Die
neuesten Themen
» Pokémon-Center von Stratos City [Event]
von Yoshi
Heute um 10:28 am

» Wir suchen neue Mitglieder!
von Gast
Heute um 10:07 am

» Reservierungen
von Kenoah
Gestern um 11:25 pm

» Rangwünsche
von Nahash
Gestern um 8:14 pm

» Der Zentralpark
von Riley
Gestern um 7:11 pm

» Aufnahmestopps
von Nahash
Gestern um 7:09 pm

» Das Pokémon-Center von Stratos City
von Kaoru Shion
Gestern um 6:36 pm

» Ewigenwald
von Lunia
Gestern um 5:35 pm

» Abwesenheitsliste
von Lunia
Gestern um 12:58 pm

» Das Pokémon-Center von Marea City
von Ruby
Gestern um 10:37 am

» Markthalle
von Corey
Gestern um 5:24 am

» Herausforderung #005
von Larina
Sa Nov 18, 2017 11:57 pm

» Herausforderung #5
von Tabris
Sa Nov 18, 2017 10:15 pm

» Route 20
von Alice
Sa Nov 18, 2017 5:57 pm

» Lotterie
von Nahash
Fr Nov 17, 2017 3:16 pm

» Herausforderung Nr. 3
von Solomon
Mi Nov 15, 2017 1:04 am

» [Alle] Der große Tag!
von Lawrence
Di Nov 14, 2017 8:59 am

» [Top 4 & Champ] Würde bewahren, Panik vermeiden!
von Ylvie
Mo Nov 13, 2017 11:22 pm

» Fragen zum Event
von Nahash
Mo Nov 13, 2017 11:17 pm

» Stadtzentrum
von Carina
Mo Nov 13, 2017 7:30 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Ultrabestien suchen Einall heim und verwüsten Rayono und Stratos City! Ob du dem gewachsen bist? Mehr gibt es hier!

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

online

Re: Route 5 - Uferpromenade

Beitrag von Solomonam Fr Aug 28, 2015 3:41 pm

"Tobutz, Selfe, Vesprit.", wiederholte Solomon langsam und rhythmisch, um sich die Namen dieses legendären Trios zu merken. Er kannte eine ganz ähnliche Konstellation bereits mit Entei, Suicune und Raikou aus seiner Heimat-Region, daher verwunderte es ihn nicht von gleich drei legendären Pokemon im selben Zusammenhang zu hören. Lancelot brauchte dann etwas um auf Solomons Lob für die Ranger zu antworten, es klang ganz so als hätte es den Blonden nicht zu hart getroffen, aber Solomon musste immer einige Zweifel hegen, da Lancelot so undurchsichtig war. Jedenfalls blieb die Antwort recht neutral und so nickte Solomon einfach nur, da er das Thema nicht weiter ausufern lassen wollte. Welchen Effekt dies haben konnte hatte er schließlich leider schon erfahren müssen, er wünschte Lancelot keine weiteren Flashbacks, also musste er aufpassen und vorsichtiger mit dem Thema Ranger umgehen.
Neugierig beobachtete Solomon dann wie Lancelot wieder einen Hefter hervor holte und seine Blicke galten natürlich den Pokemon die hier beschrieben wurden. Leider blätterte der Blonde sehr schnell zum Seen-Trio. Zwar interessierte sich Solomon für diese Pokemon momentan am meisten, aber so manch ein Bild hatte zuvor auch reges Interesse bei ihm ausgelöst. Am Liebsten würde er den Ordner ausgiebigst durchforsten, doch dafür war nun nicht die Zeit. Würde er jetzt damit anfangen seine Neugier zu stillen, dann würden sie Rayono City niemals rechtzeitig erreichen und allein schon etwas über das Trio zu erfahren war schon faszinierend genug.
"Die sehen ja ganz lieb aus. Ich hatte sie mir viel größer vorgestellt!", gab Solomon erstaunt zu als er die Zeichnungen erblickte. Keines der Pokemon wirkte sonderlich bedrohlich oder mächtig. Man konnte sie fast für gewöhnliche Psychopokemon halten und für einen Moment blickte der Braunhaarige recht enttäuscht drein. Doch dann entsann er sich der guten Tat, die Lancelot Vesprit zugeschrieben hatte und er lächelte wieder. "Die haben es wohl trotzdem ziemlich in sich.", befand Solomon also, denn mehr und mehr schien es ihm als wäre gerade dieses Unscheinbare an dem Trio besonders bemerkenswert.
"Wirklich eine coole Sammlung an Wissen die du da rumschleppst.", meinte Solomon dann mit einer dankbaren Verbeugung. War es nicht einfacher einen Pokedex so mit sich herum zu tragen? Oder musste ein Pokedex auf eine andere Art und Weise gefüllt werden? Solomon wusste es nicht, aber es war ihm auch nicht wichtig. Diese Papierarbeit hatte immerhin einen ganz eigenen Charme im Vergleich zum elektronischen Pokedex und der Hefter von Lancelot gefiel ihm sogar viel besser als die moderne Technik.
Während Kong nun also schon draußen spielte machten sich die restlichen Pokemon deutlich langsamer reisefertig. Auch Lance hatte keine Eile, er ließ sich viel Zeit und Solomon lächelte als er sich vorsichtig bei Qurtel bedankte. Der junge Trainer aus Johto hatte weder Lances Zögern noch das Zittern seiner Hände bemerkt und so dachte er sich nichts weiter bei den langsamen Bewegungen des Blonden. Vielmehr nutzte er den Moment um sich beim Ladenbesitzer für dessen Gastfreundschaft zu bedanken und sich für das Fehlverhalten seiner eigenen Pokemon zu entschuldigen.
Der große Mann nahm es lässig und gab den beiden Reisenden noch den Tipp unbedingt mal die Sportanlagen zu besuchen, wenn die Pokemon wieder überschüssige Energie haben. Nachdem man sich also freundlich verabschiedet hatte trat Solomon unter der Überdachung hervor, Kong kam direkt fröhlich angewatschelt. Der letzte Regen hatte sich zurückgezogen und nun konnte der Braunhaarige den Regenbogen sehen, der sich am Horizont abzeichnete. Auch die ersten Emolga waren wieder zu entdecken, sie schienen munterer zu werden je heller es nun wurde. Ideale Voraussetzungen eigentlich für den Rest des Weges und nachdem er auf Lancelot gewartet hatte setzte sich Solomon auch wieder in Bewegung.

__________________________
avatar
Soon to be Ace
Trainer

Pokémon-Team :
Mein Team:


Impergator ("Kong")

Duflor ("Joyce")

Lohgock ("Musashi")

Voltula("Becky")

Skorgro ("Kleopatra")

Evoli("Charles")

Anderswo:
Fehlanzeige

Punkte : 2720
Multiaccounts : Shinsuke, Claudio
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Route 5 - Uferpromenade

Beitrag von Lancelotam Mo Aug 31, 2015 4:53 am

# 099 || Solomon & Lancelot


Er war ziemlich erleichtert darüber dass es momentan doch recht Ruhig zuging, da musste er sich nicht wirklich etwas den Kopf zerbrechen und konnte sich ganz auf das bald kommende konzentieren. "Bei Legendären Pokemon, aber auch bei normalen Pokemon sollte man sich nie vom Aussehen täuschen lassen. So ein kleines Woneira ist manchmal schon verdammt stark sein, da kuck man dann immer etwas überrascht drein, wenn man so etwas mitbekommt", gab er dann schließlich an, nach wie vor war es eben so dass es immer Dinge geben würde die einen vollkommen aus der Bahn werfen konnten und eine person zum staunen, es war wirklich immer wieder toll (ob nun positiv oder negativ, das sein dahin gestellt).

"Im Punkto wissen, na ja der Pokedex ist recht allgemein gehalten und in meinem Früheren Job bekommt man auch etwas anderes Infos, ehrlich gesagt ist der Hefter für die Legendäre den größten den ich zum Reisen dabei habe", meinte er dann, auch wenn er von den Pokemon aus dieser Region auch so einige Bilder hatte, zu schwer sollte sein gepäck auch nicht werden, daher war der rest daheim und fiel daher noch etwas in einem etwas größeren Umfang aus. Schließlich konnte man als Ranger doch etwas einiges mehr beobachten und machte sich etwas andere gedanken.

Nun fiel ihm aber auf, also das er gerade verraten hatte das er wohl doch irgendwo hier wohnen würde, Mal sehen ob Solomon den Zusammenhang fand, den sicherlich hatte er nur den hefter für die Legendären und etwas für die Pokemon diesre Region dabei. Aber würde er in eine andere Region gehen, da musste er dann einen stopp daheim einlegen, es war nicht wirklich klar ersichtlich, aber man konnte es schon raus bekommen, wenn man den wollte oder interesse daran hatte.

Nun aber hatte er den Vorteil das Solomon abgelenkt war und er sich daher wieder beruhigen konnte, seine Tasche erneut packen und somit auch seine Finger im Anschluss zum Glück nicht mehr zitterten und er sich daher nun keine Sorgen mehr machen musste. Erleichterung machte sich in ihm breit, er hatte Solomon erst vor kurzem über den Verrat erzählt, da musste er ihm nicht noch die Bombe mit dem Unfall servieren, das wäre momentan sicherlich zu viel für den anderen und daher wollte er es für sich behalten (aber sicherlich würde dass auch raus kommen, er hoffte eben nur dass er das wann etwas hinaus zögern konnte) Aber glauben dass dies Klappen würde, nun daran glaubte er eher weniger, wenn er sein Glück der letzten Tage so betrachtete, alles andere als schön und gut gelaufen war es ja alles eher weniger, von daher ging er wirklich davon aus. Er würde es dann aber schon sehen, hoffentlich viel es nicht zu heftig aus.

Auch er bedankte sich, sammelte seine Pokemon ein (Kuyuki musste er etwas aufscheuchen, das Pokemon hatte es sich bequem gemacht und daher war es etwas mosserig schon wieder los zu müssen, war es doch gerne auf dem schoss des Arenaleiters gewesen) und dann verliesen sie das schützende Dach. Die Sonne schien noch nicht sonderlich stark, doch immer öfters durchbrach ihr licht die Wolken am Himmel.

__________________________
Lancelots persönliche Goose Regel:
Keine Optionen mit hinfallen oder stolpern da das, sehr böse enden kann bei Lancelot

Goose:

[  ] Neuerdings fühlst du dich immer schwummrig, wenn du was essen gehst. Da du es die Tage auch nur drinnen gemacht hast, versuchst du, dieser Sache auf den Grund zu gehen! Die schlechte Innenluft muss Schuld sein! Überzeuge deinen PP oder deinen Mittagsessenpartner über drei Posts davon, dass Picknicken eine super Option zu einem Luxus-Restaurant wäre!
avatar
Düstere Seele, kokoro

Trainer

Pokémon-Team : .
Allgemeine Gewinnliste
.
Aktives Team


Daheim

Punkte : 1620
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




online

Re: Route 5 - Uferpromenade

Beitrag von Solomonam Mo Aug 31, 2015 2:41 pm

"Stimmt. Aber ich wollte mich auch nicht vom Aussehen täuschen lassen. Es ist nur so, dass man bei legendären Pokemon doch eher an äußerst kräftige Wesen denkt. Dieses Bild hat sich zumindest so bei mir eingeprägt.", erklärte Solomon als Lancelot ihn schließlich darüber belehrte wie trügerisch das Erscheinungsbild einiger Pokemon seien konnte. "Meine Kleine hier hat ja auch ungeheure Kräfte in sich.", fügte der Braunhaarige noch lachend an, wobei er Wattzapf neckisch mit einem Finger anstupste. Das Weibchen kugelte sich vergnügt einmal um die eigene Achse als es berührt wurde, dann aber blieb es abrupt liegen und sah den Trainer erstaunt an, als hätte es erst jetzt die Worte verstanden. "Ja, du hast richtig gehört.", bestätigte Solomon sofort nickend an das kleine Pokemon, er musste es wohl erklären: "Du hast dem Octillery ja gehörig zugesetzt. So schnell und flink wie du warst hat es dich gar nicht treffen können, aber selbst hast du hart getroffen. Als wär da eine riesige Batterie in dir drin, die deine Energie nie ausgehen lässt."
Quietschend kugelte sich Wattzapf erneut und Solomon verstand den Hinweis und setzte wieder den Finger ein um mit dem Käfer zu spielen. "Ja, stimmt. Deine Hefter sind gut gefüllt. Mehr als ein Pokedex.", bestätigte Solomon noch während dieser Spielerei. Es war wirklich äußerst praktisch, dass Lancelot diese Schriftstücke bei sich trug, denn selbst der ehemalige Ranger konnte wohl nicht Alles im Kopf behalten. Da merkte man wie umfangreich die Welt der Pokemon doch war und genauso wünschte es sich Solomon auch. Wattzapf hatte sein Lob und die kurze Zuneigung wohl gut aufgenommen und so blieb es dieses Mal auf der Schulter sitzen und krabbelte nicht auf den Kopf hoch, als Solomon den Laden verließ. Es zeigte sich sogar so anhänglich, dass es für den Trainer ein wenig störend wurde, im Gesicht gekitzelt zu werden.
"Ich mag es wenn du auf meiner Schulter sitzt, aber wenn du auf meine Backe krabbelst, ist es unangenehm für mich.", erklärte Solomon also ruhig und geduldig, während sie schon in Richtung Rayono City schritten. "Hey! Becky wäre doch ein klasse Spitzname für dich!", meinte er direkt darauf wie aus einem Geistesblitz heraus. Er war vom Wort "Backe" wie zufällig zu diesem Namen gelangt und er schien überaus passend zu sein für das kleine Weibchen mit gehörigen Kräften. Das Pokemon klatschte in die Hände und summte zufrieden. Kurz darauf heftete es sich mit einem unerwarteten Fadenschuss an seinen Trainer, eine Art Umarmung des Pokemons die Solomon überraschte. Doch es zeigte auch seine Zustimmung, also nickte Solomon, während der Fadenschuss gelöst wurde: "Dann ist es beschlossen, Becky."
Bisher hatte nur Kong einen Spitznamen in seinem Team gehabt, doch nun da Kleopatra und Becky in die Gruppe gerückt waren und ihre Namen hatten erschien es Solomon sehr schön die Pokemon zu benennen. Bisher war es nie notwendig gewesen sie von anderen Pokemon ihrer Art zu unterscheiden, aber jetzt, da er auf Reisen war und wohl auch die Chancen stieg auf Artgenossen zu treffen war es wohl wichtiger die Namen zu vergeben. Außerdem war es eine interessante und schöne Sache, die seiner Zuneigung und dem Charakter der Pokemon Ausdruck verleihen sollte, also gewissermaßen auch ein spaßiges Spiel. "Hm...wie soll ich euch denn nennen?", überlegte er laut in Richtung von Jungglut und Duflor, aber diese Beiden konnten natürlich nicht antworten. "Wenn mir etwas Gutes in den Sinn kommt werdet ihr es erfahren.", sprach er also grinsend weiter, immerhin war Wattzapfs neuer Name auch ein Produkt des Zufalls gewesen. Solomon hatte keine Eile damit Spitznamen zu finden, auch bei ihrem Weg nach Rayono brauchten sie sich wohl nicht hetzen. Ein Schild am Wegrand gab ihnen Auskunft, dass sie es nicht mehr weit hatten und so konnten sie ihrem Marsch wohl rechtzeitig und gut gelaunt vollenden.

gt: Das Pokecenter von Rayono City


Zuletzt von Solomon am Mo Aug 31, 2015 9:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

__________________________
avatar
Soon to be Ace
Trainer

Pokémon-Team :
Mein Team:


Impergator ("Kong")

Duflor ("Joyce")

Lohgock ("Musashi")

Voltula("Becky")

Skorgro ("Kleopatra")

Evoli("Charles")

Anderswo:
Fehlanzeige

Punkte : 2720
Multiaccounts : Shinsuke, Claudio
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Route 5 - Uferpromenade

Beitrag von Lancelotam Mo Aug 31, 2015 8:56 pm

# 100 || Solomon & Lancelot


So bekam ein weiteres von Solomons Pokemon einen Namen, das Wasserpokemon hatte ja von Anfang an einen gehabt (zumindest ab dem Zeitpunkt wo Lancelot und Solomon aufeinander getroffen waren), das Skorgla hatte selbst einen Namen mitgebracht und das Elektropokemon hatte nun auch einen schönen Namen bekommen, damit hatten 3 von 5 Pokemon aus dem Team des jungen Trainers einen Namen und der Name für die anderen Pokemon sollte sicherlich auch schon bald folgen. Ehrlich gesagt freute er sich wirklich schon darauf, aber alles zu seiner Zeit, immerhin würde Solomon doch etwas Zeit benötigen um den richten Namen für die beiden anderen Pokemon zu finden. Man fand nicht immer sofort den richtigen Namen, manchmal benötigte man einfach länger oder aber man war in der Lage sofort einen Namen zu finden, aber das klappte nicht immer.

Er selbst hatte irgendwie einen guten Hang zu namen, er fand fast immer einen, aber auf der anderen seite war es ihm auch wichtig das eben nicht irgendein Name war und daher unpassend wäre. Doch Momentan machte er sich darüber eher wenn und warum den Gedanken. Auch stoppte er bei seinen Gedanken und begann dann schließlich kurz einmal durch zu atmen, den er wollte nicht gähnen, doch es war eindeutig so dass er nicht wollte das bei Solomon wieder sorgen aufkamen, hatte dieser sich diese von vorhin gemacht und daher wollte er eine besorgnis des anderen schon von beginn an verhindern.

Ein Schild war ein guter Hinweis und zum anderen verzogen sich langsam die Wolken so konnte man in einiger (aber angemessener entfernung) dann doch schließlich die Stadt (welche ihr Ziel war) ausmachen und freude machte sich in ihm breit. es war wirklich nicht mehr weit und er war schon lange nicht mehr in der Stadt gewesen und daher war er wirklich gespannt ob sich überhaupt etwas verändert hatte.


tbc. >>> Rayono City >>> Das Pokémon-Center von Rayono City

__________________________
Lancelots persönliche Goose Regel:
Keine Optionen mit hinfallen oder stolpern da das, sehr böse enden kann bei Lancelot

Goose:

[  ] Neuerdings fühlst du dich immer schwummrig, wenn du was essen gehst. Da du es die Tage auch nur drinnen gemacht hast, versuchst du, dieser Sache auf den Grund zu gehen! Die schlechte Innenluft muss Schuld sein! Überzeuge deinen PP oder deinen Mittagsessenpartner über drei Posts davon, dass Picknicken eine super Option zu einem Luxus-Restaurant wäre!
avatar
Düstere Seele, kokoro

Trainer

Pokémon-Team : .
Allgemeine Gewinnliste
.
Aktives Team


Daheim

Punkte : 1620
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten