Die
neuesten Themen
» Abwesenheitsliste
von Irene
Di Sep 19, 2017 10:29 pm

» Slim Street [Event]
von Yang
Di Sep 19, 2017 12:39 am

» Herausforderung #001
von Isabelle
Mo Sep 18, 2017 11:02 pm

» Hafen [Event]
von Isabelle
Mo Sep 18, 2017 10:33 pm

» Elevolteks Elektronikladen
von Seine
Mo Sep 18, 2017 5:00 pm

» MS Einall Royal
von Yang
Mo Sep 18, 2017 3:13 pm

» Stadtzentrum
von Minerva
Mo Sep 18, 2017 11:22 am

» Café Illumina
von Veit
Mo Sep 18, 2017 1:40 am

» Das Moor
von Ferris
So Sep 17, 2017 11:59 pm

» Stratos Street [Event]
von Ferris
So Sep 17, 2017 10:58 pm

» Bibliothek "Distant World"
von Nathaniel
So Sep 17, 2017 10:07 pm

» Einkaufszentrum [Event]
von Nahash
So Sep 17, 2017 9:24 pm

» Barmeile [Event]
von Saku
So Sep 17, 2017 8:46 pm

» Herausforderung Nr. 3
von Solomon
So Sep 17, 2017 8:19 pm

» Trend Street [Event]
von Nathaniel
So Sep 17, 2017 8:10 pm

» Postpartnersuche
von Isabelle
So Sep 17, 2017 7:39 pm

» Volcarona Boulevard [Event]
von Veit
So Sep 17, 2017 7:13 pm

» Einkaufsstraße [Event]
von Solomon
So Sep 17, 2017 6:22 pm

» Einkaufsmeile [Event]
von Cho
So Sep 17, 2017 5:36 pm

» Büro des Chefs
von Nahash
So Sep 17, 2017 5:18 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Ultrabestien suchen Einall heim und verwüsten Rayono und Stratos City! Ob du dem gewachsen bist? Mehr gibt es hier!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Zytomegaam Fr Jun 30, 2017 9:21 am

Basis der Taijitu
Eine der Zweigbasen der Organisation, die jedoch nicht nur dazu dient, einen besseren Überblick über die Geschäfte in Stratos City zu wahren, sondern auch den unscheinbaren Eindruck nach außen hin zu wahren. Hier wird vor allem die öffentliche Organisationsarbeit verwaltet. Nach außen hin sieht das Gebäude eigentlich aus wie jedes andere Bürogebäude in Stratos City auch.

__________________________

avatar
Newsbringer
  Elfuns kleiner Freund

Punkte : ♣♦♥♠
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam So Jul 02, 2017 1:24 pm


+001 ❀ mit Vetere
Der Einbruch des Chaos
Es hatte als eigentlich recht normaler Tag angefangen, wenn irgendein Tag denn jemals wirklich normal war. Nadeshiko hatte sich ihrer Arbeit als Gesicht und Repräsentantin der Taijitu nach ihrer kleinen Auszeit, um sich ihrem Atelier und ihrer Galerie zu widmen, wieder aufzunehmen, als sie einen Blick nach draußen warf. Mehr nicht.
Doch es war schon genug, um zu sehen, dass der Himmel heute anders war als sonst. Neugierig wie sie war hatte sie sich an das Fenster gestellt, fasziniert und gleichzeitig mit einem Gefühl des Absurden, des Abgestoßenen. Etwas, was nicht hierher gehörte - die deplatzierten Dinge waren doch immer wieder interessant zu beobachten, wie sie ihrem Lauf angehörten und...
Chaos.
Sie hatte aus der Ferne, die der Himmel mit sich barg, nicht erkennen können, welche kleinen Wesen da aus dem Schlund der Hölle zu kommen scheinen, ganz anders als die riesigen anderen, großen Bestien. Noch nie hatte sie so etwas gesehen, und war doch zurgleich so fasziniert, als würde es sich um eine unendlich vertraute Gestalt handeln. Während die anderen, "normaleren" Büro-Angestellten in dezente bis exzessive Panik verfielen, blieb sie am Fenster stehen, beobachtete das Phänomen noch aus einer sicheren Distanz und Entfernung, die mit einer ersten Feuersbrunst auch schon wieder verschwunden sein sollte.
Ein Meer aus Flammen raste durch die Straßen der Stadt, doch die akustische Kulisse war nicht die von schreienden, davonlaufenden Menschen, die im Chaos waren, sondern von Papier, welches durch die Luft segelte, hastigen Schritten auf noch sicherem Grund. Diese Stadt war nicht mehr sicher, so viel stand wohl schon einmal fest.

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Gastam So Jul 02, 2017 5:24 pm

Southwind is coming (1)
mit Nade-Blümchen
Schlafen war so gut das einzige Produktive, was man jeden Tag auf jeden Fall erledigte, somit war es eigentlich auch die beste Aufgabe, die man einem Menschen geben könnte, denn die Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht erfüllt werden würde, war relativ gering. Somit würde folglich auch ein Faktor der Enttäuschung sinken und alle wären eigentlich immer superzufrieden, weil den Oberen gefolgt wird und die Unteren ausführen.
Leider nur dachte niemand an diese fatal komische Win-Win-Situation, denn der große Nachteil war natürlich allen klar - wenn niemand etwas anderes machte als schlafen, wäre eine Zivilisation mehr oder minder unmöglich. Was sollte man auch schon machen? Es war und blieb wohl eine vertrackte Situation, wenn Vetere sich mit seinen Gedankenexmperimenten nicht komplett vertat.

De facto tat er gerade aber genau das, was niemand von ihm verlangte - er schlief. Tat er zwar in einer unbequemen Situation (saß im Schneidersitz an einen Tisch gelehnt auf dem Boden, die Arme verschränkt), aber es war ihm tatsächlich möglich, ein wenig zu dösen - abzuschalten, die Realität zu vergessen.
Leider holte sie ihn schon bald wieder ein, ihn, den Fast-Vergessenen, als gellende Schreie selbst durch die Lärmschutzfenster hallten und er doch unangenehme Änderungen wahrnahm. Nicht in seiner Umgebung, aber doch in der Atmosphäre ... Schläfrig öffnete er die Augen und sah sich um, stand auf, gähnte mehrmals und ließ sich prompt gegen Nade-Blümchen fallen, wie ein Sack Kartoffeln, zu faul, um selbst zu stehen. "What's up?", fragte er, offenkundig bekam er gerade nämlich gar nichts mit.

Image by Chacall~
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam So Jul 02, 2017 5:30 pm


+002 ❀ mit Vetere
Verborgen und geweckt
Während alle Menschen um sie herum in Panik verfielen, blieb Nadeshiko so gelassen wie man es ihr mehr oder minder anerzogen hatte - eine Lady und Dame würde doch nicht kreischend in Panik verfallen! Nein, so gehörte es sich nicht. Dass ihr in gewisser Hinsicht aber auch die Furcht abhanden gekommen war, war ein Faktor, der im Laufe der Jahre doch dazu zuträglich gewesen war.
Ihr wurde es allmählich zu langweilig in den oberen Etagen, da sie wirklich ausnahmslos alle in Panik verfielen und Panik eine Reaktion war, die sie viel zu gut kannte, weswegen sie sich dann unauffällig in die unteren Gemäuer begab, in der sich das kriminelle Gesindel der Taijitu aufhielt. Mit einem strahlenden Lächeln begegnete sie den Gestalten dort, die sich teilweise schon in die eine oder die andere Richtung aufmachten, einige mit der Aufsicht auf den großen Gewinn, andere dann doch eher panisch.
Aber was sah sie denn da? Oder eher noch spürte, denn dann schien sich der schlafende Drückeberger wohl auch schon gegen sie gelehnt zu haben. Wohl immer noch halb am dösen.
"Veilchen, mein Lieber! Ist es denn schon Schlafenszeit?", fragte sie ihn lachend, konnte aber nur kurzzeitig die Kraft aufwenden, seinen Kopf zu heben, damit er von ihr abließ - ihr konnte man auch zutrauen, bei so einer Belastung auch mal umzuknicken. Aber dieser Anblick - herrlich! Das sah man wirklich auch nicht alle Tage. "Irgendwelche Bestien kommen vom Himmel und belagern die ganze Stadt", klärte sie ihn in der Kurzfassung auf, da sie auch keine genauere Ahnung davon hatte, "Willst du mit mir kommen und dich mal umsehen? Könnte nur auch etwas... feurig werden", fügte sie mit einem Kichern hinzu. In ihren rosafarbenen Augen hatte sich eine Art von Wahnsinn offenbart, die Zerstörung gefiel ihr. Es missfiel ihr, dass sie nicht Urheber sein konnte, doch diese Zerstörung weckte in ihr selbst ihre eigene Zerstörungswut.

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Gastam Do Jul 06, 2017 1:31 pm

Southwind is coming (2)
mit Nade-Blümchen
Der junge Mann unterdrückte ein gekünsteltes Gähnen, was er nicht unterdrücken müsste, würde er es mannhaft einfach nicht künsteln - die wachen und rot schimmernden Augen verrieten immerhin, dass er hellwach war. Er tat gerne, als ob, doch er erwiderte auf ihre Frage keine Antwort, zumindest keine wörtliche, denn irgendwo musste er doch auch aufpassen, dass er sich auch nicht verplapperte und eine Unwahrheit aussprach. Wobei die subjektive Schlafenszeit auch von Mensch zu Mensch variierte ... die einzige Besonderheit war dann wohl, dass Vetere absolut keinen Schlafrhythmus besaß. "Wann ist keine Schlafenszeit?", fragte er da lieber, als er sich wieder auf seine eigenen zwei Beine gestellt hatte, die er erstaunlicherweise bis zu dem heutigen Tag noch besaß. Er verschränkte seine Arme hinter seinem Hinterkopf und wartete ab, während er eher unmotiviert aus dem Fenster sah.
Besonders, wenn er gerade einen Schlaf gefaked (?) hatte, war er doch eher eine unmotivierte Natur. "Warum eigentlich nicht?", gab er schließlich mit dem besten, was er aufbringen konnte, von sich und nickte nur, während er das Gähnen fortan sein ließ - es war so anstrengend, das Timing exakt einzuhalten und zu bestimmen.
Der Wahnsinn in ihren Augen war Vetere natürlich aufgefallen, doch das verleitete ihn doch eher zu einem spitzbübischen Grinsen. Na, jedem das seine ... und er konnte nicht sagen, dass ihn das Chaos weniger ansprach als die junge Dame in seiner Nähe. "Och, gegen Feuer habe ich nicht viel - ich hoffe, es ist nur nicht so windig ...", mutterte er und wartete nur darauf, dass sie einen der ersten Schritte machte, ansonsten würde er sich doch lieber wieder auf den Boden setzen, nicht?

Image by Chacall~
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Do Jul 06, 2017 7:20 pm


+003 ❀ mit Vetere
Amusement
Ob Vetere nun spielte oder nicht, Nadeshiko sah an seinem hellwachen Blick, dass er wach war! Ein besonders perfektionistischer Schauspieler schien er in der Hinsicht nicht wirklich zu sein. Ein Schmunzeln umspielte ihre Lippen, ganz offensichtlich amüsiert von der Situation. "Das ist eine gute Frage!", erwiderte sie mit einem unterschwelligen Lachen, "Jetzt ist jedenfalls nicht der richtige Zeitpunkt zum Schlafen, es passiert etwas!" Sie legte mehr Enthusiasmus als eigentlich verspürt und nötig an den Tag, wohl, weil es gerade einfach ihrer Laune entsprach. Und weil Zerstörung immer so herrlich anregend war!
"Weil es 'gefährlich' werden wird!", erwiderte Nadeshiko schwungvoll und holte dann auch ihren Pokéball heraus, aus welchem sie ihr stärkstes Pokémon an der Seite ihres längsten Pokémons beschwor. "Hallo, meine Lieben! Ihr müsst dieser Schlafnase auch aus der Patsche helfen, wenn nötig, in Ordnung?", meinte sie zu den beiden, welche die Gefahr schon in den Bällen gespürt hatten. Wie seine Trainerin war das Farbeagle Painwe fröhlich, während der Bodendrache eher misstrauisch und skeptisch war.
"Da sollten wir beide aber mal ganz schön auf unsere Haarpracht aufpassen, nicht wahr?", entgegnete sie lachend, als sie dann auch schon voranschritt und losging, auf in das Chaos! Sie begegneten einigen leicht angekokelten Persönlichkeiten, welche sich in die 'Sicherheit' der Lager zurückziehen wollten, doch da waren die beiden gegen den Strom schwimmenden Personen doch anders! Es war nicht so, als wäre sie wirklich unbesiegbar, aber sie hatte einfach nichts gegen ein kleines Abenteuer und eine Portion Selbstbewusstsein war im Angesicht der Gefahr doch immer wieder prickelnd! Es sorgte für die gerade richtige Portion an Abwechslung!

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Gastam Fr Jul 07, 2017 9:10 pm

Southwind is coming (3)
mit Nade-Blümchen
Das überenthusiastische Wesen neben ihm tendierte zu einem Überenthusiasmus, bei dem der junge Mann sich getrost fragen konnte, ob er da in irgendeiner Weise mithalten wollte oder konnte - das war alles eine Frage des ... Wollens? Könnens? Er würde jedoch wesentlich lieber schlafen, wenn es sonst nichts zu tun gab.
"Relativ gesehen", erwiderte er also nur mit einem heimtückischen Lächeln, doch die andere schien ihn mehr oder minder eingebunden zu haben - wie auch immer, hatte sie bereits ihren Pokéball gezückt und ihrem stärksten Pokémon Instruktionen gegeben. Ach ja, ach ja, das waren noch Sachen ... keine Ahnung, wo sich eigentlich "sein" Pokémon herumtrieb.
Angebranntes Haar war wirklich alles andere als schön, zumal Haare wirklich extrem entzückend leicht und schnell entflammbar waren, doch das alles schien niemanden von den beiden aufzuhalten, sodass sie einfach weiter gingen - ab, ab, dem unwahrscheinlichen Tode entgegen!
Hast du überhaupt einen Plan?", fragte der junge Mann sicherheits halber noch einmal nach, auch wenn er so im Anbetracht des hübschen Chaos' eine Plangenauigkeit nicht unbedingt erwartete. Mehr noch erwartete er eher, dass ... nun, alles in Flammen aufging. Wie er es jedoch beurteilen würde, war die Ursache wohl nicht unbedingt ein legendäres Pokémon, denn wäre das der Fall, wären schon einige ausgeschwärmt, um dieses zu fangen und sich zu eigen zu machen, nur, um es dann weiter zu verscherbeln. Oder einige würden bereits damit beginnen, es anzuhimmeln und zu verehren, aber ehrlich gesagt konnte er gerade nur Chaos und wenig Heiligtum ausmachen. Nein, nein, es schien eine andere Macht dahinter zu stecken, vielleicht waren es sogar am Ende Menschen ...? Wobei er diese jetzt auch nicht besonders hoch einschätzte.

Image by Chacall~
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Fr Jul 07, 2017 10:05 pm


+004 ❀ mit Vetere
Der erste Ausblick
Angestachelt von dem Bild der Zerstörung war Nadeshiko wohl wesentlich aufgedrehter als sonst, während ihr Ritter ja beinahe schon langweilig schläfrig war! Aber vielleicht würde sich das ja noch klären, je nachdem. Zu seinem Kommentar mit dem Zeitpunkt erwiderte sie jedoch erst einmal nichts weiter, sondern erwiderte dann schlichtweg nur das heimtückische Lächeln.
Sie stattete sich dann aber nun doch noch mit Pokémon aus, wahrscheinlich würden diese beiden aber ohnehin aus ihren Bällen kommen, sobald das erste Anzeichen von Gefahr kam - der eine, weil er genauso neugierig war wie sie, und der andere, weil er sie beschützen wollte. Nun galt es aber auch noch auf eine Person mehr aufzupassen! "Was ist eigentlich mit deinem Pokémon?", fragte sie dann doch neugierig, da er ja nun wirklich komplett ohne irgendeines war.
Über die Frage nach dem Plan musste sie dann aber schmunzeln. "Ein Plan? Natürlich nicht! Es ist viel interessanter, sich einfach überraschen zu lassen und ins Chaos zu fallen!", erwiderte sie lachend, während sie dann auch schon große Schritte nach draußen machte.
Und gerade dieses Chaos erwartete sie dann auch, als sie draußen auf die Straße trat. Stratos City war gespickt von Hochhäusern, weswegen sie von hier aus nicht besonders fiel sehen konnte, aber ein wenig erahnen konnte sie. "Also, hier ist schon einmal ein schlechter Ausgangspunkt. Meinst du, auf dem Dach sehen wir besser?", fragte sie ihren Ritter, während die Verkörperung eines Ritters in Pokémonform skeptisch um sich blickte. Es wirkte nicht gerade nach einem sicheren Ort, und er wusste auch nicht so recht, was er von dem allem halten sollte.

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Gastam So Jul 09, 2017 2:32 pm

Southwind is coming (4)
mit Nade-Blümchen
Die Thematik wandte sich schnell zu einem anderen, als er es wohl in dieser Situation erwartet hätte - sein eigenes Pokémon, wobei es natürlich auch irgendwo kritisch war, wo und in welcher Hinsicht das überhaupt so zu bezeichnen war, wenn es sich auch gut aus seinem Ball befreien, diesen mitnehmen, und auf Nimmer Wiedersehen verschwinden konnte. "Weiß ich nicht", sprach er also ehrlich aus, auch wenn eine Antwort wie "Ist auf Reisen, so auf einen Fortbildungskurs für Pokémon" sicherlich auch gestimmt hätte, auf irgendeine komische Art und Weise eben. Da vertraute er auch gerne einmal auf ... nun, niemanden?
Ein feixendes Lächeln platzierte sich jedoch auf seinem Gesicht, als er von der Planlosigkeit des ganzen Unterfangens erfuhr - nun, das war doch etwas! "Sehr schön", erwiderte er nun deutlich amüsierter und wacher als er es noch vor einigen Minuten und so weiter war. Immerhin, wenn man keinem Plan verfolgte, dann würde man auch nichts verkehrt machen können. Man würde sich nicht binden und nichts falsch machen, man konnte kurz alles machen, was man machen wollte.
Und das war doch gar nicht einmal so schlecht.

Die Straßen waren noch einmal erfüllt von einem Geruch nach verbrannten Häusern, Asche, Feuer. Kohle und Schwefel mischten sich in seine Nase und seine orientalische Kleidung half ihm da gut weiter, denn er spürte die Hitze eher wie ein wärmendes Etwas und nicht etwa wie eine gesteigerte Schweißproduktion. "Wir können es ruhig versuchen", sprach er gelassen inmitten des Rauches auf, der immer wieder in seine Nase stieg. Natürlich musste er husten, doch er fand es wesentlich angenehmer als beißenden, schneidenden Wind, das musste er doch zugeben.

Image by Chacall~
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam So Jul 09, 2017 4:45 pm


+005 ❀ mit Vetere
Vertikaler Ortswechsel
Die Antwort war, wie Nadeshiko es immer von ihren Rittern erwartete, ehrlich und sie musste darüber schmunzeln. "Na, dann bin ich mal gespannt, wie sich das noch ergeben wird! Es war doch ein drolliger Kumpane, ein... Mauzi, wenn ich mich recht erinnere?", hakte sie nach, ihr Gedächtnis noch einmal überprüfen wollend.
Die Planlosigkeit des Unterfangens schien nun bei zwei Personen gut anzukommen, was sie noch einmal kichern ließ. Das versprach wirklich spaßig zu werden! Ohne Regeln, ohne irgendeine Grenze, an die sie jemals stoßen würden - es gab nur eine Linie, über die man jemals gehen würde, und dies war die Grenze zum Jenseits. Ein Balancieren zwischen Leben und Tod, zwischen dem Diesseits und dem, was außerhalb der Reichweite eines Lebenden war. Ebenso wie das Leben außerhalb der Reichweite für die Toten war. Wie poetisch!

Die Hitze machte Nadeshiko erstaunlich wenig aus, oder sie ließ sich einfach nichts anmerken. Ihre Kleidung war noch recht luftig, weswegen ihr nicht sofort der Schweiß herunterrannte. Sähe ja auch unschicklich aus! "Na, dann wollen wir doch mal! Halt dich gut an Cerbes fest, dann bringt er uns nach oben", säuselte sie und hatte sich schon, wie ihr Farbeagle, an ihrem Knakrack festgehalten. Es blickte zwar etwas missbilligend zu Vetere, würde ihn aber auch hochtransportieren - und dann ging es auch schon nach oben, wenn sich ein Schwarzhaariger nicht doch für die Treppen entschied!
Der Flug dauerte nicht besonders lange, war aber dafür mit der Beschleunigung umso intensiver. Ihr Pokémon hatte sie aber ebenso festgehalten wie sie es, von daher klappte das schon irgendwie. Ihr schöner Hut, ihr Barett, ging dabei aber noch im Flugwind flöten.

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Gastam So Jul 16, 2017 3:13 pm

Southwind is coming (5)
mit Nade-Blümchen
Mit einem Grinsen empfing der Schwarzhaarige die Worte der anderen. "Ich würde eher sagen ... das Empfinden ist doch eher subjektiv", erwiderte er mit einem feixendem Gesicht. Nun, natürlich war der kleine Kater auf seine eigene Weise ganz witzig, aber im Groben war er doch eher jemand, auf den man ständig aufpassen musste; wenn nicht, dann endete das genau so wie es auch bei ihm geendet hatte. Er hatte absolut gar keine Ahnung, wo dieses Pokémon sein soll, genauso wie sein Plinfa, was er ebenfalls irgendwann verloren hatte. Oder war es doch ein Panflam ...? Er erinnerte sich nicht mehr genau an sein erstes Pokémon.
Nun aber wanderten sie auch weiter, von der Vergangenheit in eine mehr oder minder gewisse Zukunft. Immerhin war die Erinnerung doch eine ziemlich trügende, deswegen würde er sich nicht unbedingt immer darauf verlassen.

Es war einmal erstaunlich angenehm für den jungen Mann, da es mehr oder minder warm war, auch wenn der ganze Rauch dann doch störte - passivrauchen war nicht unbedingt so seine Lieblingsbeschäftigung, auch wenn man sich darüber streiten konnte, ob man es wirkllich so nennen konnte oder eben doch nicht.
Wie man es auch nannte, er musste sich jetzt an dem Knakrack festhalten, welches sie wohl auf das Dach transportieren würden ... welch eine Freude, wuhu. Nun, es kam nicht oft vor, dass er mit einem Knakrack reiste, aber im Grunde fand er es weder besonders berauschend noch unglaublich nervig. Es war eher ein Zwischending, ein notwendiges Mittel zum Ende, zum eigentlichen Ziel, deswegen sollte man wohl noch so viel verkraften können.
Und solange die Fahrt nicht endlos dauerte, war ja wohl auch alles in Ordnung.

Image by Chacall~
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Mo Jul 17, 2017 2:01 pm


+006 ❀ mit Vetere
Auf dem Gipfel
Nadeshiko nickte zustimmend und leicht übertrieben, als er meinte, dass das Empfinden subjektiv ist. "Auf mich wirkte er subjektiv drollig. Auch wenn er, so vermute ich, das eine oder andere Schmuckstück mitgehen lassen hatte..." Sie seufzte mit einem Lächeln, als würde sie gerade von den ersten Schritten eines Neugeborenen berichten, vollkommen entzückt.
Noch viel entzückter war sie dann aber wohl, als sie draußen mitten in dem Geschehen Platz nahmen und sich platzierten, zuminddest für eine kurze Dauer. Sie unterschieden sich doch ziemlich durch ihre Ruhe und Gelassenheit, ja, eine beinahe schon vollkommene Unberührtheit von den Ereignissen um sie herum. Bis auf den Rauch vielleicht, dem wollte sie dann doch so schnell wie möglich entkommen.
Wie gut sich dann ein kurzer Flug mit ihrem Knakrack eignete! Sie fand es immer wieder verblüffend, dass ihr Bodendrache dazu in der Lage war, aber sie hinterfragte es einfach mal nicht ganz so genau und nicht allzu weit, es war ja immer wieder doch ziemlich praktisch - und schnell war er zudem.
Die plötzliche Beschleunigung war für den menschlichen Körper auch nicht ohne, aber irgendwie kam sie mit nur leicht wuscheligem Kopf da oben an, ihr Pokémon hatte sie ja auch noch festgehalten. Ein Seufzer entwich ihr dann aber doch, als sie ihren Kopf anfasste. "Scheint, als würde ich eine neue Mütze brauchen", meinte sie, während sie die Meter in die Tiefe spinkste, ob er da nicht irgendwo zu finden war - aber sie erblickte nichts dergleichen, nur das flammende Meer von tiefrotem Feuer, die Zerstörung und Menschen, die so klein waren. "Ah, das da dahinten müsste doch eines der Wesen sein, richtig?", fragte sie und zeigte auf eines der dortigen Wesen, riesig und von stählerner Gestalt.

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Monikaam Di Jul 18, 2017 3:13 pm

Langsam stärkt sich die Gewissheit in der Ungewissheit aller Dinge. Manchmal schleicht sie sich auch nur wie ein Ungeheuer an, manchmal komt sie verkleidet als dein bester Freund oder deine beste Freundin. Gewiss ist nur, dass es irgendwann gewiss sein wird.

Ehrlich gesagt ... Monika hatte absolut keine Ahnung, wie sie hierhin gekommen ist. Eigentlich wollte sie woanders sein, doch irgendein aufgeregtes Washakwil hatte sie wohl für eines ihrer Kinder - wie auch immer das ging - verwechselt (so begründete es zumindest die, die den Text hier gerade schrieb), und prompt wurde sie aber wieder frei gelassen, als die Schwarzhaarige es endlich geschafft hatte, das Washakwil davon zu überzeugen, dass sie ganz sicher kein Pokémon war. Wahrscheinlich war es von den Unruhen in gleich zwei Städten von Einall irgendwie viel zu aufgebracht gewesen, doch ... huh. Wenigstens war ihr Knogga dabei nicht verloren gegangen und sie hatte sich bei dem Aufprall auf einem der vollkommen gleich aussehenden Bürogebäude von Stratos City auch kein Bein oder ähnliches gebrochen.
Vielmehr landete sie genau dann dort, als auch jemand anderes dort ankam.
"Oh, hallo", gab sie noch verwundert von sich und fixierte sich dabei vollkommen auf die junge Dame, sodass er den davon eilenden schwarzen Schatten gar nicht sah. Dieser, wie man es nun einmal kennen sollte, wollte absolut nicht gesehen werden.
Sie klopfte sich den Staub von der Kleidung, nachdem sie aufgestanden war, und lief zu der anderen hinüber, um sich kurz zu Verbeugung. "Guten Tag, ich wollte nur wissen, ob Sie wissen, was hier los ist? Ich bin gerade erst angekommen", gab sie schon mit solch einer Ehrlichkeit von sich, dass es schon beinahe lachhaft war, wo sie überhaupt gelandet war. Das Knogga, welches sich hierbei eigenständig aus seinem Ball befreit hatte, begutachtete die beiden anderen misstrauisch. Auch ein Bodenpokémon .... soso ..., schien sein Blick zu sagen.
avatar
Wünschkonzert
Flötistin

Pokémon-Team :

Bei Papa:

Punkte : 430
Multiaccounts : Thekla, Balthasar
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Do Jul 20, 2017 5:30 pm


+007 ❀ mit Monika
Gedrehte Wipfel
Kaum waren sie oben angekommen, da machte sich ihr Ritter gleich einmal aus dem Staub, wo gab es denn so etwas! Nadeshiko kam nicht umhin, amüsiert zu grinsen, während sie mit einem Auge den Schatten beobachtete und mit dem anderen Auge das Mädchen, welches plötzlich auch auf dem Dach gelandet war, herrje!
Ein amüsiertes Gluckern war wohl in ihren Augen zu sehen, als dieses Mädchen ganz unbedarft fragte, was hier los war. Da musste sie sich ein wenig wohl zurückhalten, eh? Aber das tat sie ja ohnehin doch nicht mehr. "So genau weiß ich es leider auch nicht, aber findest du nicht, das sieht nach Spaß aus?" Ihre Augen funkelten, als ihr Arm eine ausschweifende Bewegung machte, ehe sie doch leicht besorgt wirkte. "Aber wie kommst du denn her? Dadurch, dass das Washakwil eben gerade weggeflogen ist, ist es wohl nicht deins, oder?"
Sie blickte in die Richtung, in welcher das Pokémon entwischt war, und blickte dann weiter auf die Gestalten, die tobenden und tosenden Gestalten. Cerberus musterte das Geschehen komplett um sie herum misstrauisch, das Knakrack würde sich wohler fühlen, wenn Nadeshiko sich nicht in andauernde Gefahr begab, aber nein...! Sie liebte diese wohl zu sehr. "Woher kommst du denn eigentlich?", fragte sie dann noch neugierig, ob es dort, wo sie herkam, wohl auch solche Phänomene gab? Ach, das war alles so schrecklich aufregend!
Sie fragte sich, was noch geschehen würde, was wohl noch passieren würde, was überhaupt passiert war. Und was in diesem Augenblick eigentlich vor ihren Augen geschah...! Viel schien über das Phänomen und diese Bestien nicht bekannt zu sein.

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Monikaam Sa Jul 22, 2017 6:23 pm

Langsam stärkt sich die Gewissheit in der Ungewissheit aller Dinge. Manchmal schleicht sie sich auch nur wie ein Ungeheuer an, manchmal komt sie verkleidet als dein bester Freund oder deine beste Freundin. Gewiss ist nur, dass es irgendwann gewiss sein wird.

Irgendwo konnte man wahrscheinlich sagen, dass Irritation ihr Leben in großen Teilen bestimmte.
Eigentlich sah sie ziemlich irritiert aus, als ihr die Frage von der Langhaarigen gestellt wurde, dessen dunkle Haare leicht lila wirkten - oder waren sie lila? In diesem Rauch konnte sie das nicht unbedingt erkennen, war das so ein Smog oder so? Halt, aber gab es den überhaupt in Stratos City? Sie konnte es sich gut vorstellen, aber solange wie sich Monika auch daran erinnern konnte, war es noch nie der Fall gewesen, wenn sie mit dem Orchester hier gewesen war ...
...
Wie auch immer. Ihr wurde eine Frage gestellt. "... Ein wenig?", gab sie also entsprechend verwirrt zur Antwort, denn sie wusste nicht, wohin der Arm genau zeigen sollte, wenn sie ihn einfach so baumeln ließ und quasi auf alles zeigte - konnte man alles spaßig finden? Wahrscheinlich, oder? Aber ... warte, waren das Flammen? Höh? Wo war sie noch einmal?
...
Monika war langsam wirklich überfordert mit ihren Gedanken, die wiederum überfordert mit dem Geschehen waren.
"Das Washakwil hat mich einfach hierher gebracht ... ich hoffe, sie kann ihr Kind noch in Sicherheit bringen", beantwortete sie halb die nächste Frage, halb aber sagte sie auch etwas, was absolut keinen vernünftigen Sinn ergab, richtig? Richtig. ... Die nächste Frage verwirrte sie aber zugegebenermaßen auch schon wieder. "Ich glaube, es war Twindrake City ... oder in der Nähe davon ...?", gab sie einen wenig akkuraten Kommentar ab, die eher eine vage Vermutung offen ließ und mehr noch eher eine ungenaue Antwort lieferte.
"Bleiben Sie auf dem Dach?", fragte die junge Dame schließlich auch noch die andere, denn eigentlich würde sie selbst lieber wieder herunter. Hm. Oder etwa doch nicht? Das Gebäude hinter der anderen schien aber gerade massiv angegriffen zu werden, es sah schon ein wenig entrückt aus. Oder so ...?
avatar
Wünschkonzert
Flötistin

Pokémon-Team :

Bei Papa:

Punkte : 430
Multiaccounts : Thekla, Balthasar
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Mo Jul 24, 2017 4:06 pm


+008 ❀ mit Monika
Wandervögel
Eigentlich sollte sich Nadeshiko im Angesicht von Ottonormalbürgern mit ihrem Wahnsinn und ihrer Zerstörungswut einen Ticken zurückhalten, aber sie kannte Zurückhaltung doch nur in den seltensten Fällen... Also ab und ahoi! Sie schien jedenfalls nicht ihrer Meinung zu sein, was sie aber irgendwie auch verstehen konnte.
"Du bist noch ein wenig verwirrt, oder, mein Kind?", fragte sie mit einem milden Lächeln nahm, hielt sich aber noch in dem Sinne zurück, dass sie nicht den Kopf des Mädchens nahm und an ihre Brust hielt - das wäre dann doch etwas zu viel des Guten gewesen, ha ha...
Das Kind? "Hmm, sonst... gibt es wohl hier irgendwo gegrilltes Adlerküken, oder?", erwiderte Nadeshiko mit einem säuselnden Unterton und einem nachdenklichen Gesicht. Washakwil waren schon interessante Pokémon, trafen aber nicht ihren Geschmack...! "Du weißt nicht einmal, woher du kommst?", lachte das Elite-Mitglied der Taijitu herzlich, da hatte sie aber ein lustiges Mädchen entdeckt!
"Nun, ganz so genau weiß ich es noch nicht. Meinst du, es ist besser, hier oben einen Spaziergang zu machen oder..." Sie näherte sich dem Rande des Daches und lugte über den Rand hinaus, einen Arm ausgestreckt, den Zeigefinger nach unten geklappt. "... oder da unten?"
Nach wie vor herrschte das blanke Chaos um sie herum, und es war wirklich die große Frage, was nun zu tun und zu lassen war - aber da würde sie wohl das Mädchen entscheiden lassen, sonst wäre sie mit ihrem Cerberus wohl von Dach zu Dach gehüpft, um einen genaueren Blick auf das stählerne Ungetüm zu werfen. Aber die einstürzenden Häuser schienen kein Resultat davon zu sein...

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Monikaam Mi Jul 26, 2017 3:01 pm

Langsam stärkt sich die Gewissheit in der Ungewissheit aller Dinge. Manchmal schleicht sie sich auch nur wie ein Ungeheuer an, manchmal kommt sie verkleidet als dein bester Freund oder deine beste Freundin. Gewiss ist nur, dass es irgendwann gewiss sein wird.

Monika musste sich just in diesem Moment tatsächlich spontan die Frage stellen, ob sie verwirrt war. Oder ob sie noch ein Kind war. In den Augen ihres Vaters würde sie es wohl auf ewig bleiben, dabei war sie schon fast erwachsen! Das hieß, sie war neunzehn. Und das war ja eigentlich schon erwachsen, nicht wahr? Ja, ja, so konnte es eben auch laufen. Auch, wenn ihre Größe nicht gerade so groß war. Und sie eher bescheiden klein war. Sehr bescheiden klein.
"Eigentlich nicht", erwiderte sie, etwas verspätet, auf die Frage der anderen, als ihr wieder einfiel, dass sie ja eine gestellt hatte. Mehr aber noch irritierte sie doch dieses Adlerküken, welches sie ansprach. "Ich denke nicht, dass es gegrilllt wäre", wagte die junge Dame schließlich zu behaupten. Aber warum sprachen sie gerade über Fleisch? Sie hatte das doch in keinster Weise angesprochen, oder nicht?
"Von oben sieht alles gleich aus", sprach Monika aus, als sie ihre Frage gehört hatte. Und ein wenig am Schlafen und Dösen war sie wohl auch gewesen. Da konnte man ja das ein oder andere schnell vergessen ...
"... Gute Frage, was meinen Sie denn?", fragte die Schwarzhaarige nach einer kurzen Überlegung zurück, bevor sie das noch vergessen würde. Gerade schien auch ein Marsch in ihrem Kopf zu laufen, den man nicht gerade an ihrem Äußeren erkennen konnte. Die junge Dame ließ sich zwar gerne von der Musik leiten, aber in einem Gespräch konnte sie es auch gut in ihrem Kopf behalten. Immerhin war sie noch kein so komischer Kauz, dass sie das machte ... oder so. Aber auf jeden Fall konnte sie es doch ... unterdrücken? Wie auch immer. Merken, dass die Frage an sie gerichtet war, tat sie aber nicht.
avatar
Wünschkonzert
Flötistin

Pokémon-Team :

Bei Papa:

Punkte : 430
Multiaccounts : Thekla, Balthasar
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Do Jul 27, 2017 3:09 pm


+009 ❀ mit Monika
Dramatischer Fall
Irgendwie wurde das Mädchen doch von Mal zu Mal lustiger! Nadeshiko konnte sich ein amüsiertes Grinsen nicht verkneifen, als dann doch auch tatsächlich der Einwand käme, dass es nicht gegrillt wäre. "Was wäre es denn vielleicht sonst? Schon zu Asche verbrannt und verdampft?", fragte sie mit einem säuselnden Tonfall nach, welcher doch stark nach Wahnsinn klang, aber ihr Gesicht ließ nur ein makelloses Lächeln erkennen, welches herzlicher wohl nicht sein könnte.
Von oben sah alles gleich aus, das stimmte wohl! "Aber du bist doch auf dem Boden gestartet, oder nicht?", fragte Nadeshiko weiterhin nach - es schien nicht so, als würde dieses Mädchen eine besonders lange Aufmerksamkeitsspanne besitzen, oder irrte sie sich da?
Tja, was sie nur da dachte? "Das ist eine gute Frage!" Darüber hatte sie natürlich auch nachgedacht, aber sie hatte darauf gehofft, dass die andere vielleicht erst einmal noch etwas sagen würde. "Oh, aber warte mal... siehst du das auch?" Sie nahm das Mädchen sanft an den Schultern und drehte sie bestimmt in eine Richtung - fielen da gerade komische rote Dinger aus dem Himmel? "Es scheint so, als wäre diese Bedrohung schier nicht von der Welt...!"
Sie musste kichern, während sie die herunterfallenden Bestien begutachtete. "Es könnte hier durchaus auch ziemlich gefährlich werden, es ist ja ein Wunder, dass das Gebäude noch steht! Aber wohin fliehen, wenn selbst der Himmel voller Monster scheint?" Es gab schier kein Entkommen und sie waren wohl auf sich gestellt, aber das war nichts, womit sie nicht klarkommen würde. Wie oft im Leben hatte sie vor diesem Szenario gestanden? Die Flammen erinnerten sie an etwas, was ihren Lebenswillen nur noch erhöhte.

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Monikaam Di Aug 08, 2017 12:15 am

Langsam stärkt sich die Gewissheit in der Ungewissheit aller Dinge. Manchmal schleicht sie sich auch nur wie ein Ungeheuer an, manchmal kommt sie verkleidet als dein bester Freund oder deine beste Freundin. Gewiss ist nur, dass es irgendwann gewiss sein wird.

... Die Frage, die die andere stellte, war durchaus berechtigt. Auch, wenn sie nach wie vor keine Ahnung mehr hatte, worauf sich die Frage bezog. "... Ich verstehe nicht, was Sie meinen", gab sie also wieder einmal, Applaus, Applaus, komplett ahnungslos von sich, als sie hörte, was die andere beschrieb. Also, wenn sie von "Verdampfen" sprach, konnte es ruhig Wasser sein, aber irgendwie hatte sie das Gefühl, dass sie das nicht meinte, denn irgendwie ... Wasser zu Asche verbrennen ... huh. Ihr Kopf wurde langsam schwindelig. Vielleicht lag es an all dem Rauch? Oder lag es doch an etwas anderem? ... Woh. Seit wann war hier denn so viel Rauch?
"Denke schon", gab sie nickend von sich, auf die Frage, was die andere gemeint hatte. Nein, losgegangen war sie von Nevaio City aus, war schließlich alsbald auf Artsuiro getroffen und war dann in Twindrake und nun hier oder so gewesen. Hm ... was sie aber wohl verpasst hatte? Die ganze Zeit in der Luft war sie aber nicht gewesen, das wüsste sie aber sonst!
...
Als die andere dann aber in dieselbe Richtung wie die andere starrte, nachdem beide den Gesprächsfaden verloren hatten, wunderte die junge Dame sich noch mehr. Hoh. Das war aber noch nie so gewesen! Nach Regentropfen sah es wirklich nicht aus, also musste es etwas anderes sein ... nur was? Oder wie? Ach, sie hatte keine Ahnung! "Wir können die Treppe benutzen?", mutmaßte sie eine Richtung. Wobei, wenn sie nach unten schaute, schien es weder oben noch unten irgendwie sicher zu sein und auch Lector hatte da seine Bedenken, die er dahingehend äußerte, dass er seinen Knochen kampfbereit und dicht am Körper hielt, während er sich nach allen Seiten umschaute.
avatar
Wünschkonzert
Flötistin

Pokémon-Team :

Bei Papa:

Punkte : 430
Multiaccounts : Thekla, Balthasar
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Mi Aug 09, 2017 1:34 pm


+010 ❀ mit Monika
Auf zur Treppe!
Woah. Da hatte Nadeshiko auf dem Dach ja unverhofft ein wirkliches Naivchen getroffen! Sie schien sich jedenfalls aktuell nichts daraus zu machen, egal, welche Umschreibungen Nadeshiko dafür nutzte, dass dieses Adlerküken vielleicht und wahrscheinlich einfach tot sein könnte, praktisch beim lebendigen Leibe verbrannte. "Naja, ist im Endeffekt nicht so wichtig! Immerhin passiert das wohl auch mit einer Menge Personen dort, aufgrund des Zorns der stählernen Prinzessin dahinten", meinte sie schlussendlich mit einem säuselnden Tonfall und wies auf eines der Stahlungetüme, welche für sie aber irgendwie auch einen leicht majestätischen Hauch besaßen. Irgendwie!
Die Treppe benutzen - ja, das hatte sie eben gerade nicht getan. Sie blickte für einen Moment ihre beiden treuen Pokémon an, welche den Blick erwiderten und dann auch schon abmarschierten, zu der Tür, welche wieder nach unten führte. "Können wir, können wir - wer weiß, welche dramatischen Versuche, da wieder zu entkommen, uns wohl noch erwarten werden?", erwiderte Nadeshiko mit einem Kichern und schob die Schwarzhaarige sanft in Richtung der Tür, wenn sie denn nicht von selbst ging - bei dieser konnte sie es sich ja kaum erklären!
"Aber sag mal, habe ich dich schon nach dem Namen gefragt? Mich kannst du Nadeshiko nennen!", stellte sie sich dann auch noch vor, es war ja wichtig, dass sie wusste, mit wem sie es zu tun hatte, oder etwa nicht? Ihren Nachnamen aber dranzuhängen empfand sie als unnötig, immerhin würden Namen an sich wohl nur noch Schall und Rauch werden, nach dieser Misere - wer wusste schon, wer sein Leben verlor?

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Monikaam Mi Aug 16, 2017 9:45 pm

Langsam stärkt sich die Gewissheit in der Ungewissheit aller Dinge. Manchmal schleicht sie sich auch nur wie ein Ungeheuer an, manchmal kommt sie verkleidet als dein bester Freund oder deine beste Freundin. Gewiss ist nur, dass es irgendwann gewiss sein wird.

Im Endeffekt ... spielte es wohl doch keine so große Rolle mehr, worum es eigentlich ging und die Schwarzhaarige war doch mehr als froh darum, denn sie hatte schon seit Längerem wohl den Gesprächsfaden verloren. Oder sie wusste wirklich nicht, wie sie beschreiben sollte, dass ihr Kopf gerade mit etwas anderem beschäftigt war. Die Musik dominierte ihr Leben aber auch einfach zu einem Grad, dass es wirklich schon eher gruselig war und sie selbst nicht gerade beeindruckte. Es machte ihr ... ja, eher Angst. Aber sie konnte gut damit leben.
Irgendwie.
Hinten in der Ferne konnte sie das Etwas erkennen, worauf die andere deutete und zum ersten Mal schien ihr Bewusstsein tatsächlich etwas wacher zu sein, denn sie nickte deutlich. "Hübsch", sagte sie mit einem leichten Lächeln, ein Anflug von einem Lächeln, weil sie das Etwas eigentlich ganz ... hübsch fand. Was die andere wieder andeutete, konnte sie jedoch nicht dechiffrieren. So viel mit Tod hatte sie noch nicht zu tun gehabt, ahaha.
"Okay ...?", gab sie nur verwirrt von sich, als sie auch schon zur Tür geschoben wurde. Man konnte das durchaus als einen Erfolg bezeichnen, oder? Also, dass sie wenigstens von der Stelle kamen ... ihr Knogga sah dem ganzen zwar sehr skeptisch gegenüber, aber es ging trotzdem mit. Irgendwie gefiel ihm diese komische Tante überhaupt nicht ... sie war viel zu skurril und so. Monika aber nahm auch bald selbst Beine in die Hand, um sich in Richtung der Tür zu bewegen.
"Monika heiße ich! Und das ist Lector", stellte sie sowohl sich als auch ihr Pokémon vor, welches nur einmal kurz nickte und sich die Knochenklopfbegrüßung ersparte. Hatte ihm auch einmal nur Unglück gebracht, pah ...!
avatar
Wünschkonzert
Flötistin

Pokémon-Team :

Bei Papa:

Punkte : 430
Multiaccounts : Thekla, Balthasar
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Fr Aug 18, 2017 4:35 pm


+011 ❀ mit Monika
Hinunter ins Labyrinth
Dieses Mädchen... Nadeshiko fragte sich ja, was wohl in ihrem Kopf vor sich ging, denn sie konnte es nur schwer erraten - vielleicht zu viel, um die äußere Situation zu erfassen, vielleicht so wenig, dass sie eigentlich keine Ahnung hatte, was hier eigentlich los war? Dass sie mit diesem Wenigen schon so sehr überfordert war... aber irgendwie kam ihr die andere da doch intelligenter vor. Nein, vermutlich war es etwas ganz Anderes, was da ihren Geist erfasste und belebte. Was es wohl nur war?
Das leichte Lächeln konnte Nadeshiko jedenfalls nur verstärken. Ja, diese stählerne Prinzessin war mit ihrer zerstörungswütigen Ader doch ganz nach ihrem Geschmack! "Ob wohl irgendetwas unsere Prinzessin verärgert hat?", fragte sie mit einem Lächeln. Wieso diese Bestien wohl hier waren, und was sie hier taten?
Das andere Bodenpokémon wurde auch von Cerberus, dem Knakrack, mit Skepsis gemustert, das Mädchen hatte er als ungefährlich eingestuft. Das Farbeagle trat zu dem Knogga heran und schwenkte seinen Pinsel mit roter Farbe, tippte sich fragend auf den Kopf und wollte wohl wissen, ob er wohl den Knochen anmalen dürfte. Oder den Schädel. Oder Beides.
"Das hier ist Cerbes, und der Gute hier ist Painwe", stellte sie ergänzend auch noch ihre Pokémon vor, als sie auch schon die Treppen hinuntergingen. "Hmm... was meinst du, sollten wir bis nach ganz unten gehen?", fragte sie ihre Begleitung, als sie mit Leichtigkeit die Stufen nahm, aber auch nicht zu schnell - wann immer sie die Hand an das Geländer tat, spürte sie die leichte Vibration, wie außerordentlich bemerkenswert! Sie ahnte, dass dieses Gebäude vielleicht auch bald nicht mehr stehen würde, wer wusste das wohl? Vielleicht die kleinen Krieger, die durch die Lüfte glitten?

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Monikaam Mo Aug 28, 2017 5:11 pm

Langsam stärkt sich die Gewissheit in der Ungewissheit aller Dinge. Manchmal schleicht sie sich auch nur wie ein Ungeheuer an, manchmal kommt sie verkleidet als dein bester Freund oder deine beste Freundin. Gewiss ist nur, dass es irgendwann gewiss sein wird.

Bei dem Wort "Prinzessin" wurde die Schwarzhaarige doch etwas stutzig und drehte sich nur verwirrt um. Hatte sie gerade wieder etwas verpasst? Das konnte sie sich doch ehrlich sehr gut vorstellen, denn in ihrem Kopf schien ein Orchester zu spielen, welches sie gerne von allen möglichen Inhalten und Gesprächen fernhalten wurde. "Prinzessin? Haben wir royalen Besuch in ... wo waren wir noch einmal?", fragte sie mehr oder minder gleich zwei Fragen auf einmal.
Man sagte zwar, dass Musiker keinen Alzheimer bekamen, aber da war sie sich selbst nie besonders sicher. Alles, was nicht gerade mit Musik zu tun hatte, gelangte leicht aus ihrem Gedächtnis wieder heraus. So etwas wie einen Kurzzeitspeicher schien es für zwischengelagerte Informationen nur zu geben, wie man etwas am Computer besaß. Eine Zwischenablage, wo nicht mehr als eine zusammenhängende Information hinein passte. Dumm nur, dass dort regelmäßig auch Ohrwürmer ihren Platz finden wollten.
Lector schien bei dem Farbeagle doch etwas skeptisch; mehr noch, er gruselte sich sogar etwas vor dem Farbeagle, denn es rief nur die Erinnerungen zurück, als die junge Dame sich noch für das Malen begeistern konnte; ergo, die Beerenfarbe, die er immer mit seinem Knochen zermosern musste. Ahahahahahaha. Er schüttelte daher also eher noch den Kopf, lehnte höflich ab. Aber ... woher kam das Pokémon bloß?!
"Sehr erfreut", gab die junge Dame beinahe automatisch von sich, als auch die Pokémon der anderen vorgestellt wurden und sie nickte. Woah! Zwei Pokémon! ... nicht, dass sie das besonders überraschte, aber es war doch interessant zu sehen ... Automatisch folgte sie auch der anderen Dame, die sich bereits in das Treppenhaus begeben hat. Rhythmisch nahm auch sie die Treppen, einem Lied nach, weshalb sie immer kurz davor war, mit der anderen zusammen zu stoßen, um nur dann wieder einige Stufen zurück zu fallen. "Denke schon", gab sie ihre Zustimmung, auch wenn sie nicht recht wusste, zu was noch einmal.
avatar
Wünschkonzert
Flötistin

Pokémon-Team :

Bei Papa:

Punkte : 430
Multiaccounts : Thekla, Balthasar
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Nadeshikoam Do Aug 31, 2017 5:46 pm


+012 ❀ mit Monika
Das Muster in den Schritten
Die andere schien wirklich mit den Gedanken im Himmel und zwischen den Wolken zu hängen! Anders konnte sich Nadeshiko nicht erklären, wieso sie denn so gänzlich fehl am Platze schien. "Na, wo sind denn nur deine Gedanken, meine Liebe! Ich rede hier natürlich von unserem Besuch von weit her, den stählernen Prinzessinnen, denen unsere Stadt Stratos City nicht allzu gut zu gefallen scheint!", erklärte sie dann die Lage noch einmal und klang wohl ein wenig belehrend, aber man merkte ihr auch ein gewisses Kichern an, welches in ihrer Stimme mitschwang. Wahrlich ein lustiges, lustiges Mädchen!
Nun, das Farbeagle schien da nicht allzu gut anzukommen, was es jedoch mit einem Schulterzucken aufnahm. Es konnte eben nicht jeder wahre Kunst verstehen und ach, Künstler waren ja so unverstandene Kreaturen! Es war wirklich grausam, aber lange hielt sich das Pokémon nicht mit diesem Gedanken auf, als es dann ab nach unten ging.
Die andere Dame schien auch äußerst interessant die Stufen herabzusteigen, was Nadeshiko neugierig bemerkte - immerhin kollidierten sie regelmäßig! "Das kommt mir irgendwie bekannt vor - woran denkst du gerade, meine Liebe?", fragte sie nach. Sie war nicht besonders musikalisch, das war wohl wahr, aber das hielt sie mit Sicherheit nicht davon ab, sich doch das eine oder andere Lied einprägen und merken zu können. Immerhin war ihr Gedächtnis nicht nur mit einer Vielzahl an Gesichtern und Persönlichkeiten gefüllt, sondern auch mit einer guten Portion anderer Dinge, die vielleicht wesentlich unnötiger waren, dafür aber immer wieder ein Gespräch erquicken und beleben konnten! Wie vielleicht auch gerade jetzt, wer wusste das schon?

__________________________
Liebenswerte Gänse <3:
[ ] Drück deinem Postpartner einen Pinsel in die Hand und fordere ihn dazu auf, etwas zu malen, reiße ihm aber im nächsten Post den Pinsel wieder aus der Hand und beteuerst resignierend, dass er nicht zeichnen kann! ~ (X)

[X] Formvollendeter Blütenzauber
avatar
L'imperatrice
Taijitu Elite

Pokémon-Team :


Punkte : 925
Multiaccounts : Qiuyi, Sabrina, Penelope, Irina, Artsuiro, Elvan, Giulia, Oksana, Eleanor, Nina
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Basis der Taijitu [Event]

Beitrag von Monikaam Mo Sep 04, 2017 7:45 pm

Langsam stärkt sich die Gewissheit in der Ungewissheit aller Dinge. Manchmal schleicht sie sich auch nur wie ein Ungeheuer an, manchmal kommt sie verkleidet als dein bester Freund oder deine beste Freundin. Gewiss ist nur, dass es irgendwann gewiss sein wird.

Die stählerne Prinzesssin sagte ihr tatsächlich gesagt und so gesehen immer noch so fatal wenig, dass Monika immer noch ein wenig verdrossen dreinsah. "Meinen Sie die da?", gab sie nur verwirrt von sich, als sie auf eine Gestalt etwas weiter weg von den beiden deutete. Diese erschien ihr allerdings alles andere als furchteinflößend oder gefährlich ... aber das bedeutete in der Regel wirklich gar nichts.
Wie es schien, schien aber Monikas Beobachtung ohnehin nicht von viel Relevanz zu sein - so aus der Entfernung heraus sah es wirklich nicht gerade bedeutend aus und sie hatte es sicherlich mit einem Stück der fallenden Hochhäuser verwechselt. ... Aber wie sie direkt ausmachen konnte ... "Aber was sagt Ihnen denn, dass es sich um eine Prinzessin handeln muss?", gab sie immer noch verwirrt von sich, während sie der anderen die Stufen herunter folgte. Dass ihr Knogga gerade jemanden abgelehnt hatte, das hatte sie allen Anschein nich bemerkt, ansonsten hätte sie die famose Idee des Farbeagles womöglich noch unterstützt - wenn sie diese denn verstanden hätte. Es war also nur zum Wohle Lectors, dass dies nicht geschehen war.
Ihre zugegebenermaßen komische Art, die Treppe hinunter zu gehen, hatte sie aber auch einem komischen Lied zu verdanken! Nur, damit das klar war. Aber sie mochte das Lied auch sehr gern, weswegen sie es nicht als negativ auffasste.
"Hm? Haben Sie etwas gesagt?", gab sie aus ihren Gedanken gerissen von sich, die noch fest dabei waren, das Lied in ihren Bewegungen zu imitieren. Oh, war es schon wieder passiert ...? Sie sollte sich nicht immer so hinreißen lassen, das würde doch ohnehin nur schlecht enden.
avatar
Wünschkonzert
Flötistin

Pokémon-Team :

Bei Papa:

Punkte : 430
Multiaccounts : Thekla, Balthasar
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten