Die
neuesten Themen
» Lotterie
von Nahash
Gestern um 3:16 pm

» Abwesenheitsliste
von Levia
Gestern um 1:28 am

» Herausforderung #5
von Lawrence
Mi Nov 15, 2017 10:38 pm

» Herausforderung Nr. 3
von Solomon
Mi Nov 15, 2017 1:04 am

» [Alle] Der große Tag!
von Lawrence
Di Nov 14, 2017 8:59 am

» [Top 4 & Champ] Würde bewahren, Panik vermeiden!
von Ylvie
Mo Nov 13, 2017 11:22 pm

» Fragen zum Event
von Nahash
Mo Nov 13, 2017 11:17 pm

» Stadtzentrum
von Carina
Mo Nov 13, 2017 7:30 pm

» Route 1
von Calluna
Mo Nov 13, 2017 7:17 pm

» Wohngebiet [Event]
von Calluna
Mo Nov 13, 2017 6:59 pm

» Aufnahmestopps
von Nahash
So Nov 12, 2017 9:25 pm

» Fragen
von Chase Fairchild
So Nov 12, 2017 6:58 pm

» Slim Street [Event]
von Yang
So Nov 12, 2017 6:32 pm

» Vergnügungspark [Event]
von Jin
So Nov 12, 2017 5:42 pm

» Postpartnersuche
von Livia
So Nov 12, 2017 4:37 pm

» Einkaufsstraße im neuen Stadtteil
von Jin
So Nov 12, 2017 11:31 am

» Straßen von Ondula
von Austin
So Nov 12, 2017 3:52 am

» Rangwünsche
von Austin
So Nov 12, 2017 2:22 am

» [Alle] Volles Rohr!
von Eulalia
So Nov 12, 2017 2:15 am

» Barmeile [Event]
von Lawrence
Sa Nov 11, 2017 10:02 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Ultrabestien suchen Einall heim und verwüsten Rayono und Stratos City! Ob du dem gewachsen bist? Mehr gibt es hier!

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lob & Kritik

Beitrag von Zytomegaam Fr Jun 19, 2015 4:58 pm

Lob & Kritik

Gefällt euch am Forum etwas weniger gut oder aber ihr möchtet Vorschläge machen, könnt ihr dies in diesem Thread tun. Achtet bitte darauf, dass eure Kritik stets konstruktiv ist. Wenn euch etwas nicht gefällt, dann könnt ihr eure Meinung freundlich und höflich vorbringen. Für Lob ist in diesem Thread natürlich auch jederzeit Platz.

__________________________

avatar
Newsbringer
  Elfuns kleiner Freund

Punkte : ♣♦♥
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Emiliaam So Apr 16, 2017 12:55 pm

Ich wollte einmal mein Lob für die Ostereiersuche aussprechen! Die Eier sind gut versteckt und es hat wirklich Spaß gemacht die zu suchen! xD

__________________________
avatar
Stalker-chan
Trainer

Pokémon-Team :



Die Teufel des Tages:
[ ]Horror-Pickel
[ ]Sei in deinem Element!

Gewinne:
1x Stufe 1/X Pokémon fangen
1x Shiny Pokémon fangen
1x Entwicklung C

Punkte : 1265
Multiaccounts : Seine & Nine & Eulalia & Ylvie
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Solomonam So Apr 16, 2017 1:12 pm

Dem Lob von Emilia kann ich mich nur anschließen!

__________________________
avatar
Soon to be Ace
Trainer

Pokémon-Team :
Mein Team:


Impergator ("Kong")

Duflor ("Joyce")

Lohgock ("Musashi")

Voltula("Becky")

Skorgro ("Kleopatra")

Evoli("Charles")

Anderswo:
Fehlanzeige

Punkte : 2720
Multiaccounts : Shinsuke, Claudio
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Spenceram So Apr 16, 2017 1:58 pm

Vielen Dank, das freut uns sehr! x3

__________________________

Goose D:
[ ] Ähem.
avatar
Major Arcana
Taijitu - Boss

Pokémon-Team :

Punkte : 855
Multiaccounts : Lawrence, Horatio, Alistair, Yang, Preecha, Winston, Austin, Hal, Samuel, Jin
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Leilaniam So Apr 16, 2017 2:16 pm

Auch ich kann mich dem Lob anschließen, bisher macht es jede Menge Spaß, und irgendwie ist man ja schon motiviert, alle finden zu wollen :D<3

__________________________

Pokémon-Team:
       
         

avatar
Lady Queen
Reisende

Pokémon-Team :

Punkte : 705
Multiaccounts : Charlotte, Daisy
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Yoshiam So Apr 16, 2017 5:56 pm

Kann ich nur beipflichten!
Ich habe zwar noch das ganze Archiv und die Partner vor mir...
Und sagt Artsuiro nächstes Mal, dass sie ihre Signatur wechseln soll, die war beim Scrollen gemein! >:

__________________________


Mobbing:
Du bekommst mal wieder richtigen Heißhunger. Bestell dir ordentlich was zu essen und merke hinterher leider, dass dir das Geld zum zahlen fehlt.

Dein Geld wird knapp. Setze dich mit einem Plastikbecher drei Posts lang an den Straßenrand und versuche dir irgendwie Kohle zu erbetteln.

Du fängst dir eine miese Erkältung ein... und hast anschließend den Trip deines Lebens wegen zu viel Hustensaft.
avatar
Obdachloser
Trainer

Pokémon-Team :


Verloren gegangen:

Vergangenes Mobbing:
[X] Du musst dir dringend die Hände waschen und verschwindest auf der Toilette. Blöderweise ist dort aber das Waschbecken kaputt und das Wasser spritzt dir geradezu in den Schoß. Leider sieht das Ganze wohl aus, als wäre dir ein kleines Malheur passiert.

[X] Du bist zur Falschen Zeit, am Falschen Ort und landest inmitten eines Sonderschlussverkauf, dabei wirst du von deinen Begleitern getrennt. Als du auf die Aufmerksam machst, wirst du von 2 Damen in das nächste Kaffe abgeschleppt und musst dir dort anhören wie süß und schuckelig du bist. Sie laden dich ein, haben aber nicht vor dich wieder gehen zu lassen. Ziehe dich unauffällig aus der Situation zurück

[X] Jemand verfolgt dich. Ganz, ganz sicher. Sprinte die nächsten beiden Posts quer drauf los, in der Hoffnung, deinen Verfolger abhängen zu können. Keine Rücksicht auf deinen PP, es geht hier um deine Ehre, dein Leben, deine Privatsphäre!!

[X] Küsse deinen nächsten Postpartner, sollte er männlich sein und sagen, dass er hetero ist, dann gib ein sexy Geräusch von dir und mache eine Hand zur Kralle.

Punkte : 1765
Multiaccounts : Arima
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Gastam So Apr 16, 2017 5:59 pm

Ich möchte auch einmal sagen großes Lob und vielen Dank für das tolle Event. Die Eier sind gut und manchmal auch etwas hinterhältig versteckt aber nicht so dass es zu frustrierend ist sie zu finden. Hat Spaß gemacht sie (alle) zu finden.

Allerdings möchte ich einen klitzekleinen Kritikpunkt am Event anbringen. Wenn man nicht so viel Zeit hat die ganzen Eier zu suchen fehlen einem natürlich welche aber mit den Sets ist es so dass wenn man Pech hat einem 5 Eier aus 5 verschiedenen Sets fehlen und man verliert 5 große Belohnungen oder so. Vielleicht wäre es da gescheiter gewesen es etwa so zu machen dass man für eine Gesamtzahl von Eiern eine Belohnung bekommt. für insgesamt 40 ein Shiny Pokemon für 60 noch ein seltenes dazu und so. Dann entgeht einem nur eine Belohnung wenn einem sehr wenige fehlen. Sonst kann es zu dem (natürlich unwahrscheinlichem) Fall kommen dass einem 5 Eier fehlen und er 5 Belohnungen nicht kriegt und jemand anderem fehlen 10 Eier und er kriegt nur eine Belohnung nicht weil alle aus dem gleichen Set fehlen. Und das finde ich etwas unfair.

Ansonsten noch einmal Danke an alle, die das für uns organisiert haben und frohe Ostern an alle. Ich hoffe wir bekommen weiter so tolle Events.
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahasham So Apr 16, 2017 6:11 pm

Danke für das Lob natürlich!

Zu deinem Kritikpunkt, Kaleo:
Erstmal natürlich danke, dass du auch Kritik anbringst! Es ist in diesem Fall allerdings so gewollt, dass man für die großen Gewinne eben auch ordentlich suchen muss. Darunter befinden sich, wie du siehst auch Megasteine und Seltene Pokémon, also Gewinne, die einen Punktewert von 1000 bis 1200 Punkte haben. Das sind natürlich sehr viele und würden andernfalls sehr langes Sparen voraussetzen. Aus diesem Grunde finde ich es eigentlich gerechtfertigt, dass es Sets gibt und man die Preise nur erhält, wenn man alle Eier eines Sets findet.
Wie in der Event Ankündigung steht, gibt es zudem für jedes Ei 5 Punkte und für jedes 10. Ei, unabhängig der Sets, auch nochmal Gewinne. Ich denke, da gibt es auch jede Menge abzustauben, selbst wenn man ein Set mal nicht vollkriegt. Wer ein paar Eier zusammensucht, wird in keinem Falle leer ausgehen.
Es war mit diesem Event nicht unsere Intention, den Usern teure Gewinne hinterher zu werfen. Wir haben uns für die Sets entschieden, eben damit User sich für die Preise auch anstrengen müssen und haben uns gleichzeitig noch für Extragewinne, abhängig der Anzahl der insgesamt gefundenen Eier entschieden, damit niemand leer ausgehen muss.
Zudem haben wir das Event extra auf eine Woche angesetzt, damit man in aller Ruhe nach den Eiern suchen kann. Angesichts der sehr teuren Gewinne und der Zeit, die man zur Verfügung bekommt, empfinde ich es daher schon als fair. Bisher haben auch schon viele User alle Eier gefunden oder sind zumindest sehr nah dran.

Sollte es ein ähnliches Event in Zukunft nochmal geben, kann man sich aber natürlich überlegen, ob man die mittelhohen Gewinne nicht ähnlich eingrenzt, wie die kleinen Gewinne. Sprich, dass man sagt, in welcher Kategorie diese Eier zu finden sind oder Ähnliches.

__________________________


„when they start to judge you show them your true colors
and do onto others as you'd have done to you.“

avatar
eecutioner
Taijitu Elite

Pokémon-Team :

Punkte : 1065
Multiaccounts : Ethan, Ferris, Eskil, Saku, Veit, Nathaniel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Gastam Do Apr 20, 2017 12:25 pm

Ich kann deinen Standpunkt gut verstehen und wäre auch dagegen teure Belohnungen zu einfach zu machen. Ich finde es sehr gut, dass man so aufwendig suchen muss, um teure Belohnungen zu erhalten, allerdings finde ich es Schade, dass es dabei wie ein Alles oder nichts erscheint. Entweder du durchsuchst das gesamte Forum und kriegst alles oder nicht und du kriegst nichts. Jetzt nur auf die sehr wertvollen Belohnungen bezogen. Ein User der sagt er hat nicht so viel Zeit aber möchte sehr gerne einen Megastein haben und kann auf das andere verzichten, muss genauso viel suchen wie ein User der alles haben möchte.

Die Idee, dass man wieder eingrenzt in welchen Bereich die Eier zu finden sind finde ich gut da kann man sich Prioritäten bei den Belohnungen setzen. :)


Nochmals Danke für das Event und ich bin sicher nicht der Einzige, der sich schon auf das Nächste freut.
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahasham Do Apr 20, 2017 1:10 pm

Ich kann da natürlich nur für mich sprechen, aber ich hätte auch unglaublich gerne ein kostenloses Typ:Null gehabt und dafür hätte ich auch mit aller größter Freude das gesamte Forum abgesucht. Wenn ich dabei noch mehr gewonnen hätte? Umso besser!
Ich sehe ehrlich gesagt kein großes Problem darin, auch Gewinne zu bekommen, die nicht meine Priorität waren. Du weißt es wahrscheinlich nicht, da dies dein erstes Event in diesem Forum war, aber Eventgewinne verfallen bei uns nicht, wenn es nicht anders angegeben sein sollte. Sprich, die Gewinne aus dem Osterevent kannst du über die Dauer deines gesamten Forenlebens einmal einlösen - auch für einen Zweit- oder Drittcharakter.
Wenn jemand also jetzt mit einem Shiny Pokémon Gewinn nichts anfangen kann, dann ja vielleicht später, wenn er sich vielleicht doch einen zweiten Charakter gemacht hat? Oder wenn er sein Team doch nochmal umplant?

Was Alles oder Nichts angeht, die kleineren Gewinne wird man denke ich in jedem Falle finden. Die großen Gewinne erfordern nunmal Arbeit und etwas Glück. Ein Megastein ist ja nun einmal 1000 Punkte wert und das ist eine Summe, die man nicht mal eben schnell erreicht hat.
Wenn wir den Punktewert sämtlicher Gewinne zusammenrechnen würden, wären wir deutlich über 4000 Punkte Gesamtwert und das wären für einen durchschnittlichen Poster, der nicht dauernd Quests macht oder andere Erfolge als Worterfolge einlöst, gut 400 Posts.
Wer die anderen Gewinne nicht möchte, kann sie auch einfach links liegen lassen oder die Eier sammeln und vielleicht später einlösen.

Ich kann leider nur nochmal betonen, dass es daher beabsichtigt ist, dass man für die hohen Gewinne wie wild suchen muss. Auch, wenn man es vielleicht nur auf den Megastein abgesehen hat. Dafür sind die Preise einfach zu wertvoll, um den Usern das noch weiter zu erleichtern.

Der Vorschlag mit dem weiter Eingrenzen bezieht sich allerdings auch nur auf die mittelhohen Gewinne. Sprich, Megasteine & Co. wären davon ausgeschlossen, da sie eben die "Hauptgewinne" in diesem Event waren.

Wenn ein User nicht so viel Zeit hatte, dann ist das schade. Ich denke aber, dass wir euch gut damit entgegengekommen sind, dass wir das Event eine Woche haben laufen lassen, statt nur über die Ostertage. Allerdings muss man auch ganz klar sagen, dass wir auf solche User leider keine Rücksicht nehmen können. Wenn sie für dieses Event keine Zeit hatten, dann tut mir das für sie zwar leid, aber es war ja auch noch nicht das letzte Event mit schmucken Preisen.

__________________________


„when they start to judge you show them your true colors
and do onto others as you'd have done to you.“

avatar
eecutioner
Taijitu Elite

Pokémon-Team :

Punkte : 1065
Multiaccounts : Ethan, Ferris, Eskil, Saku, Veit, Nathaniel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Gastam Do Apr 20, 2017 1:46 pm

Okay das mit dem aufheben habe ich nicht gewusst ich dachte es zählen diese Regeln mit der ingame Woche wie für andere Käufe und so.

Danke für die aufklärende Diskussion
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahasham Do Apr 20, 2017 1:54 pm

Um das kurz zu erklären:
Sobald die Gewinne bekanntgegeben wurden, hast du sie für dich und deine zukünftigen Charaktere fest. Nur wenn du sie einlösen willst, zählt die "Erhalt binnen 5 Posts"-Regelung. Willst du dann also einen Gewinn einlösen, gibst du im Tauschbereich einfach den Link zum Event an und dass du, z. B. den Megastein einlösen möchtest. Den musst du dann binnen der 5 Posts erhalten.
Wie hier zum Beispiel mit dem Shiny Camaub. Deine Preise, solange du sie nicht im Tauschbereich einlöst, verfallen nicht.

__________________________


„when they start to judge you show them your true colors
and do onto others as you'd have done to you.“

avatar
eecutioner
Taijitu Elite

Pokémon-Team :

Punkte : 1065
Multiaccounts : Ethan, Ferris, Eskil, Saku, Veit, Nathaniel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Gastam Mo Jun 05, 2017 8:30 am

So guten Morgen erstmal.
Ich wollte nur mal ein Lob für den fleißigen Staff da lassen, dafür, dass die Angelegenheiten mit den BWs immer so schnell bearbeitet werden. Hab ich auch damals schon mit Koji bemerkt und wollte dafür nur mal meinen Dank da lassen. ^^

MFG Tsubasa / Koji
Gast
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Saariam Mo Jun 05, 2017 1:53 pm

Vielen Dank für das Lob! Wir freuen uns sehr und geben uns große Mühe, euch so schnell wie möglich den Weg ins Inplay ebenen zu können o.o/
avatar
tranquil
Koordinatorin

Pokémon-Team :

Punkte : 715
Multiaccounts : Odile, Majara, Isaac, Aphi
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Tsubakiam Mo Aug 07, 2017 3:02 pm

Bonjour^^

Ich bin jetzt schon etwas länger (okay, so lange auch noch nicht xD) im Forum und muss sagen das es mir hier recht gut gefällt. Ich hab durch das Forum auch wieder mehr Lust auf RPGs bekommen und dafür möchte ich mich bedanken <3

Mir gefällt das Klima hier im Forum sehr gut, hab bisher nur nette Leute kennen gelernt und es ist alles so koordiniert und schön. Einfach grandios!

Allerdings hab ich in dieser Zeit auch einen großen Kritikpunkt gefunden. Zum Glück eben nur einen^^
Und das sind die Wettbewerbe. Ich bin aktuell selber in einem Wettbewerb und war auch schon Juror. Der aktuelle fängt nun an zu stocken und der, wo ich Jurorin war, wurde frühzeitig beendet.

Auch ist mir aufgefallen das es viel mehr Arenaherausforderungen als Wettbewerbe gibt, was aber auch logisch ist, da diese leichter zu organisieren sind, aber dennoch tut es mir sehr um die Wettbewerbe leid.

Darum wollte ich fragen, ob es nicht eine Möglichkeit gibt die Wettbewerbe zu revolutionieren, damit sie leichter zu organisieren oder auch schneller werden und es so mehr von ihnen geben könnte.

Also wie gesagt, ich liebe das Forum und möchte mich herzlich bedanken, dass ich hier sein darf! Nur das mit den Wettbewerben tut mir sehr leid und ich wollte einfach mal darauf hinweisen^^
avatar
Kleiner Vogel
Vogelfängerin

Pokémon-Team : + Natu
+ Noctuh
Punkte : 780
Multiaccounts : Heidi, Markus & Samandriel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Lawrenceam Mo Aug 07, 2017 3:59 pm

Hallo, Tsubaki :D

Ich denke, ich spreche hier auch stellvertretend für den Rest des Staffs wenn ich sage, dass uns dein Lob wirklich sehr gefreut hat. Vielen Dank dafür! x3

Was die Wettbewerbe betrifft ist es uns auch schon vorher aufgefallen, dass das momentane System wirklich nicht optimal ist. Das Interesse an Koordinatoren war eine Zeit lang auch wirklich sehr gering.
Wir haben vor der Planung des momentanen Events mal versucht, darüber zu brainstormen, was man verbessern könnte, was allerdings angesichts der Eventplanung dann weiter nach hinten verschoben wurde. Es wird aber definitiv noch daran gearbeitet und wir werden es dann auch wieder in Angriff nehmen, sobald das Event vorüber ist. Sollten du oder auch andere User Ideen zur Verbesserung haben, könntet ihr sie uns ja mal per PN zukommen lassen, damit wir sie bei der Planung berücksichtigen können.

Liebe Grüße!
avatar
狐火
Arenaleiter von Twindrake City

Pokémon-Team :

Zu Hause:

Alte Geese:

Punkte : 785
Multiaccounts : Horatio, Alistair, Yang, Spencer, Preecha, Winston, Austin, Hal, Samuel, Jin
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahasham Mo Aug 07, 2017 8:15 pm

Vielen herzlichen Dank für das Lob, Tsubaki! Es ist immer schön zu sehen, wenn Leute Lob aussprechen und jedes Mal unheimlich motivierend, mit Herzblut weiterzuarbeiten :3

Ein kleiner Zusatz zu Lawrence Anmerkung allerdings: Wir hatten es ohnehin vorgesehen, nach dem Event Usermeinungen und -ideen für eine neue Handhabung der Wettbewerbe zu sammeln.
Wie sie schon sagte kam das Event aber zuvor und ist im Hintergrund - gerade, wo das RL uns derzeit schlägt - ein riesiger Aufwand, sodass wir es leider kaum schaffen, uns neben dem Event gleichzeitig noch um neue Ideenansätze zu bemühen.

Jeder User ist aber herzlich dazu eingeladen, uns jetzt schon Ideen für eine neue Handhabung zu senden. Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass uns jede Idee willkommen ist! Man muss sich nicht zwangsweise an den Spielen oder dem Anime orientieren und darf ruhig kreativ werden.

Um vielleicht ein wenig anzuregen, möchte ich ein paar grundsätzliche Fragen in den Raum werfen, an denen man sich bei der Ideenentwicklung entlanghangeln kann:

  • Wie soll ein Wettbewerb ablaufen?
  • Wie soll er aufgebaut sein?
  • Worauf soll es bei einem Wettbewerb hauptsächlich ankommen?
  • Wie soll die Attackennutzung aussehen?
  • Wie wichtig ist eine kunstvolle Darstellung?
  • Wie soll das Bewertungssystem aussehen?
  • Kann man die bekannten Kategorien unterbringen?
  • Kann man Schals oder anderen Items eine Bedeutung geben?
  • Wie sollen die Teilnehmerzahlen grundsätzlich aussehen?
  • Wie sieht der Wettbewerb bei vielen Teilnehmern aus?
  • Wie sieht er bei wenig Teilnehmern aus?
  • Sollte es mehrere Runden geben?
  • Welche Möglichkeiten haben Teilnehmer ihre Platzierung zu ändern?
  • Sollte es mehr Bänder und Hallen geben?
  • etc.


Man darf sich beim Überlegen gerne komplett vom derzeitigen System entfernen und sich ganz frei etwas überlegen. Es können kleine Änderungen sein, es kann aber auch das komplette System über den Haufen geworfen werden.
Persönlich würde ich mich sehr über Ideen zu einem Bewertungssystem freuen, da ich den größten Knackpunkt leider bei der Jury sehe.

Also nochmal ein kurzer Anstoß:
Wir freuen uns über jede Idee, auch zu einzelnen Bereichen, und egal wie klein sie auch sein mag!
Es wäre schön, wenn wir ein paar Ideen zugesendet bekämen, damit wir auch wissen, was ihr gerne sehen würdet oder was euch Wettbewerbe schmackhafter machen würde.
Gleichzeitig sei aber auch gesagt: Fühlt euch nicht gehetzt. Der Wettbewerb wird erst eine Änderung erfahren, wenn das Ultrabestien-Event beendet ist, da es vom Aufwand her leider nicht anders zu schaffen ist. Die Ideen werden aber sicher verwahrt und haben dann nach dem Event ihre Glanzstunde.

Die Tage wird es dann aber auch nochmal eine Ankündigung zu diesem Thema geben, in dem dann - hoffe ich - noch einmal genaueres steht und vielleicht auch mehr Aufmerksamkeit erfährt :3

__________________________


„when they start to judge you show them your true colors
and do onto others as you'd have done to you.“

avatar
eecutioner
Taijitu Elite

Pokémon-Team :

Punkte : 1065
Multiaccounts : Ethan, Ferris, Eskil, Saku, Veit, Nathaniel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Seineam Mo Aug 14, 2017 12:02 am

Okay, ich muss grade selbst einmal wieder Lob aussprechen, was ich teilweise leider zulange vor mir her geschoben hab |D

Angefangen natürlich zum Event! Auch wenn es jetzt schon 1 Monat her ist, dass es gestartet hat, wird immer noch fleißig gepostet und diese 5 Punkte extra sind einfach toll Dx Und natürlich auch die anderen kleinen Extras die es zum Geburtstag gab!

Und zum anderen.. die Steckbriefbewertung geht hier teilweise so schnell, dass ich es heute nicht mal mitbekommen habe, dass einer schon angenommen wurde xD Wow, das schafft echt kaum ein Team und das verdient echt ein dickes Lob!

Allgemein finde ich das Forum einfach grade toll! Kritik hab ich momentan keine.. ich glaub das ist auch nicht so schlimm, oder?

LG. ♥

__________________________
avatar
Flachbrett
Top Vier

Pokémon-Team :
Inplay:

Event:

Spoiler:
Gewinne o/:
Attacke 150
Stufe 1/X Pokémon fangen
5x Top-Genesung
1x Shiny Pokemon

Punkte : 1920
Multiaccounts : Emilia & Nine & Eulalia & Ylvie
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahasham Mo Aug 14, 2017 12:10 am

Vielen, herzlichen Dank für das Lob, Seine! :3
Es ist vor allem schön zu lesen, dass das Event Anklang gefunden hat und Freude bereitet, da natürlich einiges an Arbeit darin steckt und es ja auch noch ein Weilchen läuft. Sehr erfreulich also, dass man bisher auch Spaß daran hat.
Wir werden uns natürlich auch weiterhin darum bemühen, Useranliegen sowie Bewerbungen schnell abzuarbeiten, um neuen Usern und neuen Charakteren einen schnellen Weg ins Rollenspiel ebnen zu können :3

__________________________


„when they start to judge you show them your true colors
and do onto others as you'd have done to you.“

avatar
eecutioner
Taijitu Elite

Pokémon-Team :

Punkte : 1065
Multiaccounts : Ethan, Ferris, Eskil, Saku, Veit, Nathaniel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Arimaam Mo Okt 09, 2017 10:20 am

So, da dieser Thread viel zu wenig benutzt wird, werde ich dies nun mal in all seinen Funktionsmöglichkeiten tun!

Da fange ich zunächst einmal mit etwas Negativem an, das die gesamte Community betrifft und mich doch ein wenig wurmt: Der persönliche Austausch der User findet viel mehr über private Kanale (PNs, Skype, andere Messenger) statt, anstelle hier im Forum.
Das wären zum Beispiel gerade Sachen wie ein Lob, die man prima in diesem Thread schreiben könnte. Immerhin beisst hier ja auch nicht niemand und ich kann Tsubaki nur zustimmen, dass ich mich hier in der Community wohlfühle.
Ein anderes Beispiel wäre die Chatbox, welche in letzter Zeit eher wenig besucht wird und wenn sie besucht ist, passiert auch nicht gerade viel; der Quatschthread wurde durch diese privaten Messenger auch eher überflüssig. Daher wollte ich hier mal in die Runde fragen, wie es mit einer Art Shoutbox aussehen würde? So ist man nicht daran gebunden, direkt zu antworten, aber es wäre direkt auf dem Index für den unkomplizierten Austausch.

Darüberhinaus fände ich es schön, wenn eventuell die forumeigenen Organisationen (Taijitu, RPV) einmal in ein Event eingebunden werden würden oder eventuell auch einmal Mini-Events für bestimmte Usergruppen (je nach Interesse) stattfinden würden. Wie Tsubaki schon sagte, gerade die Koordinatoren, aber auch die Forscher und Ranger kommen eher weniger zum Zuge. Das würde sich eventuell in "Grosse Gruppen"-Quests anbieten.

Etwas, das mich persönlich auch noch etwas stört, aber wahrscheinlich weder geändert noch einfach durch das derzeitige System angegangen werden kann, ist das Tempo der Erlernung der Attacken oder allgemein des Aufbaus des Teams. Wenn man für ein Pokémon 2 oder drei Attacken geplant hat, kann sich das mMn in Relation zu RPG Posts schon ziemlich ziehen, da eben die Attacken nicht ständig random erlernt werden sollten, es aber auch etwas schwierig ist, viele Trainingsposts mit einem Postpartner einzubinden. Momentan lohnt es sich viel mehr, Pokémon bereits fertig entwickelt oder mit vielen/guten Attacken zu fangen, was ich schade finde.

Nun hinweg mit dem Gemecker und ab zum Positiven! Ich möchte das gesamte Team einmal für ihre Arbeit loben. Ich kann mich gar nicht schnell genug von einer Abwesenheit zurückmelden, bin ich bereits von der Liste ausgetragen.
Jedes Event ist anders als diejenigen zuvor, sodass man immer wieder überrascht wird, was ich persönlich wirklich wertschätze.
Die Lotterie, Steckbriefe und Tauschbereiche sind diejenigen Sachen, die man hier in der Öffentlichkeit sehen kann, aber ich weiss auch von meiner damaligen Arbeit im Team, dass jede Menge Hintergrundaktivitäten wie Eventplanungen, Listenaktualisierungen, Accountausmistungen, RPG-Boards Threadverlinkungen, Partner, Threadsäuberungen (zum Beispiel die Antworten der Reservierungsliste werden immer wieder archiviert, deswegen ist der Thread so leer und übersichtlich), Eventzusammenfassungen und auch Userkommunikation stattfinden, die stets zügig erledigt werden.
Zum Beispiel die Gewinnliste mag vielleicht auf den ersten Blick nicht so erscheinen, aber ich weiss von Nahash, dass es viele Stunden ihrer Zeit kostete, jeden einzelnen Gewinn rauszusuchen und aufzulisten. Deswegen möchte ich mich hier an dieser Stelle wirklich einmal für solche Hintergrundarbeiten bedanken, da es gerade jene Dinge sind, die zu wenig Anerkennung erhalten.

Ausserdem ist es auch schön, dass direkt auf Tsubakis Kritik eingegangen wurde und ein Wettbewerbsrevamp angegangen wird. Da hoffe ich, dass sich wirklich genug Leute melden und die Wettbewerbe in Zukunft ein cooles Erlebnis werden >:

Macht weiter so!

__________________________
avatar
RPV - Boss

Pokémon-Team :

Punkte : 360
Multiaccounts : Yoshi
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahash Undercoveram Mo Okt 09, 2017 11:20 am

Ich bin gerade auf Arbeit, deswegen kann ich nicht viel schreiben.
Wenn ich heute Abend wieder zuhause bin, werde ich ausführlich auf alles antworten. Ich möchte aber ein rasches: Vielen Dank! Für dein Lob und deine Kritik dalassen.
Zu deinem Kritikpunkt war sogar mal eine Lösung angedacht, die aus diversen Gründen aufgeschoben wurde und dann leider in Vergessenheit geriet. Dazu aber heute Abend mehr.

Vielen Dank auf jeden Fall und wie gesagt: Ausführliche Antwort kommt später :D
Nahash Undercover
avatar
Gast

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Lawrenceam Mo Okt 09, 2017 12:24 pm

Ich nann mich Undercover-Nahash auch nur anschließen! Zwar sitze ich gerade an der Autobahnraststätte, aber ich wollte dein Lob auch nicht ungedankt lassen. Also dementsprechend: Vielen, vielen Dank x3
Wie bereits gesagt wurden sich um diverse Kritikpunkte, die du angebracht hast, bereits Gedanken gemacht. Aber ich werde mich dann wohl auch erst der ausführlicheren Antwort heute Abend anschließen... wenn ich da hoffentlich bereits zu Hause bin :'D
avatar
狐火
Arenaleiter von Twindrake City

Pokémon-Team :

Zu Hause:

Alte Geese:

Punkte : 785
Multiaccounts : Horatio, Alistair, Yang, Spencer, Preecha, Winston, Austin, Hal, Samuel, Jin
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahasham Mo Okt 09, 2017 7:07 pm

So, jetzt aber richtig, mit allem drum und dran, hui!


» Austausch innerhalb der Community
Ich bin natürlich froh, dass Lob überhaupt ausgesprochen wird. Ob nun in diesem Thread, per Skype oder per PN. Wichtig ist ja erstmal, dass gute Sachen überhaupt genannt werden. Allerdings stimme ich schon zu, dass genau dafür dieser Thread ja eigentlich auch da ist. Natürlich auch für Kritik und Verbesserungsvorschläge, aber auch um zu zeigen "Finden wir toll!" Und vor allem auch Interessenten des Forums zu zeigen, dass Usern das Forum gefällt. Das sehen die Interessenten aber nicht, wenn das Lob immer verdeckt ausgesprochen wird.
Das heißt nicht, dass man jede Kleinigkeit loben muss. Aber gerade bei Events oder großen Neuerungen bietet es sich doch eigentlich an, einmal zu sagen, was man gut daran findet oder was man besser machen könnte.

An dieser Stelle ist es nun allein mein persönliches Empfinden, möchte es bei dieser Gelegenheit aber gerne einmal loswerden:
Ich bin eine Person, die viel im Hintergrund erledigt. Solche Arbeiten hat Yoshi in ihrem Beitrag ja schon sehr schön aufgelistet. Mir ist natürlich auch klar, dass User gar nicht wissen können, wer eigentlich wie viel für das Forum macht. Im Grunde genommen gibt ja ohnehin jedes Teammitglied sein Bestes.
Aber ich muss an dieser Stelle wirklich zugeben, dass es mich stört, wenn nur ein einziges Teammitglied privat ein Lob ausgesprochen bekommt, das aber eigentlich an alle gerichtet ist. Ich kann in dem Punkt natürlich nur für mich sprechen, aber man fühlt sich dadurch leider schon ein wenig herabgewertet, wenn alle mit dem Lob immer nur zu Teamler X rennen. Das aber nur nebenbei.

Was die Chatbox angeht... ja, das ist leider wirklich ein kleines Problem. Vielleicht wäre eine Shoutbox netter, vielleicht kann man auch darüber nachdenken, Discord einzubinden, wo man meines Wissens nach ja auch mit einem Gastaccount mitschreiben könnte. Wichtig wäre mir persönlich aber, dass jeder User Zugriff hat, ohne genötigt zu werden, großartig etwas zu installieren. Einer Skypegruppe würde ich demnach immer noch ablehnend gegenüberstehen.
In diesem Sinne: Ihr seid gefragt!


» Einbindung der RPV & Taijitu in Events
An der Stelle fange ich dann mal das Zitieren an.
@Yoshi schrieb:Darüberhinaus fände ich es schön, wenn eventuell die forumeigenen Organisationen (Taijitu, RPV) einmal in ein Event eingebunden werden würden [...]

Würden wir gerne. Im UB-Event hat man als RPV Charakter auch sicherlich was zu tun. Das Problem an der Einbindung der beiden Organisationen ist aber leider, dass sie zu schlecht besetzt sind. Dadurch kann man leider nichts Größeres auf die Beine stellen.
Bei Events versuchen wir stets, dass jeder Charakter ein Plätzchen finden könnte, wenn der Spieler denn möchte. Mit wenigen Spielern innerhalb der Organisationen - wovon dann manche auch vielleicht kein Interesse an Event X hätten - kann man leider nichts Großes aufziehen.
Ich kann jedoch versichern, dass wir uns immer wieder Gedanken darum machen, wie wir alle einbinden können.

@Yoshi schrieb:[...] oder eventuell auch einmal Mini-Events für bestimmte Usergruppen (je nach Interesse) stattfinden würden. Wie Tsubaki schon sagte, gerade die Koordinatoren, aber auch die Forscher und Ranger kommen eher weniger zum Zuge. Das würde sich eventuell in "Grosse Gruppen"-Quests anbieten.

Das gleiche Problem gibt es leider bei deiner Idee der Mini-Events. Wenn wir z. B. ein Event für Ranger machen würden, wäre das ein Event für eine Handvoll Personen und von dieser Handvoll hat vielleicht auch nicht einfach jeder Lust und dann sind wir hinterher bei einem Event für drei Leuten, an dem sonst niemand Freude hat.
Mit den Quests hast du aber eigentlich schon deine Mini-Events. Drei, vier Ranger könnten aus einer Rangerquest auch eigenständig was Großes machen. In der Hinsicht kann man auch sicherlich gut über Quests nachdenken, die nur in Gruppen absolviert werden können. Ob das Angebot genutzt werden würde, ist die andere Sache, aber da Quests bisher ohnehin auch in Gruppen gemacht werden, wäre es natürlich einen Versuch wert.

Eine Sache, die mir an dieser Stelle jedoch einfällt und die ich so im Team auch noch nicht an- oder besprochen habe:
Wir haben schon lange ein Unterforum für die Taijitu zum Planen. Das Unterforum wird nur leider absolut nicht genutzt und vergammelt eigentlich. Man könnte dieses Unterforum sicherlich abwandeln zu einem allgemeinen Unterforum für Plotplanungen.
Dort könnten User dann vielleicht ganz frei zusammen eigene, kleine Mini-Plots planen. Betonung liegt dabei allerdings auf eigene. Ich muss nämlich zugeben, dass ich nicht glaube, dass wir das Ganze stemmen könnten, wenn wir uns neben der großen Eventplanung auch noch mit Planung kleinerer Events/Plots aufhalten würden, um User zu bespaßen. Eventuell hat ja sonst auch mal jemand Lust, so etwas in die Hand zu nehmen? Man könnte sich sicherlich darauf einigen, dass in solchen Mini-Plots Belohnungen (für Abschluss, Teilnahme, sonst was?) vergeben werden oder die Sichtung (nicht gefangener) Legendärer möglich wäre, um das ein wenig mehr Gewichtung zu geben.
Sprich: Ein User, der eine Idee hat, spricht seine Idee mit uns ab, nimmt die Planung und Durchführung aber im Großen und Ganzen selbst in die Hand.

Zugegeben denke ich aber: Ranger, Forscher und Koordinatoren werden ewig die wenig besetzten bleiben. Vor allem Ranger. Aber das liegt ganz einfach daran, dass es in Pokémon eher "Nebensachen" sind, statt wirklicher Fokus. Gerade bei Rangern; denn die Spiele hat gefühlt kaum jemand überhaupt gespielt.


» Dauer des Teamaufbaus
@Yoshi schrieb:Etwas, das mich persönlich auch noch etwas stört, aber wahrscheinlich weder geändert noch einfach durch das derzeitige System angegangen werden kann, ist das Tempo der Erlernung der Attacken oder allgemein des Aufbaus des Teams. Wenn man für ein Pokémon 2 oder drei Attacken geplant hat, kann sich das mMn in Relation zu RPG Posts schon ziemlich ziehen, da eben die Attacken nicht ständig random erlernt werden sollten, es aber auch etwas schwierig ist, viele Trainingsposts mit einem Postpartner einzubinden. Momentan lohnt es sich viel mehr, Pokémon bereits fertig entwickelt oder mit vielen/guten Attacken zu fangen, was ich schade finde.

Genau diese Thematik kam bereits einmal mit einem User in einer privaten Diskussion auf und dazu habe ich zunächst auch zwei Dinge zu sagen:
Lawrence und ich haben uns nach der Diskussion durchaus mit der Frage beschäftigt und wir waren bemüht, dafür eine Lösung zu finden. Damals hatten wir die Idee aber lediglich zu zweit besprochen und wollten aus diversen Gründen noch etwas warten, bis wir das im Ganzen Team ansprechen wollten.
Wir waren um eine Lösungsfindung bemüht, gleichermaßen möchte ich mich nun aber dafür entschuldigen, dass es letztendlich derart in Vergessenheit geriet, dass es höchstwahrscheinlich auch vergessen geblieben wäre, hätte Yoshi es nun nicht angesprochen.

Kurzum: Ja. Es stimmt. Der Teamaufbau läuft wirklich etwas schleppend, weil man ein nettes Play natürlich auch nicht unterbrechen will, um eben mal eine Attacke zu lernen (wobei man Attacken auch in alltäglichen Situationen erlernen lassen könnte).
Als Team hat man jedoch auch leider immer die Frage im Blick: "Aber wie wirkt sich das aus?" Werden User andernfalls viel zu schnell, viel zu stark? Ich bin der Meinung, die meisten User dieses Forums sind fair genug, um ihren Postpartner nicht einfach zu overpowern. Schwarze Schafe gibt es natürlich immer, aber die werden dann auch alsbald keinen Postpartner mehr finden. Davon abgesehen macht die Stärke der Attacken in einem Rollenspiel ja noch lange nicht alles aus.

Deswegen möchte ich nun mal die Idee vorstellen, die Lawrence und ich damals hatten. Man müsste festere Regelungen machen, damit es funktioniert, aber in den sauren Apfel müsste man dann eben beißen. Bisher war es ja so, dass es je nach Fall unterschieden wurde, ob ein Kauf gültig ist oder nicht. Es machte für uns also einen Unterschied, ob nun ein Flammenwurf, eine Lohekanonade oder ein Eiszahn gekauft wurde. Und dann gibt es ja auch noch Attacken mit Zusatzeffekten! Wir haben immer versucht, auch ein wenig die "individuelle Stärke" der Attacken zu berücksichtigen. Eine starke Attacke mit Zusatzeffekten hatte also mehr Gewicht als nur eine starke Attacke. Das Ganze ist für User aber natürlich wahnsinnig undurchsichtig.

User, die mit ihrem Charakter auf eine günstige Gelegenheit warten, um ein paar Attacken zu erlernen, sammeln in dieser Wartezeit aber natürlich viele Punkte an.
Unsere Idee war es, dass man, wenn man in einem Post/kurz aufeinanderfolgenden Posts viele Attacken lernen möchte, draufzahlt. Sprich: Möchte ich einen fetten Trainingspost machen, um auf einem Schlag voranzukommen, zahle ich für den Fortschritt das Doppelte oder die Hälfte mehr (wie gesagt, wir hatten es noch nicht im Team besprochen).
Das Doppelte oder die Hälfte klingt erstmal natürlich viel. Allerdings darf man nicht vergessen, dass man im Rollenspiel durch viele Achievements, Quests und Events auch ganz schnell an viele Punkte kommt. Die meisten User posten 500 Wörter aufwärts, was pro Post schon mal mindestens 10 Punkte sind. Für eine Attacke 70 müsste man dann eben 4 Posts ansparen, statt nur 2 (sofern man gar keine anderen Erfolge einlöst). Die wirklich teuren Attacken kann man sich dann ja auch immer noch "einzeln" kaufen, um nicht draufzuzahlen.

Kurzum: Wer die Aktivität und damit die Punkte hat, kann sie verbraten, um sein Team aufzubauen. Und wenn man den Aufbau hintenanstellt, weil man gerade in einem netten Play steckt, wo sich das Erlernen von Attacken gerade nicht anbietet, der wird die Punkte unweigerlich sammeln.

Wer sparen möchte, kann es aber immer noch so machen, wie es gerade läuft. Das Ganze würde nur bedeuten, dass wir feste Regelungen schaffen müssten, ab wann genau das Draufzahlen fällig wäre.

/edit. Kleine Ergänzung meinerseits (und wiederholt: So noch nicht mit dem Team abgesprochen, sondern nur eine Idee/ein Vorschlag meinerseits):
Sagen wir einfach mal, man dürfe binnen 15 Posts drei Attacken für den normalen Preis erlernen. Ab einer 4. Attacke binnen dieser 15 Posts, müsste draufgezählt werden. Dann aber auch nur für diese 4. Attacke und alle, die drüber sind. Die drei "normal erlaubten" blieben bei dem Normalpreis.
Sind jetzt natürlich nur Beispielwerte, wobei ich denke, dass grob eine Attacke alle 5 Posts (bzw. 3 Attacken in 15 Posts) schon human wäre.

Entwicklungen und Pokémonfänge würde ich dann von dieser Regelung befreien wollen, da man nunmal mehr Attacken kauft, als Entwicklungen oder Pokémon. Die fallen dann doch nicht wirklich störend aus. Das würde dann natürlich auch für die Attacken eines zu fangenden Pokémon gelten, wobei da natürlich noch ein Auge drauf geworfen werden würde, dass es beim Fang nicht zu stark ist.


@Yoshi schrieb:Ausserdem ist es auch schön, dass direkt auf Tsubakis Kritik eingegangen wurde und ein Wettbewerbsrevamp angegangen wird. Da hoffe ich, dass sich wirklich genug Leute melden und die Wettbewerbe in Zukunft ein cooles Erlebnis werden >:

Und in diesem Sinne der erneute Hinweis: Ideen können noch eingesendet werden! Wir würden gerne eine Handhabung der Wettbewerbe schaffen, mit der der Großteil der User zufrieden sein kann. Selbst, wenn man keinen Koordinator spielen sollte, darf man sich sehr, sehr gerne einmischen!


Nun gut, ich glaube so weit alles gesagt zu haben, was ich sagen wollte. Vielleicht ist mir auch wieder irgendetwas entfallen, das ist sehr gut möglich.
Zum Abschluss möchte ich aber auf jeden Fall nochmal ein dickes Danke sagen! Und ich hoffe natürlich auch, dass sich der eine oder andere User zu den vorgebrachten Ideen auch noch äußern wird.

Ich geh mir jetzt erstmal was zu Essen mache; ich verhungere Dx

__________________________


„when they start to judge you show them your true colors
and do onto others as you'd have done to you.“

avatar
eecutioner
Taijitu Elite

Pokémon-Team :

Punkte : 1065
Multiaccounts : Ethan, Ferris, Eskil, Saku, Veit, Nathaniel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Yoshiam Do Okt 12, 2017 2:04 am

Ich klaue mir diese Untertitelidee gleich einmal, um das Ganze ebenfalls übersichtlicher zu gestalten.

Austausch innerhalb der Community
Was du zum privaten Lob aussprichst, kam bei mir auch schon vor. Es passierte sogar, dass ein an mich gerichtete Lob (Rechner oder Accountwechsler, eines von beidem, ich erinnere mich nicht mehr genau) an einen anderen Teammember gereicht wurde, der es dann an mich weitergeleitet hatte.
Das finde ich etwas schade, da dies von einer gewissen Distanz zeugt, die nicht sein müsste. Immerhin sind wir hier alle wegen eines Hobbys hier, das den gegenseitigen Austausch sogar erfordert.

Ich persönlich würde mich eher gegen Discord aussprechen, da man dort IPs nicht einsehen kann. Wenn man nicht genau weiss, wer der neu dazugestossene User ist, kann sich auch wer als wer anderes ausgeben. Ein anderer Grund gegen Discord wäre, dass dieser nicht direkt mit dem Forum verbunden ist. Anderseits ist Discord jedoch um einiges praktischer als eine Shoutbox.
Zum Thema IP hätte ich zwei Lösungen: Vom Team kreierte Accounts, deren Daten dann per PN an die User übermittelt werden oder beim Dazustossen im Discord schreibt man kurz als Bestätigung eine PN an einen Teamler. Im Grossen und Ganzen aber eben trotzdem umständlich. Anderseits aber ist dieses Ausnutzen der fehlenden IP-Einsicht ein Randfall.

Der Plauderthread liegt ein klein wenig versteckt und bei der Chatbox muss man sich eben auch immer einloggen und begrüssen (eventuell eine Hemmschwelle?), was sowohl mit Discord, als auch mit einer Shoutbox eher umgangen werden kann.
Aber ich finde, das hier ist ein Thema, über das ich nur am mutmassen bin. Es wäre wirklich praktisch, würde sich hier auch andere melden, warum genau eben nicht kommuniziert wird (zu wenig Input? Schüchtern? Einfach nur rpgen wollen?).

Einbindung von Orgas und Gruppen in Events
Du hast Recht, die beiden Organisationen sind nicht sonderlich gut besetzt. Hier wäre es auch ganz nützlich von anderen Usern zu wissen, weshalb eben der Anreiz fehlt.
Ich stimme dir auch zu, dass es sich eher lohnt, etwas für alle User zu planen, als nur für eine gewisse Gruppe, die vielleicht zu dem Zeitpunkt auch nicht interessiert oder verfügbar ist.

Die Idee des Mini-Plotplaners gefällt mir im Übrigen sehr gut! Würden diese dann aber als Szenentrennung oder direkt in der Ortstrennung des RPGs stattfinden? Ich denke, mit solchen Mini-Plots könnte man eigentlich bereits die einzelnen Berufe der Charaktere besser einbinden.

Dauer des Teamaufbaus
Der Vorschlag des Draufzahlens ist schon einmal ein Schritt in die richtige Richtung, denke ich. Ich sehe dabei aber auch einige Probleme:
- Gehen wir einmal nach deinem Zahlenbeispiel mit den 5 Posts pro Attacke. Wenn ein User nun in seinen 15 Posts bei Post 12 eine weitere Attacke kauft, die er aber erst in Post 16 einlösen würde; wie wollt ihr das kontrollieren und handhaben? Sollte der User bis zum 15. Post warten und dann erst den Einkauf tätigen? Oder würde er den Malus bezahlen müssen, wenn er die Attacke beim 12. Post kauft?
- Kontrolle. Ich stelle mir diese Sache für euch als eine ziemliche Mehrarbeit vor. Momentan passiert etwas weniger in den Tauschbereichen, aber das kann sich zu den aktiveren Zeiten vollkommen ändern. Da den Überblick zu wahren, jedes Mal zu kontrollieren oder zum Beispiel eine Liste zu halten, wird sicherlich zeitintensiv.
Ein Vorschlag meinerseits wäre es (nur falls es aufwendig wird), das eingebaute Punktesystem forumierens zu nutzen, um RPG Posts zu zählen. Pro Post  erhält man einen Punkt im Postcounter.
So zieht ihr dann pro Attacke zum Beispiel die von dir vorgeschlagene Nummer 5 ab und sobald der User ins Minus gerät, wird draufgezahlt.
Anstatt jedoch die Hälfte oder das Doppelte zu nehmen, wäre es vielleicht besser, einen fixen Mehrbetrag für alle Attacken festzulegen. Dadurch würde man auch für kostenlose Attacken bezahlen. Ich bezweifle nämlich auch, dass jemand 300 für eine Attacke bezahlen würde.
Problem bei meinem Vorschlag hier wäre, dass euer Malus bei geschicktem Nutzen des Postzählers umgangen werden würde.
- Der Vorschlag bietet sich nur für die sehr aktiven User mit ausreichend grossen Posts an. 4 Posts für eine Attacke 70 hören sich schnell in der Theorie an, aber das kann sich auch ziemlich ziehen. Das dann auf jede Attacke umgerechnet... haben wir eine ähnliche Situation wie bei den legendären (die sich bisher nur aktive User mit viel verschenkten Punkten leisten konnten). Darüberhinaus werden schwache Statusattacken wie zum Beispiel Rutenschlag dann noch weniger gekauft, weil es sich in der Kombination mit dem Malus einfach nicht lohnt, dafür zum Beispiel 70 auszugeben.
Mir ist klar, dass man auch sonst noch (abgesehen von Wörtererfolgen) Punkte kriegt, theoretisch. Ich habe diesen dritten Punkt der Vollständigkeit halber erwähnt und finde, dass ich das Thema in ähnlicher Form bereits genug diskutiert hatte und die Gegenargumente bereits kenne. Es geht mir hier also eher um einen Punkt, den ihr eventuell beachten könntet und nicht darum, darüber zu diskutieren. Da muss ich auch zugeben, Nahash, dass ich momentan aus persönlichen Gründen (hat nix mit euch zu tun) bereits einen Tonfall wie jener bei den Z-Attacken vermeiden möchte.

__________________________


Mobbing:
Du bekommst mal wieder richtigen Heißhunger. Bestell dir ordentlich was zu essen und merke hinterher leider, dass dir das Geld zum zahlen fehlt.

Dein Geld wird knapp. Setze dich mit einem Plastikbecher drei Posts lang an den Straßenrand und versuche dir irgendwie Kohle zu erbetteln.

Du fängst dir eine miese Erkältung ein... und hast anschließend den Trip deines Lebens wegen zu viel Hustensaft.
avatar
Obdachloser
Trainer

Pokémon-Team :


Verloren gegangen:

Vergangenes Mobbing:
[X] Du musst dir dringend die Hände waschen und verschwindest auf der Toilette. Blöderweise ist dort aber das Waschbecken kaputt und das Wasser spritzt dir geradezu in den Schoß. Leider sieht das Ganze wohl aus, als wäre dir ein kleines Malheur passiert.

[X] Du bist zur Falschen Zeit, am Falschen Ort und landest inmitten eines Sonderschlussverkauf, dabei wirst du von deinen Begleitern getrennt. Als du auf die Aufmerksam machst, wirst du von 2 Damen in das nächste Kaffe abgeschleppt und musst dir dort anhören wie süß und schuckelig du bist. Sie laden dich ein, haben aber nicht vor dich wieder gehen zu lassen. Ziehe dich unauffällig aus der Situation zurück

[X] Jemand verfolgt dich. Ganz, ganz sicher. Sprinte die nächsten beiden Posts quer drauf los, in der Hoffnung, deinen Verfolger abhängen zu können. Keine Rücksicht auf deinen PP, es geht hier um deine Ehre, dein Leben, deine Privatsphäre!!

[X] Küsse deinen nächsten Postpartner, sollte er männlich sein und sagen, dass er hetero ist, dann gib ein sexy Geräusch von dir und mache eine Hand zur Kralle.

Punkte : 1765
Multiaccounts : Arima
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Lob & Kritik

Beitrag von Nahasham Do Okt 12, 2017 7:13 pm

Austausch innerhalb der Community
Ich gehe nicht davon aus, dass User sich einfach für einen anderen User ausgeben würden, geschweige denn, dass überhaupt irgendjemand derart Schabernack treiben würde. Vom Server kicken kann man Leute, die sich daneben benehmen, ja immer noch und sicherlich auch blockieren. Auch, wenn ich letzteres nicht ausprobiert habe.
Ich finde, die IP ist da einfach nicht so wichtig und Usern Accounts zu erstellen und Daten zukommen zu lassen, das... widerspricht dem Gedanken, einen Chat einfach und unkompliziert zur Verfügung zu stellen. Im Grunde würde das die Leute wohl nur verschrecken.

Vielleicht ließe sich Discord sogar über iframe einbinden? Dann hätte man es doch irgendwie im Forum.

Aber ja: In dem Fall sind wirklich mehr Meinungen gefragt.


Mini-Plots
Ich würde sagen, dass es dann eher Ortstrennung wäre. Wobei man aber natürlich auch über Plotszenen nachdenken könnte. Je nachdem, was wohl mehr Zuspruch hätte bzw. den Schreibern lieber wäre und wie genau man das Ganze denn überhaupt aufziehen möchte.


Dauer des Teamaufbaus
@Yoshi schrieb:Gehen wir einmal nach deinem Zahlenbeispiel mit den 5 Posts pro Attacke. Wenn ein User nun in seinen 15 Posts bei Post 12 eine weitere Attacke kauft, die er aber erst in Post 16 einlösen würde; wie wollt ihr das kontrollieren und handhaben? Sollte der User bis zum 15. Post warten und dann erst den Einkauf tätigen? Oder würde er den Malus bezahlen müssen, wenn er die Attacke beim 12. Post kauft?

Meiner Meinung nach wäre der Zeitpunkt des Kaufes relevant. Also ja, wenn er die Attacke beim 12. Post kauft, wäre das Draufzahlen fällig.
Man kann sich an der Stelle aber fragen: Wieso will ich eine Attacke für den 16. Post so viele Posts früher kaufen? Die allermeisten User kaufen die Attacke, wenn sie sie im nächsten Post einlösen wollen. In dem Fall wäre das also, sobald der 15. Post geschrieben wurde und damit wäre es wieder Normalpreis.
Es sind meiner Erfahrung nach wirklich nur Ausnahmefälle, die den Erhalt dann noch aufschieben und eigentlich sind diese 5 Posts auch eher als Puffer gedacht worden, falls es doch mal ein, zwei Posts länger dauern sollte.


@Yoshi schrieb:- Kontrolle. Ich stelle mir diese Sache für euch als eine ziemliche Mehrarbeit vor.
[...]
Ein Vorschlag meinerseits wäre es (nur falls es aufwendig wird), das eingebaute Punktesystem forumierens zu nutzen, um RPG Posts zu zählen.

Um ehrlich zu sein, stelle ich mir deinen Vorschlag als ziemliche Mehrarbeit vor, weil man immer wieder in den Adminbereich rennen und ändern müsste und das kostet leider auch Zeit.
Eigentlich ist die Lösung dafür sogar recht simpel: Eine Anmerkung im Tauschbereich. Wir schreiben ja jetzt schon immer hin, wie sich der Punktestand verändert. Ich sehe es da nicht als Problem, diese Anmerkung zu erweitern, z. B. in:
"10 -> 20
2/15 (1/3)"

So viel mehr Aufwand wäre das denke ich nicht. Und da man eh drüberschauen muss, ob die Punkte stimmen, kann man auch eben hochscrollen und Posts mitnotieren, die nicht eingelöst wurden. Oder man schaut bei einem Kauf einfach eben, wie viele Posts es sind.


@Yoshi schrieb:Anstatt jedoch die Hälfte oder das Doppelte zu nehmen, wäre es vielleicht besser, einen fixen Mehrbetrag für alle Attacken festzulegen. Dadurch würde man auch für kostenlose Attacken bezahlen.

Da kostenlose Attacken bisher eigentlich eh immer durchgingen, fände ich es besser, würden wir es bei diesen bei kostenlos belassen.


@Yoshi schrieb:- Der Vorschlag bietet sich nur für die sehr aktiven User mit ausreichend grossen Posts an. 4 Posts für eine Attacke 70 hören sich schnell in der Theorie an, aber das kann sich auch ziemlich ziehen. Das dann auf jede Attacke umgerechnet... haben wir eine ähnliche Situation wie bei den legendären (die sich bisher nur aktive User mit viel verschenkten Punkten leisten konnten).

Legendäre Pokémon, die nur einmalig verfügbar sind und zum Großteil von ihrer Bedeutung "Götterstatus" inne haben, sind leider nicht mit Attacken zu vergleichen. Das Verhältnis zueinander stimmt einfach nicht und der Vergleich hinkt massiv. Zumal man ja schließlich auch gar nicht draufzahlen muss, wenn man sich managed. Man schreibt ja nun auch nicht alle 15 Posts fette Trainingsposts, oder?

Ich muss an dieser Stelle aber zugeben, dass ich dein Argument nicht nachvollziehen kann und möchte zumindest versuchen zu erklären, warum dem so ist.

Natürlich zieht sich der Teamaufbau, wenn man nur einmal im Monat postet. Das ist logisch und eigentlich auch selbstverständlich. Aber genau das Gleiche trifft auch auf die allgemeine Charakterentwicklung zu. Es ist klar, dass ein User, der einmal im Monat postet in seiner Geschichte nicht schnell vorankommt. Ebenso klar ist, dass ein User, der täglich oder wöchentlich postet, einfach schneller was erreicht.

Die Preisfrage in diesem Fall ist: Warum sollte jemand, der einmal im Monat postet aber schneller oder gleich schnell sein Team aufbauen können/dürfen, als jemand, der täglich postet? Ob ich schneller oder langsamer poste, ändert die Situation im Inplay nicht im Geringsten. Ich schreibe trotzdem Begegnungen aus und antworte auf die Posts meines Partners. Der Ablauf der Situation ist nicht automatisch schneller, nur weil ich langsamer poste.
Warum sollte das Team sich aber entwickeln, wenn der Charakter im Allgemeinen es nicht tut? Und wenn man einmal im Monat postet und die Situation sich langsam entwickelt, wird man auch da eben Punkte ansammeln.
Es hat wenig mit der Aktivität eines Users zu tun, um ehrlich zu sein. Es ist nur das eigene Zeitempfinden. Wenn man schleppend postet, dann ist die Entwicklung natürlich ebenso schleppend. Das trifft aber allgemein zu. Auf den Charakter im Gesamten und nicht nur auf das Team. Baue ich mein Team denn schneller aus, wenn ich langsam poste, aber schneller Attacken kaufen kann? Wenn die Situation im Inplay es nicht zulässt, weil man schleppend vorankommt, wird man das höchstwahrscheinlich nicht tun, sondern auf eine passende Gelegenheit warten - und das bedeutet mehr Zeit und mehr angesammelte Punkte.

Ich habe in diesem Forum jedenfalls noch keinen User gesehen, der einmal im Monat postet, aber Inhalt von 10 Posts darin verpackt. Es ist immer Reaktion und Gegenreaktion und daraus entwickeln sich langsam Situationen, die abgehandelt werden. Wie schnell diese Situationen aber abgehandelt werden, liegt an mir und meinem Postpartner, nicht an den Punkten und Attacken, die ich dafür bekomme.

Verstehst du ungefähr, worauf ich damit hinauswill?


Was die ausreichend großen Posts angeht, um Punkte zu bekommen: Wie ich schon sagte, liegen die meisten Schreiber bei 500 Wörtern und sogar mehr. Es sind wirklich nur Einzelfälle, die weniger schreiben und da kommt wieder ein aber ins Spiel. Für 250 Wörter, die eigentlich für jeden zu erreichen sind, bekommt man auch 5 Punkte. 250 Wörter Posts bedeuten aber ebenso, dass die Situation kürzer aber auch schneller ablaufen kann. Man schreibt also auch wieder mehr Posts und kann mehr Inhalt in mehrere Posts aufteilen, weil man seine Posts nicht zu voll packt.
Wo in einem 500 Wörter Post zwei, drei Situationen geschildert werden, auf die man eingeht, wird in einem 250 Wörter Post meist nur eine Situation geschildert, die abgehandelt wird, bis es zur nächsten kommt. Kurzum: Was ich in einem 500 Wörter Post schreibe, schreiben andere in drei, vier 250 Wörter Posts. Auch diese sammeln also ordentlich Punkte.

Ich klinge jetzt wahrscheinlich wie eine Platte mit Sprung, aber ich möchte nochmal erwähnen:
Es gibt zudem massig Achievements und Quests, die man erledigen kann, wodurch man Punkte oder gleich kostenlose Attacken sammeln kann. Mit Events, wo man abstauben kann, sind wir eigentlich auch ziemlich gut bedient.
Und das sind nicht nur theoretische Möglichkeiten, sondern Möglichkeiten, die auch genutzt werden und die jeder nutzen kann. Man wird eigentlich immer schneller Punkte sammeln als Posts schreiben. Es sei denn, man verzichtet absichtlich komplett auf alles, aber derjenige könnte sich dann auch eigentlich nicht beklagen. Ich hatte sogar schon daran gedacht, die Achievement-Liste komplett zu überarbeiten und übersichtlicher zu gestalten, dann wäre das Finden und Einlösen von Achievements sogar noch leichter.



Zu guter Letzt dann aber noch die weniger schöne Sache, die ich aber definitiv nicht so stehen lassen kann und will:
@Yoshi schrieb:Ich habe diesen dritten Punkt der Vollständigkeit halber erwähnt und finde, dass ich das Thema in ähnlicher Form bereits genug diskutiert hatte und die Gegenargumente bereits kenne. Es geht mir hier also eher um einen Punkt, den ihr eventuell beachten könntet und nicht darum, darüber zu diskutieren. Da muss ich auch zugeben, Nahash, dass ich momentan aus persönlichen Gründen (hat nix mit euch zu tun) bereits einen Tonfall wie jener bei den Z-Attacken vermeiden möchte.

Ich finde es ziemlich unfair auf alten Kamellen herumzureiten und mir diese nach fast einem Jahr noch vorzuwerfen.
Ich bin ein Mensch wie jeder andere auch. Ich habe auch mal einen schlechten Tag und mache Fehler, davon habe ich mich noch nie freigesprochen. Gerade du weißt auch eigentlich, dass man mit mir jederzeit über solche Belange reden kann und ich mir definitv nicht zu fein bin, mir Fehler einzugestehen und mich dafür zu entschuldigen.
Dass du jetzt eine Diskussion mit dieser Aussage verneinst, obwohl es um völlig unterschiedliche Dinge geht, kann ich gar nicht anders, als persönlich zu nehmen.

__________________________


„when they start to judge you show them your true colors
and do onto others as you'd have done to you.“

avatar
eecutioner
Taijitu Elite

Pokémon-Team :

Punkte : 1065
Multiaccounts : Ethan, Ferris, Eskil, Saku, Veit, Nathaniel
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten