Die
neuesten Themen
» Genos Labor
von Geno
Gestern um 11:09 pm

» Geheimnisvolle Villa
von Gabriel
Gestern um 10:53 pm

» Stadtzentrum
von Mana
Gestern um 10:28 pm

» Lose einlösen (Yoshi)
von Gabriel
Gestern um 10:04 pm

» Theaterdebakel
von Gabriel
Gestern um 10:02 pm

» Lose einlösen (Kaya)
von Phineas
Gestern um 9:35 pm

» Legilisierung
von Phineas
Gestern um 9:34 pm

» Besprechungsraum
von Yeliz
Gestern um 8:30 pm

» Diebstähle im Supermarkt
von Hannah
Gestern um 8:29 pm

» Stadtpark
von Kiriku
Gestern um 8:15 pm

» Lose einlösen (Lawrence)
von Felicita
Gestern um 8:12 pm

» ?ud tsgas saW
von Felicita
Gestern um 8:11 pm

» Hafen
von Hannah
Gestern um 7:37 pm

» Lose einlösen (Odile)
von Enya
Gestern um 7:28 pm

» Ganz groß rauskommen!
von Enya
Gestern um 7:27 pm

» Tanz mit den Sternen
von Zytomega
Gestern um 6:53 pm

» Route 2
von Yoshi
Gestern um 6:31 pm

» Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]
von Leo
Gestern um 5:35 pm

» Babyalarmdebakel
von Geno
Gestern um 5:10 pm

» Lose einlösen (Emilia)
von Gwen
Gestern um 4:22 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Hier geht es zum Geburtstagsevent!

Stufe X Pokémon für 100 Punkte (bis 11.08.)
Stufe 2 Pokémon für 200 Punkte (bis 11.08.)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rangerbasis von Monsentiero Empty Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Yoshiam Do Jul 02, 2015 3:49 pm

Rangerbasis von Monsentiero

An einem Ort wie in Mosentiero würde man wahrscheinlich nicht eine derart moderne Rangerbasis erwarten. Die Rangerbasis von Monsentiero ist technisch auf dem neusten Stand und es hat sich unter den Rangern herumgesprochen, dass der FangKom nirgendwo schneller aufgeladen wird.
Im Gegensatz zu den anderen Basen besitzt diese Rangerbasis jedoch nur ein einziges Stockwerk, da sie trotz aller Modernität am kleinsten gehalten ist. So befindet sich auch die Kommandozentrale auf dem Erdgeschoss.


__________________________


Yoshi
Blumenverkäufer
Top Vier

Pokémon-Team :
Rangerbasis von Monsentiero 261Rangerbasis von Monsentiero 198 Rangerbasis von Monsentiero 633Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_799Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_722 Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_506_SW

Event:
Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_782

Schwarze Stadt:
Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_359m1Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_491_DPPT Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_442_DPPT Rangerbasis von Monsentiero Aefeffccpuqc1

Punkte : 35
Multiaccounts : Arima, Kai, Hanspeter, Zarya und Zeno
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Maverickam Di März 19, 2019 8:41 pm



mit Atlas

Eigentlich hatte Maverick gehofft, heute einen eher ruhigen Tag zu haben. Das Wetter war sehr schön und er hatte sich frei genommen, besonders auch um seinem Pokémon guten Auslauf zu verschaffen. Nick war einfach nur ein viel zu starkes Energiebündel und die Tatsache, dass er nun eine Mega-Entwicklung vollzogen hatte, machte dies nicht besser. Es schien als konnte er nun noch mehr Energie speichern, mehr als er je verbrauchen würde. Noch dazu war er jetzt so riesig, er überragte einfach seinen Trainer um fast drei Zentimeter. Andererseits war seine Stärke aber auch ein Vorteil, nur musste Mave eben noch lernen, damit richtig umzugehen, was bei einem Pokémon wie Nick ohnehin schwerer war.
Der Junge war gerade auf dem Weg zum Janusberg, um dort mit Nick Frisbee zu spielen. Er liebte es! Sogar so sehr, dass es beinah sein einziges Spielzeug war, welches nicht kaputt ging, gefressen wurde, oder verloren ging. Doch ehe er auch nur einmal ausholen konnte, erschütterte die Erde. Alles bebte und er hörte wie in der Ferne Geröll den Berg hinunter rutschte. Sofort rannte er zur Basis zurück, alle Menschen des Dorfes waren aufgebracht und verängstigt, Nick war vorgerannt und wartete schon hektisch vor dem Eingang der Basis auf seinen Besitzer, als er eintrat musste er feststellen, dass alle Ranger in heller Alarmbereitschaft waren, aber es waren nicht viele hier, normalerweise gab es rund um Monsentiero nicht so viel zu tun, der Mangel machte sich sofort bemerkbar und der Junge schnappte auch einige Berichte auf.
Der Flughafen war also unbenutzbar? Der Durchgang nach Ondula versperrt. Er schluckte und auch sein Pokémon schien, angesichts des Schocks schlagartig ruhig zu werden. Da wurde er auch schon von seinem Chef gerufen. "Mave! Bitte patrouliere draußen und sehe nach, ob sich Leute verletzt haben." das wars, kurz und knapp, in Anbetracht der Situation konnte er es verstehen, denn sein Chef wannte sich sofort wieder anderen Rangern zu um etwas zu besprechen. So verließ er zusammen mit Nick wieder die Basis und sah sich um, zum Glück schien das Erdbeben nicht wirklich die Häuser beschädigt zu haben, aber er sollte auf Nummer sicher gehen. Nachher war doch jemand verletzt.


#020
Maverick
This is Gospel
Ranger

Pokémon-Team :
Voltenso:
Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_310m1_3DS
Geschlecht männlich
Fähigkeit Blitzfänger Bedroher
Item Voltensonit
Pokéball -
Besonderes -
Charakter Frohnatur, verspielt, unachtsam,
Attacken Donnerwelle, Funckensprung, Tackle, Ruckzuckhieb


Punkte : 150
Multiaccounts : Kaya, Arvéd, Frank, Anthony, Untamo, Maira, Mika
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Atlasam Do März 21, 2019 8:45 pm




Atlas
PP: Maverick
Nr: 01
Mit einem beruhigenden Lächeln versuchte Atlas, sich durch die Menschenmengen zu kämpfen, die sich vor der Rangerbasis in Monsentiero versammelt hatten. Die meisten von ihnen waren verängstigt und leicht panisch, manche wenige aber ruhig und einfach nur planlos. Er hatte in der Nähe Urlaub gemacht, der erste Urlaub seit er in nach Einall gekommen war, um genau zu sein, als plötzlich ein ein Erdbeben die Gegen erschüttert hatte. Zuerst hatte Atlas mit einem Lächeln gedacht, dass einfach nur ein Pokémonkampf ausgetragen wurde, war dann aber doch nachschauen gegangen. Weit außerhalb des Dorfes, mit dem er in der letzten Woche sogar halbwegs vertraut geworden war, befand er sich nicht, und falls etwas schlimmeres passiert sein sollte, dann konnte er zumindest seine Hilfe anbieten. Immerhin wusste er, in schwierigen Situationen ruhig zu bleiben und konnte eventuell die Menschen beruhigen oder bei anderen Dingen behilflich sein. Und auch wenn er gerne mal spontan handelte sah er es als sichersten Plan, sich bei den Rangern zu melden. Immerhin ging er davon aus, dass sie die Lage eigentlich unter Kontrolle halten müssten, und einer von ihnen müsste demnach ja auch das Kommando haben. Er war immerhin nur in Urlaub hier.
Nachdem er sich also durch die aufgebrachte Menge gekämpft hatte fand er schließlich einen jungen Kerl der gerade aus der Basis kam. Er war höchstens noch ein Teenager, seine Gesichtszüge waren zumindest sehr weich und seine Augen groß. Er trug einen Schal, der Atlas persönlich ein wenig warm erschien und hatte ein Voltenso bei sich, welches dem Anschein nach ihm gehörte. Interessantes Kerlchen. Viel interessanter war aber, dass er nicht so schien wie der ganze Rest der Bewohner sondern eher ruhig. Ihn umgab die Aura eines Rangers, auch wenn Atlas wahrscheinlich ein oder auch gleich mehrere Besen fressen würde, falls sich das als Fakt herausstellen sollte. Oder waren Ranger wirklich inzwischen so jung, wenn sie anfingen? Oder war er einfach alt? Nein, niemals. Er war taufrisch!
Entschuldigen sie,“ begann er und zog seinen RPV- Ausweis aus der Innentasche seiner Jacke um ihn dem Jungen mit einem breiten Grinsen unter die Nase zu halten, bevor der auch nur irgendetwas erwidern konnte. „Ich bin von der RPV und zufällig in der Gegend gewesen. Ich bin mir nicht sicher, wer hier zuständig ist, aber ich würde gerne meine Hilfe anbieten. Mit wem müsste ich dafür reden?“ Denn abgesehen von der Massenpanik schien es auch, soweit er das von den Menschen vor dem Gebäude gehört hatte, als sei der Tunnel zur Außenwelt blockiert. Und auch, wenn er natürlich nicht eigennützig sein wollte, so würde sein Urlaub in ein paar Tagen enden und er war sich trotz seiner Leistungen relativ sicher, dass sein Chef ihm keine Verspätungen verzeihen würde. Egal, aus welchem Grund. Selbst, wenn der Urlaub, wie er ihn nannte, kein richtiger war, sondern daraus bestanden hatte, Indizien zu folgen. Immerhin waren Indizien alles, was Sie für den Fall einer gewaltsamen Entführung aus dem Ondula Tunnel hatten, und wenn er keine hieb- und stichgfesten Beweise fände, dann würde auch kein Fall zustande kommen. Dementsprechend war die ganze Situation ein kleines Hindernis für Atlas, auch wenn ihn das nicht aufhalten würde. Zur Not müsste er über den Flughafen wegkommen und von der anderen Seite noch einmal in den Tunnel, doch vielleicht könnte er ja aushelfen und die Lage würde sich verbessern, sodass er doch noch etwas brauchbares hier finden könnte. Auf der anderen Seite könnte er das Chaos natürlich auch einfach ausnutzen, um ein wenig mehr nachzuhaken. Schade, dass er seine Identität schon preisgegeben hatte.  
Atlas
Nachthimmel
RPV

Pokémon-Team : Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_215_xymhki5Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_694_xy9pjoh

Geese:

Punkte : 595
Multiaccounts : Gabriel, Ryker, Geno, Phineas
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Maverickam Mo März 25, 2019 7:14 pm



mit Atlas

Mave wollte gerade mit seiner Patrouille anfangen, als ein etwas älterer Mann ihm ohne Vorwarnung seinen Ausweis zeigte. Ja, er klatsche ihm diesen förmlich unter die Nase und das auch noch mit einem so breiten Grinsen, dass der Junge nicht umhin konnte, sich eine schlechte Bemerkung schwer zu verkneifen. Komischer Angeber. Diese Worte schwirrten in seinem Kopf herum und vermutlich hätte er sie auch ausgesprochen, hätte der Mann nicht fortgefahren. Wer hier zuständig war? Nun... am liebsten hätte der Junge gesagt, er wäre es, aber, das würde ihm wohl auch niemand glauben und außerdem konnte er ohnehin nicht lügen. "Unser Boss ist in der Basis, ist aber gerade ziemlich beschäftigt, ich bin mir nicht sicher ob er gerade Leute empfängt.", sagte der blondhaarige. Zum einen weil es stimmte, aber er wollte eben auch nicht, dass er gestört würde. "Wenn sie helfen wollen, dann gehen sie mit mir auf Patrouille und schau nach Verletzten, das hat ohnehin Priorität.", ob das nun etwas frech rüber kam, interessierte Mave nicht wirklich. Der Mann hatte bei ihm zumindest nicht den besten ersten Eindruck hinterlassen, vielleicht konnte er sich aber beweisen, wenn er ihm half.
"Mein Name ist Maveri... Mave Stark und wie heißen sie?", er stockte kurz, weil er sich nicht sicher war, hier so förmlich sein zu müssen, seinen vollen Namen zu sagen, ließ es aber schließlich sein und tat so, als hätte er sich verschluckt, um dann nur Mave zu sagen. Sein voller Name war einfach schrecklich, wer hatte sich sowas nur ausgedacht? Dann streckte er dem Mann seine Hand entgegen, für einen Handschlag, immerhin er wollte höflich sein, wenn es schon ein deutlich älterer Mann nicht hinbekam.


#021
Maverick
This is Gospel
Ranger

Pokémon-Team :
Voltenso:
Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_310m1_3DS
Geschlecht männlich
Fähigkeit Blitzfänger Bedroher
Item Voltensonit
Pokéball -
Besonderes -
Charakter Frohnatur, verspielt, unachtsam,
Attacken Donnerwelle, Funckensprung, Tackle, Ruckzuckhieb


Punkte : 150
Multiaccounts : Kaya, Arvéd, Frank, Anthony, Untamo, Maira, Mika
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Atlasam Mo Apr 01, 2019 11:30 pm




Atlas
PP: Maverick
Nr: 02
Mit einem grinsen schlug Atlas in deie Hand des Teenagers vor ihm ein und zog ihn galant in eine unangenehme Umarmung, die wahrscheinlich übertrieben war, wenn man sich kaum bis gar nicht kannte, ihn selbst aber nicht störte. Er liebte Menschen einfach.
Atlas Wilbur Quinn, und das hier ist mein Partner, Sniebel!“, stellte er sich und das Katzenartige Pokémon auf zwei Beinen vor, welches mit verschränkten Armen und einem Grashalm zwischen den Zähnen hinter ihm hertapste. Irgendwie sah der Gute immer genervt aus, auch wenn Atlas nicht verstehen konnte, wieso. Immerhin war er liebenswert.  Schwungvoll drehte er sich um 180 Grad, sodass er nur noch einen Arm um die Schultern des blonden jungen Mannes liegen hatte und schaute angestrengt in die Ferne.
Okay, und wo lang soll es gehen?“, fragte er dann ohne zu zögern und wartete gespannt auf Anweisungen. Jetzt, wo er anscheinend eh helfen konnte und auch sollte, vor allem seinem Gewissen zufolge, könnte und müsste er wohl entweder nebenbei Nachforschen, was es an Beweisen gab, oder hinterher weiter schauen. Wenn er Glück hatte, dann hätten die Erdbeben sogar etwas mit seinem Fall zu tun, auch wenn das augenscheinlich nicht unbedingt nahe lag.Zumindest aber hatte sich seine Annahme bestätigt und der Junge hatte sich als Ranger entpuppt. Oder zumindest wusste Atlas nicht, was für ein anderer Boss, als der der Rangerbasis in der, nun ja, Basis sein könnte. Nach ein paar Sekunden ließ er den Jungen wieder los und sah sich ein wenig ernsthafter um. Er wollte als Fremder jedoch nicht einfach Befehle bellen, dementsprechend überließ er dem Ranger dann auch die Führung.
Alles klar, Maveri – Mave – Stark, wo sollen wir zuerst nachgucken? Bekommen wir mehr Fläche abgedeckt, wenn wir uns aufteilen und macht es deiner Meinung nach mehr Sinn, zusammen zu bleiben?“ Die Antwort kannte er zwar für sich selbst, aber wusste er auch, dass jeder anders vorging und es vor allem in den Vorgehensweisen von Rangern und Polizisten verschiedene Arten und Herangehensweisen gab. Als heutige Aushilfe, zu der er sich selbst degradiert hatte wollte er also auch nicht allzu frech sein und das einfach selbst bestimmen. Nicht, dass er je frech war. Immerhin war er liebenswert. Unglaublich liebenswert sogar. Reizend, wirklich. Er verstand gar nicht, was manche Leute immer so auf Abstand gingen. Was gab es denn auch besseres, als deines Nächsten zu lieben so wie man sich selbst lieben sollte? Dementsprechend nagte die Entführung auch immer weiter an seinen Gedanken, auch wenn er versuchte, das derzeitig zurückzustellen. Denn wie konnte man einem Menschen so etwas antun? Oder einem Pokémon. Oder irgendeinem Lebewesen. Aber egal. Innerlich den Kopf schüttelnd verdrängte Atlas diese Gedanken auf ein Neues und versuchte, den sichtbaren Schaden einzukreisen, damit sie in dem Gebiet des Dorfes anfangen konnten, der am schlimmsten aussah. Natürlich hieß das nicht immer, dass es auch das schlimmste war, gerade bei Erdrutschen war es immer recht kritisch zu beurteilen, was wirklich alles beschädigt wurde, aber oberste Priorität sollte im Moment wohl wirklich sein, dass sie sicher gingen, dass es allen gut ging. Oder, dass, falls jemand verletzt worden war, diesen Personen oder Pokémon schnellstmöglich Hilfe zuteil wurde.
Atlas
Nachthimmel
RPV

Pokémon-Team : Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_215_xymhki5Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_694_xy9pjoh

Geese:

Punkte : 595
Multiaccounts : Gabriel, Ryker, Geno, Phineas
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Maverickam Di Apr 02, 2019 9:34 pm



mit Atlas

Als Mave dann fast schon hinterrücks von dem Mann umarmt wurde, wusste er nun wirklich nicht mehr, was er dazu sagen sollte. Er hatte ja schon Bekanntschaften mit Lüsternen alten Säcken gemacht und hoffte einfach, dass dieser ihn wirklich nur Umarmt hat, weil er Lust dazu hatte. "Sie haben nicht zufällig diesen Steinschlag hervorgerufen?", sprudelte es aus ihm heraus, immerhin hatte seine andere 'Bekanntschaft', das Problem auch selbst verursacht um sich von ihm retten zu lassen. Doch schon eine Sekunde nach der Aussprache bereute er, es überhaupt gesagt zu haben. "OMA es tut mir leid, ich hätte sowas nicht sagen dürfen. Ich habe nur schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht.", dabei beließ er es erstmal. Würde der Mann welcher sich nun als Atlas Wilbur Quinn (Herr Quinn?), vorgestellt hatte genauer nachfragen, konnte niemand garantieren, dass Mave nicht einfach die ganze Zeit redete, er war eben doch eine ziemliche Quasselstrippe. Der Eindruck des Mannes, drehte sich jedoch schnell um 180 Grad, als er auf einmal so nett war. Selbst Maverick war deswegen deutlich verwirrt und Nick... Moment? Wo war Nick eigentlich? "NICK! WO BIST DU?!", schrie er über das Getümmel von Menschen hinweg. Wie schaffte es ein solcher Riese bloß immer, sich zu verstecken. "Na ja auch egal. Der taucht schon wieder auf, hoffentlich... Ich würde sagen, wir teilen uns besser nicht auf. Die Stadt ist relativ klein und viel Mehrwert bekommen wir dadurch nicht. Außerdem nennen sie mich bitte einfach nur Mave, Herr Quinn.", sagte er, als dieser, etwas zu euphorische Mann ihn wirklich genau so nannte, wie er es gesagt hatte. Maveri... das war ja noch schlimmer. Er seufzte leicht in sich hinein. Irgendwie... funktionierte heute wieder gar nichts und sein Pokémon war auch noch verschwunden.

#022
Maverick
This is Gospel
Ranger

Pokémon-Team :
Voltenso:
Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_310m1_3DS
Geschlecht männlich
Fähigkeit Blitzfänger Bedroher
Item Voltensonit
Pokéball -
Besonderes -
Charakter Frohnatur, verspielt, unachtsam,
Attacken Donnerwelle, Funckensprung, Tackle, Ruckzuckhieb


Punkte : 150
Multiaccounts : Kaya, Arvéd, Frank, Anthony, Untamo, Maira, Mika
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Atlasam Sa Apr 06, 2019 2:35 pm




Atlas
PP: Maverick
Nr: 06
Ein kleines Bisschen verwirrte der junge Mann vor ihm Atlas ja schon mit seinen Stimmungsschwankungen. Wo er im ersten Moment sehr abweisend und fast schon frech gewirkt hatte, was Atlas jedoch einfach mal auf das gerade herrschende Chaos schob, schien er jetzt viel entspannter zu sein. Die erste Frage des Blonden ignorierte er jedoch weitestgehend, wollte er doch nicht zeigen, wie verletzt er war, dass man so etwas von ihm annehmen könnte. Immerhin war Atlas ein herzensguter Mensch, und wieso sollte er so etwas auch tun? Noch dazu als RPV- Mitglied? Dementsprechend überging er das ganze, indem er ebenfalls anch dem Pokémon des jüngeren Mannes Ausschau hielt, währenddessen schon einmal in irgendeine Richtung ging und dabei versuchte, das Gespräch aufrecht zu halten.
Mave also. Na gut, dann kannst du mich aber bitte einfach Atlas nennen. Vielleicht bin ich älter, aber noch kein alter Greiß.“, versuchte er es mit einem Lächeln und hoffte, dass der Junge das jetzt nicht wieder in den falschen Hals bekam. Dann wiederum konnte das nur zu gut passieren. Teenager halt, was sollte man groß machen. Waren trotzdem liebenswert und würden sich sicher irgendwann alle in tolle Menschen entwickeln!
Vielleicht hat dein Partner jemanden gefunden, der Hilfe braucht?“ versuchte Atlas, sich hilfreich zu machen und folgte weiter der Straße während sein Sniebel neben ihm herlief und hier und da in zertrümmerte Häuser reinging, in die Atlas dank der teils eingebrochenen Wänden und Dächern niemals hereingepasst hätte. Doch jedes Mal kam sein langjähriger Partner mit leeren Händen wieder heraus und schien weder Nick noch irgendwelche Menschen gefunden zu haben. Vielleicht war ja niemand verletzt worden? War zwar unwahrscheinlich, vielleicht lag das Glück heute aber auf ihrer Seite. Dass das Dorf an sich zu klein war, um sich großartig aufzuteilen war die gleiche Entscheidung, die auch Atlas getroffen hätte. Wenigstens schien der Junge nicht dumm zu sein und zumindest etwas taktisches Wissen zu besitzen, sodass er sich als Ranger eignete. Auch wenn er so verdammt jung war, dass Atlas immer noch nicht ganz wusste, wie das alles hinhauen sollte.
Wie früh geht man inzwischen eigentlich auf die Rangerschule?
Die Frage rutschte ihm heraus, ohne, dass er sie wirklich böse oder abwertend meinte, stattdessen war er wirklich neugierig. Aus seiner Region kannte er das so nicht unbedingt, auch wenn er sich nie so richtig mit Rangern beschäftigt hatte. Er selbst hatte diesen Beruf nie als allzu Interessant angesehen, zumindest nicht für ihn persönlich, auch wenn er gewisse Reize einer Rangerposition durchaus nachvollziehen konnte. Dabei hatte er aber immer gedacht, dass Ranger wie Polizisten mit 16 oder 17 studieren gingen und eine Akademie oder Schule besuchten. Dann wiederum hatte er wohl noch nie zuvor so intensiv darüber nachgedacht, hatte er immerhin noch nie einen so jungen Ranger getroffen. Die in der RPV waren ja auch schon alle etwas älter! Deswegen war Atlas wohl auch noch nie mit diesem Gedanken konfrontiert worden, zumal in der RPV ja eh alle irgendwie auf Abstand waren und jeden Tag dreinschauten, als hätten sie noch keinen Kaffee intus.
Atlas
Nachthimmel
RPV

Pokémon-Team : Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_215_xymhki5Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_694_xy9pjoh

Geese:

Punkte : 595
Multiaccounts : Gabriel, Ryker, Geno, Phineas
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Maverickam Di Apr 23, 2019 9:54 pm



mit Atlas

Mave sollte ihn also Atlas nennen, nun ja. Damit konnte er sich gut anfreunden. Er mochte diese förmlichen Sachen ohnehin nicht gerne. Ob das mit dem Greis stimmte, da war sich Mave nicht so sicher, für ihn war jeder Mensch über zwanzig irgendwie echt alt. Oder aber er selbst fühlte sich einfach viel zu unreif, immerhin war er ja noch nicht einmal achtzehn. "Du musst auf jeden Fall noch beweisen, ob du ein Greis bist oder nicht.", er versuchte die Stimmung ein wenig zu lockern, nachdem sein Pokémon mal wieder abgehauen war und er außerdem noch solche beleidigenden Dinge gesagt hatte, er war schon froh genug, dass Atlas nicht darauf einging. Aber er fühlte sich trotzdem sehr schlecht deswegen, er hätte nicht einfach irgendjemanden verdächtigen dürfen, vor allem nicht wenn es um sowas ging.
Schließlich jedoch versuchte der Mann ihn zu ermutigen, natürlich, Nick war nicht einfach so weggerannt, wie er es immer tat. Aber er konnte Atlas da auch keinen Vorwurf machen, immerhin woher sollte er es wissen? Die beiden kannten sich jetzt vielleicht zehn Minuten, dass sein Pokémon ihm nicht gehorchte, weil er einfach ein schlechter Trainer war, wollte er aber nun auch nicht erwähnen. "Vielleicht, ich gehe aber nicht davon aus.", sagte er als die beiden ein paar der eingestürzten Häuser begutachteten, oder besser gesagt tat sein Sniebel diesem alle Ehre, es war klein genug um auch durch die kleinen Trümmer zu schlüpfen und zu schauen, ob jemand zu Schaden gekommen war und es schien fast so, als gäbe es niemanden, der wirklich ernsthaft verletzt wurde. Natürlich, dass war eine gute Nachricht, aber Mave wusste auch, man sollte sich niemals zu früh freuen, Atlas hingegen versuchte nun ein wenig Smalltalk zu führen. "Ich denke schon, ich bin mit zehn Jahren auf die Rangerschule gewechselt und fast alle waren in meinem Alter. Warum auch nicht? Umso früher man anfängt, desto besser, ist wie mit einem Instrument.", doch schon sofort nachdem er das gesagt hatte, musste er wieder an Nick denken und was für ein Versager er war. Er konnte einfach gar nichts, nicht mal ein Pokémon bändigen, welches er schon so viele Jahre besaß. Würde er überhaupt jemals irgendwas schaffen? Wirklich?

#027
Maverick
This is Gospel
Ranger

Pokémon-Team :
Voltenso:
Rangerbasis von Monsentiero Pok%C3%A9mon-Icon_310m1_3DS
Geschlecht männlich
Fähigkeit Blitzfänger Bedroher
Item Voltensonit
Pokéball -
Besonderes -
Charakter Frohnatur, verspielt, unachtsam,
Attacken Donnerwelle, Funckensprung, Tackle, Ruckzuckhieb


Punkte : 150
Multiaccounts : Kaya, Arvéd, Frank, Anthony, Untamo, Maira, Mika
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Rangerbasis von Monsentiero Empty Re: Rangerbasis von Monsentiero

Beitrag von Atlasam Sa Jul 13, 2019 10:02 pm




Atlas
PP:  Maverick
Nr: 21
Atlas lachte herzhaft und klopfte dem Jungen auf die Schulter, als der endlich den Stock aus dem Hintern zog und etwas Humor zeigte, wandte sich dann aber wieder den Häuserruinen zu, die sich vor ihnen ausbreiteten und wurde ernster, während der Junge schließlich auf seine Frage antwortete. So viel hatte er wahrscheinlich noch nie am Stück geredet, wie es Atlas vorkam, mal abgesehen von den Formalitäten von zuvor, doch schien sich irgendetwas im Verhalten des Anderen zu verändern, als er so sprach. Atlas konnte es wahrscheinlich auf seine trainierten Instinkte und die Fähigkeiten, Leute zu lesen schieben, doch schien der Junge irgendwie traurig, nachdem er geendet hatte und Atlas fragte sich, wieso. Lag es daran, dass er so früh auf der Rangerschule gewesen war? War es vielleicht doch nicht so ganz, wie ein Instrument zu spielen? Er versuchte jedoch nicht das Thema zu ändern, dafür würde ihm so spontan gar kein besseres einfallen, sondern fragte einfach weiter Fragen, die ihm einfielen. Und wenn der andere sich fing konnte er entweder was sagen oder eben auch nicht. Atlas konnte eh nicht mehr tun, als zuzuhören. „Mit zehn schon? Wow, das ist früh! Also gibt es nur die Rangerschule? Keine Akademie, Studium oder so? Ich musste mich ja noch durch die Universität boxen,“ lächelte er schief und dachte kurz an die guten alten Zeiten zurück, in denen 'durchboxen' zu 90 Prozent der Zeit ernst gemeint war und die anderen zehn Prozent der Zeit von emotionalen Zusammenbrüchen geprägt wurden, weil man nicht sicher war, ob man durch den Mist durchkam. Oder zumindest, ob man heil auf der anderen Seite rauskam. Das Training war schon echt hart. Natürlich bildete sich dadurch irgendwo auch wieder eine Kameradschaft, die man so nicht oft fand, doch hatte Atlas es öfters schwerer gehabt als andere. Er war nicht überragend sportlich, wie seine meisten anderen Kollegen, dafür aber vom Kopf her etwas weiter und mit einem fotografischen Gedächtnis ausgestattet, was ihn in manchen Situationen jedoch wie einen Cheater aussehen ließ. Oder zumindest wurde das hinter vorgehaltener Hand irgendwann seni Spitzname, wie es schien. Doch da hatte er sich ja rausgekämpft und heute war er glücklich.
Seine Leichtfüßigkeit, in der er trotz der ernsten Situation durch das Dorf gelaufen war, weil das nicht nur einfach seine Art war sondern auch, weil er den Jungen nicht weiter demotivieren wollte, nachdem er seine Stimmungsschwankungen durchlitt – Teenager wurden wohl aus genau dem Grund keine Polizisten, auch wenn sie nichts dafür konnten? -  verlor er hingegen, als sein Sniebel mit einer Kappe aus einem der Ruinen kam, und sie Atlas reichte. Er war sich nicht sicher, wer in dem zertrümmerten Haus gefangen war, doch huschte sein Blick zu Mave und dann zurück zu seinem Sniebel, welches ihm klar verdeutlichen wollte, dass da jemand drin war. Das Haus war zudem eines, das besonders schwer mitgenommen worden war und es war halb verschüttet.
Verdammt, ich hatte so sehr gehofft, dass genau das nicht eintreten würde.“ Seiner sonst eher fröhlichen Fassade wich eine Ernsthaftigkeit die Atlas sonst nur packte, wenn er einen besonders schwierigen Fall vor sich hatte. Dann wiederum war das ja irgendwo so, denn das Haus war so zerfallen, dass war sein Sniebel durchpasste, wohl kaum aber er selbst. Mave? Vielleicht – er war immerhin noch ein Teenager und etwas schmächtiger als Atlas, dennoch fast genau so groß wie er.  Dafür kannte der Junge aber sicher die Bauten besser als Atlas und hatte vielleicht irgendetwas beizusteuern. „Hast du einen Plan?
Atlas
Nachthimmel
RPV

Pokémon-Team : Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_215_xymhki5Rangerbasis von Monsentiero Pokmonsprite_694_xy9pjoh

Geese:

Punkte : 595
Multiaccounts : Gabriel, Ryker, Geno, Phineas
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten