Die
neuesten Themen
» last chance for New York
von Gast
So Jan 19, 2020 11:06 pm

» Scattered Memories
von Gast
Mi Jan 15, 2020 6:24 pm

» Lob & Kritik
von Mayuri
Mo Jan 13, 2020 11:23 pm

» Don't cry because it's over smile because it happened!
von Gast
Mo Jan 13, 2020 4:38 pm

» Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]
von Sina
So Jan 12, 2020 7:22 pm

» Neujahrsgrüße von Aeda no Sekai
von Gast
So Jan 12, 2020 4:44 pm

» James Bekanntschaften
von James
So Jan 12, 2020 1:25 pm

» SOS - Zirkus in Not!
von Mayuri
So Jan 12, 2020 1:22 pm

» James Viso Caster
von James
So Jan 12, 2020 1:21 pm

» War of the Purebloods
von Gast
Sa Jan 11, 2020 2:05 pm

» Der Zentralpark
von Alice
Sa Jan 11, 2020 11:13 am

» Route 12
von Cinja
Fr Jan 10, 2020 3:17 pm

» Reservierungen
von Sayuri
Fr Jan 10, 2020 12:58 pm

» Rangwünsche
von Sayuri
Do Jan 09, 2020 2:41 pm

» Café Biskuit
von Maria
Mi Jan 08, 2020 9:15 pm

» Anlegeplatz der MS Einall Royal
von Lancelot
Mi Jan 08, 2020 2:59 pm

» Küstenbereich
von Nathaniel
Mi Jan 08, 2020 2:32 pm

» Partnerwerbung & -gesuche
von Gast
Mi Jan 08, 2020 12:22 pm

» Postpartnersuche
von Beryl
Mi Jan 08, 2020 12:09 pm

» Straßen von Ondula
von Leo
Di Jan 07, 2020 8:07 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 16.12.2019 | Galar ist da
Ab dieser News könnt ihr euch auch Pokémon aus Galar schnappen!

✗ 3.12.2019 | Allerlei News
In dieser News führen wir einige Lockerungen ein, allen voran bei unserer Shiny-Regelung und haben eine RPV-Abteilung überarbeitet.

✗ 1.12.2019 | Weihnachten im BoW
Es weihnachtet im BoW. Sei es unser Adventskalender oder auch eine Runde wichteln!

✗ 20.11.2019 | Mix-News
Hiermit führen wir die Mini-Plots ein!

✗ 10.11.2019 | News vor Galar
Diese News berichtet über einen frei gewordenen Ultrabesuch-Posten und hauptsächlich QoL Änderungen.

✗ 14.10.2019 | Gemischte News
Diverse News zu unserer aufs Eis legen Farbe, Pokékleinanzeigen und der Reisen-Mechanik. Hier könnt ihr mehr darüber erfahren.

✗ 02.09.2019 | Noch mehr Teamzuwachs
Sayuri ist nun spontan auch noch mit dabei! Näheres dazu hier.

✗ 01.09.2019 | Teamzuwachs
Amelia und Jim Helcon unterstützen nun neu das Team! Hier gibt's Näheres dazu.

✗ 22.08.2019 | Diverses
Handhabungen wurden ergänzt, Achievements angepasst und eine Mod-Suche wurde gestartet, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 11.08.2019 | Teamänderung
Es gab eine Veränderung des Forenteams. Odile ist aus dem Team ausgetreten, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!

Entwicklung C für 75 Punkte (bis 18.12.)
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Sinaam Mi Dez 25, 2019 10:06 am

@Yoshi schrieb:Wir haben die Sache noch einmal überdacht und sind zu dem Entschluss gekommen, das wir keine Differenzierung zwischen Arenaleiter und Top 4 machen wollen und die Top 4 nun durch Mehrheitsentscheidung, selber entscheiden dürfen, ob sie im Stadion oder auf ihrem eigenen Kampfplatz kämpfen wollen. Da wir den Top 4 nicht vorenthalten wollen, das Stadion für offizielle Kämpfe zu benutzten.

Heyho. Hiermit möchte ich mich weder beschweren, noch jemand loben. Ich möchte einfach nur zur Streitsituation beitragen, dass hier etwas geändert wurde und ich mich dafür bedanken möchte. Die Bedürfnisse eines TOP 4 wurden berücksichtigt. Die demokratische Entscheidung existiert und wurde als Reaktion umgesetzt. TOP!
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Lob & Kritik - Seite 3 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Lob & Kritik - Seite 3 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Lob & Kritik - Seite 3 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Lob & Kritik - Seite 3 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 625
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Lycosam Mi Jan 01, 2020 5:25 pm

Guten Tag alle Miteinander,

Wie einige vor mir, wollte auch ich mal einige Dinge hier in diesem Bereich ansprechen. Ich bin noch nicht so lang hier wie manch ein Anderer, deshalb gibt es auch einfach Dinge die ich nicht beurteilen kann oder zumindest nicht mit den selben Augen betrachte wie ein alter Hase. Auch wollte ich das alles bewusst erst nach den Feiertagen ansprechen, zwar wollt ich das neue Jahr nicht unbedingt so beginnen, aber nun gut verzeiht mir einfach, dass ich so ins neue Jahr steige.

Zuerst: Obwohl ich viel Kritik im folgenden anspreche, gefällt es mir ja offensichtlich im Forum dennoch gut genug, dass ich bleibe und Spaß und Freude am Posten habe. Ich bin mit den meisten Menschlein hinter den Charakteren eigentlich überhaupt nicht vetraut und halte mich insgesamt eher zurück. Das heißt ich habe definitiv gegen Niemanden etwas hier Forum, möchte mit niemanden auf den Finger zeigen und respektiere auch die Arbeit aller Teammitglieder. Mir ist bewusst wie viel Arbeit ein solches Forum bringt und ich hoffe das weiterhin am Forum gearbeitet und geschliffen wird. Auch wünsche ich den neuen Teammitgliedern alles Gute (& den alten natürlich auch).
Aber das hier ist nunmal meine Meinung und selbst wenn ich mich jetzt i.wie unbeliebt machen sollte, spreche ich sie auch aus. Danke fürs Lesen.

Ich möchte zuerst kurz auf meine Vorredner eingehen, nämlich auf den Punkt Dynamaxing.
Als Sw/Sh Spieler fand ich das eine mal etwas andere Idee und eigentlich auch mal ganz lustig. Vor allen Dingen aber wohl auch deshalb, weil es ein Spiel ist. Ich hatte mir schon vor den News überlegt wie man so etwas vielleicht auch hier im Forum umsetzten könnte und schließe mich auch ganz ehrlich der Meinung meiner Vorredner an: Es ist ein Feature, welches eigentlich überhaupt gar keinen Sinn macht hier im Forum. Für 4x Orte das Dynamaxing einzuführen und dann mit solch einem Wucher-Preis ist ganz schön hart, immerhin könnte man sich für etwas mehr einen Megastein kaufen oder fast ein seltenes Pokemon. Und dann nur für  4x mögliche Sitautionen? Schwach. Noch dazu passt die Lore überhaupt gar nicht. Im Spiel heißt es ausdrücklich, dass dies ein Galar-Phänomen ist (Funfact: im übrigen wird das Pokemon auch nicht wirklich vergrößert, sondern es handelt sich dabei nur um eine Art Illusion). Zu argumentieren, man könne die Steine beschaffen, reicht leider nicht, denn die Steine sind nicht (!) der Grund für dieses Phänomen sondern die "Galar-Partikel" welche seit tausenden von Jahren in Galar zu finden sind. Eine "Energie" die auf eine ganz bestimmte Art ausgetreten ist, die ich jetzt bewusst nicht aussprechen werde um niemanden zu spoilern. Aber es sei mal soviel gesagt, dass diese Steinchen herzuschaffen nicht reichen würde um dieses Phänomen auszuführen, immerhin fehlt es in einem auch an diesen besonderen Energiequellen der Galar-Partikel. Wer jetzt aber an diesen einen ganz besonderen Fight in Sw/Sh denkt und mir sagen will "Aber, aber da ging das doch." Dem sag ich nur Nein. Einfach nein. Denn es ist nicht ohne Grund einzigartig und das ganze hat einen völlig anderen Hintergrund als Dynamax in Einall. Es klappt einfach nicht. Ganz davon abgesehen, dass wir nur von 400 Pokemon überhaupt wissen, wie diese auf dieses Phänomen reagieren! Von über 500x haben wir keine Ahnung! Ja was ist denn jetzt, wenn ich mein Amagarga dynamaxen will? Geht das? Geht's nicht? Wie sieht das aus? Was ist mit Legis? Keine Ahnung nur Spekulationen. Problematisch wird's dann auch, sollte dieses Feature warum  auch immer in den Spielen fortgesetzt werden oder mal im Anime näher erläutert werden und plötzlich Ungereimtheiten auftauchen. Ich finde das ist überhaupt nicht zu Ende gedacht.
Und nun zum Gigadynamax. Ich liebe einige dieser Formen und maaan hätte ich mir gewünscht, solch eine Form auch hier im Forum anzutreffen. Ich hab auch selbst überlegt wie man das ganze vielleicht logisch einführen könnte. Hatte gehofft, dass es vll so gehandhabt wird wie Megasteine: Ich kaufe ein Dynamaxband & die Gigadynamax-Version von z.B Kramor und schwupps hab ich ein normal großes Kramor  nur in einer etwas anderen Form. Ähnlich zu Megasteinen. Hätte meiner Meinung nach super funktioniert. Und damit hätte man auch kein Problem mit Pokemon die es nicht in Sw/Sh gab. Aber nunja. Schade, aber ok.
Also wirklich, ich mag das Dynamax Phänomen im Spiel, aber hätte Zeit im Forum wirklich sehr gut darauf verzichten können. Zu sagen na gut, wenn's dich stört mach es nicht oder sag deinen PP's Bescheid: Ja klar, das kann man machen. Aber ganz ehrlich eine Lösung ist es meiner Meinung nach nicht. Vielleicht hätte man sich dem Thema einfach anders nähern können, zusammen (!) als Forum, Admin wie User einfach mal darüber reden können und alternative Vorschläge sammeln können. Dann hätte jeder seine Meinung sagen können und gut. Wenn's dann trotzdem so gekommen wäre, ok, aber dann wäre das ganze fair diskutiert und auch wirklich bedacht gewesen.
Denn ganz ehrlich und das ist nicht böse gemeint, aber so wie es jetzt ist hab ich das Gefühl, hat man sich nicht genug mit der Materie auseinandergesetzt oder man wollte einfach eine schnelle "Lösung" für das ganze Thema finden ohne großartig darüber nachzudenken.

Das Thema Z-Attacken ist nochmal etwas anderes, ich glaube bei dieser Abstimmung war ich noch gar nicht im Forum. Mich stören die Attacken nicht, wäre auch nicht dagegen gewesen, trotzdem muss ich sagen, finde ich es dennoch unfair sich über die Meinung von damals einfach hinwegzusetzen und es jetzt doch ohne eine mögliche zweite Abstimmung einfach durchzusetzen, aber soviel dazu.

Der eigentliche Hauptgrund warum ich überhaupt hier mal etwas schreibe, ist nämlich ein anderer. Mir geht es nämlich um das erst kürzlich geendete "Mini-Event" der Adventskalender.
Ich fand die Idee echt süß, ein kleiner Brief für ingame Charas & hab auch gar nicht damit gerechnet irgendetwas zu bekommen. Als ich dann gesehen habe, dass ich eine Kleinigkeit bekommen habe hab ich mich gefreut. Als ich dann nochmal meinen Namen da stehen sah, war ich verwirrt. Ich hatte gedacht jeder bekomme nur eine Aufmerksamkeit. Am Ende erhielten alle Teilnehmer unterschiedlich Items, Attacken, Punkte etc. Ganz lieb eigentlich, schöne Idee. Aber. Und oha ich könnte dieses Aber gar nicht groß genug schreiben. ABER. Es war NIE auch nur mit einem Wort die Rede von einer zufälligen Auslosung dieser mehr oder weniger kleinen Adventsgeschenke. Daher nehme ich mal an wurden diese Geschenke auch fest verteilt und geplant. Super, passt, ist ok. Man nehme dann aber an, dass jeder User auch in etwa Geschenke im gleichen Wert erhält. Wäre schön gewesen. Wäre fair gewesen. Aber was ich beim Adventskalender gesehen habe, war weit davon entfernt.
Ganz ehrlich, ich bin der letzte Mensch der irgendjemanden sein Geschenk, seine Punkte whatever madig machen will oder gar wegnehmen will. Wirklich nicht. Ich schreibe hier auch nicht weil ich besonders wenig bekommen habe und gierig gerne mehr wollen würde. Nein, ich habe verhältnismäßig recht im oberen Mittelwert gelegen. Ich war wie gesagt schon Happy als ich gesehen habe oh ich bekomme ja überhaupt etwas. Also, nein ich bin nicht eifersüchtig und möchte niemanden sein Türchen streitig machen.

Aber ganz ehrlich, DAS geht gar nicht. Ich hab am Anfang irgendwie gedacht: Okay, es kommen ja noch ein paar Türchen, da kann man das alles noch ausgleichen. Aber die Unterschiede zwischen einzelnen Usern wurden stattdessen immer größer. Ja ich hab dann auch irgendwann gedacht: "Das kann ja nicht sein..." Und hab mir eine kleine Liste gemacht. Eine Liste, die (wie ich finde) vielleicht auch mal das Team hätte machen können/sollen. Der Titel: Wer bekommt wie viele Punkte. Und Hey Leute, was habt ihr euch dabei gedacht? Da sind Unterschiede von irgendwie 300(!) Punkten zwischen dem höchsten und dem niedrigsten. Ernsthaft?!
Ich kann ja noch verstehen, dass Nikolaus und Heilig Abend ganz besondere Tage sind und man da auch etwas besonderes verschenken möchte. Ich hätte mich ehrlich gesagt mehr gefreut wenn dann so etwas gestanden hätte wie "100 Punkte für alle die nicht am Kalender teilgenommen haben" oder so etwas. Um vielleicht auch denen eine Freude zu machen, die vielleicht nicht so kreativ waren oder die vielleicht keinen passenden Charakter haben an den sie so einen kleinen Gruß schicken können. Das wäre super schön gewesen und hätte sehr zum Geiste der Weihnacht gepasst. Aber eine solche Schere zwischen denen mit vielen Punkten und denen mit wenigen Punkten geht überhaupt nicht.
Dazu kommt ja noch, dass auch wenn ich alles in Punkten verglichen habe, man das so pauschal ja auch überhaupt nicht wirklich aufwiegen kann, ein Beispiel : Erhalte ich Beeren & Tränke im Wert von 250 Punkten kann ich das doch kaum mit einem Shiny aufwiegen, oder wie seht ihr das? Ich finde nicht. Ganz zu schweigen davon, das ein solches Pokemon in meinen Augen mit einfach nichts zu vergleichen ist, denn wer hätte es gedacht? Es gibt's nichts das an diesen stolzen Preis dran kommt.   Ich wiederhole ich möchte niemanden sein Geschenk wegnehmen oder es jetzt versauen, es ist wie es ist und fertig. Aber es geht nicht. So etwas sollte gerecht für alle Parteien laufen und wie gesagt etwas "besonderes" hätte man definitiv anders machen können. Ich möchte auch nicht sagen, dass das ganze böswillig geschehen ist und man bestimmte Menschen ausstechen und andere besonders hervorheben wollte. Ich hoffe es einfach, aber ehrlich? Für Außenstehende oder betroffene könnte das so aussehen.
Es ist jetzt auch mein erstes Event in dieser Art gewesen, also weiß ich nicht ob das in der Vergangenheit schonmal vorgekommen ist. Falls ja sollte man sich überlegen, wie man so etwas vermeiden kann. Jeden User gleich behandeln und beschenken kann.
Aber ich kanns nicht oft genug sagen, so wie es gewesen ist, geht es nicht. Hoffentlich ändert sich daran im neuen Jahr etwas. Ich hoffe es wirklich.

Damit alles gute im neuen Jahr, ich hoffe ihr nehmt das als Anreiz dafür über die eine oder andere Sache nachzudenken und nicht mich zu lynchen. Alles Liebe.

__________________________

Lob & Kritik - Seite 3 Lycosxmassigiqukk7
Lycos
Lycos
Ʈħє Ɗєνιʅ
Das Rudel

Pokémon-Team :
Punkte : 405

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Milanam Mi Jan 01, 2020 8:08 pm

@Lycos schrieb:Ich hätte mich ehrlich gesagt mehr gefreut wenn dann so etwas gestanden hätte wie "100 Punkte für alle die nicht am Kalender teilgenommen haben" oder so etwas. Um vielleicht auch denen eine Freude zu machen, die vielleicht nicht so kreativ waren oder die vielleicht keinen passenden Charakter haben an den sie so einen kleinen Gruß schicken können. Das wäre super schön gewesen und hätte sehr zum Geiste der Weihnacht gepasst.

Hey Lycos, Kollege,

dazu möchte ich gerne eine Kleinigkeit sagen. Den Rest lasse ich einfach mal so stehen, da das eher etwas ist, womit sich das Team beschäftigen muss, nicht der einfache Leser. Aber über den gerade zitierten Satz bin ich gestolpert und in mein Kopf kam direkt ein: NEIN!

Dieses Nein begründet sich einfach darauf, dass es für mich keine Begründung ist, am Kalender nicht teilzunehmen, weil man "keinen passenden Charakter" hat. Wer wirklich ein Interesse hegt, anderen eine Freude zu machen, der findet auch einen Weg! Und das meine ich ehrlich. Ich erinnere mich an den Post An meine Arenaleiterkollegen o.ä. Dieser Post war einfach nur an andere Artgenossen gerichtet, ohne jeglichen Bezug. Und trotzdem hat er Freude bereitet. Ein jeder hätte an seine Forscher-, Koordinatoren-, Trainerkollegen oder Sonstige schreiben können und hätte damit wenigstens gezeigt, dass er bemüht war, anderen eine Freude zu machen. Und diese Gutmenschen, die auch am Wohl anderer Interessiert sind, die sollten ja mit dem Kalender belohnt werden. Und deshalb finde ich es ehrlich gesagt gerecht, dass auch nur diese User belohnt werden. Jetzt nicht aus dem Grund das ich sage: Der eine hat XY-viele Posts geschrieben und der andere keine. Sondern einfach der Fakt, dass die einen sich Zeit für andere genommen haben und andere nicht. Und ich finde, gerade zu Weihnachten, sollte man doch diese Zeit sich nehmen, auch wenn das nicht mehr so viele tun...

Ich hoffe, ich konnte dir einen Einblick in meine Gedanken bringen. Für weitere Diskussionen stehe ich diesbezüglich gerne per PM offen.

Liebe Grüßchen,
Leo
Milan
Milan
Detektiv

Pokémon-Team :
Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_228_3DS Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_731_3DS Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_253_3DS

Punkte : 610
Multiaccounts : Leo, Sina, Tyler, Cinja

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Yoshiam Do Jan 02, 2020 4:42 pm

Hallo zusammen!

Da hat sich doch einiges angesammelt und wir hoffen, dass wir alles mit dieser Antwort abdecken können. Sollten wir also einen angesprochenen Punkt vergessen haben, sind wir um eine Anmerkung froh und stehen natürlich auch für einen weiteren Diskurs bereit.

Erst einmal sind wir natürlich froh drum, dass wir nun so rege Rückmeldung erhalten, weil man sich nur durch Feedback verbessern kann und ein offener Austausch wichtig ist.

An dieser Stelle fühle ich mich aber dann doch auch gezwungen, auf den ersten Post dieses Threads zu verweisen.
@Zytomega schrieb:Es sollte darauf geachtet werden, dass Kritik stets konstruktiv sein sollte. Wenn etwas nicht gefällt, dann sollte eine Meinung freundlich und höflich vorgebracht und möglichst mit Verbesserungsvorschlägen gekoppelt werden.
Ich denke, dass ich nicht mit dem Finger auf die einzelnen Betroffenen und ihre Stellen zeigen muss, da jeder selber weiss, ob er sich hier diesen Schuh anziehen muss.
Vor allem Sarkasmus nimmt hier jedoch etwas zu sehr Überhand und ist leider nur destruktiv, da er die eigentliche Argumentation verschleiert und eine Kritik weniger wohlwollend wirken lässt, was es wiederum für die andere Seite schwieriger macht, da angemessen zu reagieren.
Vergesst bitte nicht, dass auch Worte in diesem Forum wie in der Öffentlichkeit ausgesprochen sind und echte Menschen erreichen. Überlegt euch fürs nächste Mal auch, ob Weihnachten und besinnliche Festtage wirklich der richtige Zeitpunkt für einen solchen Tonfall sind.

Nun aber genug der Kritik und zur eigentlichen Rückmeldung: Wir gehen auf die einzelnen Disputanten in Postreihenfolge ein.

Zunächst einmal danke an dich Tallulah, dass du uns deine Kritik ausführlicher erklärst, weil es uns dabei hilft, deine Ausführungen besser nachvollziehen zu können.

Natürlich ist es verständlich, wenn du deinen ersten Punkt ausführen möchtest, jedoch musst du bedenken, dass dies besagte Ärgernisse noch einmal in den Vordergrund rückt, vor allem weil es Dinge sind, die in den weitesten Fällen geklärt wurden und wir dich dort nie involviert haben sowie du es eigentlich auch gar nicht warst.
Hier wäre es wahrscheinlich angebrachter, wenn die betroffenen Personen sich selbst – privat – melden, um ausstehende Unstimmigkeiten noch klären zu können, falls der Bedarf danach besteht.

Die Tauschbereiche betreffend müssen wir einstimmig zugeben, dass wir nicht wissen, worauf genau du dich hier beziehst. Wenn einzelne Personen sehr viel posten, kann die Wahrscheinlichkeit natürlich steigen, dass die Tbs mal übersehen werden, wir distanzieren uns jedoch davon, dass irgendwer absichtlich nicht beachtet wird.

Hier hätten wir vor allen Dingen gerne mal mehrere Beispiele, die wirklich aufzeigen können, wie du zu diesem Verdacht gekommen bist.
Zusätzlich wäre es besser, wenn die betroffenen Personen sich direkt an uns wenden, statt dich vorzuschicken oder ihren Frust im Hintergrund auslassen, weil das nicht zur Lösung der Situation beiträgt.
Zumindest nehmen wir an, dass du einen Austausch mit betroffenen Usern hattest, weil das in unseren Augen wahrscheinlicher ist, als dass du unsere Tauschbereichbearbeitung kontrollieren würdest.

Nur so können wir solche Angelegenheiten überhaupt klären, sie werden direkt angepackt und nur dann ist auch die Transparenz, die du dir wünschst, gewährleistet. Die hängt von beiden Seiten ab.

Z-Attacken / Dynamaxing:
Wir verstehen deinen Punkt vollkommen, dass sich User bei so einer Entscheidung aussen vor gelassen fühlen können.
Jedoch möchten wir dir hier ans Herz legen, dass es verschiedene Gründe gibt, warum wir solche Dinge als Team besprechen und nicht mit der gesamten Userschaft.
Einmal, weil für uns die Begründung, dass es Spielgimmicks sind, die im Pokémon-Universum als canon gelten, reicht. Es handelt sich hier nicht um von uns erfundene Gimmicks wie z.B die Ultrabesuche, sondern gilt als fester Teil der Spiele, die deswegen einen neuen User auch nicht überraschen würden, wenn er sie im Forum vorfindet.
Desweiteren, weil wir eben auch diese Neuerungen aus der Pokémon-Welt gerne auf das Forum übertragen würden, um neueren und älteren Fans diese zugänglich zu machen und mit der Zeit zu gehen. Würden wir uns gegen eine existierende Spielmechaniken entscheiden, wäre eine Umfrage in unseren Augen angebrachter, weil das eine bewusste Entscheidung entgegen der Vorlage für unser RPG wäre, die man als Pokémon Fan nicht erwarten würde.
Zusätzlich ist die Umfrage, auf die du dich stützt, von 2016. Die Community (sowie das gesamte Team, ich war damals auch nicht mehr Admin) hat sich mittlerweile doch auch ziemlich geändert. Tatsächlich existieren viele Accounts und User, die damals dort ihre Meinung kundgaben, gar nicht mehr.
Nicht zu vergessen, dass das Ergebnis knapp war und wir eben - wie bereits gesagt - der Meinung sind, dass man Z-Attacken für jene, die sie gerne hätten, erlauben kann und sich ihre Gegner eben immer noch mit ihren Playpartnern absprechen können, wenn ihnen Z-Attacken komplett sauer aufstossen.
Dazu kommt noch, dass wir diese Umfrage näher betrachtet haben, bevor wir unsere Entscheidungen zur News mit den Z-Attacken gefällt haben. Es fiel uns auf, dass die Umfrage vom Ersteller selber abgelehnt wurde und jegliche Argumente von Befürwortern mit Polemik abgeschmettert und selbst Kompromisse einiger User ignoriert wurden. Diese Umfrage war leider nie neutral und nur auf dem Papier transparenter, als der offene Austausch nach den News hier.
Wie du aus den Wetteränderungen sehen kannst, sind wir auch durchaus bereit, mit den Usern zu kommunizieren und auf Kompromisse einzugehen, selbst wenn wir als Team bereits in eine Richtung entschieden haben. Ein solcher Austausch wie hier ist in unseren Augen ertragreicher, transparenter und ehrlicher, als eine solche Umfrage.
Das waren für uns alles Punkte, weswegen wir uns entschlossen haben, als Team Pros und Cons für das Forum und für die gesamte Userschaft heute, also in 2020, abzuwägen und es dementsprechend umzusetzen.
Transparenz ist wichtig, da geben wir die vollkommen Recht, aber irgendwo muss es auch einen Punkt geben, an dem Entscheidungen getroffen werden, die sich auf die gesamte Userschaft konzentrieren, und nicht nur auf eine bestimmte Zielgruppe.
Das Forum ist auch ab 12, und es gibt mit jeder Pokémon Generation neue Fans – und genau denen wollen wir das Forum so zugänglich und attraktiv machen, wie es für dich vor vier Jahren war. Deswegen ist es uns eben auch wichtig, dass alle die gleichen Chancen bekommen. Wie man diese Chancen, Gimmicks und Inplay-Möglichkeiten nutzt, hängt jedoch vom Spieler ab, und so ist eben wie schon erwähnt auch dir überlassen, ob du sie anwendest oder nicht.
Auch Pokémon-Kämpfe, so wie alles in diesem Forum wenn es um Plays geht, basiert auf Absprachen, und so sind wir uns sicher, dass auch hier mit genügend offenem Gespräch zwischen zwei Play-Partnern genau festgehalten und sich geeinigt werden kann, welche dieser Sachen benutzt werden und welche für dieses Play zu Hause gelassen werden müssen.
Es wäre weitaus einschränkender, wenn wir uns gegen den Einbau kompletter Mechaniken der Pokémon-Welt entscheiden, als wenn wir den Leuten die Wahl überlassen.

@Tallulah schrieb:Wo du erwähnst, dass die besagten Pokémon nicht dynamaxen können, habt ihr dann schon einen Plan, wie das mit den Legis anderer Generationen und Ubs laufen soll etc?Ich meine, klar definiert ist das bei denen ja auch nicht, richtig? (reine Überlegung)
Wir wissen dank Data Mining, dass alle legendären Pokémon, die in den Spielen noch eingeführt werden, dynamaxen können und es Zacian, Zamazenta und Endynalos nicht können (was wahrscheinlich auch Lore bedingt ist). Wir sind aber generell der Meinung, dass es Kämpfe fairer gestalten wird, wenn legendäre generell nicht dynamaxen können (oder maximal mysteriöse Pokémon wie Mew, Celebi und Co.) und das ist ein Punkt, worüber wir noch diskutieren.
Dasselbe gilt für den Preis von Dynamax. Wir haben diesen trotz all den Einschränkungen höher als erwartet angesetzt, weil Dynamaxing  effektiv die stärkste eingeführte Mechanik  (3 Z-Attacken ohne Itemslot-Verschwendung) im Spiel bisher ist. Sie ist so stark, dass sie sogar in der kompetitiven Szene in einigen Bereichen bereits verboten wird, da man nur gegen Dynamaxing gewinnen kann, wenn man selber dynamaxt. Aufgrund des Feedback und beschränkten Einsatzmöglichkeiten sind wir aber nun eben am überlegen, diesen Preis tiefer anzusetzen.

Top 4/Stadion
Dieses Argument kam dadurch zustande, dass Top 4 entweder fix an den Kampfplätzen oder im Stadion bekämpft werden und nicht zwischen den einzelnen Kämpfen gereist werden sollte, weil die Pokémon Liga und die Schwarze Stadt auf der Map sehr weit auseinander liegen.
Nach einer engen Diskussion hatten wir uns im Team für das Stadion entschieden, weil man unserer Meinung nach in solchen Kämpfen alle Register ziehen können (ergo auch dynamaxen) soll und diese Kämpfe auch öffentlich stattfinden sollten, damit es irgendwie auch Sinn macht, dass Trainer berühmt werden, als wenn sie “privat” auf einem Kampfplatz ausserhalb der Öffentlichkeit im stillen Kämmerchen den Herausforderer empfangen und der Herausforderer sich zwar mit Punkten sein Team aufgestellt hat, dieses aber selbst in einem derart wichtigen Kampf nur teilweise nutzen kann.
Wir haben aber dank eurem Feedback erkannt, dass diese Umsetzung von den Usern nicht gewünscht ist, weswegen wir uns eben für die demokratische Version entschieden haben, die zweitengste Wahl bei unserer teaminternen Abstimmung, die - soweit ich das hier gesehen habe - mehr Anklang findet.

Was Nio angeht: Nio ist ein gutes Beispiel für einen durchdachten Charakter dieser Art, der trotz seiner schüchternen Art funktionieren kann. Wir sind bei dem Punkt auf eine Rückmeldung, die im Discord stattgefunden hat, eingegangen, wo eben ausgeführt wurde, dass man durch das Stadion solche Trainer unmöglich macht.

Steckbriefbewertung
Wie du selbst sagst, gab es zwischen diesen Entscheidungen mehrere Teamwechsel.  Das Team hat sich im Laufe der 4 Jahre komplett verändert, auch ich als Gründungsadmin war lange nicht mehr im Team und wir haben doch auch einige Neue, die sich erst einmal mit allem im BoW vertraut machen und einarbeiten müssen. Das Forum hat so viele Informationen und Steckbriefe gesehen, dass selbst wir oft Sachen nachschlagen müssen, weil es schlichtweg zu unübersichtlich geworden ist.
Noch dazu kamen aber in dieser Zeit auch neue Filme, Episoden und neue Games ins Pokémon-Universum, welche zum Beispiel vollkommen canon machten, dass sowohl Zorua/rk als auch Ditto sich in Menschen verwandeln können.

Ditto/Zorua
Um zurück zu der Unübersichtlichkeit zu kommen: Zum Beispiel wusste ich bis vor Kurzem gar nicht (bzw. erinnerte mich nicht mehr), dass Usern diese Art von Pokémon aktiv verwehrt wurde, sondern nur, dass es diese Regelung gab und ich die immer sehr schade fand, da ich in einem früheren Pokemon RPG auch aktiv ein Zorua mit ausgefeilteren Verwandlungsfähigkeiten ausspielte. Das Thema kam durch den einen Steckbrief wieder auf, wo der Konsens dann bei uns eben auch war, dass Ditto und Zorua nicht so stark generft sein sollten, weswegen wir diese Regel änderten. Tatsächlich kamen wir darauf zu sprechen, als ich von dem Steckbrief Wind bekam und eben anmerkte, dass das eigentlich laut unseren Handhabungen nicht erlaubt ist.
Da hatten wir drei Möglichkeiten: 1) Ignorieren, 2) den User ansprechen und evt. bitten, die entsprechende Stelle nachträglich zu ändern oder 3) diese alte Regel anpassen. Wären wir wirklich auch überzeugt von dieser Regel - die wohlgemerkt nicht von uns stammt und sich niemand von uns dafür aussprach - gewesen, dann hätten wir zu 2) tendiert. So kam es aber schliesslich zu 3) und ich denke, obwohl es den Eindruck von “Fehler ausgehebelt” weckt, war dieser Entscheid auf die lange Sicht hin der richtige.

Avatare / RPG-Charakter
Zunächst einmal denke ich, ist es wichtig, anzumerken, dass es immer schwer ist, alle Serien im Kopf zu haben und daher wirklich alle Imitationen zu erwischen, wir aber denken, dass wir Tomie und Yuki korrekt gehändelt haben.
Wir können den Punkt von aussen betrachtet wirklich nachvollziehen, die aber gleichzeitig auch versichern, dass wir uns mit den beiden Charakteren auseinandersetzten.
Yuki war wirklich aus mehreren Gründen fast eine komplette Kopie, wo wir zum verständlichen Auflisten der einzelnen Punkte auch noch User befragten (dich, falls ich mich richtig erinnere), die sich besser mit Vampire Knight auskennen.
Bei Tomie war es dasselbe Spiel, wo wir ebenfalls jemanden zu Rate gezogen haben, die sich besser mit dem Originalmaterial auskannte und wir glauben ihr, dass Tomie nicht eine derart ähnliche Kopie darstellt. So trauten wir der Spielerin Tomies auch einfach zu, dass diese nicht zu sehr dem Manga folgen wird oder kann, und dies klar ist, sodass es für uns hier kein offensichtliches Problem gab.

Logik bei RPV-Charakteren
Was deiner Ansicht nach hingegen jeglicher Logik widerspricht ist für uns im aktuellen Team nicht immer gleich. So sehen wir für Stellvertretende Abteilungsleiter keinen Zwang, dass sie bekannt sein müssen oder einen bestimmten Bekanntheitsgrad besitzen, durch den die Leute sie erkennen, da dies nur RPV-Interne Ränge sind und es keine offiziellen Ernennungen in der Öffentlichkeit gibt. Zumal es ja auch eine extra Abteilung gibt, in der Polizisten angestellt sind, die sich um Kommunikation mit der Öffentlichkeit kümmern, sodass diese, wenn dann, im Vordergrund stehen. Abteilungsleitern oder Stellvertretern der Abteilungen sprechen wir dies hingegen nicht als Pflicht zu.
Abgesehen von diesen ganzen Punkten müssen wir aber auch sagen, dass wir bestimmte Dinge nicht so eng sehen wollen, weil das BOW ein Forum ist, das existiert, damit ein Haufen Leute einem Hobby nachgehen kann. Hobbies sollen Spass machen. Auch, wenn wir natürlich gewisse Regeln haben, damit dies gewährleistet ist, wollen wir den Spass am kreativen Schreiben keinem hier nehmen, und wenn wir im Team genug Gründe sehen, die dafür sprechen, dass eine Vergangenheit von einem Charakter so abgelaufen sein kann, dann ist das für uns genug, um diesen auch durchzulassen und dem Spieler hier keine demotivierenden Steine mehr in den Weg zu legen.
Ich persönlich denke mittlerweile auch, dass das die richtige angepirschte Richtung ist und dadurch, dass ich ohnehin keine RPV Charaktere mehr bewerten werde, sollte es da auch zu keinen Ungereimtheiten mehr kommen, da ich diese zu streng beäugte.

Nun zu Elli:
Wir erkennen es an, dass es durch Teamwechsel zu Kommunikationsproblemen führen kann, weil dadurch die Ansprechpersonen variieren. Bedenke aber bitte auch, dass zumindest seit einem halben Jahr Kaya und ich fest waren und du somit zumindest immer eine dir bekanntere Person zum Ansprechen hattest.
Bei dem Discord-Channel hingegen können wir dir nicht zustimmen. Zum Einen wäre es gut, wenn du uns aufzeigen könntest, welchen Tonfall du meintest und es auch direkt ansprichst, statt dann später irgendwann hier. Soweit ich mich erinnere, habe ich mich selbst dann zurückgehalten, als du dich aus irgendeinem Grund besonders bissig mir gegenüber gezeigt hast, obwohl ich nur ehrliches Interesse gezeigt habe, aber eben nicht verstand, worauf du hinauswolltest.
Was unsere neue Teamwahl anbelangt: Ich habe die Neulinge nach einem kritischen Gespräch mit offenen Armen empfangen, sie hatten sich schon viel früher einmal angeboten und ich kann dir nur versichern, dass ich wirklich froh drum bin, wenn Leute das Forum noch am Leben erhalten wollten. Immerhin helfen wir uns alle gegenseitig aus, weil wir das Forum an sich mögen und nicht, weil wir Admin sein möchten.

Auf die Z-Attacken und schüchterne Trainer sind wir bereits weiter oben eingegangen. Wir sind aber natürlich offen für weitere Anmerkungen von dir diesbezüglich, falls dir noch neue Punkte einfallen.

Sina/Leo:
Danke für deine Worte.
Ich möchte - obwohl du sie entfernt hast - noch kurz auf deine Bedenken in deinem ersten Beitrag hier bezüglich des Demokratie-Entscheids eingehen: Seine/Emilia, unser ehemaliges Teammitglied, war komplett dagegen. Sie wird sehr wahrscheinlich auch nie für das Stadion stimmen und ich selber hätte wahrscheinlich auch nicht jedes Mal auf meine geliebten Doppelkämpfe  (mein Char Yoshi ist Mehrfachkampfspezialist) verzichtet, wenn ich schon als User die Wahl habe. Als Teammitglied bin ich mit der Entscheidung gegangen, die ich besser für das Forum - und nicht für mich selbst - erachtete. Zwar ist es auch nicht immer meine bevorzugte Wahl, aber es schränkt mich eigentlich nicht im Spielspass ein, da es noch immer eine Gruppenentscheidung ist, man mich zu nichts zwingt und ich es einfach als eine nutzbare Alternative sehe.
Dazu kommt, dass wir eben beim Kalender auch deiner Meinung sind und dieser dieses Jahr hauptsächlich jenen zurückgeben sollte, die auch bereit waren, nur ein klein wenig Zeit für andere zu nutzen.


Letztendlich noch Lycos:
Tatsächlich sind wir da deiner Meinung, dass du Dinge anders beurteilst, als alte Hasen und daher ist es besonders gut, dass du uns deine Bedenken mitteilst! Hiermit können wir sicherlich das eine oder andere Missverständnis aufklären, vor allem beim Adventskalender.

Auf das meiste bezüglich Dynamaxing sind wir bereits eingegangen. Es ist wahrscheinlich wirklich eher eine persönliche Meinung, wie gut eine Mechanik in ein Forum passt und bezüglich des "Wucherpreises" sind wir noch am debattieren, ein Vorschlag war z.B 400.
Was die Lore angeht, hast du uns wahrscheinlich missverstanden, wir beschaffen nicht nur die Sternchen her, sondern in Einall gab es schlichtweg ebenfalls bereits an einigen wenigen Orten solche Energiequellen.
Wir verstehen deine Bedenken zu den nicht bekannten Pokémon, weswegen wir hier tatsächlich nur spekulieren können. Etwas einheitliches wie "alle Pokémon können, ausser legendäre" sollte aber eine einfache Regelung darstellen.
Dein Megastein-Vorschlag funktioniert bei Gigadynamax nicht so wirklich, da diese Formen auch an besondere Attacken gekoppelt sind, die wir den Spielern gerne auch zur Verfügung stellen möchten.
Was Vorschläge angeht: Es steht dir - oder auch anderen - wirklich frei, konkrete Vorschläge zu bringen und wir diskutieren dann darüber, ob so eine Umsetzung mehr Sinn macht. Immerhin bleibt dieses Forum ein Hobby und wir müssen nicht alles in Stein gemeisselt haben, so wie wir auch die Wetterfähigkeiten nachträglich noch angepasst haben.
Bisher sind wir jedoch der Überzeugung, dass Dynamax als Mechanik wie in den Spielen eingeführt werden und für epische Darstellungen genutzt werden sollte. Sie haben auch einen strategischen Wert, da der Gegner anders als bei Z-Attacken zum Beispiel, nicht weiss, welches Pokémon gedynamaxt wird.

Wie wir zu der Z-Attacken Umfrage stehen und warum wir uns entgegen diese entschieden haben, steht weiter oben. Wobei hierüber zu debattieren wohl eher auch nur mit Usern Sinn macht, die damals dabei waren.

Adventskalender
An dieser Stelle müssen wir dich gleich mehrere Male korrigieren. Die Geschenke wurden nie fest verteilt oder verplant, sondern - so wie jedes Jahr in unseren Adventskalendern - am jeweiligen Tag zufällig ausgelost. Zusätzlich haben wir die Gewinne bereits vorbestimmt und nur die Gewinner ausgelost.
Fairness - beziehungsweise, dass jeder gleich viel erhält - kann bei Zufall nicht gewährleistet werden.
Um ehrlich zu sein, was du hier sagst, sind happige Vorwürfe. Wir können dir durch das Sichtbarmachen des teaminternen Threads aufzeigen, dass wirklich alles durch Zufall ausgelost wurde und mit gerechten Dingen zuging, wenn du möchtest. Du kannst auch nachschauen, dass unsere bisherigen Kalender - bis auf den einen  letztes Jahr mit Quests - immer Zufallsauslosungen waren, genauso wie das Glücksziehen zum Neujahr durch den Zufallsfaktor als unfair betrachtet werden kann.
Bei unserer letzten Korrektur möchten wir noch anmerken, dass das 24. Türchen an alle ging, also sehr wohl auch User, die nichts für andere gemacht haben, trotzdem was bekommen haben.

Uns mit einer Liste zu kontrollieren jedoch ist - unverblümt gesagt - nicht die feine Art. Dieses Forum ist und bleibt schlussendlich ein Hobby, das zum Einen im neuen Jahr nicht wegen eines netten Gimmicks für Unmut sorgen und bei dem sich niemand zu Micromanagement verpflichtet fühlen sollte. Der Spass am Schreiben sollte im Vordergrund stehen.

An dieser Stelle möchten wir generell darum bitten, Änderungen eventuell zunächst einmal auch zu beobachten, ehe man über sie urteilt und entscheidet, wie sehr sie das eigene Spielerlebnis beeinflussen. Sollte etwas wirklich überhaupt nicht funktionieren oder es mindert wie bei den Wetteränderungen stark den Spielspass betroffener, werden wir natürlich eingreifen.

Mit besten Grüssen
- das BoW-Team

__________________________


Yoshi
Yoshi
Blumenverkäufer
Top Vier

Pokémon-Team :
Lob & Kritik - Seite 3 261Lob & Kritik - Seite 3 198 Lob & Kritik - Seite 3 633Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_799Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_722 Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_506_SW

Event:
Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_782

Schwarze Stadt:
Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_359m1Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_491_DPPT Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_442_DPPT Lob & Kritik - Seite 3 Aefeffccpuqc1

Punkte : 105
Multiaccounts : Arima, Kai, Hanspeter, Zarya und Zeno

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Traffyam Mo Jan 13, 2020 11:29 am

Da will man sich nicht einmischen, aber dann kommt so eine schöne Ankündigung. Wie soll man sich denn da bitte zusammenreißen?

Ich muss ja schon sagen, dass ich es echt schön finde, was in der ganzen Zeit hier passiert ist. Im Grunde ja…gar nichts? Außer dass die User hier schön übergangen wurden, man sich die Regeln so gedreht hat, dass es für euch am Besten ist und man möglichst schnell an Punkte kommt. Was ist mit den Ultradimensionsquests? Oder mit der Liebe fürs Detail? Oder den Umgang mit den Usern? Fehlt ja ganz schön was! Aber hey – mit so wenigen Leuten kann man ja auch nicht so viel Erwarten, ich weiß. Sechs Leute sind für so ein Forum viel zu wenig. Okay gut, es muss sich hier nicht jeder angesprochen fühlen.

Mir geht es viel eher um all die Dinge, die mir und Nero vor knapp einem Jahr vorgeworfen wurden. Wobei sich Nero vielleicht noch selber melden will c:
Wie hieß es nach meinem Teamaustritt so schön?
„An die Mitleser möchte ich anmerken, dass sie dieses Vorkommnis bitte nicht als Anlass nehmen, keine Kritiken mehr zu schreiben.
Man kann sich nur durch diese verbessern und ich beisse auch niemanden oder schmeisse gleich alles weg, wenn Sachen angesprochen werden.“

Ist es Zufall, dass das Forum nun geschlossen wird, weil es ein paar Kritiken gab und die User sagten, dass sie unzufrieden sind? Wie ich sehe, wurde trotzdem alles hingeschmissen. Und wirklich besser wurde es nach meinem Austritt ja auch nicht. Woran lag es? Keine Zeit? Zu viel Arbeit mit dem Forum? Das Ganze ein bisschen unterschätzt? Oder keine Lust auf die ganzen Details? Was wurde mir noch alles vorgeworfen? Nah. Keine Lust jetzt alles aufzuzählen. Sonst wird es noch zu lang und es liest keiner mehr. Falls es überhaupt gelesen werden kann, bevor es gelöscht wird. Mit einer Antwort rechne ich nicht. Wurde sich ja eh hübsch rausgezogen, dass auf die Meinungen der User nicht eingegangen wird. Wieso hieß es bei mir, dass man am Forum hängt, wenn man es jetzt nach ein paar Kritiken in den Abgrund kickt? Nur weil bisschen Unmut da ist, den man sich selbst zu verdanken hat? Muss ja leider schon sagen, dass das Forum aktiv ist. Es hat seine Stammuser und da wird dann auch gepostet. Trotz dem ganzen Mist, der abgezogen wurde und jetzt gab es kein „Ohhh ihr seid so toll!“ und zack – weg damit. Jap. Ich sehe, wie viel Wert das Forum ist!
Nur, damit keine Missverständnisse aufkommen – ich bin nicht sauer. Ich finds einfach wahnsinnig witzig, wie heuchlerisch hier mit den Usern umgegangen wird. Aber gut, ich will hier nicht auf die Schließung rumhacken, oder sagen „Nein, tuts nicht!!“
Ich muss grad einfach betonen, wie witzig ich es finde, dass hier im Grunde alles genannt wurde, was ich mir anhören durfte. Wie war das mit dem User, der sich nicht direkt ans Team gewandt hat? Kommt mir bekannt vor. Aber da war es auch meine Schuld, dass sich der User nicht an mich wenden wollte und nun heißt es, es ist die Schuld des Users. Zählte bei mir auch nicht als Ausrede.

Ach was soll ich mich hier wiederholen. Kann man ja eh alles nachlesen. Nur…sollte man nicht sagen, dass einem was am Forum liegt, wenn man es so stumpf wegwirft und dann darauf plädiert, dass es zum Wohle der User ist. Dass mittlerweile nichts mehr auf die User gegeben wird, hat man selbst als Außenstehender schon gemerkt. Während man immer versucht hatte, Umfragen und so zu erstellen, damit die Leute mitwirken können, wurde darauf ja gekonnt verzichtet. Ich mein, es gab nicht mal eine Umfrage zur Schließung! Die Leute werden hier wieder einmal vor Tatsachen gestellt, an denen sie nichts rütteln können, weil man nicht auf die Kritiken eingehen will. Und ich wurde als Kritikunfähig abgestempelt. xDD
Jedenfalls…warum nicht einfach den Usern überlassen, ob sie es nicht vielleicht wieder hinbekommen können? Man hätte ja auch gemeinsam nach einem Lösungsweg schauen können? (Kommt der Satz bekannt vor? Ich hoffe doch.) Aber dann müsste man sich ja auch wieder mit der Community auseinandersetzen. Geht ja gar nicht in nem Rollenspielforum. Die Grenze zwischen Staff und Userschaft muss halt klar gekennzeichnet bleiben, bloß keinen Platz für irgendwas anderes. Immer Transparent bleiben.

In dem Sinne; Hervorragende Arbeit!

~ Traffy.


Achja. In der Headertabelle wurden Nero und ich trotz bekannter Abwesenheit als Anwesend angezeigt. Was ist denn mit Jack? Der hat auch ne bekannte Abwesenheit und steht nun schon lange noch als Anwesend drin. Soviel zum Thema Details ;D
Traffy
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Walteram Mo Jan 13, 2020 2:00 pm

Huh

Ne ganze Menge selbstmitleid für einen Post, but okay.
Walter
Walter
Supreme Act

Pokémon-Team :
Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_445Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_395Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_472
Punkte : 30
Multiaccounts : Keine

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Gabrielam Mo Jan 13, 2020 3:12 pm

Heyyo

Danke für deine Anteilnahme aber... wer bist du?

Liebe Grüße
Gabe

__________________________
Gabriel
Gabriel
Basileus Kleptes
Krimineller

Pokémon-Team : Lob & Kritik - Seite 3 Charmanderqxk8faz6kpfLob & Kritik - Seite 3 Zeraora-standa9okx6

Geese:


Punkte : 45
Multiaccounts : Ryker, Atlas, Geno, Phineas & Emerson

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Leoam Mo Jan 13, 2020 8:10 pm

Hmmm. Ich muss sagen, ich weiß noch nicht so ganz, wie ich mein Statement zu dem ganzen setzen soll, denn eigentlich war mein erster Eindruck mega traurig und auch etwas aggressiv. Danach jedoch habe ich meinen Egoismus erkannt. Und dann wars mir ziemlich gleich. Denn so lange war ich dann doch nicht hier. Ich habe nicht mal ein Jahr geschafft, und ja. Von daher weiß ich gar nicht, in wiefern ich eine Berechtigung habe, auf Grund diesen Argumenten mitzudiskutieren. Jedoch: Ohne mich irgendwie herauszuheben, ich war sehr aktiv und möchte daher als aktiver Spieler doch ein Statement zu dem ganzen abgeben.

Angefangen, bei... Wo genau soll man denn hier anfangen. Den Guten oder den Schlechten Dingen. Die Wahl fällt mir schwer, denn beides ist für mich ziemlich gleich gewichtet, auch wenn die eine Seite vielleicht viel mehr Argumente als die andere hat, so hat die andere überzeugendere Argumente. Hmm. Ich entscheide mich für die Kritik.

Zu kritisieren hab ich eigentlich sogar so einiges. Angefangen bei der Tatsache, dass es mich störte, dass sich nie über den Fakt Gedanken gemacht wurde, dass innerhalb von 4 Jahren anscheinend nur ein Trainer die Liga erreichte. Das hat mich sehr gestört, weil man in diesem Bereich keine wirkliche Bewegung sah. Was man hier anmerken kann: Mit diesem Argument widerspreche ich Traffy. Eine absolute Lüge wäre es, zu sagen, das Detail würde verloren gehen und nicht berücksichtigt. Durch nette Events und Features, sowie Userideen, wie Organisationen, schön bespielte Szenen und den eigentlichen Aufschwung der Wettbewerbe wurden Details ausgearbeitet und Beziehungen gefestigt.
Ein weitere Aspekt, der mich total störte, vor allem, nachdem ich Erfahren habe, dass es in der Vergangenheit Abstimmungen gab, ist der Fakt, dass ich in meiner Zeit keine einzige miterlebt habe. Und das ist für mich ein absolutes No-Go. Das entscheiden über die Köpfe der User wurde hier schon immer bevorzugt, nicht zuletzt auch bei dieser Schließung. Ob ich für einen Erhalt des Forums bin, darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Vielleicht will ich das auch nicht. Aber man hätte uns einbinden können und das finde ich, fehlte dem Forum, und trug unter anderem zu Unstimmigkeiten in meinen Augen bei.
Eine weitere Kritik, die ich jetzt noch äußern kann, welche sich auf den Post zur Schließung bezieht, da ich diesen sehr falsch fand. Einfach sachlich falsch.
@Relaxo schrieb:Für euch hätte es bedeutet, das das Team sich wieder verändert und wir wissen, dass das nicht unbedingt gerne gesehen wird.
Ich verstehe nicht, warum das ungern gesehen wird. Wenn man jemanden im Team hat, der Kompetent ist und die Interessen des Teams widerspiegelt, so habe ich selbst mit 10 Teamwechseln kein Problem und ich denke, dafür spreche ich für die Allgemeinheit. Niemand hat etwas gegen einen Wechsel zwischen Kompetenz und Kompetenz. Von daher ist dieses Argument total schwach. Anzumerken ist, dass ich hier kein Teammitglied als inkompetent bezeichnen möchte, sondern einfach nur mitteilen möchte, warum ein Teamwechsel kein Problem darstellt oder nicht gerne gesehen wird.

Traffy schrieb:Die Grenze zwischen Staff und Userschaft muss halt klar gekennzeichnet bleiben, bloß keinen Platz für irgendwas anderes.
Nun noch zu dieser Aussage. Es tut mir leid, aber das ist der absolute Schwachsinn!
Auch wenn sich bei Abstimmungen distanziert wurde, hatte ich gute Kontakte zu Teammitgliedern und konnte beobachten, wie das andere auch hatten. Und ich von meiner Seite kann sagen, ich hatte Kontakt mit Teammitgliedern, auch ohne großen Aufwand. Einfach aus dem Grund, dass wir alle Menschen sind und gerne miteinander kommunizieren und uns verstehen. Einen klaren Trennstrich gab es hier nie.

Und Naja. Kritik ist Kritik. Und auf einem Toten Pferd reite ich auch nicht mehr. Also gehe ich doch lieber von der Realität, die mir nicht gefallen hat, in die Erinnerung. Denn diese beschreibt meine schönen Momente, welche ich hier mit Mitmenschen hatte, welche ich eigentlich nur ungern verlieren möchte. Ich habe mit Menschen geliebt und auch gelitten. Die einen wollte ich vielleicht wirklich nur als BoW-Bekanntschaft in Gedanken haben, doch der Großteil ist mir echt ans Herz gewachsen - und das in weniger als einem Jahr. Ich habe es geliebt, mich mit meinen Charakteren in den verschiedensten Formen auszutoben und mich mit Menschen über Pokémon und die Welt zu unterhalten. Und ich werde mich freuen, eines Tages euch anzuschreiben (oder von euch angeschrieben zu werden o.o), um ein nettes Wörtchen zu wechseln und sich einfach gern zu haben. Diese Erinnerungen, sie bleiben mir. Und das mit wohlwollenden und wohlhabendem Gefühl.

Ich danke, für das Lesen bis zu diesem Punkt, denn ich denke, dann bist du ein Mensch, den ich gerne kennen gelernt habe.
Auf ein gutes weiteres Leben und wenig Steine auf eurem Weg.

Bis in die Ewigkeit und R.I.P:
Leo - der DreamDaddy und übelste heiße Koordinator
Sina - die OdUF-Leitung und mega selbstsichere Persönlichkeit
Cinja - der etwas andere und doch starke Top 4
Tyler - der naive Trainer
und Milan - der kaum bespielte Detektiv.
Leo
Leo
Frauenschwarm
Koordinator

Pokémon-Team : Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9monsprite_148_HGSS Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9monsprite_350_Weiblich_DP
Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9monsprite_023_DP
Punkte : 445
Multiaccounts : Cinja, Sina, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Ivyam Mo Jan 13, 2020 10:17 pm

Heey

Also einige werden nun vielleicht denken, dass ich gar kein Recht habe hier etwas zu zu schreiben, und vielleicht mögen sie Recht haben, da ich noch nicht sehr lange hier bin, dennoch wollte ich die Gelegenheit nicht liegen lassen, da es vielleicht sonst nie wieder eine Chance gibt meinen Senf dazuzugeben.

Anfangs wollte ich sagen, dass ich schon einmal hier war und das vor einer längeren Zeit. Zwar war ich damals auch nicht lange hier, doch das lag absolut nicht an dem Forum, sondern einfach an meiner nicht vorhandenen Zeit. Doch auch schon von damals konnte ich sagen, dass ich noch nie vom Team aus gespürt hatte, dass sie sich irgendwie nicht um ihre User gekümmert haben oder sich von uns "normalen" Usern abheben wollten, deshalb muss ich der Kritik von Traffy da deutlich widersprechen. Auch weil ich einen vom Team aus von einem anderen Forum kenne und nicht mal im Traum daran denken könnte, dass er sich für das Forum und für die User keine Mühe geben würde.
Sowohl damals, als auch dieses Mal habe ich mich wirklich direkt hier wohlgefühlt und wurde von den Usern und auch besonders vom Team direkt freundlich empfangen und gut integriert.

Ich finde es allgemein einfach schade, dass es so scheint, als wäre vor einiger Zeit etwas vorgefallen, worüber hier anscheinend einfach keiner drüber hinwegkommt. Ich kann da natürlich auch völlig falsch liegen, da ich die Thematik nicht genau kenne, doch so kommt es auf den ersten Blick rüber.
Es kann doch immer mal sein, dass sich Leute nicht verstehen, oder eine klare Meinungsverschiedenheit haben, doch das ist doch kein Grund sich gleich so anzufahren und ich denke auch nicht, dass man sich nicht einfach wieder vertragen kann und die Sache ruhen lassen kann, sodass sich alle wieder auf das wesentliche konzentrieren können: und zwar den Spaß am Forum.
Ich weiß leider nicht wie das war, aber wenn einige User das Team nicht wert zu schätzen wussten und das Team vielleicht auch ein paar falsche Entscheidungen getroffen haben, so kann man sich doch einfach wieder zusammenreißen und trotzdem eine gute Atmosphäre schaffen.

Ich bin ja ziemlich neu hier und ich würde es wirklich schade finden, wenn es so zuende gehen würde. Ich weiß nicht, ob es etwas bringt, doch ich würde es bereuen, wenn ich es unversucht lassen würde:
Könnte man nicht noch einen Versuch starten und das Forum am Leben erhalten? Team und User wieder "gemeinsam" arbeiten lassen und einfach wieder Spaß am Forum finden?
Es gibt doch immer ein paar Höhen und Tiefen und selbst wenn dieses "Tief" anscheinend ziemlich lange vorhanden war, so darf man doch nicht die Hoffnung aufgeben, gerade weil einigen Usern vielleicht auch viel an dem Forum liegt und sie nicht wirklich einverstanden mit der Schließung sind, weil ja schließlich auch kein User befragt wurde.
In Krisenzeiten sollte man doch versuchen sich wieder rauszukämpfen und ich hoffe ich spreche für die Allgemeinheit, wenn ich sage, dass sicherlich einige User es wirklich gerne noch einmal probieren würden. Und selbst wenn es nur wenige User sind, es ist schließlich eines der einzigen Pokemon Foren und das System und die Aufmachung sind euch wirklich gut gelungen und ich finde das Forum wirklich großartig, deshalb bin ich der Meinung, dass sich auch relativ schnell wieder neue begeisterte User finden, die vielleicht mal ein bisschen Schwung wieder hereinbringen und alles ein wenig aufleben lassen!

So das wars von meiner Seite, danke fürs lesen, falls ihr soweit gekommen seid!
Wie schon gesagt, ich konnte es einfach nicht lassen etwas zu dem Thema zu schreiben, da ich die Hoffnung noch nicht aufgeben wollte und es auf jeden Fall einen Versuch wert gewesen ist!

Liebste Grüßele
Ivyy
Ivy
Ivy
Heulsuse
Ranger

Pokémon-Team : Lob & Kritik - Seite 3 Shinx-10
Punkte : 905
Multiaccounts : -

Nach oben Nach unten




Lob & Kritik - Seite 3 Empty Re: Lob & Kritik

Beitrag von Mayuriam Mo Jan 13, 2020 11:23 pm

Ich muss momentan sagen, dass ich manch eine Entscheidung nicht nachvollziehen kann. Eventuell muss ich das auch gar nicht, dass mal ganz bei Seite gestellt. Deswegen stelle ich jetzt mal ganz kurz nur etwas zusammen.

Die User dieses Forums waren Aufgebracht wegen Entscheidungen die getroffen wurden und wegen der Konstellationen des Teams wegen wiederholter Veränderung. Im Großen und ganzen sind dies die einzigen Zwei Kritikpunkte die eigentlich geäußert wurden. Ich könnte es jetzt ausschmücken mit, Abstimmungen vor Ewigkeiten ect. aber es bleiben diese zwei Punkte.

Das Die User eines Forums nicht mit allem zufrieden sind, sollte jedem bewusst sein. Selbst wenn wir nur 3 Leute wären, ist die Chace hoch das die Meinung 2 zu 1 auseinander gehen wird. Jeden 100% zufrieden zu stellen ist ein Ziel der absoluten Unmöglichkeit. Dies ist aber mein Eindruck, ist das Ziel des Forums gewesen. Ein jeder User aber auch sollte klar sein, das nicht alles so laufen wird, wie er es gerne hätte. Aus diesem Grund existiert ja dieser Bereich eigentlich um eben aus Kritik & Lob ein Kompromiss zu finden.

Ich kann auch nicht sagen in wie weit das Team mit den Usern unter Druck gesetzt wurde. Ich kann mir dies weder vorstellen noch anderweitig ausdenken. Wenn aber gesagt wurde, dass einige Mitglieder des Teams den Eindruck hatten, dass kein Respekt ihnen gegenüber gebracht wurde, frag ich mich, wieso wurde dies überhaupt verlangt? Das Team ist ein lustiger bunter Haufen von User, die sich um das Forum kümmern. Sowohl im Gerüst als auch im Kern. Sie sind nichts weiter als User mit bestückten Aufgaben. Respekt ist da völlig fehl am Platze und hat in einem Forum, was als Hobby betrieben wird nun gar nichts zu suchen. Das richtige Wort wäre "Dankbarkeit". Ich bin jedem aus dem Team Dankbar, dass sie sich ihre "Freizeit" dafür nehmen, dass ein jeder von unser "Steckbriefe" kontrolliert bekam. Das jeder sein "Tauschbereich" ausgefüllt bekam. Einige nutzten ihre Freizeit dafür um sich "Events" auszudenken damit andere noch mehr Spaß am Posten hatten. Trotz dieser zusätzlichen Arbeit, haben sie aber auch noch selbst gepostet. Ich betone noch mal, dies wurde alles in ihrerer "Freizeit" getätigt. Das BOW ist kein Job. Weder in Voll- noch in Teilzeit. Für jedwede Tätigkeit des Teams sollte ein gewisser Grad an Dankbarkeit vorhanden sein.


Ich werde sicher nicht um dem Erhalt des Forums bitten. Dies ist eine Entscheidung, die andere Leute treffen müssen. Ich finde nur, die Begründung für die Schließung aus meinen Augen eine schwachsinnige Entscheidung. Das Team ist wie gesagt eine Gruppe freiwilliger User die noch mehr Freizeit opfern damit alles funktioniert. Das ein Team also nicht so wie es besteht 10 Jahre am Stück funktionieren kann, sollte jedem Klar sein. Ich habe meine Bedenken zu der Konstellation gehabt, aber mit den Bedenken der User muss man klar kommen. Es muss niemanden etwas bewiesen werden, nur funktionieren und dies hat es. So werden immer User zunächst bedenken haben bei einer neuen Teamaufstellung. Das ist RL nicht anders. Es ist komisch, neu eben unbekannt und das mag man eben nicht. Am liebsten soll alles so bleiben wie es ist, was eben nicht geht. Aber mit der Zeit gewöhnt man sich schon daran. Genauso schnell wie ein neues Team steht, kann es auch schon wieder verändert werden. Aber genau das ist es, wo vor man solch eine Panik schiebt. Diese ist aus meiner Sicht absolut unbegründet.
Mayuri
Mayuri
Arenaleiterin von Vapydro City

Pokémon-Team : Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_091Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_259

Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_283Lob & Kritik - Seite 3 Pok%C3%A9mon-Icon_199
Punkte : 85
Multiaccounts : Elli | Evelin | Mayuri

Nach oben Nach unten




Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten