Die
neuesten Themen
» Der Zentralpark
von Preecha
Heute um 12:43 pm

» Horrorhaus [Kyano & Alistair]
von Kyano
Heute um 12:06 pm

» Horrorhaus [Sarai & Yamuna]
von Sarai
Heute um 12:34 am

» Horrorhaus [Arvéd & Jim]
von Arvéd
Gestern um 11:46 pm

» Herausforderung #1
von Livia
Gestern um 7:28 pm

» Horrorhaus [Akira & Veit]
von Veit
Gestern um 5:23 pm

» Zentrale der RPV
von Akira
Gestern um 2:55 pm

» Straßen von Panaero City / Fußgängerzone
von Nilo
Gestern um 3:04 am

» [Anfrage] Dragonall Z - Rise Up
von Gast
Fr Okt 19, 2018 8:36 pm

» Stratos Street
von Nero
Fr Okt 19, 2018 7:54 pm

» Das Bizarro-Haus
von Elijah
Do Okt 18, 2018 10:34 pm

» Abwesenheitsliste
von Korona
Do Okt 18, 2018 7:50 pm

» Horrorhaus [Trafalgar & Korona]
von Trafalgar
Do Okt 18, 2018 4:54 pm

» Fragen
von Amber
Di Okt 16, 2018 9:01 pm

» Horrorhaus [Mica & Honoka]
von Zytomega
Di Okt 16, 2018 5:46 pm

» Horrorhaus [Luzé & Elyas]
von Luzé
Di Okt 16, 2018 5:06 pm

» Horrorhaus [Riley & Vía]
von Riley
So Okt 14, 2018 11:02 am

» Spitze der Drachenstiege
von Seine
So Okt 14, 2018 5:07 am

» Lotterie
von Veit
Sa Okt 13, 2018 3:34 pm

» [Alle] Durch den Monsun
von Trafalgar
Do Okt 11, 2018 2:45 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (4/5) | Taijitu (1/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Momentan findet kein Event statt.

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Arvédam Do Jun 21, 2018 2:18 pm

arvéd mit anela#18
Als die Frau Arvéd diesen, eigentlich doch sehr offensichtlichen Tipp gab, staunte sie nicht schlecht. Sie war aber auch einfach viel zu leicht zu beeindrucken. Vielleicht fühlte sie sich aber auch einfach ertappt, immerhin war sie sich nicht hundert Prozent sicher, ob Sirra ihr überhaupt vertraute. Die beiden waren eben noch kein gutes Team und sie verstand das Pokémon auch nicht wirklich, ebenso wenig wie Sirra sie verstand. Von dem Liebiskus war sowieso noch keine Rede, wobei das Mädchen sich mittlerweile nicht mehr sicher war, ob sie es hätte fangen sollen. War sie wirklich schon bereit für zwei Pokémon? "Ich glaube ich lasse mich zu sehr ablenken" sagte das Mädchen lachend um von ihren Gedanken abzulenken, welche sie für sich behielt und sich über das Essen freute.
Zu diesem Anlass ließ sie erstmals ihr neu gefangenes Pokémon frei und gab es ihr. "Danke für das Essen!" sagte sie und beobachtete dann wie verfressen das Liebiskus seine Portion verschlang, auch Sirra bekam etwas ab, aß jedoch deutlich kontrollierter. Sie war am Ende eben immer noch eine Dame! "Hmm... du brauchst immer noch einen Spitznamen. Fällt ihnen irgendwas passendes ein?" fragte sie die Frau. Die Frage war beinah schon komplett überflüssig, da sie am Ende eh irgendwas total dummes nehmen würde, egal wie toll die Vorschläge auch waren.
Als die Anela sie jedoch wieder auf ihr Training ansprach, lachte Arvéd. "Ja habe ich, ich habe alle Dinge die ich irgendwann mal aufführen möchte in mein Notizbuch geschrieben. Das ist total voll!" voller Freude es ihr zu zeigen und vielleicht sogar für die guten Ideen gelobt zu werden, kramte sie es heraus und zeigte es Anela. "Ich will schon ewig Koordinatorin werden! Das ist soo toll und schön und die Pokémon... man darf so kreativ sein. U' außerde' ist da noch....." Sirra zupfte an ihrer Hose und bewahr somit Anela davor, von dem Mädchen komplett zugetextet zu werden. Am Ende war sie eben doch für etwas gut! Sie hatte das Arvéd zumindest im Griff.

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
avatar
Ritter/in
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Punkte : 1305
Multiaccounts : Kaya, Frank
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Anelaam So Jun 24, 2018 12:32 pm

Das Staunen der kleinen Arved war für Anela eine Genugtuung und freute, sie nickte mit fröhlichem Lächeln, um ihre Worte noch einmal zu unterstreichen und war stolz auf die Ahnung, die sie doch unerwartet zu haben schien. Sicherlich war es auch einfach sehr leicht ein Kind zu beeindrucken, die Arenaleiterin wollte es nun vorerst dabei belassen und nicht mit noch mehr Weisheit prahlen. "Ach, das passiert mir auch oft. Das ist nicht schlimm.", meinte sie dann schmunzelnd und kurz kichernd, als Arved so heiter verkündete sich zu leicht ablenken zu lassen. Sie hatte es als Antwort auf ihre Ratschläge verstanden und als Erklärung, warum die Koordinatorin bisher noch nicht erfolgreich mit ihrem Training gewesen war.
"Gern geschehen, lass es dir schmecken.", erwiderte sie dann fröhlich auf den Dank für das Essen, im Gegensatz zu dem Liebiskus war Arved wohl wohlerzogen und das Floink geradezu ein Vorbild. Es war schon drollig den dreien zuzusehen, auch wenn Anelas Tauros ihr in dieser Hinsicht wohl nicht zustimmte und nur ungeduldig auf die eigene Portion wartete, die es dann auch zum Glück bekam. "Ich fürchte mit einem Spitznamen kann ich dir nicht behilflich sein. Ich finde, so etwas solltest du dir selbst überlegen.", zeigte sie sich dann nach kurzem Überlegen zumindest in diesem Punkt direkt ratlos. Für Anela war es selbstverständlich den Namen der Pokemon selbst zu entscheiden, aber sie hatte auch durchaus Verständnis dafür sich Inspiration zu holen. So ganz hängen lassen wollte sie Arved aber auch nicht, das brachte sie nicht übers Herz und so überlegte sie noch einmal, kam jedoch zu demselben Ergebnis und überließ es weiter Arved selbst.
Mit ihrer nächsten Frage stieß sie dann auf Gold. Die Arenaleiterin freute sich sichtlich über die große Begeisterung der angehenden Koordinatorin für ihre Zunft. Heiter lächelnd hörte sie ihr gerne zu, auch wenn es wirklich etwas schnell ging. Somit überraschte es sie auch etwas, als Sirra sich einmischte, was sie aber ebenfalls ziemlich süß fand. "Oh, lass deine Trainerin doch reden. Ich finde das toll, wenn sich jemand so begeistern kann.", sprach sie sehr freundlich zu dem kleinen Pokemon und lächelte dabei verschmitzt. "Das klingt wirklich nach großen Plänen, ich wünsche dir alles Gute dafür. Bestimmt sehe ich dich dann auch mal bei einer Show.", wandte sie sich dann wieder an Arved, der sie gerne noch etwas zugehört hätte. "Kreativität ist übrigens auch bei meinem Job gefragt, wenn auch in anderer Weise.", fügte sie noch schmunzelnd hinzu, ohne sich wirklich zu erklären.
avatar
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team :


Punkte : 255
Multiaccounts : Solomon
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Arvédam Mi Jun 27, 2018 4:26 pm

arvéd mit anela#19
Arvéd wusste nicht, ob Anela nun doch etwas flunkerte, um sie aufzubauen, aber irgendwie konnte sie nicht glauben, dass sich jemand, der sogar Arenaleiter war, schnell ablenken ließ. Vielleicht übertrieb sie aber auch einfach nur ein bisschen, immerhin war Anela ja auch nur ein Mensch, doch für das Mädchen waren alle Personen, die solch autoritär waren, eben immer noch Vorbilder, da wollte man schlechte Eigenschaften gar nicht erkennen. "Was machen sie denn dagegen? Mir fällt es wirklich schwer, mich nicht ablenken zu lassen. Floink ist einfach mein Lieblingspokémon und es ist soooo knuddelig und süüüß." Arvéd strahlte, während Sirra die Augen verdrehte, sie war kein sonderlicher Fan von diesen Lobpreisungen, am Anfang war es ja noch ganz cool gewesen, aber mittlerweile nervte es eher.
Umso weniger nervte jedoch das Essen, welches sie dann bekam. Ganz im Gegenteil, es schmeckte sehr gut, außerdem versuchte sie so auch dem Liebiskus, welches nun ja auch wieder aus dem Ball gelassen wurde, näher zu kommen. Sie war etwas vorsichtiger, immerhin musste sie nun ja auch mit ihr als Teammitglied leben und da wollte sie keinen Streit. Das Liebiskus war allerdings sehr erfreut und benahm sich fast schon so, als wäre es schon immer in diesem Team gewesen. Doch die Frage des Spitznamens fiel immer noch an. Arvéd verstand Anelas Zurückhaltung dazu auch, es hatte eben immer noch was persönliches und den Namen einfach von jemand anderem auswählen zu lassen, war auch einfach faul. Sie musste sich einfach was tolles einfallen lassen, aber vielleicht war es dafür auch noch etwas zu früh? Für ihren Starter, hatte sie ja sowieso ewig überlegt und sich mehrere Namen, für beide Geschlechter ausgedacht, Sirra war halt einfach der perfekte Name für ein Floink!
"Siehst du mal Sirra, andere Leute möchten doch hören, was ich zu sagen habe!" sie lächele das Floink jedoch nur an, nicht das sie sauer war. Sie wollte das Pokémon einfach nur necken. Wobei die Dame in den meisten Fällen wohl recht hatte, nicht jeder war so wie Anela und wollte einem kleinen Kind zuhören. Vor allem nicht, wenn es dann auch noch so hysterisch war. Dann wannte sie sich aber wieder der Frau zu, welche ihr Glück wünschte und hoffte, sie mal bei einer Show zu sehen. "Auf jeden Fall! Ich bin zwar noch nicht bereit, aber ich weiß, dass ich es irgendwann schaffen kann." sagte sie etwas selbstsicherer. Vielleicht schaffte sie es ja auch besser mit dem Liebiskus zu trainieren. Es schien ja einen völlig anderen Charakter als Sirra zu haben und es war auf jeden Fall nicht ganz so süß. "Wofür brauchen sie Kreativität denn?" sie war einfach nur neugierig, immerhin hatte sie nicht so viel Ahnung von Kämpfen. Wenn sie mal jemandem zugesehen hatte, wirkte es meistens nicht sehr kreativ, nur stark.

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
avatar
Ritter/in
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Punkte : 1305
Multiaccounts : Kaya, Frank
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Anelaam Di Jul 03, 2018 10:42 pm

"Was ich dagegen mache? Nun... meistens gar nichts.", antwortete Anela mit einem amüsierten Schulterzucken, während sie den Kopf langsam schief legte um Arved genauer zu beäugen. "Ich glaube ich finde meist zufällig zurück zu dem was ich mir eigentlich vorgenommen hatte. Wenn ich irgendein Mittel dagegen hätte, würde es mir ja nicht so oft passieren.", führte sie es noch etwas aus, während sie nun auch das Floink betrachtete, welches schmollend sogar noch ein wenig putziger wirkte als ohnehin schon. Die Arenaleiterin konnte gut verstehen was das Mädchen an diesem Feuerpokemon fand, aber sie wollte es nicht mit noch mehr Lobpreisungen weiter verärgern.
Das Gespräch schien dennoch nicht nach dem Geschmack des Floinks zu verlaufen, da Anela gerne noch mehr von Arved hören wollte. Das Mädchen ließ sich aber wie bereits eben erwähnt viel zu leicht ablenken, sodass es lieber sein Pokemon neckte statt eben wie erbeten weiter zu reden. Anela musste sich ihr Kichern dieses Mal angestrengt verkneifen, sie verzichtete darauf mehr Schwärmereien zu lauschen und hatte nun ihrerseits ein Lob und beste Wünsche für Arved, die ehrliche Freude als Reaktion freute wiederum die Arenaleiterin und sie nickte zustimmend, bei dem was Arved sagte.
"Nun, die Kreativität brauche ich für zweierlei Dinge. Einerseits im Kampf, um meinen Gegnern einen Schritt voraus zu sein. Wenn ich immer nur dasselbe tue, dann spricht sich das schnell rum und jeder Herausforderer ist darauf gefasst. Ich will ihnen aber Spannung und eine Herausforderung bieten, also lasse ich mir immer etwas Neues einfallen... oder recycle das Alte zumindest gekonnt.", antwortete sie schmunzelnd auf die Frage nach der Kreativität, wobei sie sich nun doch ziemlich zur Lehrerin aufplusterte. "Und andererseits um die Arena zu verschönen. Das ist im Moment... hm... also ziemlich trist, ehrlich gesagt... und das gefällt mir nicht. Ich will das die Arena kunterbunt bemalt ist, mit vielen schönen Motiven.", fuhr sie dann etwas lockerer fort, wonach sie kurz zu Floink schielte. "Wie lange hast du deinen treuen Begleiter schon um dich?"
avatar
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team :


Punkte : 255
Multiaccounts : Solomon
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Arvédam So Jul 22, 2018 9:04 pm

arvéd mit anela#20
Das Mädchen machte große Augen. Also hatte Anela auch Fehler? Es dauerte ein wenig bis sie es vollständig realisierte. Ihr wurde immer nur gezeigt, dass Erwachsene perfekt waren und viele Dinge machen dürften, die sie nicht dürfte. Aber nun war sie ja auf ihrer eigenen Reise und musste für sich selbst sorgen. Arvéd bewunderte Anela schon fast dafür, zuzugeben, dass sie nicht perfekt war. Im inneren wusste Arvéd es zwar, sie war immerhin nicht dumm und bemerkte, dass Erwachsene nur immer so taten. Doch sie verstand nicht warum. "Ich finds toll, dass du sowas zugibst. Erwachsene sind oft immer so gekünstelt!", sagte das Mädchen dann und lächelte.
Daraufhin hörte sie ihrer Erklärung zu, wofür sie denn nun Kreativität brauchte und, es leuchtete ihr auf jeden Fall ein. Wenn ein Koordinator immer nur das gleiche machte, wurde er auch langweilig und verlor. Und genau deswegen musste sie bald mal irgendwas lernen! Sie wusste zwar, dass es noch etwas dauern würde, bis sie wirklich bei einem Wettbewerb mitmachen konnte. Dann allerdings sagte sie noch, sie wolle ihre Arena verschönen. Etwas wo das Mädchen doch tatsächlich helfen könnte. "Dabei kann ich dir bestimmt helfen, in sowas bin ich echt gut!", sagte sie fröhlich und konnte es kaum erwarten, das sie eigentlich heute trainieren wollte, hatte sie so schon wieder komplett vergessen. Aber vielleicht würde dies auch eine Chance sein, sich etwas neues auszudenken. Schließlich jedoch, stellte Anela noch eine Frage, die Arvéd beinah in ihrer Euphorie überhört hätte. "Ömm... ein paar Monate. Noch nicht sehr lange. Aber ich denke, wir verstehen uns gut!", sagte sie, doch etwas niedergeschlagen, sie konnte eben noch nicht viel Erfahrung in ihrer Karriere verbuchen, aber aller Anfang war schwer, oder?

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
avatar
Ritter/in
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Punkte : 1305
Multiaccounts : Kaya, Frank
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Anelaam Do Jul 26, 2018 2:49 pm

Es war erfrischend und gleichermaßen amüsant für Anela zu hören mit welch gnadenloser Ehrlichkeit Arved sprach. Sie lächelte warm und nickte leicht, als das Kind ihr mitteilte wie gekünstelt die Erwachsenen doch waren, gleichzeitig errötete sie aber auch leicht, schließlich traf dieses Urteil auch auf sie zu. Anela wusste das sie sich über dieses Gekünstelte aufregte, gleichermaßen aber auch selbst schuldig war. "Das kann man gerne mal zugeben finde ich.", beließ sie es aber dabei, schließlich wusste sie nicht wie sie Arved erklären sollte warum die Erwachsenen dies taten. Die Arenaleiterin fand, dass die Kleine pfiffig genug war es bald selbst herauszufinden und sie brachte es nicht übers Herz ihr zu sagen das es wohl zum Beruf des Koordinators dazugehörte sich zu verstellen.
Vorerst erfreute sich Anela an der Kreativität und Freude, die Arved versprühte. "Oh, du bist herzlich eingeladen mal vorbei zu schauen. Dann kannst du dich schön austoben.", versicherte sie schmunzelnd, wobei sie in der Tat gespannt war was die angehende Koordinatorin mit etwas Farbe und einem Pinsel zaubern würde. Eine kreative Übung wäre es allemal und Anela hätte etwas mehr Leben an ihrer Arena, weshalb sie innerlich hoffte die Kleine irgendwann einmal dort begrüßen zu dürfen. Bis dahin war der Spaziergang durch den Park aber eine angenehme und willkommene Abwechslung für sie.
"Also ich finde ihr passt fantastisch zusammen.", stellte sie dann fest, nachdem Arved ihre Frage überraschend niedergeschlagen beantwortet hatte. "Was ist denn los?", erkundigte sie sich also etwas besorgt, Anela konnte absolut nicht verstehen warum Arved so reagierte und sie sorgte sich etwas, schließlich wollte sie die Kleine nicht beleidigt haben.
avatar
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team :


Punkte : 255
Multiaccounts : Solomon
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Arvédam Mi Aug 08, 2018 8:35 pm

arvéd mit anela#21
Das man seine Fehler zugeben sollte, war für Arvéd eigentlich ebenfalls etwas, dass sie nicht so gerne tat, doch dies bemerkte sie überhaupt nicht, als sie sagte wie gekünstelt Erwachsene meistens sind. Dabei legte sie doch auch schon gute Voraussetzungen dafür in ihre Laufbahn. Ebenso würde sie es wohl sehr oft tun müssen, sollte sie eben doch mal berühmter werden, wobei... der Gedanke war noch viel zu weit weg, als dass sich Arvéd ausmalen könnte, er würde schnell eintreten. "Fehler und Schwächen zuzugeben ist menschlich." sagte sie darauf. Auch weil sie irgendwie keine Ahnung hatte, was sie wirklich sagen wollte. Hauptsache, dass was sie sagte, klang intelligent. Ob Anela darauf aber noch etwas erwiderte, konnte sie nicht sagen, sie war nun sowieso viel zu aufgeregt, immerhin hatte sie extreme Lust sofort die Arena von der Arenaleiterin zu bemalen. Also wirklich sehr extrem, allerdings wirkte ihre Geste nicht, als hatte sie jetzt Lust dazu, eher als dürfe Arvéd es irgendwann einmal, aber eben nicht jetzt sofort. Ebenso ihre Aussage. "Ich werde auf jeden Fall mal vorbei schauen, sowas macht mir immer sehr viel Spaß!" sagte sie dann und unterdrückte ihren Drang, auf der Stelle zur Arena zu laufen, das sollte sie ohnehin vermeiden, immerhin wusste sie ja auch gar nicht wo diese nun genau stand. Stratos war schließlich kein Dörfchen, dass sie sich bis jetzt noch nicht verlaufen hatte, war schon alleine ein Wunder.
Arvéd war dann schließlich nur noch trauriger, weil sie einfach noch am Anfang ihres Weges stand, es demotivierte sie extrem, spornte sie gleichzeitig aber auch an, besser zu werden. Auch Anela war es wohl aufgefallen, so fragte sie noch einmal nach. "Na ja, ich weiß das ein Meister nicht einfach so vom Himmel fällt, aber ganz unten am Anfang zu stehen, ist manchmal sehr demotivierend." doch sie lächelte während sie das sagte um der Frau nicht unnötige Sorgen zu bereiten. Immerhin war es eigentlich nur banal, doch vielleicht konnte sie es ja sogar nachvollziehen, immerhin war war sie bestimmt auch mal ganz unten gewesen, nicht jeder Mensch hatte ungeahntes Talent, so vermutlich auch Anela nicht. "Aber danke... Sirra ist zwar manchmal etwas genervt von mir, aber ich denke schon, dass sie mich mag." das Mädchen sah erwartungsvoll auf die Floinkdame herab. Diese war jedoch eher mit dem Liebiskus beschäftigt. Es schien fast so, als würden sich die beiden unterhalten, irgendwie klang es ziemlich lustig. Bestimmt war Sirra nun auch glücklicher, nicht mehr nur mit ihr alleine herumhängen zu müssen, sondern nun noch einen weiteren Gesprächspartner zu haben. "Schön das ihr zwei euch schon versteht!" sagte sie erfreut, da viel ihr ein weiteres Thema ein. "Wie ist es eigentlich mit deinen Pokémon? Hattest du am Anfang viele Probleme?" sie fragte gewiss nicht, um Anela in Verlegenheit zu bringen, aber irgendwie wollte sie sich einfach über Erfahrungen austauschen und vielleicht den ein oder anderen Tipp abstauben, sie konnte es auf jeden Fall gebrauchen.

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
avatar
Ritter/in
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Punkte : 1305
Multiaccounts : Kaya, Frank
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Anelaam Mo Aug 13, 2018 1:55 pm

"Hm... Fehler und Schwächen zu haben ist menschlich... das zugeben ist so eine Sache...", murmelte Anela, mehr für sich selbst als für Arved. Sie waren einander in der Hinsicht, dass sie versuchten intelligent zu klingen, wohl sehr ähnlich und zumindest Arved gelang dies im Moment sehr gut. Anela war sogar überrascht wie vernünftig das Mädchen reden konnte, ohne dabei ihre kindliche Unbefangenheit zu verlieren, die sie so erfrischt und erfreut hatte. Besonders freute es die Arenaleiterin, dass die Kleine nun schon ihren Besuch versprach und ankündigte. "Du bist jederzeit herzlich willkommen.", versicherte Anela mit breitem Lächeln, auch wenn sie sich nicht sicher war wie gut das Mädchen nach Marea City gelangen konnte. Kurz überlegte sie die Kleine selbst zu begleiten, aber das schien im Moment doch wirklich sehr eigensinnig und unangebracht.
"Nun... sieh es doch mal so... es geht jetzt immer bergauf. Du kannst selbst entscheiden was du versuchst und es wird dich stolz machen, wenn du dich weiter hoch arbeitest.", versuchte sie Arved dann zu trösten, als diese sich über ihre bescheidenen Anfänge frustriert zeigte. "An Begeisterung und Kreativität fehlt es dir jedenfalls nicht, also... wirst du bestimmt bald Fortschritte machen.", versprach sie noch dazu, so aufheiternd und sicher wie möglich. Anela wagte auch zu hoffen das sie Erfolg hatte, als Arved sich ihren Pokemon zuwandte schien es jedenfalls so, als wäre sie leicht aufzuheitern.
Die nächste Frage überraschte sie dann etwas und kurz musste sie kichern. "Oh, und wie!", verkündete sie dann den Grund für diese plötzliche Erheiterung. "Es gab eigentlich ständig Probleme. Ich finde das ganz normal.", erklärte sie weiter. "Also mach dir mal keine Sorgen... und mach einfach so weiter... du musst eigentlich nur bereit sein dazu zu lernen... finde ich..."
avatar
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team :


Punkte : 255
Multiaccounts : Solomon
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Arvédam So Aug 26, 2018 11:41 am

arvéd mit anela#22
"Das man es nicht zugeben kann, ist wohl ebenso eine Schwäche.", sagte das kleine Mädchen und lächelte. Am Ende kannte sie eben auch das Gefühl, Dinge nicht zugeben zu wohlen, aber sie machte es meistens trotzdem. Lügen halfen doch auch niemandem weiter, oder? Vielleicht konnte sie es aber auch einfach nicht beurteilen. Vielleicht war es manchmal auch einfach besser zu lügen, um sich eine vor etwas zu schützen.
Als Anela dann sagte, dass Arvéd jederzeit willkommen war, in ihre Arena zu gehen, stellte sie sich schon die Frage, ob Anela überhaupt Arenaleiterin von Stratos City war. Immerhin wäre das ja nun nicht so weit entfernt. Sie versuchte die Frage allerdings so zu formulieren, dass es nicht ganz so dumm klang. "Wo bist du eigentlich Arenaleiterin?" sie hoffte natürlich, dass Stratos City die Antwort war, glaubte es jedoch mit jeder Sekunde weniger. Was wirklich schade war, immerhin wollte sie unbedingt ihre Kreativität austesten.
Was Anela dann sagte, baute das Mädchen doch sehr auf. "Du glaubst wirklich, dass ich das Talent dazu habe? Das macht mich sehr glücklich!" sagte das Mädchen und begann auf und ab zu Hüpfen. Nun war sie wieder voll motiviert und aufgeregt. "Sirra, wir müssen gleich auf jeden Fall weiter trainieren!" lächelte sie das Floink an, ebenso jedoch auch das Liebiskuss, welches daraufhin freudig quietschte. Es hatte wohl auch große Lust, an einem Wettbewerb teilzunehmen. Das kam dem Mädchen natürlich auch recht, immerhin passte der rosane Fisch ziemlich gut. Sie malte sich schon Bilder aus, wie sie nun auch mit Wasser schöne Choreographien erarbeitete und kritzelte nun ganz euphorisch ein paar Ideen in ihr Notizbuch.
Probleme sind also normal? Nun eigentlich war das natürlich etwas, auf das Arvéd auch selbst hätte kommen können. Allerdings redeten Menschen eben nicht so gerne über ihre Probleme, doch am Ende konnte sie auch nicht bestreiten, dass nicht jeder irgendwas hatte, das ihn belastete. Sie musste einfach nur endlich an ihrer Konzentration arbeiten und sich nicht ständig von der Niedlichkeit ablenken lassen. Danke Anela, du hast mir wirklich geholfen!" sie meinte es wirklich ernst. Es hatte sie einfach aufgebaut, zu wissen, dass sie nicht alleine war. Es nur zu wissen, war eben doch etwas anderes, als es auch wirklich aus dem Mund einer Person zu hören.

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
avatar
Ritter/in
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Punkte : 1305
Multiaccounts : Kaya, Frank
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Anelaam Do Aug 30, 2018 8:31 pm

"Da hast du natürlich Recht.", stellte Anela lächelnd fest, als Arved eine weitere Schwäche der Erwachsenen fand. Sie fand das Mädchen wirklich überaus goldig und so freute es sie sehr, das ein Besuch an der Arena abgemacht wurde. Dafür musste Arved aber natürlich auch wissen wo sie die Arena finden konnte und Anela antwortete ihr sehr gerne. "Es ist die Arena von Marea City.", kam zuerst die simple Antwort, ehe sie etwas weiter ausholte und dem Mädchen lang und breit die genaue Position in der Stadt beschrieb und wie sie dort am Besten hinkommen konnte. Anela quasselte dabei ziemlich, sie rechnete gar nicht damit das sich Arved alles merken würde. "Aber sicher findest du es auch alleine.", versicherte sie am Ende also nochmal grinsend.
Die zusätzliche Motivation für die angehende Koordinatorin aus dem Gespräch war auch für Anela eine Freude und sie hielt sich eine Hand vor den Mund, als sie hell kichern musste. Neugierig versuchte sie zu linsen, wie die Kleine sich die Ideen für ihre Choreographien ins Notizbuch kritzelte, auch wenn sie so nicht viel erkennen konnte freute es sie zu sehen, dass Arved hoch motiviert war. "So ists Recht. Immer schön fleißig bleiben.", lobte sie zufrieden grinsend und innerlich sehr stolz auf ihre Motivationskünste, ehe sie weiter sprachen.
Das ihr dafür ein Dank gebühren sollte überraschte die Arenaleiterin sehr, doch es schmeichelte ihr auch und somit nahm sie es breit grinsend an. "Das freut mich wirklich sehr. Aber jetzt zeig mir doch mal was du da eben in deinen Block geschrieben hast. Biiiiitte, ich bin furchtbar neugierig."
avatar
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team :


Punkte : 255
Multiaccounts : Solomon
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Arvédam So Sep 16, 2018 1:43 am

arvéd mit anela#23
Das Mädchen machte große Augen, nicht nur wegen der Beschreibung, die sie sich so gar nicht gemerkt hatte. Es war eben schwer, sich die Beschreibung einer Stadt zu merken, in der man noch nie selber gewesen war. Ebenso aber auch, weil sich die Arena in Marea City befand. Nicht Stratos City, wie sie anfänglich dachte. Nun ja, sie wusste, dass Marea City nicht so weit entfernt war, aber auf jeden Fall zu weit für heute. Doch sie würde dort ohnehin noch vorbei kommen, weswegen sie sich einfach freute, dort schon solch nette Leute zu kennen. Ich dachte deine Arena ist in Stratos City. Aber so habe ich wenigstens noch Zeit, um mir schöne Motive auszudenken!" sagte sie enthusiastisch. Sie freute sich schon jetzt sehr, wenn die beiden sich irgendwann wieder treffen würden.
Nachdem sie dann also ihre Euphorie und ihr Lob in die Zeichnungen und Skizzen gesteckt hatte, bat Anela um eine Vorführung... Arvéd musste schlucken. Außer ihren Eltern wusste niemand, was sie sich so alles ausgedacht hatte und gesehen hatte es praktisch noch niemand, es sei denn jemand hat sie, bei ihren, meistens vergeblichen, Trainingsstunden beobachtet. Irgendwie kam nun schon etwas Lampenfieber in der jungen Dame hoch, noch nie hatte sie jemand ernsthaft danach gefragt und außerdem, hatte sie auch keine Ahnung, wie gut ihr Liebiskus mitspielen würde. "Ömm... ich würde dir gerne was zeigen." beantwortete sie Anelas bitte. Irgendwie konnte sie einfach nicht nein sagen, sie musste es jetzt einfach wagen! So klappte sie erstmal wieder ihr Notizbuch auf und begann dann zu reden. "Viele meiner Choreographien haben mit Musik zu tun, deswegen versuche ich meine Attacken so anzupassen, dass sie zu bestimmten Liedern passen und wie Tänze wirken, ich bewege mich dann mit meinem Pokémon zusammen und singe dabei auch noch, manchmal. Ich habe Sirra zum Beispiel zu beigebracht, Feuer in bestimmten Formen aus zustoßen. Sirra zeig ihr doch mal einen Kreis und ein Dreieck!" sagte sie ernst. Ging es um ihren Beruf, war sie fast wie ausgewechselt und konnte sich schon ganz schön ins Zeug legen. Sirra hingegen führte den Befehl von Arvéd aus. "Derzeit versuchen wir, das Feuer in Form eines Vogelpokémon zu machen." sagte das Mädchen und setzte zu einer kurzen Pause an, damit Sirra ihr die Anfänge des Vogelpokémons zeigen konnte. Allerdings funktionierte es einfach nicht gut, die Glut großflächig zu verteilen. "Funktionieren tut dies, mit einer Kombination aus Schnüffler und Glut, aber leider ist Glut einfach nicht großflächig genug, wahrscheinlich muss ich ihr etwas stärkeres beibringen, damit es funktioniert, aber darin bin ich eben nicht so gut. sie achtete fast gar nicht mehr drauf, ob Anela ihr Gerede noch verfolgte, aber ihr war auch einfach nicht mehr bewusst, dass sie sprudelte. "Ich kann eben nur gut denken, aber nicht trainieren. sagte sie dann und lachte.
Das Liebiskus, schien schon ziemlich beeindruckt von dieser Vorführung und wollte ebenfalls etwas machen. Es entließ einen Diebeskuss und ließ gleich darauf eine Wasserdüse folgen, wodurch die Kugel in der Luft zersprang und glitzerte. "Du bist ja wirklich motiviert." sagte das Mädchen und musste erneut lachen. Ein Pokémon das ebenfalls mitdachte! Noch besser konnte es ja gar nicht sein.

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
avatar
Ritter/in
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Punkte : 1305
Multiaccounts : Kaya, Frank
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Anelaam Mo Sep 24, 2018 1:33 pm

Weshalb Arved nun große Augen machte konnte Anela nicht so recht erkennen, da sie aber nicht weiter nach dem Weg fragte nahm sie an, dass sie einfach weiter über die Arena staunte oder es sich schlicht etwas einfacher vorgestellt hatte. "Ja, die hast du. Und ich bin sehr gespannt was du mir dann an Ideen mitbringst.", freute sie sich über die nun wohl bereits abgemachte Besichtigung ihrer Arena. Einen wirklichen Termin gab es zwar nicht, aber als Arenaleiterin war sie es ja gewohnt das zu den Öffnungszeiten jederzeit allerlei Leute eintrudeln konnten. Anela freute sich also schon über den Besuch, viel mehr noch aber über die Kostprobe von Arveds Choreographien.
Es erstaunte sie das die angehende Koordinatorin wohl etwas Lampenfieber mitbrachte, es war aber auch süß anzusehen und das sich Arved doch noch dazu durchringen konnte etwas zu präsentieren zeigte die Entschlossenheit des Mädchens. Anela war eine äußerst interessierte Zuschauerin und sie spendete schon erfreuten Beifall, als sie Kreis und Dreieck von Sirra präsentiert bekam. Schon jetzt gefiel ihr die Idee Gesang und Tanz in die Performance einzubringen sehr gut, doch sie wollte erst weiter zusehen, bevor sie Arved unterbrach. Lächelnd folgte sie also auch dem Versuch das Vogelpokemon mit der Glut zu imitieren, man konnte deutlich sehen das sie Sirra hierbei Erfolg wünschte.
"Also ich finde deine Ideen toll.", fand sie dann erfreut lächelnd. "Und deine Pokemon sind ja wirklich sehr motiviert, das ist super. Was das trainieren angeht... hey, da bist du vielleicht etwas streng mit dir. Das Dreieck und der Kreis haben mit Glut ja auch toll funktioniert, da werden andere Formen auch möglich sein. Vielleicht musst du einfach nur wieder das tun, was du getan hast um Kreis und Dreieck zu erhalten?", sprach sie dann und grinste. "Aber erstmal vielen Dank für deine kleine Vorstellung."
avatar
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team :


Punkte : 255
Multiaccounts : Solomon
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Arvédam Mo Okt 01, 2018 11:07 pm

arvéd mit anela#24
Das Mädchen fühlte sich von Anelas Belobigungen gleich noch besser. Dieses mal färbte es sogar auf Sirra ab, welche gleich noch einmal versuchte ein Vogelpokémon hinzubekommen. Nach wie vor hörte es jedoch beim Schnabel auf. Arvéd überlegte. "Vielleicht solltest du eher versuchen, schnell mehrere Formen hintereinander zu machen, sodass sie am Ende wie ein Vogel aussehen und nicht direkt einen Vogel versuchen." sagte sie nachdenklich und überlegte dabei, welche Formen denn zusammen einen Vogel ergeben würden. Sie musste auf jeden Fall mehr trainieren, wofür sie letztendlich auch in diesen Park gegangen war, schließlich jedoch hatte sie sich viel zu sehr ablenken lassen, genauso von ihrem Floink ebenso wie von Anela.
Anderseits hatte sie ihr aber auch geholfen, über ihre Unkreativität hinweg zu kommen und Selbstbewusstsein zu fassen. So motiviert wie jetzt gerade war das Mädchen schon lange nicht mehr gewesen, gleichzeitig bedeutete das jedoch auch, dass sie nun Abschied von Anela nehmen musste. Fürs Erste. Sie hatte er auf jeden Fall versprochen, die Arena zu verschönern, vermutlich würde es auch nicht so lange dauern, ewig konnte das Mädchen auch nicht in Stratos City bleiben. Auch wenn die Stadt groß war, war Einall noch größer und sie hatte noch eine Menge vor sich, bevor sie sich überhaupt Koordinatorin nennen dürfte. "Okay Anela, es hat echt Spaß mit der gemacht, aber ich muss jetzt wirklich weiter trainieren. Wir sehen uns auf jeden Fall!" sie wartete auf eine Antwort und hoffte auf, dass die junge Frau nicht zu traurig darüber war.

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
avatar
Ritter/in
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:

Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Punkte : 1305
Multiaccounts : Kaya, Frank
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Anelaam Mo Okt 08, 2018 2:23 pm

Hocherfreut sah Anela zu, wie Sirra direkt wieder zu Werke ging. Das kleine Feuerpokemon versuchte sich an einem weiteren Vogel aus Flammen und obwohl es erneut misslang war die zusätzliche Motivation doch erkennbar. Anela war also äußerst zufrieden, was sich noch erheblich steigerte, als Arved laut nachdachte und so auch zu erkennen gab, dass sie es weiter probieren wollte. "Das ist eine tolle Idee. Baut euch einen Vogel zusammen, dann seht ihr wie es in kleinen Schritten geht. Und vielleicht könnt ihr dann auch herausfinden wie diese Form mit einem einzigen Einsatz gelingt.", freute sie sich sehr über den Eifer und Fleiß der angehenden Koordinatorin.
Arved hatte wohl noch etwas vor, sodass sie sich nun leider verabschieden musste. Da Anela schon das Versprechen eines baldigen Besuchs an der Arena hatte war sie nicht zu traurig deshalb und sie verabschiedete sich freundlich lächelnd. "Es hat wirklich Spaß gemacht. Bleib weiter so fleißig und habt viel Spaß bei eurem Training. Du bist immer willkommen und ich freue mich schon dich wiederzusehen.", meinte sie lächelnd, wobei sie der Kleinen einmal freundschaftlich auf die Schulter klopfte. Danach kniete sie sich noch einmal zu den Pokemon runter um sich ebenfalls kurz zu verabschieden, danach blieb sie noch kurz stehen, um ihnen freundlich hinterher zu winken. Gut gelaunt ging Anela dann weiter ihres Weges.
avatar
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team :


Punkte : 255
Multiaccounts : Solomon
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Der Zentralpark (Norden)

Beitrag von Gesponserte Inhalte

Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten




Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten