Die
neuesten Themen
» Blumenladen Wunschtraum
von Yoshi
Gestern um 6:01 pm

» Teehaus "Zum aufgehenden Mond"
von Levia
Gestern um 4:12 pm

» Preecha VS Markus
von Preecha
Gestern um 3:54 pm

» Herausforderung #1
von Elara Lyall
Gestern um 12:35 pm

» Shadows above Hogwarts
von Gast
Gestern um 12:04 pm

» Lotterie
von Lawrence
Gestern um 10:33 am

» Herausforderung Nr. 4
von Solomon
Gestern um 12:00 am

» Forschungslabor
von Kyano
Do Feb 22, 2018 9:05 pm

» Herausforderung #005
von Winston
Do Feb 22, 2018 8:26 pm

» Änderung | Neovine
von Gast
Do Feb 22, 2018 7:11 pm

» Restaurantmeile [Event]
von Zytomega
Do Feb 22, 2018 4:28 pm

» Osttor [Event]
von Zytomega
Do Feb 22, 2018 4:02 pm

» Pokémon-Center von Stratos City [Event]
von Preecha
Do Feb 22, 2018 12:15 am

» Hafenmeile
von Alex
Di Feb 20, 2018 7:46 pm

» Vergnügungspark [Event]
von Jin
Di Feb 20, 2018 5:22 pm

» Shima no Koji - the adventure continues!
von Gast
Mo Feb 19, 2018 9:24 pm

» Abwesenheitsliste
von Enya
Mo Feb 19, 2018 8:58 pm

» Einkaufsstraße [Event]
von Solomon
Mo Feb 19, 2018 6:49 pm

» Rangwünsche
von Jin
So Feb 18, 2018 7:05 pm

» Postpartnersuche
von Silvana
So Feb 18, 2018 5:34 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Ultrabestien suchen Einall heim und verwüsten Rayono und Stratos City! Ob du dem gewachsen bist? Mehr gibt es hier!

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Flughafen

Beitrag von Gastam Fr Mai 05, 2017 9:47 pm

#3
Die hellhaarige Frau stellte sich als 'Rei Johndottir' vor, wobei Vaiana sich nicht sicher war, ob sie den Nachnamen richtig verstanden hatte. Einen ähnlichen Namen hatte sie noch nie gehört, aber vielleicht klang er für sie nur so fremdartig, weil sie nicht aus Hoenn stammte. Auf jeden Fall schien Rei nett zu sein, denn als sie bemerkte, dass Vaiana sich unter dem Blick der  intensiven roten Augen ihres schwarzen Pokemon unwohl fühlte, machte Rei ihm ein Zeichen. Daraufhin zog es sich zurück, gefolgt von der zweiten Evolition der Trainerin. Rei musste ihnen sehr nahe stehen, wenn sie ihr so treu gehorchten, dass schon ein Blick ausreichte um sich zu verständigen. Wahrscheinlich kam man nicht umhin eine Beziehung aufzubauen, wenn man gemeinsam so viele Orte bereist hatte wie sie. Vaiana schämte sich ein bisschen, dass sie noch so unerfahren und vor allem unvorbereitet her gekommen war, während Rei sich verantwortungsbewusst vorbereitet hatte. Es war gefährlich und amateurhaft planlos umherzustolpern. Sie sollte sich Mühe geben um so schnell und so viel über Einall zu lernen wie möglich.
Kaleo erzählte derweil, dass auch er noch nie an einem Wettbewerb teilgenommen hatte. Vaiana musste zugeben, dass sie das beruhigte, denn es hätte sie eingeschüchtert neben einem weiteren Profi zu stehen. Aber der Junge hatte dahingehend Vorsprung, dass er schon Bühnenerfahrung hatte sammeln können, denn er verriet ihnen, dass er in einer Band gespielt hatte. "Wow, spielst du ein Instrument?" fragte sie neugierig, "Oder singst du?" Genauso wie Rei, schien auch Kaleo schon ein aufregendes Leben hinter sich zu haben. Beide hatten bereits etwas erreicht und erlebt, aber vielleicht war es gut, wenn die beiden viel über sich zu erzählen hatten, denn so fiel es nicht auf, wenn sie selbst schwieg. Kaleo fuhr fort zu reden und fragte sie, ob sie gemeinsam an einem Wettbewerb teilnehmen sollten. Vaiana zögerte kurz, aber schlussendlich war ihr was sie wollte, denn trotz aller Vorsicht war es doch sinnlos aufgebrochen zu sein und sich dann doch nicht zu trauen, ihren Traum zu verfolgen. Außerdem war es doch ziemlich unwahrscheinlich, dass man den Teilnehmern eines Anfänger Wettbewerbs allzu viel Beachtung schenkte, richtig? "Äh, also wenn es ein Anfänger Wettbewerb ist, dann würde ich mich gerne daran versuchen. Also klar, warum nicht." antwortete sie und griff prüfend nach dem Pokeball in ihrer Tasche. Wie Cotton ihre Entscheidung wohl fand?
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Flughafen

Beitrag von Fionnam So Mai 07, 2017 1:34 pm

Rei Jôhnsdottir

&& Kaleo Kawai & Vaiana Roux


Noch einen Moment lauschte Rei dem Gespräch der beiden, die offenbar den Weg von Koordinatoren zu beschreiten gedachten. Sie selbst konnte mit derlei Zielen wenig anfangen, dennoch gab es stets etwas zu lernen. Sie wollte die beiden allerdings nicht in ihrem Gespräch unterbrechen, weshalb sie einfach stumm blieb. Kaleo ließ in dem Moment hören, dass er Vaiana trotz aller Unerfahrenheit als Koordinatorin ansehen wollte. Rei nickte zustimmend.
„Wenn dies der Weg ist, den du einschlagen willst, kannst du dich stets so nennen.“, stimmte sie nun also auch verbal zu. Warum sollte dem auch nicht so sein? Es sprach nichts dagegen, richtig? Kaleo erklärte außerdem, dass er selbst auch noch keine Wettbewerbserfahrung hatte – allerdings hatte er wohl mal einer Band angehört. Vaiana war sofort neugierig und hinterfragte, ob er ein Instrument spielte oder gesunden hatte. Rei musterte den Blondschopf kurz – kam er ihr bekannt vor? Eher nicht. Aber sie war ohnehin nicht gerade interessiert in das Musikbusiness, weshalb sie vielleicht einfach zu jenen gehörte, die nicht einmal einen Star erkannten.
Der junge Mann ging da aber zuerst auf das Thema Wettbewerbe ein und schlug vor, dass sie beide zusammen am nächsten teilnehmen konnten. Vaiana war eher nervös, so schien es ihr. Aber sie stimmte einem Anfängerwettbewerb zu. Rei nickte nur knapp – es schien, als wäre es für sie nun Zeit zu gehen.
„Ich denke, ich werde mich nun von euch verabschieden – ich habe noch ein paar Vorbereitungen zu treffen um die nächste Arena herauszufordern.“, sprach sie nun also. Die Worte reichten, damit die beiden Evolitionen wieder aufsprangen und einige Schritte taten. „Viel Erfolg bei den Wettbewerben, ihr zwei – vielleicht höre ich ja mal was von euch.“, fügte sie außerdem hinzu. Dann fiel ihr noch etwas ein, weshalb sie aus ihrem Notizblock einen Zettel entfernte und in zwei teilte, auf die sie beide die Nummer ihres Visocasters schrieb. Beiden gab sie einen Zettel. „Hier – wenn es etwas gibt, wobei ich helfen kann, sagt einfach Bescheid.“, erklärte sie – eigentlich war das nicht ihre Art, aber sie hatte daheim versprochen, aus sich herauszukommen, und das war immerhin ein Schritt in die richtige Richtung. Dann verabschiedete sie sich endgültig. „Also, bis dann.“, waren ihre letzten Worte, bevor sie sich von ihnen entfernte. Mit Mahu und Istas an ihrer Seite verließ sie so nicht nur den Flughafen, sondern ganz konkret auch Panaero City. Nun wartete das nächste Ziel auf sie …

Tbc: ???

avatar
ɹǝʇslǝ ǝɥɔsıqǝıp
Taijitu - Rang 219

Pokémon-Team :

Punkte : 85
Multiaccounts : Tallulah & Co.
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Flughafen

Beitrag von Gastam Sa Mai 13, 2017 10:40 am

Kaleo & Vaiana #6

Kaleo schmunzelte ein wenig bei ihrer Aussage. “Ich bin ziemlich gut mit Trommeln und das ist auch meistens das einzige Instrument, das wir eingesetzt haben. Aber ansonsten bin ich eigentlich immer der Hauptsänger.“ natürlich hatten sie immer wieder mal wen dabeigehabt, der noch ein anderes Instrument der Gruppe hinzugefügt hatte, aber eigentlich war das auch ein wenig ihr Markenzeichen gewesen die Stimme als einziges melodietragendes Instrument zu haben. Kuro hatte beim Trommeln auch gut mitmachen können und das Pokemon hatte einiges an Talent bewiesen. Doch ehrlicherweise, musste man auch sagen, dass Kaleo seine Stimme bei einem Wettkampf kaum helfen würde. “ Also ich würde auch nur bei einem Anfängerwettbewerb mitmachen wollen. Ich habe ja auch noch überhaupt keine Erfahrung Da gibt es sicher welche zu finden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir die einzigen Koordinatoren hier sind.“ sie musste sich nur informieren. Sicher gab es irgendwo in nächster Zeit einen. Man konnte Rei richtig anmerken, dass sie das Ganze nicht so wirklich interessierte. Sie interessierte sich da viel mehr fürs Trainersein. Kaleo fand es schade, dass sie sich jetzt schon verabschieden wollte. Seiner Meinung nach hätten sie noch so viel plaudern können und er fand es doch sehr interessant was sie zu erzählen hatte. Ja er hatte schon gehofft, dass sie die beiden vielleicht ein wenig begleiten würde. Es war ja kein Problem in Städte zu gehen wo es Arenen für sie gab oder gemeinsam mit ihr zu trainieren. “Viel Glück bei der nächsten Arena“ Vielleicht würde er sich ja auch irgendwann einmal an einem Orden versuchen. “Ich hoffe, dass wir voneinander hören. Zukünftiger Champ?“ er würde es ihr wünschen, dass sie sich da ganz nach oben arbeitete. Sie tauschten daraufhin noch nummern aus bevor sie sich auf den Weg machte. “Wir hören uns“ rief Kaleo ihr noch hinterher. Er würde sich sicher irgendwann einmal bei ihr melden. Und vielleicht würden sie sich mal wieder zufällig treffen. Er wannte sich an Vaiana, irgendwie war es doch ein wenig blöd auf einem Flughafen rumzustehen. “Wie wäre es, wenn wir mal in die Stadt gehen.“
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Flughafen

Beitrag von Gastam Do Okt 12, 2017 4:40 pm

Einstieg Maurice #1


Es war ein wunderschöner Tag in Dukatia City. Die Vögel zwitscherten und es war ein großes Treiben auf den Straßen der Stadt. Maurice war gerade für ein Interview im Radioturm von Dukatia City und war live auf Sendung. "Wie kommt es, dass sie jetzt 3 Jahre nach ihrer Ernennung den Titel des Champs ablegen? Viele unserer Zuschauer haben uns diese Frage gestellt und daher gebe ich sie nun an sie weiter, Herr Sakki." Fragte die Moderatorin ungehalten. Eigentlich wäre Maurice an diesem Tag lieber noch etwas bei seiner Familie gewesen, aber ganz Johto wunderte sich über den freiwilligen Rücktritt ihres Champs. "Nunja, eigentlich ist es ganz einfach. Ich war nun 3 Jahre lang schwer beschäftigt damit, meinen Titel zu verteidigen und den anderen Pflichten dieses Postens nachzukommen. Ich brauche einfach mal eine Auszeit und ich habe gehört in Einall soll es zu dieser Zeit wirklich schön sein." Entgegnete Maurice gelassen. Die 3 Jahre waren eine Menge Stress für ihn. Auch wenn er diesen Posten liebt, muss er dennoch zugeben, dass es ziemlich hart ist diesen auf Dauer zu halten. "Jetzt wo Sie den Posten vor 4 Tagen abgelegt haben, muss ja jemand anderes den Posten übernehmen. Wer denken Sie, wird den der nachfolgende Champ von Johto?"] Auf diese Frage hatte Maurice sich schon vorher vorbereitet und freute sich innerlich, dass sie gestellt wurde. "In Johto gibt es eine ganze Menge ausgezeichneter Trainer und darunter wird sich sicher mein Nachfolger finden." Maurice war sich sicher, dass er damit den Ehrgeiz in manchen jungen Leuten geweckt hatte, sich den Titel krallen zu wollen. "Dann danke ich ihnen für ihre Zeit. Damit war es das, mit dem Gespräch mit dem ehemaligen Champ Johtos. Vielen Dank fürs Zuhören und noch einen schönen Tag" Verabschiedete sich die Moderatorin. Nach dem Interview ging Maurice direkt zum Flughafen von Johto. Am Flughafen warteten etwa 3 Kamerateams aus Johto die auch noch eine Stellungsnahme des ehemaligen Champ von Johto wollten. "Woher wissen die, dass ich gleich fliege?" Fragte sich Maurice verwundert, während er versucht an den Kamerateams vorbei zu kommen. Geschafft, Maurice erreicht die Kontrolle und ist die Kamerateams los. Jetzt muss er nur noch in den Flieger steigen. Seine Pokémon hat er in seinem schwarzen Rucksack verstaut und packt diesen zum Handgepäck. Als das Flugzeug abhebt und er nun weit über Johto fliegt, blickt er noch einmal auf die Pokémonliga nieder. "Eine schöne Zeit war es schon, doch jetzt brauche ich erst mal eine Pause. Den Titel kann ich mir später wieder holen." Schwelgt Maurice in Gedanken. Es vergehen ein paar Stunden, ehe das Flugzeug zum Landen ansetzt. "Das ist also Panaera City." Maurice blickt beim Landen aus dem Fenster und mustert die kleine Stadt. Als das Flugzeug gelandet ist, nimmt Maurice wieder seinen Rucksack und verlässt langsam das Flugzeug. Auf einer Toilette wechselt er seinen Anzug, da der alte im Flugzeug Falten bekommen hat. Als er dann nun am Flughafen stand, kamen die ersten Reporter auf ihn zu um ihn Fragen zu stellen, warum er denn in Einall sei und warum er den Posten des Champs von Johto abgetreten hatte. "Was interessieren sich die Redaktionen denn für Johto?" Maurice schien sichtlich verwundert, als er dann begann Fragen zu beantworten. "Entschuldigung, Herr Sakki. Haben Sie den Posten des Champs extra für diese Reise nach Einall abgetreten?" Fragte ein etwas kleinerer Mann mit Brille und einem Notizbuch und Stift in der Hand. Da er der Reporter war, der am lautesten seine Frage gestellt hatte beantwortete Maurice sie. Maurice richtete sein Sakko und lächelte freundlich, dann holte er Luft zum sprechen. "Ja, dass habe ich. Ich möchte einfach die nötige Zeit haben, um mich hier voll und ganz umschauen zu können und nicht wegen eines Herausforderers wieder zurück reisen müssen." Nun blickte Maurice in die Menge an Reportern und Leuten die Autogramme wollten. Diese bestand wahrscheinlich aus Leuten von überall aus der Welt. "Oh man, das kann dauern." Mit diesen Gedanken widmete sich Maurice dann der Menge, ehe er sich dann vom Flughafen entfernte.
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Flughafen

Beitrag von Gesponserte Inhalte

Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten




Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten