Die
neuesten Themen
» Zero
von Gast
Fr Apr 03, 2020 9:11 pm

» Enter the Elements [Anfrage]
von Gast
Mo März 30, 2020 6:34 pm

» Der Black Heaven hat eine neue Postingarea
von Gast
Mo März 30, 2020 4:03 pm

» [Partnerschaftsende] Shinobi no Monogatari
von Gast
Do März 19, 2020 3:59 pm

» Seoul the Castle
von Gast
Mi März 18, 2020 11:40 am

» [Neuigkeiten] Senshi Akademie
von Gast
So März 15, 2020 4:41 pm

» Over the Rainbow
von Sina
Mi Feb 26, 2020 8:14 pm

» Abwesenheitsliste
von Leo
So Feb 23, 2020 8:28 pm

» Fairy Tail Rollenspielforum - Partnerschaftsanfrage
von Bahamuth
Di Feb 18, 2020 5:41 am

» Valentinstagsgrüße aus dem LostDreams!
von Gast
Fr Feb 14, 2020 9:18 pm

» LostDreams [Wackelkandidat]
von Gast
So Feb 09, 2020 2:53 pm

» Til the end of the line | Änderung
von Gast
Sa Feb 01, 2020 10:08 pm

» the danger lurks in the dusk
von Gast
Do Jan 30, 2020 12:55 am

» Das Moonlight Legend feiert Geburtstag!
von Gast
Fr Jan 24, 2020 10:23 pm

» ♥THE HORIZON♥
von Gast
Fr Jan 24, 2020 3:19 pm

» last chance for New York
von Gast
So Jan 19, 2020 11:06 pm

» Scattered Memories
von Gast
Mi Jan 15, 2020 6:24 pm

» Lob & Kritik
von Mayuri
Mo Jan 13, 2020 11:23 pm

» Don't cry because it's over smile because it happened!
von Gast
Mo Jan 13, 2020 4:38 pm

» Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]
von Sina
So Jan 12, 2020 7:22 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 16.12.2019 | Galar ist da
Ab dieser News könnt ihr euch auch Pokémon aus Galar schnappen!

✗ 3.12.2019 | Allerlei News
In dieser News führen wir einige Lockerungen ein, allen voran bei unserer Shiny-Regelung und haben eine RPV-Abteilung überarbeitet.

✗ 1.12.2019 | Weihnachten im BoW
Es weihnachtet im BoW. Sei es unser Adventskalender oder auch eine Runde wichteln!

✗ 20.11.2019 | Mix-News
Hiermit führen wir die Mini-Plots ein!

✗ 10.11.2019 | News vor Galar
Diese News berichtet über einen frei gewordenen Ultrabesuch-Posten und hauptsächlich QoL Änderungen.

✗ 14.10.2019 | Gemischte News
Diverse News zu unserer aufs Eis legen Farbe, Pokékleinanzeigen und der Reisen-Mechanik. Hier könnt ihr mehr darüber erfahren.

✗ 02.09.2019 | Noch mehr Teamzuwachs
Sayuri ist nun spontan auch noch mit dabei! Näheres dazu hier.

✗ 01.09.2019 | Teamzuwachs
Amelia und Jim Helcon unterstützen nun neu das Team! Hier gibt's Näheres dazu.

✗ 22.08.2019 | Diverses
Handhabungen wurden ergänzt, Achievements angepasst und eine Mod-Suche wurde gestartet, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 11.08.2019 | Teamänderung
Es gab eine Veränderung des Forenteams. Odile ist aus dem Team ausgetreten, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!

Entwicklung C für 75 Punkte (bis 18.12.)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erneutes Vergnügen! Empty Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Larinaam Sa Feb 11, 2017 9:15 pm

Larina Selene


NP#001 // Solomon Yamada


Das war wirklich ein Nerven aufreibender Kampf gewesen! Dieser Solomon hatte sich wirklich als fähiger Trainer erwiesen und somit den Sieg ganz klar verdient. Es ärgerte die Weißhaarige zwar durchaus ein wenig, aber sie kam nicht umhin, zuzugeben, dass sie ihren Spaß hatte.
Sobald sie ihm aber Orden und Attackenanleitung überreicht hatte, hatte sie ihn in ihrer Rolle als Lulinto direkt wieder der Arena verwiesen. Zumindest, nachdem ihre Assistentin zu ihnen gekommen und die Pokémon beider Seiten wieder aufgepeppelt hatte. Eine wahrlich gute Seele, die junge Dame … Lulinto hatte Solomon jedenfalls den Rat mit auf den Weg gegeben, Ruhe zu bewahren – was da am Anfang mit dem Lohgock geschehen war, konnte ihm und seinem Team in einer lebensgefährlichen Situation das Genick brechen. Nun, sie hoffte natürlich, dass es nie zu etwas dieser Art kam … und wartete nun darauf, dass der Herausforderer die Gruft und den künstlichen Friedhof verließ. Sobald sie sich etwas sicherer fühlte, atmete sie tief durch.
„War es ein schwerer Kampf?“, fragte da ihre Assistentin Cléo. Larina nickte knapp, während sie die Kontaktlinsen heraus nahm und in der dafür vorgesehen kleinen Aufbewahrungsbox verstaute.
„Er war gut – aber er hat genauso zu kämpfen gehabt, wie ich.“, erwiderte sie scheu lächelnd. „Hast du meine Sachen dabei? Ich würde gerne unerkannt hier hinaus klettern …“, fragte sie da hoffnungsvoll, woraufhin ihr die Blondine tatsächlich das Bündel dunkler Kleidung gab.
„Natürlich! Hier – ich bin dann wieder draußen.“, verabschiedete sich Cléo. Larina sah ihr kurz nach, ehe sie sich ihrem Team zuwandte. Das Echnatoll war ihr am nächsten, während Lilaia noch immer schmollte. Sie schüttelte seufzend den Kopf, ehe sie sich daran machte, das Outfit zu wechseln, die Haare zu einem Zopf zu knoten und schließlich unter der Kapuze des Umhangs zu verstecken.
„Kommt, ab nach Hause.“, sprach sie dann, woraufhin alle Pokémon nach und nach die Gruft verließen. Bis auf Ame natürlich – das Echnatoll musste Larina selbst hinauf tragen, so faul, wie es mal wieder war. Oben angekommen sah sie sich hastig um – doch ein genauerer Blick blieb ihr verwehrt. Denn als sie gerade das Driftlon, das Durengard und das Paragoni in die Bälle zurück rief, ergriff das Banette die Flucht. Erschrocken fuhr Larina herum und hastete dem Geist förmlich nach, wobei sie das Echnatoll am Eingang des Mausoleums zurück ließ.
„Leia, bleib hier!“, rief sie erschrocken, während sie über den Friedhof hastete. Wohin war das Pokémon nur verschwunden? Sie warf gehetzte Blicke umher – als sie auch bereits in jemanden hinein rannte. „Uff!“, gab sie von sich, als sie auch schon rückwärts zu Boden stolperte. Sie sah auf ihre Hände hinab, die sie gerade anhob – aufgeschürft. Natürlich blieb ihr das nicht erspart. Dann sah sie auf. „E-entschuldigen S-Sie bi-“, begann sie, als sie förmlich in Schockstarre verfiel. Ohje – das hatte sie so natürlich absolut nicht erhofft! Als sie den jungen Mann so sah, blieben ihr glatt die Worte im Halse stecken …


__________________________
Erneutes Vergnügen! Katrin10
Larina
Larina
L'il Black Riding Hood

Arenaleiterin von Rayono City

Pokémon-Team :
Erneutes Vergnügen! 563 Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_354m1 Erneutes Vergnügen! 681 Erneutes Vergnügen! 708 Erneutes Vergnügen! 425Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_478

Punkte : 620
Multiaccounts : Tallulah, Luzé, Nanna, Ashé, Fionn, Val, Dan, Anuj, Ivry, Zeena, Charlotte

Nach oben Nach unten




Erneutes Vergnügen! Empty Re: Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Gastam Sa Feb 11, 2017 10:16 pm

Mit einem Funkeln in den Augen fühlte Solomon über den frisch gewonnenen Orden. Auch seine Pokemon waren überaus neugierig auf das Stück, allen voran Kleopatra. Das Skorgla war nach dem Sieg kaum zu bremsen, plappert unentwegt auf Solomon und all seine Pokemon ein. Der Braunhaarige hatte kurzzeitig das gesamte Team außerhalb der Gruft versammelt, während die Arenaleiterin bereits verschwunden war. Dem Ego des Skorglas hatte der Sieg natürlich gut getan, es noch stärker aufgeblasen. Aber Solomon war trotzdem rundum zufrieden, er strich Kleopatra über den Kopf und lobte es ausgiebig.
Der Kampf wahr lehrreich gewesen, sowohl was den Einsatz neuer Attacken anging, als auch die Taktik gegen Geistpokemon. Und Kleopatra hatte er besonders gut getan, hatte sie doch endlich ihr wehleidiges Verhalten abgelegt, das bisweilen zu glatter Leistungsverweigerung im Kampf geführt hatte. Genügend Gründe also um in bester Stimmung zu sein. Zur Belohnung durften die Pokemon auch noch ein wenig in der Nähe der Gruft umher schnüffeln, die gruselige Atmosphäre kam bei ihnen irgendwie besser an als bei Solomon. Nur sein Wattzapf hielt sich etwas ängstlich auf seiner Schulter fest.
Als sie fertig waren ging es zügig zurück, bloß weg vom Geisterhaus . Der Friedhof war nicht gerade eine schöne Abwechslung, doch gehört er auch irgendwie zur Attraktion der Arena dazu, also nahm Solomon sich die Zeit auch hier etwas herum zu trödeln, allerdings zog er die Pokemon in die Bälle zurück, um sie hier nicht aus den Augen zu verlieren. Gerade als er sich bückte um zu sehen ob die Grabsteine aus echtem Stein oder nur Plastik waren verspürte er urplötzlich einen heftigen Stoß. Der Braunhaarige ging zu Boden, völlig perplex und überrascht.
"Uff... ich... äh... Verzeihung bitte...", begann er fast synchron mit der anderen Person zu stottern. Mühsam rappelte er sich auf, da bemerkte er wen er da vor sich hatte. "Oh! Lulinto! Das tut mir Leid, ich wollte nicht... also...", begann er überrascht die Entschuldigung wieder aufzunehmen. Vor ihm stand doch tatsächlich die Arenaleiterin, wenn auch in anderer Garderobe. Sie musste sich umgezogen haben, so viel war sicher, doch ihre Gesichtszüge waren trotz Kapuze eindeutig zu erkennen. "Schön dich hier draußen zu sehen.", meinte er direkt und lächelte schief, völlig unfähig die eigene Unsicherheit zu verbergen, zumal er sich ja immer noch erst den Dreck von der Hose klopfen musste. "Dir... äh... dir geht es doch gut, oder? Nichts passiert gerade?", erkundigte er sich dann sofort, obwohl ja augenscheinlich alles in Ordnung war. Sogleich bot er ihr die Hände an, um ihr aufzuhelfen. Nur eine Sache war seltsam. "Was ist denn mit deinen Augen?", fragte er überrascht, erst jetzt war ihm dieser gravierende Unterschied aufgefallen. Er bemühte sich wieder zu lächeln und verfluchte sich innerlich für die dumme Frage.
Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Erneutes Vergnügen! Empty Re: Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Larinaam So Feb 12, 2017 9:31 pm

Larina Selene


NP#002 // Solomon Yamada


Sie hatte wirklich gehofft, dass Solomon bereits den Friedhof verlassen hatte – beim Betreten der Arena war er so verängstigt gewesen, dass sie erwartet hatte, dass der junge Mann es hier keine Sekunde länger aushielt, als es nötig war. Doch nun war sie – dank des plötzlichen Verschwindens dieser durchtriebenen Geisterpuppe – direkt in ihn hinein gerannt! Ihr fiel natürlich auf, dass auch er sich erst hatte aufrichten müssen. Sie hoffte irgendwie, dass er sie einfach nicht erkannte – doch die Hoffnung war vergebens. Lulinto – er hatte sie entlarvt. Eine gestammelte Entschuldigung und dann, wie erfreulich es wäre, sie hier draußen zu sehen. Sagte man das so? Ihr Kopf schien gerade leer zu sein. Sie erwiderte im ersten Moment nichts, da sie einfach schon zu sehr damit beschäftigt war, jetzt nicht wie ein hysterisches, kleines Mädchen aufzuspringen und davon zu laufen. Da fragte er auch schon, ob alles in Ordnung war – und bot ihr die Hand an, um ihr aufzuhelfen. Larina sah ihm noch einen Augenblick lang schockiert in die Augen – ob sie wohl schon rot war wie eine Tomate? Dann … senkte sie den Blick und schluckte, seufzte innerlich, ehe sie sich aufhelfen ließ.
„N-nein …“, antwortete sie dabei schließlich leise. Als er auch schon ihre Augen ansprach – na toll. Treffer versenkt – das Ende ihrer Rolle als Lulinto. Nun würde jeder erfahren, das hinter der Arenaleiterin nur ein dummes Mädchen mit Zwängen und diversen Komplexen steckte.
Dann zuckte sie plötzlich zusammen, als Amenophis sie anstupste.
„Iiiieks!“, entfuhr ihr ein kurzer Laut, der ihr dann auch direkt peinlich war. Und … sie hatte ja immer noch Solomons Hand umfasst! Dabei mochte sie Körperkontakt doch überhaupt nicht. Vorsichtig zog sie sie zurück, dann seufzte sie. Nun, da das Echnatoll wieder dicht bei ihr war, ging es ihr schon wieder besser. Wenn Solomon nicht verriet, würde natürlich niemand wissen, dass Lulinto nicht ihr richtiger Name und rot nicht ihre wahre Augenfarbe war. „Es … es ist nichts passiert.“, sagte sie dann noch einmal, ehe sie eine knappe Verbeugung andeutete. Die Hände hatte sie verkrampft umfasst. Nervosität? In jedem Fall, verdammt! „E-entschuldige, dass … dass ich dich umgerannt habe. Ich … bin Leia hinterher … hinterher gelaufen.“, fügte sie dann hinzu – was sie daran erinnerte, dass sie nach diesem frechen Geist suchen sollte! Also ließ sie kurze Blicke schweifen, aber von dem Banette war nichts zu sehen. Dann ein Räuspern – die Sache mit den Augen. Er hatte sie nun darauf angesprochen, also musste sie ja antworten. Das verlangte zumindest die Höflichkeit? „Das … I-in der … In der Arena trage ich Kontaktlinsen.“, erklärte sie dann. Hoffentlich nicht zu leise, darin, in einer einfachen Konversation laut genug zu sprechen war sie nämlich nicht so gut. Sie warf Amenophis einen Blick zu, das Echnatoll gab einen aufmunternden Laut von sich. Ja, das Sarkophagpokémon hatte recht. Sie sah also wieder zu ihrem neuen Bekannten, ehe der Blick wieder fluchtartige zu Boden ging. „U-und ich … ich heiße nicht … Lulinto. Mein … Mein Name ist Larina.“
Puuuh, das war dann also geschafft. Immerhin. Ob er es ihr nun krumm nehmen würde, dass sie in der Arena so kalt gewesen war? Sie hatte sich bisher nie damit auseinander setzen müssen, wie es für jemanden war, wenn man herausfand, dass die eisige Lulinto Baku in Wahrheit nur ein introvertiertes Mädchen war, das sich nur zu gern unter schwarzen Kapuzen und in dunklen Ecken verkroch, weil sie einfach sozial unbegabt war.


__________________________
Erneutes Vergnügen! Katrin10
Larina
Larina
L'il Black Riding Hood

Arenaleiterin von Rayono City

Pokémon-Team :
Erneutes Vergnügen! 563 Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_354m1 Erneutes Vergnügen! 681 Erneutes Vergnügen! 708 Erneutes Vergnügen! 425Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_478

Punkte : 620
Multiaccounts : Tallulah, Luzé, Nanna, Ashé, Fionn, Val, Dan, Anuj, Ivry, Zeena, Charlotte

Nach oben Nach unten




Erneutes Vergnügen! Empty Re: Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Gastam So Feb 12, 2017 10:19 pm

Solomon überlegte fieberhaft was er falsch gemacht haben könnte, abgesehen davon der jungen Frau mitten im Weg gestanden zu haben. Sie wurde rot und steckte ihn damit direkt an, die unangenehme Stimmung war beinahe greifbar. Immerhin durfte er ihr aufhelfen, auch wenn er es tunlichst vermied sie dabei weiter anzusehen.
Ihr Schrecklaut ließ ihn ebenfalls zusammenzucken. Er spürte den Druck ihrer Hände stärker und war heilfroh, als sie sich voneinander lösten. Sofort legte er seine Hände hinter den Rücken, unsicher sah er zu Boden, lächelte sie dann wieder schief an. "Das... das war doch kein P-Problem.", wiegelte er ihre Entschuldigung ab und kratzte sich etwas am Kopf. "Meine Joyce macht dasselbe. Also... äh... wegrennen, es rennt gern weg. Achso, ja, Joyce ist mein Duflor, das... äh... das kennst du ja noch nicht, also... ich... habe ein Duflor und es rennt gerne weg.", versuchte er ihr zu erklären wie gut er ihr Problem verstand, wobei er sich wohl gewaltig zum Horst machte. Das sie ähnlich schüchtern und unbeholfen war wie er wäre ihm im Traum nicht eingefallen, zu sehr beunruhigte ihn die eigene Unsicherheit schon wieder.
Das sie Kontaktlinsen trug hätte er sich ebenso denken können. Er nickte und sah kurz zu Boden. "V-verstehe...", murmelte er und nickte wieder. Erst als sie ihren wahren Namen preisgab sah er sie wieder richtig an, erstaunt und sichtlich verwirrt. "Äh... freut mich, Larina.", meinte er und biss sich direkt danach auf die Zunge. "Dann ist Lulinto also nur eine Kunstfigur, ja?", schaffte er es endlich einen halbwegs vernünftigen Satz auf die Kette zu kriegen. Zu gerne wäre er einfach weg gerannt, aber Larina schien ihm so freundlich und sie hatten so einen tollen Kampf gehabt, da wollte er bleiben, entgegen aller Unbeholfenheit. Außerdem hatte sie ihn nun neugierig gemacht. "Dein Auftritt in der Gruft war jedenfalls sehr gruselig.", meinte er und lächelte wieder knapp, sah dann seitlich weg. "Du... du s-spielst deine Rolle gut, meine ich damit. Und deine Pokemon auch.", fuhr er fort und zupfte sich an der Kappe. Für ihn machte es jedenfalls viel Sinn, dass sie in eine Rolle schlüpfte, um den Herausforderern mehr Angst einzujagen. Lulinto war jedenfalls beängstigender als Larina, daher dachte er sich nicht viel dabei.
Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Erneutes Vergnügen! Empty Re: Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Larinaam Do März 23, 2017 7:53 pm

Larina Selene


NP#003 // Solomon Yamada


Nun, offenbar war sie nicht die einzige, die vor Scham und Nervosität am liebsten im Erdboden versinken wollte, denn Solomon wurde genauso rot wie sie selbst. Und das Echnatoll kam auch nicht umhin zu bemerken, dass er wie die Weißhaarige auch den Augenkontakt in dieser Situation zu vermeiden suchte – ein Grund mehr, die introvertierte Trainerin anzustupsen. Der Aufschrei ließ auch Solomon zusammen zucken – und sobald sich die Hände von einander lösten, verschränkte er die seinen hinter dem Rücken, während Larina ihre Finger vor sich verschränkte. Wirklich gesund sah das nicht aus, wie sie ihre eigenen Finger quetschte, um ein Ventil zu haben, die Nervosität abzubauen. Als sie dann schließlich erklärte, dass sie nach Leia suchte, winkte der Gewinner ihres Arenakampfes ab und erklärte umständlich und etwas wirr, dass sein Duflor, das offenbar Jyoce hieß, ebenfalls gerne fort rannte. Die Art, wie er redete und umher sah, ließ Larina kurz den Atem anhalten – bevor sie vor Erleichterung ein leises Kichern hören ließ. Oh, wie gut das tat! Da Solomon sich wohl auch etwas schwer tat, ging es Larina gleich ein wenig besser. Das beruhigte sie doch zunehmend, dass sie nicht der einzige Mensch auf der Welt war, der so schnell weiche Knie bekam!
„Sicher … sicher würden sie sich … gut verstehen.“, lachte sie also leise, mit glühenden Wangen, ehe sie ihm die Sache mit den Kontaktlinsen erklärte und auch ihren Namen Preis gab. Er fragte dann mit Erstaunen und Verwirrung gleichermaßen, dass Lulinto demnach nur eine Kunstfigur war. Larina nickte nach kurzem zögern, wobei sie sich hastig einige Haarsträhnen hinter die Ohren strich, die natürlich bei der Kürze nicht dort verblieben. „J-ja. Ich … Ich bin erst … so kurz Leiterin. Und ich habe nur … nur einen Ordnen. Ich dachte …“, begann sie, ehe sie etwas entmutigt zu ihren Füßen sah. „Viele … Trainer finden das sicher … unwürdig.“, sagte sie dann leise – ehe sie aufblickte. „A-als Lulinto habe … ich nicht so viel Angst! In der Gruft … kennt mich niemand. Keiner weiß … dass ich nicht … nicht so bin.“, endete sie also, wobei Solomon auch schon erklärte – oder lobte? –, dass sie ihre Rolle gut zu spielen vermochte und ebenso ihre Pokémon. „J-ja? Das … das habe ich … gehofft.“, erwiderte sie wobei sie wieder etwas zur Seite sah. „E-eine nervöse Geistertrainerin ist … nicht … sehr seriös. Denke ich. Und … meine Freunde sind … mir eine große Hilfe! Ame macht es leichter.“, ging sie dann ein wenig mehr darauf ein, wobei sie lächelnd zu ihrem Echnatoll sah, welches daraufhin einen fröhlichen Laut von sich gab. Und nachdem Larina wohl etwas zu lange zu ihrem Partner gesehen hatte, machte dieses deutliche Bewegungen, dass sie sich lieber Solomon widmen sollte. „Oh! N-natürlich! Ähm … Also …“, was sollte sie denn sagen? Eigentlich wollte sie doch Leia suchen – aber sie konnte Solomon ja nicht einfach stehen lassen. Und dem Banette passierte gewiss nichts, nicht in diesem Vergnügungspark. Sicher gammelte es bei einem der Fahrgeschäfte herum. „Ah ja – w-welche Arena ist denn … als … als nächstes dran?“, fragte sie dann – denn irgendwie war sie ja schon neugierig! Ob Solomon schon viele Orden hatte? Er war jedenfalls ein starker Trainer und sein Team war mit ihm eingespielt. Wie sie sich wohl in Doppelkämpfen schlugen? Sicher harmonierten sie fantastisch! In einem solchen Kampf konnte sie sich eigentlich nur auf Ame und Lugh verlassen, das Banette machte nämlich lieber sein eigenes Ding. Ulkiger Weise kam es gut mit dem Driftlon zurecht. Ihr Paragoni nahm natürlich noch gar nicht an kämpfen teil, es war ja erst geschlüpft und musste erst einmal trainiert werden. Dazu würde sie sich auch bald Zeit nehmen!
Aber jetzt ging es erst einmal um Solomon – vielleicht würde er ihr ja ein wenig von den anderen Arena erzählen!


__________________________
Erneutes Vergnügen! Katrin10
Larina
Larina
L'il Black Riding Hood

Arenaleiterin von Rayono City

Pokémon-Team :
Erneutes Vergnügen! 563 Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_354m1 Erneutes Vergnügen! 681 Erneutes Vergnügen! 708 Erneutes Vergnügen! 425Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_478

Punkte : 620
Multiaccounts : Tallulah, Luzé, Nanna, Ashé, Fionn, Val, Dan, Anuj, Ivry, Zeena, Charlotte

Nach oben Nach unten




Erneutes Vergnügen! Empty Re: Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Gastam Do März 23, 2017 8:34 pm

Solomon wusste nicht warum Lulinto seine Bewegungen und Unsicherheiten scheinbar haarklein kopierte, aber es beruhigte ihn seltsamerweise ein bisschen. Er kam sich keineswegs veralbert vor, vielmehr fühlte er, dass hinter der Fassade der kaltherzigen Arenaleiterin auch ein schüchternes Mädchen steckte und dies gab ihm großen Mut mit ihr zu sprechen. Es hinderte ihn nicht daran zu stottern und auch verhinderte es nicht das Gefühl sich selbst zum Affen zu machen, aber immerhin war der Gedanke an Flucht nun vertrieben.
"Ja, das... äh... das kann gut sein. Vielleicht... kann Joyce ja sogar dabei helfen es wiederzufinden?", erwiderte er schüchtern lächelnd, als sie so mit roten Wangen lachte und ihn beschlich das Gefühl er könnte sie irgendwie eingeschüchtert haben, was ihn sofort wieder verunsicherte. Zum Glück ging sie aber weiterhin gut auf ihn ein, ihre Unsicherheiten konnte er ihr einfach nicht übel nehmen, weil es ihm zeitgleich genauso erging. Auch er sah immer wieder verlegen zu Boden, nestelte gelegentlich an seiner Kappe herum oder zupfte sich an den Fingern - irgendwie musste die Nervosität ja klein gehalten werden.
"Also ich... glaube du hast tolle Arbeit geleistet. Äh... soweit ich es... beurteilen kann...", versuchte er sofort sie zu beruhigen, wurde dadurch selbst wieder hastiger. "Das war ja ein... ein toller Kampf, oder nicht?", fügte er schüchtern lächelnd an und seufzte kaum hörbar. Innerlich verfluchte er sich selbst für seine Art.
Ihre Erklärungen klangen jedenfalls logisch. "Ich... würde es... bestimmt genauso machen...", fand er und zuckte mit den Schultern. "Wenn es hilft dann... ist es doch eine tolle Sache...", fand er und lächelte wieder verlegen, konnte sich nicht anders helfen als wieder zu Boden zu sehen. Er musste sich ein Schmunzeln verkneifen als das Echnatoll sie wohl auf ihn verwies, sein Tyracroc hätte ihm jetzt wohl direkt in ihre Richtung geschubst.
Ihre Frage überrumpelte ihn aber auf ganz ähnliche Art, sofort biss er sich auf die Unterlippe. "Das... äh... also ich weiß gar nicht... da habe ich... bisher eher immer improvisiert...", musste er zugeben und sah kurz zur Seite, dann zu ihr hin. "Welche... Arena könntest du mir denn empfehlen? Ich... habe jetzt 5 Orden, also... naja... ich weiß nicht einmal welche Stadt der... der Reihenfolge nach als nächstes dran wäre...", druckste er ein wenig herum. "Am Besten gefallen hat es mir ja in Eventura City, aber da... da habe ich auch gegen einen Bekannten gekämpft. Lancelot Saven, er... war dort... Arenaleiter und er... hat so eine ähnliche Identität wie du... also... er... spielt dann die Rolle eines Ritters wenn er kämpft..."
Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Erneutes Vergnügen! Empty Re: Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Larinaam Mo Apr 17, 2017 5:34 pm

Larina Selene


NP#004 // Solomon Yamada


Ame kam nicht umhin zu bemerken, dass sowohl Larina, als auch Solomon ruhiger wurden, als sie bemerkten, das die jeweils andere Person ebenfalls so ihre Schwierigkeiten mit dieser Konversation hatte. Das Echnatoll sah dies als gutes Zeichen – vielleicht würde Larina so endlich mal ein paar Freunde finden können. Immerhin war Solomon ja ein freundlicher, anständiger Geselle, dessen Anwesenheit der Weißhaarigen sicher nicht schadete.
Diese sprach soeben mit Solomon über dessen Duflor, das offenbar Joyce hieß und welches wohl wie Leia ab und an stiften ging. Larina hatte geäußert, dass die zwei sich vielleicht gut verstehen würden – und Solomon schlug vor, das Pflanzenpokémon bei der Suche helfen zu lassen. Larinas Augen weiteten sich kurz. Er bot ihr Hilfe an? Das kannte Larina überhaupt nicht! Aber Solomon lächelte dabei so freundlich … sicher würde es nicht schaden, oder?
„Oh, d-das wäre … sehr hilfreich!“, erwiderte sie also schließlich, ehe sie eine knappe Verbeugung andeutete. „V-vielen Dank!“, sprach sie dabei erfreut, ehe sie sich wieder richtig aufrichtete mit ihren Haaren spielte. Und Solomon, der hantierte hier und da mit seiner Kappe – irgendwie ging es Larina so immer ein wenig besser. Wow, sie wusste gar nicht, dass das … irgendwie doch einfacher sein konnte, als sie immer dachte. Sie lächelte, als er ihr dann doch noch einmal mitteilte, dass sie ihre Arbeit gut gemacht hatte, was die Rolle als Lulinto Baku anging. Sie nickte verlegen.
„Danke, das … freut mich.“, entgegenete sie leise. „I-irgendwann will ich … auch als ich selbst … antreten können. Aber bis dahin … vergeht sicher noch viel Zeit.“, fügte sie hinzu, wobei sie abermals kurz fort sah. Ob der Kampf gut war? Ohne jeden Zweifel! „Oh ja! Er war … sehr lehrreich. Allerdings hatte ich … anfangs etwas … Naja …“, sie überlegte kurz. „I-ich habe eigentlich Angst … vor Feuerpokémon. Aber ich kann … einem Herausforderer nicht verbieten, sie … einzusetzen. Und dein Lohgock war … auch eigentlich gar nicht so … unheimlich. Denke ich …“, erklärte sie es dann doch frei heraus – falls man es so nennen wollte. Sie hatte ganz am Anfang wirklich befürchtet, dass sie wieder die Besinnung verlor – aber innerhalb ihrer Arena war es immer ein wenig leichter, diese Angst in sich einzuschließen.
Amenophis erinnerte sie da aber bereits daran, dass sie sich wohl ein wenig mehr mit Solomon beschäftigen sollte – nun, das Geistpokémon hatte natürlich recht. Wenn man schon eine Konversation führte, dann sollte man das auch durchziehen! Deshalb hatte sie nach den Arenen gefragt, die er als nächstes aufsuchen wollte. Der Trainer erklärte dann etwas überrumpelt aber, dass er da gewöhnlich immer improvisierte – er ließ die Dinge also auf sich zukommen? Larina nickte kurz. Er fragte schon, welche Arena sie empfehlen konnte und erzählte dann, dass er jetzt wohl mit ihrem Orden bereits 5 in der Tasche hatte. Und in Eventura City, wo er den Kampf am meisten genossen hatte, war er offenbar gegen einen Freund angetreten. Lancelot Saven hieß er – das war der Arenaleiter, dessen Posten Livia nun inne hatte, richtig? Sie horchte etwas auf, als Solomon erklärte, dass auch er sich innerhalb der Arena die Rolle einer anderen Person zu eigen gemacht hatte.
„Fünf Orden hast du schon?“, fragte sie aber zuerst erstaunt nach. „W-welche sind … sind das denn? U-und darf ich … darf ich sie … vielleicht sehen?“, fragte sie dann weiter. Sie war wirklich neugierig geworden – es interessierte sie sehr, wie die ganzen anderen Orden so aussahen. Wen sie so darüber nachdachte, konnte sie Solomon aber keine Empfehlung aussprechen – immerhin wusste sie ja noch gar nicht, in welchen Städten er bereits angetreten war. Ob er schon bei Henry gewesen war? Sie hatte den Feuertrainer ja kürzlich kennen gelernt. Irgendwann wollte sie mal alle Arenen sehen, allerdings hatte sie bei der Feuerarena tatsächlich zu große Angst, um da allein hinzugehen … „D-dein Freund war … also ein wenig wie ich?“, fragte sie dann etwas leiser. Irgendwie war das … beruhigend. Allerdings wusste sie ja nicht, weshalb er das so gehandhabt hatte. Vielleicht wollte er einfach nur nicht ständig umringt werden auf den Straßen, weil ihn jeder als Leiter identifizierte. Larina war es ja allein schon unangenehm, wenn man sie länger ansah und sie die Person nicht zuordnen konnte …


__________________________
Erneutes Vergnügen! Katrin10
Larina
Larina
L'il Black Riding Hood

Arenaleiterin von Rayono City

Pokémon-Team :
Erneutes Vergnügen! 563 Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_354m1 Erneutes Vergnügen! 681 Erneutes Vergnügen! 708 Erneutes Vergnügen! 425Erneutes Vergnügen! Pok%C3%A9mon-Icon_478

Punkte : 620
Multiaccounts : Tallulah, Luzé, Nanna, Ashé, Fionn, Val, Dan, Anuj, Ivry, Zeena, Charlotte

Nach oben Nach unten




Erneutes Vergnügen! Empty Re: Erneutes Vergnügen!

Beitrag von Gastam Mo Apr 17, 2017 8:21 pm

Eine kleine Spur Verlegenheit wich von Solomon ab, als Larina tatsächlich auf sein Angebot einging. Er nickte freudig, war es ihm doch herzlich willkommen der Arenaleiterin mittels seines Duflors zu helfen und im selben Zug das Eis ein wenig weiter zu brechen. Es gab ihm viel zusätzliche Sicherheit das wiederum bei Larina die anfängliche Nervosität schwand. Irgendwie konnten sie einander also gegenseitig allmählich die Unsicherheiten nehmen oder aber sie wurden vom Gespräch ausreichend abgelenkt das es von selbst geschah. So oder so war Solomon dafür sehr dankbar und er nickte freudig, als sie das Angebot annahm. "Joyce ist eine Meisterin sich zu verstecken, also wird sie bestimmt gut dabei helfen können ein verstecktes Pokemon aufzuspüren.", versprach er noch, dann ging es schon wieder um den Arenakampf.
Die Parallelen zu Lancelot waren wirklich erstaunlich. Das Larina Angst vor Feuerpokemon haben könnte hätte er nie gedacht, zumindest nicht nach ihrem Kampf. Sie hatte ihre Maskerade ausgezeichnet aufrecht erhalten, was umso beeindruckender war. "Das... also... das überrascht mich schon. D-du... wirktest wirklich sehr ruhig auf mich.", meinte er also und er schmunzelte wieder. "Ehrlich gesagt... habe ich ziemliche Angst vor Unlichtpokemon...", murmelte er verlegen, schaffte es dieses Mal aber immerhin sie dabei anzusehen.
"Ich... kann also verstehen was... was dir durch den Kopf gegangen ist. Und... äh... ganz ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, ob... ob ich... auch so ruhig geblieben wäre wie du.", erzählte er also weiter, achtete aber auch darauf nur seine eigene Angst zu erwähnen ohne Lancelots Angst vor Feuerpokemon zu erwähnen. Er wusste das es dem Blonden unangenehm war, da wollte er nicht ohne seine Erlaubnis alle möglichen Dinge ausplaudern. Das er überhaupt von seiner eigenen Angst sprach war schon verwunderlich für Solomon. Er realisierte es erst, als die Worte seinen Mund schon verlassen hatten und wieder senkte sich sein Blick ausweichend, zum Glück nicht für lang.
Solomon nickte mit schiefem Lächeln, als sie nach den Orden fragte. "Ja... es sind fünf Orden...", bestätigte er, als er sie auch schon hervor holte. Das Kästchen war nicht sonderlich schmuck, aber es erfüllte seinen Zweck hervorragend und hielt die Orden sicher. Ein geübtes Auge würde erkennen das die Ausprägungen des Innenfutters eigentlich für die Orden von Johto gedacht war, weshalb manch ein Orden nicht perfekt in die Form passte. Aber für Solomon war es eine stete Erinnerung an die Fortschritte seines Teams, sodass er gar nicht daran dachte es zu ändern. Larina durfte sich gerne jedes Stück genau ansehen und auch aus der Form nehmen, er hielt ihr das Kästchen auch entsprechend hin.
"Ja, Lancelot hat es... ganz ähnlich gehandhabt...", berichtete er in der Zwischenzeit. "Er hat sich in eine... also... eine klassische Ritterrüstung gehüllt, sodass man sein Gesicht nicht erkennen konnte. Die ganze Arena war ja quasi ein Rüstungsmuseum, da hat es einfach großartig gepasst. Ich... weiß nicht genau wie er auf die Idee gekommen ist, aber... die Umsetzung ist ihm auf jeden Fall gelungen. Und du... machst deine Sache als Lulinto ja auch wirklich gut. Ich... naja... am Anfang hatte ich ja so ein ganz kleines bisschen Angst...", erzählte er weiter, teils lächelnd und teils verlegen aber stets mit Blick auf sie.
"Gehen wir schon ein Stück weiter?", fragte er dann, als sie mit den Orden fertig war. "Joyce, wir wollen Larina dabei helfen ihr Pokemon wieder zu finden. Wenn du... ausreißen und dich verstecken würdest... hm... wohin würdest du gehen?", versuchte er die Aufgabe zunächst nur behutsam zu erklären, da lief sein Duflor auch schon los. "He!", rief er noch, aber es war schon zu spät. Joyce lief einfach drauf los und er blickte kurz zu Larina. "Komm...", murmelte er nur verdattert und mit verlegenem Lächeln, er jedenfalls machte sich daran dem Pokemon zu folgen, was sich glücklicherweise als weniger schwierig erwies als anfangs angenommen. Zwar hatte Joyce ein hohes Tempo drauf, doch die wirren Schlangenlinien des Pokemons sorgten dafür das es trotzdem nie wirklich außer Sichtweite kommen konnte.
Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten