Die
neuesten Themen
» Josua vs Isaac
von Josua
Heute um 11:58 am

» Wohngebiet [Event]
von Tsubasa
Heute um 10:06 am

» Abwesenheitsliste
von Lawrence
Heute um 9:12 am

» Seitenstraße [Event]
von Damon
Heute um 12:37 am

» Nördliches Stadtzentrum [Event]
von Charlotte
Gestern um 7:25 pm

» Restaurantmeile [Event]
von Artsuiro
Gestern um 5:41 pm

» Basis der Taijitu [Event]
von Nadeshiko
Gestern um 5:30 pm

» Die Seehalle [Wettbewerbshalle]
von Samandriel
Gestern um 5:06 pm

» Rangwünsche
von Saari
Gestern um 4:49 pm

» Eleanor & Thekla vs. Heidi
von Heidi
Gestern um 4:25 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Ultrabestien suchen Einall heim und verwüsten Rayono und Stratos City! Ob du dem gewachsen bist? Mehr gibt es hier!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Zytomegaam Di Jun 20, 2017 2:05 pm

Restaurantmeile

Eine Passage in der Nähe des Vergnügungsviertels, in der sich viele Restaurants und Gaststätten befinden. Von nach altem Bratfett riechenden Fressbuden in abgelegenen Gassen, bis hin zu piekfeinen Luxus-Restaurants mit hochnäsigen Oberkellnern ist eigentlich für jede Preisklasse etwas dabei.


__________________________

avatar
Newsbringer
  Elfuns kleiner Freund

Punkte : ♣♦♥♠
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Artsuiroam So Jul 02, 2017 2:56 pm


+001 x mit Shiori
Forschergeist, Tücke die Erste
Artsuiro war eigentlich noch in Twindrake City unterwegs gewesen und hatte eine ganz andere Route einschlagen wollen, aber ein Anruf und sie hatte ihre Sachen gepackt, um sich auf den Weg nach Rayono City zu machen. Während der Bus sie in diese Richtung kutschiert hatte, trommelten ihre Finger ungeduldig und mit Spannung, aber auch mit Skepsis und Sorge gegen ihre Oberschenkel, teilweise auch gegen Alyne, ihr Glumanda, welches sich da tatkräftig in ihren Schoß gesetzt hatte, oder aber auch gegen Feliff, ihr Chelast, welches sich auf ihren Schoß irgendwie gehievt hatte. Oder aber es wurde von ihrem Siberio dahinbusgiert, so genau bekam sie die Abläufe gar nicht mit in ihren abwechselnden Flüchen und der Spannung.
Ultrabestien wurden gesichtet. In Rayono City.
Ein faszinierendes Ereignis für alle möglichen Forscher, wie auch den Kollegen, der sie angerufen hatte und sie dazu bewegt hatte, im Eiltempo die Sicherheit der anderen Stadt zu verlassen, um auch den in ihr schlummernden Forschergeist zu wecken und sich todesmutig in irgendeine absurde Gefahr zu begeben - ja, das klang doch ganz nach etwas, womit sie eigentlich nichts zu tun haben wollte. Aber meckern ging nicht mehr, und schon war sie auch da. Von weitem konnte man nichts sehen, und gerade das war wohl das Irritierende - die Lichter der Stadt schienen aus zu sein, gerade zu ausgeknipst.
... mal ganz abgesehen davon, dass sie sich gerade auch fragte, wieso der Kollege sie ausgerechnet in der Restaurantmeile treffen wollte, denn es war kein besonders einfaches Unterfangen, dorthin zu gelangen - der Busfahrer hatte sie ja knapp an den Pforten von Rayono City dann mit den anderen rausgeschmissen! Wie sie es bis dahin geschafft hatte, entzog sich ihrer Erinnerung.

__________________________

Entschuldigen Sie, aber das habe ich nicht bestellt.:
avatar
不可​否认​的逻辑
Forscherin

Pokémon-Team :
außerhalb eines Balles

Team

im Zimmer

Punkte : 1445
Multiaccounts : Qiuyi, Nadeshiko, Sabrina, Penelope, Irina, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Gastam So Jul 02, 2017 5:06 pm

001

» 'cause nothing
can scare you more
than your own curiosity
and your own life

Es war einmal mehr ein vermadeleites Pech, welches sie ereilen wollte - andere würden es sicherlich auch pures Glück schimpfen, doch es gab viele Dinge, die man subjektiv anders sah als der- oder diejenige, die oder der es gerade nun einmal erlebte.
Mysteriöse Phänomene in dieser Stadt, wo sie gerade unterwegs war - etwas, womit die Forscherin nichts anfangen konnte, anders als andere. Was sollte sie mit der neueren Forschung, wenn sie das Geheimnis der Fossilien noch nicht einmal annähernd zur Gänze aufschlüsseln konnte? Sie verstand immer noch nicht, wieso sich die Pokémon einfach dem fügen, worin sie hinein geworfen wurden - in eine völlig neue Welt, plötzlich den Befehlen eines irreparablen Trainers ausgesetzt.
Shiori verstand es schlicht und ergreifend wenig. Die Mentalität ihres Aerodactyls warf dabei noch einmal gaaaaaanz andere Fragen auf, über die sie sich in dieser Lage nicht den Kopf zerbrechen wollte.
Glücklicherweise war es gerade noch Tag, hatte sie bereits gehört, dass die Stromversorgung überall eher mau gesichert war. Ein Seufzer drang aus ihrer Kehle, als sie ihr Aerodactyl wieder in seinen Ball zurück rief. Aktionen, die sie nicht verstehen konnte. Sie wollte keine Pokémon bei sich haben, nicht jetzt, auch wenn einige es wohl als töricht bezeichnen wollten.

Die junge Dame setzte schließlich ihren Weg fort. Wo war sie - außer in Rayono City? Sie hoffte nur, dass ihre Vorgesetzten Verständnis dafür zeigten, wenn sie gegebenenfalls zu spät zur Arbeit zurück kehren würde - ach, wieso dachte sie überhaupt noch daran? "Entschuldigen Sie", sprach sie unvermittelt eine kurzhaarige Person mit Brille an. "Wissen Sie zufällig mehr über dieser Phänomene?" Im Endeffekt kannte die Weißhaarige ... nichts über das, was gerade passierte.
© Shiori | Image © ???

[out: Oh my gosh, spot that scroll, it's so damn useful |D]


Zuletzt von Shiori am Do Jul 06, 2017 1:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Artsuiroam So Jul 02, 2017 5:18 pm


+002 x mit Shiori
Phänomenwasserfalltalk
Während Artsuiro die Nachrichten, die sie bezüglich der Phänomene von ihrem Kollegen erhalten hatte, noch einmal durchging, wurde sie unversehens von einer weißhaarigen Person angesprochen. ... Okay, anders gesagt wurde nur sie überrascht, weswegen sie auch entsprechend zusammenzuckte und fast schon einen Sprung in die Höhe machte, während ihre Pokémon schon seit Minuten angefangen hatten, die andere neugierig zu mustern.
"Äh, oh, ähm, äh...", stotterte Artsuiro erst einmal planlos, ehe sie sich räusperte und sich wieder sammelte. Die Situation brachte sie wirklich mal so ganz komplett aus der Bahn! "Ja, ein wenig, also..." Sie stockte erneut. Sollte sie nun wohl alles, was sie über diese Wesen von ihrem Kollegen, der hier ansässig war, wusste, erzählen? Egal, etwas Anderes fiel ihr gerade ohnehin nicht ein! "Ich habe nur soweit von einem Kollegen etwas über die Phänomene erfahren. Man weiß bisher nicht viel von ihnen, aber eines von ihnen scheint sich an das Netzwerk der Stadt zu schaffen zu machen, und das andere... schwer zu sagen. Eines ist jedenfalls so kabelmäßig aufgebaut, das andere soll wie eine Qualle aussehen, die hier herumstromert. Sie sind äußerst stark, super gefährlich und lungern gerade hier in Rayono City herum", schloss sie dann mit einem Hauch von Sarkasmus ihren Vortrag über die Phänomene, während sie von ihnen angefallen wurden.
Eine Sache wollte sie dann aber doch noch wissen. "Sind Sie wegen der Phänomene oder zufällig hier?", fragte sie dann noch, während sie lieber ihre Pokémon erst einmal unter Protest wieder in den Ball verfrachtete. Sorgen machte ihr ja auch noch Z-42, der ja ohne Ball war... auf ihn musste sie wirklich genau aufpassen.

__________________________

Entschuldigen Sie, aber das habe ich nicht bestellt.:
avatar
不可​否认​的逻辑
Forscherin

Pokémon-Team :
außerhalb eines Balles

Team

im Zimmer

Punkte : 1445
Multiaccounts : Qiuyi, Nadeshiko, Sabrina, Penelope, Irina, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Gastam Do Jul 06, 2017 1:17 pm

002

» 'cause nothing
can scare you more
than your own curiosity
and your own life

Shiori wollte sich nach dem Hopser der Brillenträgerin doch fast beinahe wieder abwenden, schien sie wohl nur eine zufällige Passantin erwischt zu haben - oder doch nicht? Nach den ersten Strapazen schien die Schwarzhaarige doch mehr von sich zu geben und die junge Dame nickte. So war das also ... nun, mehr oder weniger. Von dem angegriffenen Stromnetz hatte sie schon etwas gehört, aber dass es Wesen waren ... "Verstehe", gab die Forscherin nur nachdenklich von sich. Das klang ... alles andere als schön. Sie wusste nicht, wie groß sie waren, doch irgendwo erfüllte sie immer ein Hauch von Angst, wenn sie von starken Pokémon zu hören bekam.
"Wissen Sie, wie groß diese Wesen etwa sind?", hakte sie also mehr aus persönlichem Interesse denn wirklichen Forschergeist nach. Wenn sie ehrlich war, war sie wirklich so desinteressiert, teilweise, dass sie sich doch lieber zurückziehen wollte ... doch wohin schon? Sie konnte zwar weiter gehen, doch wie der Himmel stürmte, ließ er keine ruhige Nacht mehr zu.
"Scheinen also keine friedlichen Absichten zu haben ...", seufzte die junge Dame lediglich auf, als sie den sarkastischen Kommentar hörte. Ja, das war wohl so, auch wenn sie ohnehin nicht mehr erwartete, dass irgendetwas noch nicht auch noch schief laufen konnte.
"Zufall. Ich habe heute meinen Tag in Ruhe hier verbringen wollen, doch wie es scheint ... ist das nun vorbei", beantwortete sie die Frage. "Ich nehme an, Sie sind absichtlich hier?" Es gab immerhin andere Menschen, die sich wesentlich lieber in das Chaos stürzten als sie. Sie konnte also jetzt entweder versuchen zu fliehen, oder aber ... irgendetwas anderes unternehmen, was ihr vielleicht einmal einfallen würde.
© Shiori | Image © ???
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Artsuiroam Do Jul 06, 2017 7:11 pm


+003 x mit Shiori
Forschergeist, Ausfall die Zweite
Artsuiro konnte in der Situation aktuell noch Souveranität beweisen, aber das war nach einigen Alpträumen gewisser Art und all dem Stress, dem sie sonst auch netterweise ausgesetzt war, wohl dann auch kein Wunder mehr. Als Forscher stand man aber wohl auch häufig unter dem Druck, dass irgendetwas in die Luft gehen könnte... als Mathematikerin weniger, aber sie war ja auch noch Physikerin!
"Äh..." Sie konsultierte noch einmal die Nachrichten und musste wohl wie jemand aussehen, der gerade Google anwarf, ha ha. "Die Berechnungen laufen gerade, aber in Bezug auf die Entfernung und der gemessenen Größe und dem Satz des Pythagoras ist das Kabelmonster fast vier Meter hoch und das Quallenmonster etwa ein Meter. Oh, und ich..." sollte sich beeilen. Der Kollege war aber auch eine Nummer, wie kam sie denn auch zu dem Ort, wenn sie nicht wusste, wo er war? Überhaupt, war sie nicht schon dort?
"Nope, das nicht", führte Artsuiro das Gespräch halbwegs fort, während sie mit einem entschuldigenden Lächeln eine Nachricht tippte. "Ja, ja, mich hat der Forschergeist eines anderen gepackt, der dann meinen geweckt hat", antwortete sie salopp und mit einem besorgten Blick auf die mit Tippfehlern übersäte Nachricht wie auch das Porygon-Z. Sie würde es am liebsten ja hier festketten oder so...! "Also, ich muss dann mal lo..." Weiter kam sie nicht, denn da bemerkte sie auch schon, wie hier in den Restaurants die Lichter ausgingen. "Scheint, als würden hier entweder welche in der Nähe sein oder sie über eine ziemlich weite Verbindung über das Stromnetz verfügen", merkte Artsuiro mit einem trockenen Unterton an.

__________________________

Entschuldigen Sie, aber das habe ich nicht bestellt.:
avatar
不可​否认​的逻辑
Forscherin

Pokémon-Team :
außerhalb eines Balles

Team

im Zimmer

Punkte : 1445
Multiaccounts : Qiuyi, Nadeshiko, Sabrina, Penelope, Irina, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Gastam Fr Jul 07, 2017 8:25 pm

003

» 'cause nothing
can scare you more
than your own curiosity
and your own life

Irgendwie hatte die Weißhaarige mehr und mehr das Gefühl, dass die andere vielleicht gar nicht so viel mehr wusste als sie - immerhin schien sie das Internet zu konsultieren, woran sie selbst eigentlich auch einmal hätte denken können, doch sie hatte es eben nicht. Mehr noch schien sie sich lieber anderer Quellen zu bedienen, denn es war kürzer, jemanden zu befragen, als die News zu durchkämmen.
Welcher News sich die Schwarzhaarige jedoch bediente, erschien ihr wie ein Rätsel, als sie mit dem Satz des Pyhthagoras ankam ...? Shiori schüttelte den Kopf. "Bitte, wo haben Sie das nachgeguckt?", musste sie doch ein wenig irritiert nachhaken, nahm es jedoch einmal an.
Blieb ihr denn etwas anderes übrig? Nein, natürlich nicht.
Die andere schien jedoch nicht ganz so zufällig hinein gelaufen zu sein wie die Archäologin, was die junge Dame nur darin bestätigte, dass sie außerordentliches Pech besaß. Sie konnte aber auch einfach nicht verstehen, wie man auch einfach genau wegen solchen kuriosen Phänomenen anreisen konnte ... "Macht es Ihnen etwas aus, wenn ich Sie begleite? Ich möchte mehr darüber erfahren", gab sie schließlich von sich, denn irgendwo war sie schon ... fasziniert. Das vier Meter große Etwas konnte ihr zwar getrost gestohlen bleiben, doch solange das andere "nur" einen Meter maß ... würde sie nicht zu einer Wattzapfsäule erstarren.
"... Meinen Sie, es ist das Größere von beiden?", stockte die junge Dame, nicht ganz so humorvoll wie die Schwarzhaarige, als sie mehr oder minder in der Dunkelheit feststeckten. ... Was hieß hier bei Tageslicht schon Dunkelheit ... Im Endeffekt nun wirklich gar nichts, oder?
© Shiori | Image © ???
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Artsuiroam Fr Jul 07, 2017 9:57 pm


+004 x mit Shiori
Endlich gefunden
Es wirkte also wirklich, als hätte sie eine Suchmaschine benutzt...! "Ein Kollege von mir hat mich hierhergerufen, der hält mich nun spamartig am Laufenden", erklärte sie hastig, damit sie nicht allzu unseriös wirkte - sie war ja eine ernsthafte Forscherin! Natürlich war das Suchen von Suchmaschinen da nicht gerade unpräsent, aber bei solchen Ereignissen vertraute sie eher ihrem Forschernetzwerk als der Unmenge an Daten, die gerade ins Internet hochgeladen wurden. Auch wenn man sich ebenso darauf bezog wie auf die eigenen Daten, die man erfassen konnte.
Ob es ihr etwas ausmachte? Die Frage ließ sich für Artsuiro erst einmal nicht beantworten, denn sie musste gerade wieder Z-42 zurückrufen, der sich ein Stückchen entfernt hatte. Wirklich nur minimal, aber ihren Nerven ging es gerade nicht gut. Es kam auch gehorsam und mit einem wohl so etwas in der Art fragenden Gesicht zurück. "Äh, nein, also, denke nicht. Ähm, ich heiße übrigens Artsuiro und bin Forscherin! Nicht unbedingt dieser Bereich hier", sie machte eine ausschweifende Geste, "aber Mathematik und Physik. Kann man immer gebrauchen." Sie lächelte unsicher, ehe sie sich dann noch einmal umsah. Es herrschte doch vereinzeltes Chaos...
"Jep, würde ich zumindest vermuten. Blitze klingen zumindest eher danach als... naja, bisher hat die Qualle noch nicht so viel gemacht, augenscheinlich..." Ob da wohl noch eine subtilere Art der Beunruhigung da lag?
"Artsuuuuiiirrrooooooooo!", rief dann eine ihr bekannte Stimme durch den noch nicht ganz so dunklen Tag. Die Gestalt war männlich und trug einen Kittel, an dem man ihn sofort entweder als Forscher oder Arzt identifizieren konnte - im Grunde war er auch beides. "Ah, da bist du ja! Es ist so krass, was hier passiert, komm, das MUSST du dir ansehen!", plapperte er fröhlich drauf los, als er sie entdeckt hatte.

__________________________

Entschuldigen Sie, aber das habe ich nicht bestellt.:
avatar
不可​否认​的逻辑
Forscherin

Pokémon-Team :
außerhalb eines Balles

Team

im Zimmer

Punkte : 1445
Multiaccounts : Qiuyi, Nadeshiko, Sabrina, Penelope, Irina, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Gastam So Jul 09, 2017 2:03 pm

004

» 'cause nothing
can scare you more
than your own curiosity
and your own life

Shiori nickte nur mechanisch, als ihr erläutert wurde, dass es sich hierbei bloß um ein spamartiges Informationen-zu-Schaufeln eines Forscherkollegen gehörte. Nun, wenn das so war ... "Interessant, dann scheint Ihr Kollege wirklich interessiert zu sein, hm?", gab die junge Dame schlicht und ergreifend zurück. Auch wenn der Inhalt vielleicht noch auf Interesse abzielte, wirkte sie doch mehr perplex als interessiert - nun, wie dem auch sei. Mehr noch irritierte es sie wohl, dass die Schwarzhaarige meinte, sich erklären zu müssen - nun gut, nach ihrem verbalen "Angriff" war das wohl auch nur verständlich ...
"Shiori Yukishiro, sehr erfreut", stellte sich die junge Dame ebenfalls vor. Den Namen hatte sie bereits einmal gehört, aber in dem Bereich, den die Schwarzhaarige nannte, kannte sie sich von vorneherein nur spärlich aus. Zwar hatte Technik durchaus mit Physik zu tun, aber das eben auch nicht wirklich. Physik stellte eher die theoretisch-praktische Grundlage, die Technik war lediglich eine Umsetzung ohne großartige Erklärungen. "Ich bin Archäologin und Technikerin, allerdings letzteres spezialisiert auf ersteres, sodass ich keine große Hilfe sein werde - vermutlich", ergänzte die Forscherin ebenfalls noch ihr eigenes Fachgebiet. Was ... sehr speziell war, wenn sie sich ihre Vorstellung noch einmal in ihrem eigenen Kopf anhörte.
Die Weißhaarige sah zwar - noch - nicht nach einer Panikattacke aus, doch das Gesicht und der Körper versteiften sich merklich, als sie mitbekam, dass es wohl ... das Viermeter-Etwas war. "Verstehe", war ihre kurze Antwort, als - ein männlicher Geselle kam. Die junge Dame musste sich zusammenreißen, um nicht aufgrund der Überraschung ohnmächtig oder so zu werden - wenigstens war es kein übergroßes Pokémon ...
"Guten Tag", begrüßte Shiori ihn schließlich, um wenigstens den Hauch von Normalität vorzutäuschen.
© Shiori | Image © ???
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Artsuiroam So Jul 09, 2017 4:37 pm


+005 x mit Shiori
Verhaltensmysterien
"Jap, es ist wirklich erstaunlich, wofür er sich alles interessiert - und dann wiederum, wofür er sich nicht interessiert", antwortete Artsuiro mit einem vagen Lächeln und einer ebenso vagen Antwort. Tja, es war schon wirklich erstaunlich, was es da so gab und was es nicht gab und... sie wollte es auch nicht näher ausführen, da sie ihren Kollegen ja auch nicht schlechtreden wollte oder so ähnlich.
Den Namen der anderen hatte sie wahrscheinlich nur vage in Forscherkreisen gehört, bei dem Themenfeld aber musste sie doch leicht lächeln. "Ich glaube kaum, dass diese Wesen von besonders... naja, irgendwie 'alter' Natur sind", stimmte die Professorin zu, immerhin ging es um irgendetwas, was Strom fraß! Woher auch immer es kam, es kannte wohl diese Form der Energie...? "Kennen Sie vielleicht Akairo Campshire? Meine Zwillingsschwester hat sich auch mal in dem Themenfeld der Ärcheologie bewegt, glaube ich." So genau wusste sie es nicht, ha ha...
Da kam auch endlich der Forscherkollege an, der sie in alles hineingeritten hatte! Und er schien doch ziemlich glücklich zu sein, das war wirklich... merkwürdig. "Turlough" erwiderte sie die Begrüßung mit einem schwachen Lächeln, als er dann auch schon ihre Begleitung bemerkt hatte. "Das ist Shiori Yukishiro, ich habe sie eben zufällig getroffen", stellte Artsuiro schnell noch ihre Bekanntschaft vor, als ihr Kollege dann auch schon beide am Arm genommen und mitgezerrt hatte.
"Okay, schön euch zu sehen, wir müssen los! Es warten große Dinge auf uns, und erstmal... brauchen wir Verstärkung! Ver-Stärkung, weißt du?" Er gluckste in sich selbst hinein und Artsuiro hatte keine Ahnung, was mit ihm los war. Er war ja schon normal schräg drauf, aber das...? Hatte er irgendetwas Falsches gegessen?

__________________________

Entschuldigen Sie, aber das habe ich nicht bestellt.:
avatar
不可​否认​的逻辑
Forscherin

Pokémon-Team :
außerhalb eines Balles

Team

im Zimmer

Punkte : 1445
Multiaccounts : Qiuyi, Nadeshiko, Sabrina, Penelope, Irina, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Gastam So Jul 16, 2017 2:59 pm

005

» 'cause nothing
can scare you more
than your own curiosity
and your own life

Die Weißhaarige hatte ehrlich gesagt auch keinen weiteren Drang mehr, sich mit dem Kollegen der Schwarzhaarigen auseinander zu setzen, weswegen sie es bei einem weiteren, einfachen Nicken beließen ließ. Was sollte sie auch schon ergänzen? Schien ein ähnlicher Fall wie Sherlock Holmes zu sein, der ja ein sehr selektives Wissen aufwies ...
"Das würde ich ebenfalls nicht vermuten", stimmte sie mit einem leichten Lächeln zu, ansonsten hätte sie sehr wohl davon gehört oder es zumindest einmal gesehen. Wie es ihr aber bekannt war, gab es keine vier Meter großen ... oder keine von den Fossilien, die man gefunden hatte, die man auch wiederbeleben könnte.
Ein plötzlicher Geistesblitz schien durch ihren Kopf zu gehen. "Professor Campshire! Ich hatte schon vermutet, dass mir Ihr Name bekannt vorkam; ja, sie war doch in den Alph-Ruinen eine der leitenden Forscher gewesen, wenn ich mich nicht irre? Zumindest scheint sie es aber wieder woanders verschlagen zu haben; hierhin, wenn ich ich nicht irre?", sprach sie verwundert aus. Oh, das hätte sie wirklich nicht unbedingt erwartet, aber ... so konnte es auch gehen. Ehrlicherweise hatte sie aber nicht den gesamten Verlauf von Akairos Karriere im Kopf, natürlich, war sie nach wie vor eher mit Technikern verbunden.

... Und dann kam auch der Kollege, der zugegebenermaßen doch eher seltsam war. "Freut mich", fügte sie kurz angebunden hinzu, als sie selbst noch einmal vorgestellt wurde. Shiori konnte den jungen Mann nur mit einem möglichst neutralen, eher noch dumpfen Blick betrachten, aber irgendwie erinnerte er sie auch an andere Kollegen ... achja. "Was steht den konkret an?", wollte sie schließlich noch wissen.
© Shiori | Image © ???
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Artsuiroam Mo Jul 17, 2017 2:11 pm


+006 x mit Shiori
Aus-Fälle kulinarischer Art
Sie waren sich also einig darüber, dass ihr Kollege - auch wenn Shiori ihn nicht kannte - ein merkwürdiger Kauz war und zudem, dass diese Bestien wohl kaum aus antiken Zeiten stammten. Und sie schienen sich auch über die Existenz von Akairo einig zu sein, was für ein Wunder!
Sie nickte, als Shiori irgendetwas mit den Alph-Ruinen meinte. Ahja, da war ihre Schwester also leitende Forscherin gewesen? Was für ein Ding! Vielleicht hatte Artsuiro selbst zu dem Zeitpunkt irgendeine Forschung am Laufen gehabt, da kam es auch schonmal vor, dass Dinge in den Hintergrund rückten, ha ha... "Ja, sie war bis vor einer Weile hier - jetzt ist sie aber wieder woanders", meinte sie und konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen. "Sie scheint es aktuell nicht wirklich nur an einem Ort halten zu können, was ich aber auch verstehen kann. Bin ja selbst nur auf Durchreise, mehr oder minder." Wann sie wirklich hier wieder herauskommen würde...

Dann war aber auch ihr werter Kollege schon da, aufgeregt wie erwartet und seltsam wie immer. Was er aber meinte, würde Artsuiro auch gerne wissen...
"Der Kumpel, bei dem ich bis eben war, weil er in halb-naher Nähe zum Geschehen ist, hat zufällig auch ein Restaurant, so ein kleines. Und ratet mal, bei wem der Strom für den Kühlschrank ausgefallen ist? Das ganze Zeug wird viel zu schnell schlecht, also los, Mampfzeit!"
Perplex war die Mathematikerin doch über die Information, zu irritiert, um sich dagegen wehren zu können, dass sie nun mitgeschleift wurde. "Äh, wie bitte...? Gibt es keine Notgeneratoren oder... WARTE WAS?!"

__________________________

Entschuldigen Sie, aber das habe ich nicht bestellt.:
avatar
不可​否认​的逻辑
Forscherin

Pokémon-Team :
außerhalb eines Balles

Team

im Zimmer

Punkte : 1445
Multiaccounts : Qiuyi, Nadeshiko, Sabrina, Penelope, Irina, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von Balthasaram Di Jul 18, 2017 6:11 pm

#001 | Balthasar & Artsuiro [& Kollege, Shiori]
Ehrlichgesagt wusste der junge Mann nicht, in was für eine Situation er hinein geschlittert war. Er hatte seine blonde Vorgesetzte nur für einen kurzen Moment in dem Chaos aus den Augen gelassen, dann war er auch schon wieder fast alleine gewesen. Nach ein bisschen argwöhnischem Herumstreunen traf er schließlich auf eine andere Gruppe von Menschen, da er allerdings auf der Suche nach Sabrina war, wollte er eigentlich so schnell es nur möglich war wieder gehen, um seine Suche fortzusetzen. Doof nur, dass in genau diesem Moment gefragt wurde, ob einer mithelfen könne und sein Arm direkt in die Höhe geschossen war; aus reinem Instinkt? Er wusste es nicht.
Jedenfalls wurde er schließlich dazu angehalten, in den Restaurants zu sehen, dass jeder aus den Gebäuden evakuiert wurde.
Ach ja. Was für eine schöne Aufgabe. Dabei war sich der IP-Agent nun wirklich nicht sicher, was größere Priorität haben sollte ... aber wahrscheinlich waren Menschenleben wirklich wichtig.

In ... nun, nicht unbedingt bahnbrechender Geschwindigkeit klapperte der Weißhaarige also ein Restaurant nach dem anderen ab und versuchte mit möglichst ruhiger Stimme, die noch Anwesenden dazu zu verleiten, nach draußen zu gehen oder anderweitig Schutz zu suchen. Bei "Möglichkeit" solle man sich übrigens auch von komischen Viechern fernhalten.
Schließlich stolperte er also in die letzte Runde hinein. "A-Ahm ... a-also ... ich soll Ihnen sagen, dass sie das Gebäude besser verlassen und sich einen sicheren Unterkunftsplatz suchen sollen ...", gab er etwas außer Atem von sich, mit einem doch eher schwachen, einem wahrlich schwachen Lächeln. Was machte er hier eigentlich noch ...?

__________________________
avatar
white serpent tale

Polizist

Pokémon-Team :

Punkte : 155
Multiaccounts : Thekla, Vetere, Lionel, Shiori, Monika
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Restaurantmeile [Event]

Beitrag von ArtsuiroGestern um 5:41 pm


+007 x mit Balthasar
Mit vollem Munde...
Es kam, wie es kam, und Artsuiro fand sich in einem Restaurant bei Kerzenlicht - elektrisches war ja ausgefallen - und irgendwie auch... Lagerfeuer? Was? wieder. Das Essen wurde in Windeseile zubereitet, sodass die Professorin nicht nur aufgrund des mangelnden Lichtes einfach nicht mehr hinterherkam, sondern auch wegen der Geschwindigkeit - wie schnell konnte man da eigentlich über offenem Feuer Essen zubereiten? Wieso überhaupt noch Elektro, wenn das Altbewährte so viel besser schien?!
Doch darüber machte sie sich keine Gedanken, nachdem die ersten Hemmungen überwunden waren und zwei Forscher ordentlich reinhauten. Zumindest so lange es ging. Artsuiro und ihr Forscherkollege waren wirklich meisterhafte Esser, während die Weißhaarige in der Runde sich trotz mehrerer Aufforderung und aggressiver Essensunterjubelung zurückhielt. Nun gut, war nun auch nicht mehr Artsuiros Pech - ihre Pokémon holte sie auch ausnahmwesie heraus, damit sie das Essen runterschlingen und würgen konnten, bevor es schlecht wurde.
Überraschenderweise kam dann noch ein anderer Weißhaariger dazu, gerade, als Artsuiro dabei war, sich mühselig noch Nudeln in den Mund zu stopfen. Mitten in der Bewegung hielt sie, wie alle anderen am Tisch, inne und starrte den anderen verblüfft und nicht gerade höflich an. Peinlich, bei so etwas erwischt zu werfen...
"Amh wiee ham nofz nfz geweffen", entkam es ihr dann auch mit vollem Mund - und direkt im nächsten Moment hatte sie vor Scham umkommen können. Was war das eigentlich für eine Peinlichkeit?! Mit Mühe würgte sie die Nudeln noch hinunter, hustete, räusperte sich, wischte sich unüberlegterweise als zusätzliches Fettnäpfchen den Mund am Ärmel ab. "Entschuldigen Sie bitte meine Unhöflichkeit, wollen Sie sich nicht setzen? Das Essen muss weg", meinte sie dann verlegen und so höflich wie es ging zugleich, mannomann... Manieren waren auch nicht mehr das, was sie einmal waren!

__________________________

Entschuldigen Sie, aber das habe ich nicht bestellt.:
avatar
不可​否认​的逻辑
Forscherin

Pokémon-Team :
außerhalb eines Balles

Team

im Zimmer

Punkte : 1445
Multiaccounts : Qiuyi, Nadeshiko, Sabrina, Penelope, Irina, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten