Die
neuesten Themen
» Das Bizarro-Haus
von Elijah
Gestern um 5:59 pm

» Route 3
von Livia
Gestern um 4:04 pm

» Herausforderung #006
von Livia
Gestern um 3:37 pm

» Westliches Waldstück
von Dawson
Gestern um 3:23 pm

» Trafalgars Wohnung
von Fionn
Gestern um 2:20 pm

» Lotterie
von Trafalgar
Gestern um 12:37 pm

» Herausforderung #005
von Livia
Sa Nov 17, 2018 11:31 am

» Herausforderung #1
von Livia
Fr Nov 16, 2018 5:09 pm

» Basis der Taijitu
von Kyano
Do Nov 15, 2018 3:36 pm

» Abwesenheitsliste
von Yoshi
Do Nov 15, 2018 10:44 am

» Reservierungen
von Nero
Mo Nov 12, 2018 5:49 pm

» [Alle] Bei den Richies
von Trafalgar
Sa Nov 10, 2018 10:03 pm

» [RPV] Notfallplan
von Yamuna
Sa Nov 10, 2018 4:41 pm

» Der Gruselspaß naht!
von Trafalgar
Sa Nov 10, 2018 9:39 am

» Teamänderung
von Zytomega
Fr Nov 09, 2018 9:40 pm

» Horrorhaus [Arvéd & Jim]
von Jim Helcon
Mi Nov 07, 2018 9:24 pm

» Horrorhaus [Sarai & Yamuna]
von Yamuna
Mo Nov 05, 2018 6:52 pm

» Horrorhaus [Lawrence & Emilia]
von Lawrence
So Nov 04, 2018 4:53 pm

» [Anfrage] Projekt 13 - Spiel um die Freiheit
von Gast
So Nov 04, 2018 3:55 pm

» Horrorhaus [Akira & Veit]
von Gast
So Nov 04, 2018 12:11 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (4/5) | Taijitu (1/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Momentan findet kein Event statt.

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Di Feb 13, 2018 2:38 pm

HERAUSFORDERUNG #1

*Pokémon von Elara:
Guardevoir:
Konfusion
Säuselstimme
Mondgewalt
Diebeskuss
Widerhall
Ladestrahl
Zauberschein
Eishieb
Feuerschlag
Donnerschlag

Feelinara:
Mondgewalt
Feenbrise
Tackle
Säuselstimme
Ruckzuckhieb
Widerhall
Diebeskuss

Mimigma:
Plage
Ladestrahl
Gegenstoß
Erstauner
Schattenstoß
Kratzer
Dunkelklaue


*Pokémon von Livia:
Voltula:
Elektroball
Agilität
Fadenschuss
Zornklinge
Elektronetz
Donnerwelle

Papinella:
Eisenabwehr
Giftstachel
Fadenschuss
Käferbiss
Silberhauch
Psychokinese

Ledian:
Silberhauch
Superschall
Käfergebrumm
Tempohieb


Zuletzt von Elara Lyall am Di Feb 13, 2018 7:59 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Di Feb 13, 2018 3:10 pm

"Na meine Kleinen.... Heute haben wir unseren ersten Arenakampf.... Wir sollten in der Hinsicht uns noch etwas vorbereiten...",
meinte sie etwas müde vor sich hin und schaute ihre Pokémon an, als sie aus dem Bett gekommen war. Sie konnte diese Nacht ziemlich schwer schlafen, denn es war ziemlich Ungewöhnlich das eine Arenaleiterin einen anderen Arenaleiter anfragte wegen einem Kampf.. Jedenfalls hatte sie dies Aktiv nie mitbekommen.. Vielleicht war dies auch normal gewesen, aber dazu konnte die noch teilweise Unerfahrene Arenaleiter sich nicht äußern. Sie war jedenfalls aufgeregt gewesen und so begab sie sich mit entschlossenen Schritten in Richtung Kleiderschrank und zog sich ordentliche Kleider an. Sie wollte keine große Probleme machen. Deswegen zog sie sich reifer an, als sie vom Alter her war. Sie lächelte etwas und schaute sich im Spiegel an, als sie die üblichen Kleider anhatte, die aus einem roten Pullover, darunter ein Hemd, dann ein schwarzer Rock und darunter so eine Art füllung.. Natürlich zog sie wie immer auch ihren Mantel dazu an.. Sie schaute sich um und grinste ihre Pokémon an. Sie schienen auch begeistert zu sein und so schienen alle Gut gelaunt zu sein. "Okay... Dann wollen wir gleich mal die Herausforderin begrüßen... Sie scheint eine ganz nette Dame zu sein... Ich freue mich schon drauf...", meinte sie mit einem lieblichen Lächeln und konnte es nicht so glauben... Sie war so Happy gewesen.. Nachdem sie sich dann halt ordentlich umgezogen hatte, kam sie dann hinunter und schaute ihre Empfangsdame an.

Sie nickte und lächelte dabei in der Hinsicht und schaute sich um. Ihre Auswahl holte sie in die Pokébälle zurück, während ihr kleines Azumarill neben ihr her lief. Sie wollte die Reihenfolge nicht sofort verraten... Sie würde diese Chance nutzen in der Hinsicht. Mit einem freundlichen Lächeln stand sie dann an der Empfangstür und hoffte das sie bald kommen würde.
"Tut mir leid... Ich muss dich leider zu gucken lassen.. Es ist wirklich toll... Ich bin gespannt wie mein Kampf wird.", meinte sie mit einem freundlichen Lächeln und atmete ein und aus. Es war für sie schon zu spannend gewesen.
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Mi Feb 14, 2018 9:31 am

Elara & Livia
Arenakampf #001 :: Arena in Stratos City
Heute war es endlich soweit! Livia würde gegen den Arenaleiter in Stratos City antreten, der, ebenso wie sie selbst, weiblichen Geschlechts war und sich auf den Typen Fee spezialisiert hatte. Je nachdem, welche Pokémon sie einsetzen würde, hätte Livia gemeinsam mit ihren eigenen Pokémon vielleicht das ein oder andere Problem, aber Livia war guter Dinge, eine Chance zu haben. Immerhin hatten sie dafür trainiert und jetzt konnten sie zeigen, was sie drauf hatten. »Bist du soweit, mein Liebling?« fragte sie ihr Voltula, das sie auf Schritt und Tritt folgte und nun aufgeregt nickte. Sie freute sich, an diesem Kampf teilnehmen zu dürfen, ganz egal wie er ausgehen würde. Es war immer noch sehr ungewohnt, gegen einen anderen Arenaleiter anzutreten, schließlich hatte sie ihre eigene Arena auch noch nicht allzu lange - wie Elara Lyall wohl damit umgehen würde? Von anderen Arenaleitern konnte man, wie Livia fand, sehr viel lernen.
So stand Livia nun vor der Tür der Arena, die sich am Rande der Stadt befand, ähnlich wie ihre eigene auch. Sie war umgeben von Bäumen, in denen sicherlich einige Käfer-Pokémon zu Hause waren. Livia fühlte sich hier gleich wohl und als sie die Arena betrat, war sie überrascht, wie sie von innen aussah. Es hatte etwas Mystisches an sich, das Livia jedoch gefiel. Gleich darauf fiel ihr Blick auf die junge Frau vor dem Empfang - da die Empfangsdame noch an ihrem Platz saß, ging Livia davon aus, dass es sich dabei um die Arenaleiterin handeln musste. Ob sie wohl schon auf sie gewartet hatte? »Einen guten Tag wünsche ich. Mein Name ist Livia Crowne - ich hatte mich für einen Arenakampf angemeldet.« stellte sie sich also vor und verbeugte sich leicht. Auch Tarua begrüßte die junge Frau und auch das Azumarill wurde gegrüßt - und anschließend gemustert. Würde Livia wohl gegen dieses Pokémon antreten müssen?



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Di Feb 20, 2018 3:07 pm


Elara konnte es kaum erwarten die Ankunft der Trainerin war wie eine Strafe für sie... Sie wollte nicht so lange warten.. Nein sie wollte endlich Kämpfen und das auch noch ihr erster Kampf. Das es eine Arenaleiterin war machte ihr innerlich aber etwas Sorgen und sie schaute sich beim Empfang um und war ziemlich nervös gewesen.. Sie wollte unbedingt diesen Kamp machen, auch wenn sie mit einem erfahrenen Trainer... Nein... Arenaleiter kämpfte... Sie würde das schon schaffen... Das Herz machte einen Satz, als die Tür vom Eingang sich öffnete. Sie schaute gespannt zu wie diese Frau eintrat und anscheinend ziemlich überrascht wirkte... Sie begrüßte sie und sie lächelte glücklich und voller Elan. Sie schaute Azumarill an und dann die Dame namens Livia und sie hob vorsichtig die Hand und würde das schon hinbekommen...

“Hallo Miss Cowne...Mein Name ist Elara Lyall. Ich habe sie schon für diesen Kampf erwartet.... Sie sind meine erste Herausforderin überhaupt... Ich hoffe ich stelle mich geschickt an.....“, meinte sie mit einem freundlichen Lächeln und beobachtete die junge Dame. Sie verneigte sich dann und auch Azumarill machte es ihr nach. Sie verneigte sich auch und winkte dann voller Freude und Spaß zu gleich. Es war so spannend gewesen und sie atmet ruhig ein und aus und sammelte sich. “Sie kennen sicherlich die Regeln der Arena... Also ich hoffe sie haben die Informationen schon vorher bekommen. Wenn nicht kann ich ihnen diese Regeln etwas erläutern, wenn sie es möchten. Sollten sie Verpflegung brauchen, dann sagen sie mir oder meine Assistent bescheid... hier können sie das bekommen, was sie gebrauchen. Können... Einfach Bescheid geben...“, meinte sie mit einer sehr freundlichen und lieblichen Stimme und war gespannt gewesen wie die Herausforderin so war...
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Di Feb 20, 2018 10:41 pm

Elara & Livia
Arenakampf #002 :: Arena in Stratos City
Nachdem sich Livia vorgestellt hatte, grüßte auch die Arenaleiterin sie und stellte sich als Elara Lyall vor - das wusste Livia natürlich mittlerweile, aber es war trotzdem schön, den Namen noch einmal zu hören. So erfuhr sie auch, dass es sich bei ihrem Kampf um den ersten handelte, den Elara durchführen würde. Es war also etwas Besonderes und Livia hoffte, dass sich Elara lange daran würde erinnern können. Sie würde auf jeden Fall ihr bestes geben, damit sie eine schöne Erinnerung daran hatte. »Ich bin sicher, dass Ihr Euch ganz hervorragend machen werdet.« sagte Livia lächelnd. Elara wäre keine Arenaleiterin, wenn sie es nicht können würde. Livia war auf jeden Fall gespannt, wie der Kampf ablaufen würde und nachdem auch Elara und ihr Azumarill sich verbeugt hatten - wie höflich die beiden doch waren, das war wirklich eine Seltenheit! - konnten sie sich auch dem Kampf widmen oder vielmehr dem, was zuvor noch besprochen werden mussten. Elara fragte sie, ob sie die Regeln der Arena bereits kannte, fügte aber auch an, dass sie ihr die Regeln noch einmal erklären würde, wenn es gewünscht war. Außerdem konnte sie auch notwendige Verpflegung bekommen. Letzteres war jedoch nicht nötig, da sie ihre Pokémon erst kurz zuvor im Pokémon-Center hatte versorgen lassen. Die Regeln würde sie jedoch zur Vorsicht trotzdem durchgehen wollen, da sie nichts falsch verstehen wollte. Auch wenn sie die Informationen bereits erhalten hatte war es besser, noch einmal nachzufragen und zusammenzufassen, was sie wusste. »Wenn es Euch nichts ausmacht, wäre es mir lieb, die Regeln noch einmal zu besprechen. Soweit ich weiß, sind lediglich Heilitems erlaubt. Das Wechseln ist zwar möglich, unterliegt jedoch der Regel, dass man nicht zu einem bereits ausgewechselten Pokémon zurück wechseln kann, richtig? Und es werden drei Pokémon eingesetzt - hierzu wäre meine Frage, ob ein Pokémon, das gerade ein anderes besiegt hat, in diesem Moment auch ausgewechselt werden muss, da dann eine neue Runde beginnt? Oder könnte man mit diesem Pokémon dann trotzdem weiterkämpfen?« fragte Livia zur Sicherheit schließlich noch einmal nach, da sie die Sache mit den Runden nicht ganz verstanden hatte. Jedenfalls war ihr eine solche Regel bisher noch nicht begegnet, aber auch das Auswechseln unterlag ungewöhnlichen, aber nicht schlechten Regeln. Es war mal etwas anderes und sie war gespannt, wie es im Kampf ablaufen würde. Für gewöhnlich wechselte sie ihre Pokémon gar nicht aus, aber das würde sie wohl auch von Elara abhängig machen müssen.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Fr Feb 23, 2018 12:35 pm


Sie schaute lächelnd zu der jungen Dame und freute sich sehr.. Es würde in dieser Hinsicht schon etwas machen. Das wird schon werden. Das Herz klopfte ziemlich stark vor aufregung und sie meinte dann auch das sie sich Sicher sei und sie sich hervorragend machen würde. Sie schaute entschlossen zu dieser Frau und lächelte immer mehr. Was sollte sie tun? Welches Pokémon sollte sie nehmen? “Das freut mich sehr das Sie an mich glauben. Ich werde aber auch mein Bestes geben.“, meinte sie mit einem lächelnden Blick und stellte sich reifer auf und zupfte ihren Mantel zurecht. Sie bot der anderen Arenaleiterin etwas an und sie lächelte freundlich und besonnen und wird es in dieser Hinsicht schon machen. Sie stellte tatsächlich eine Frage und sie lächelte freundlicher. Es war schon eine ulkige Sache die man schon sehen durfte. Sie schaute die freundliche Dame an und würde ihr diese Frage schon beantworten können.

“Genau... Heilmittel können benutzt werden. Genau.... Man kann die Pokémon auswechseln. Sollte natürlich ein Pokémon k.o gehen, darf natürlich zu einem andern gewechselt werden. Aber vorher darf nichts zurück gewechselt werden zum alten. Damit es spannender bleibt.“, meinte sie und zur letzten Angabe würde sie in der Hinsicht das schon hinbekommen. Sie schaute die junge Frau an und lächelte viel glücklicher. Sie würde das schon schaffen. Sie würde wie eine reife Arenaleiterin rüber kommen und Niemanden zweifel geben das sie es nicht schaffen könnte. Das wäre das Beste für die Arenaleiterin. “Also wenn eine Runde vorbei ist dann wird das Pokémon des Herausforderer weiter bestehen und dir wird die erste Runde zugeschrieben. Du kannst das Pokémon weiterhin benutzen oder einwechseln und für das Ende aufheben, wenn keine Pokémon mehr übrig sind. Wie du mit dieser Tatsache umgehst obliegt alleine deine Einschätzung. Ich denke sicherlich es ist nur wie ein normaler Arenakampf...“, meinte sie mit einem freundlichen Lächeln und würde das schon in dieser Hinsicht hinbekommen. Ruhig atemte sie ein und aus. “Also..... Möchten Sie draußen oder in der Halle kämpfen. Ich kann Ihnen mit Ruhe beide Arenen zeigen und gebe Ihnen genug Zeit dich zu Entscheiden. Da Sie auch eine Arenaleiterin bist, habe ich den Tag heute nur für Euch reserviert.. Damit es eine entspannte Atmosphäre hat....“, meinte sie mit einem Lächeln.
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam So Feb 25, 2018 12:51 pm

Elara & Livia
Arenakampf #003 :: Arena in Stratos City
Dass die andere Arenaleiterin ihr Bestes geben würde, glaubte Livia sofort. Als Arenaleiterin musste man immer sein Bestes geben, damit auch der Herausforderer eine Chance hatte, sein Können zu beweisen, ohne mit Leichtigkeit zu gewinnen. Sonst würde es auch keinen Spaß machen, einen Arenakampf zu bestreiten. Livia lächelte die andere Arenaleiterin an, ehe sie auch schon zu den Regeln übergingen, die Livia noch einmal kurz zusammenfasste. Eine Erklärung zu der Regel, bei der sie sich nicht hundertprozentig sicher gewesen war, folgte schnell und so wusste sie nun eigentlich alles Wichtige, um den Kampf starten zu können. Blieb nur noch die Frage offen, wo sie den Kampf abhalten würden. Elara erklärte ihr, dass sie den ganzen Tag Zeit hatten, damit eine entspannte Atmosphäre entstehen konnte, was wirklich sehr freundlich von ihr war. Dass sie den ganzen Tag brauchen würden, bezweifelte Livia allerdings doch, aber es war gut zu wissen, dass nach ihnen niemand sonst warten würde. »Das ist sehr freundlich von Euch. Ich weiß allerdings schon, wo ich den Arenakampf gern austragen würde.« antwortete Livia schließlich. Es war wunderbares Wetter und für Käfer-Pokémon war es einfach viel schöner, den Kampf in der Natur auszutragen. »Wenn es in Ordnung für Euch ist, würden wir den Kampfplatz außerhalb des Gebäudes vorziehen.« erklärte sie also und Tarua nickte aufgeregt. Ja, das Spinnenpokémon freute sich schon auf den bevorstehenden Kampf und Livia hoffte, dass es ihr viel Spaß machen würde.
Ohne weitere Umschweife waren sie nun auch auf den Kampfplatz getreten, wo der Kampf stattfinden würde. Die Bäume, die es hier gab, würden Livia vielleicht noch von Nutzen sein, doch sie würde sehen, wie sich der Kampf entwickelte. Nun war noch die Frage offen, welche Seite begann - mit dem Herausholen der Pokémon aufs Kampffeld und dann natürlich mit dem ersten Angriff. In ihrer Arena handhabte sie es so, dass sie die erste war, die ihr Pokémon präsentierte, während der Herausforderer den ersten Angriff hatte. Ob Elara das allerdings genauso machte, wusste Livia nicht. »Wer beginnt?« wollte sie daher wissen und lächelte die Arenaleiterin an. Es würde bestimmt ein guter Kampf werden!



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Fr März 02, 2018 5:01 pm


“Das freut mich das du Ihr euch entschieden habt, welchen Ort ihr euch aussucht für den Kampf... Da hat meine Assistentin sie ja durch aus gut Informiert, wenn diese Entscheidung so leicht fällt..“, meinte sie mit einem freundlichen Lächeln, schaute die Person vor ihr an und war gespannt gewesen. Was sollte sie nur machen? Es war für sie so lustig gewesen und sie bekam ein vor Spannung schlagendes Herz. Es war für sie ziemlich Spannen gewesen. Sie würde nun ihren ersten Kampf machen und sie schaute sie an und sie erwähnte dann das sie den Kampfplatz draußen vorziehen würde.... Sie lächelte freundlich und nickte.. Dann würden sie draußen in der freien Natur kämpfen.. Dort konnten jedenfalls ihre Pokémon sich perfekt austoben, weil sie alles ordentlich kannten. Sie kannten diese Gegend wie die Westentasche. “Dann werden wir den Kampf dort ausführen. Die Arena ist etwas größer, als die Arena, so das unser Kampf dort sich besser entfalten kann und wir in dieser Hinsicht keine Schwierigkeiten haben. Ich hoffe es wird euch viel Spaß bereiten...“, meinte sie mit einem freundlichen Lächeln und beobachtete ihn für einen Moment lang... Sie selber waren nun dann auf dem Kampfplatz getreten und sie selber lächelte glücklich umher, als sie die ganze volle Natur.

“Ich werde in dieser Position mein Pokémon als erstes zeigen, so hat der Herausforderer die Chance den ersten Angriff zu planen....Ich hoffe diese Regel ist in Ordnung für dich.“, meinte sie auf einmal und überlegte sich welches Pokémon sie einsetzen würde und sie schaute zu Oberin und schüttelte den Kopf. Nein... Er durfte dieses mal nicht mit dran teilnehmen. Sie schaute dann zu ihrem Herausforderer und lächelte entschlossen. Sie würde wohl mit Mimigma beginnen, um zu sehen wie es wohl los gehen wird. “Dann werde ich mal anfangen und als erstes dann meinen kleinen Engel aufs Feld rufen! Ich rufe dich Ghost...“, meinte sie voller Freude und warf ihren Ball, so das auf den Feld ihr Pokémon nun auftauchte.
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Mo März 26, 2018 7:15 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #004, mit: Elara
Sie hatte sich längst dazu entschieden, wo sie den Arenakampf gern ausgetragen haben wollte und so war die kleine Gruppe rasch hinaus getreten. Der Kampfplatz dort war wohl größer als der im Gebäude, doch das störte Livia nicht, im Gegenteil, sie fand es sogar sehr angenehm, denn dort hatten ihre Pokémon dann ein wenig Freiraum und konnten sich frei entfalten. Als sie hinaus traten bekam Livia das auch bestätigt. Die Bäume würden perfekt für ihre Pokémon sein und sie freute sich bereits darauf, diesen Kampf durchzuführen. Noch schöner wäre es zwar mit ihrem Tauboss, doch diesen einen Kampf würde sie ohne ihren langjährigen Freund überstehen. Und sobald sie wieder zu Hause war, würde sie ihre Mutter bitten, ihr das Tauboss zu schicken. Doch nun würde sie sich zuerst auf den Arenakampf konzentrieren, der nun kurz bevor stand. Die andere Arenaleiterin entschied, dass sie zuerst ihr Pokémon auf das Feld rufen würde und Livia nickte. Natürlich war das in Ordnung für sie, sie selbst machte es in ihrer Arena nicht anders. Das ließ dem Herausforderer die Chance auf einen kleinen Vorteil und so kam auch schnell das erste Pokémon der Arenaleiterin zum Vorschein. Ein kleines Mimigma, gegen das ihre Pokémon doch einige Probleme haben würden können. Allerdings war das wohl bei den meisten Feen der Fall, weshalb sich Livia dafür entschied, ihr erst kürzlich entwickeltes Papinella auf das Feld zu rufen. Tarua würde noch warten müssen und so befreite sie das Schmetterlingspokémon, das sich sogleich neugierig auf dem Feld umsah - und erkannte, dass es sich hierbei wohl um den angekündigten Arenakampf handeln musste. Aufgeregt schlug sie mit den Flügeln. Sie würden sehen, wie sich der Kampf entwickelte. »Bist du bereit, meine Süße?« fragte Livia ihr Pokémon noch, das daraufhin einmal aufgeregt im Kreis umher flog. Ja, sie war bereit und Livia war es auch. So würde der kleine Kampf nun losgehen - wie er wohl ausgehen würde? Das ließ sich so nah zu Beginn natürlich noch nicht sagen. »Dann starten wir nun mit Eisenabwehr. Setze doch anschließend bitte Silberhauch ein.« fing Livia also an und so stärkte ihr Papinella zunächst ihre Verteidigung, ehe sie Windklingen erzeugen würde, die dann auf das Mimigma zusteuern würden. Mit etwas Glück würde Ryala dadurch auch jeden ihrer Statuswerte etwas erhöhen, doch das würde sich wohl noch zeigen.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam So Apr 15, 2018 8:52 pm


Elara war bereit gewesen. Sie war bereit zu kämpfen und sie fühlte sich so wohl wie schon lange nicht mehr und sie biss sich auf die Lippen. Es war für sie so eine Sache gewesen die etwas Anspannung verursachte und doch auch wiederum Spaß. Sie war bereit gewesen und schaute zu ihrem kleinen Mimigma... Es war klein, aber konnte viel machen. Sie biss sich schaute genau zu Livia und ihrem Pokémon. Sie stärkte ihr Papinella und setzte danach Silberhauch ein. Sie wartete und dann als die Attacke auf den Weg war. “Mimigma...: Erst ausweichen! Sollte dies nicht klappen benutze deine Fähigkeit. Danach Dunkelklaue!“, meint sie zu ihrem kleinen süßen Freund und sie beide beobachteten dieses Papinella genau... Kurz bevor die Attacken von diesem Schmetterling ankam, wich Mimigma aus, doch es wurde leicht gestriffen, so das sie sich auf die Lippen vor Aufregung bis und versuchte es irgendwie zu schaffen. Sie wollte es schaffen. Mimigma versuchte dabei aber sich nicht wirklich etwas groß anmerken zu lassen und sie hoffte das es dennoch irgendwie klappe würde und auch das sie diesen Kampf gewinnen würden. Mimigma war für viele kein umgängliches Pokémon, doch die Bindung zwischen den beiden war einfach stark und sie unternahmen viel zusammen, so wie sie es mit vielen ihrer Pokémon machte.

Elara machte eigentlich immer viel mit ihnen.. Manchmal in einer großen Gruppe oder auch mal vereinzelt mit Jedem irgendwie etwas.. Sie wollte das keins ihrer Pokémon benachteiligt wurde oder so etwas in der Art, weswegen sie auch Training eher untereinander machte. So das jedes Pokémon auch nur mit ihrem Team kämpfen konnte.. Natürlich machte sie dies nicht immer, aber so konnte sie das stärkste von sich gegen das schwächste Antreten lassen und somit das kleine Hochziehen auf das Level.... Nun war sie aber an einem Punkt einen offiziellen Arenakampf zu machen und sie durfte und konnte nicht verlieren... Mimigma machte nun das was es am besten konnte und was es nach Elara auch tun sollte, Es setzte zum Angriff an und beide hofften das sie treffen würde, doch Papinella als Flugpokémon, was Fliegen konnte, hatte einen kleinen Nachteil, aber dafür war Mimigma klein und Agil genug gewesen, so das sie es sicherlich schon so schaffen konnten...
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Mo Apr 16, 2018 12:52 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #005, mit: Elara
Zu ihrem großen Glück griff das Gegenüber nicht ein, als ihr Papinella sich mit Hilfe von Eisenabwehr stärkte. Bei dem anschließenden Silberhauch aber sollte das Mimigma ausweichen, doch es sprang nicht sofort bei Seite, sondern wartete, bis die Windklingen es fast erreicht hatten. Livia fragte sich, was es wohl für eine Fähigkeit besaß, doch das war im Augenblick nicht weiter wichtig. Entweder würde sie es noch herausfinden oder eben nicht. Der entscheidende Punkt war, dass das Mimigma der Attacke größtenteils ausweich, auch wenn es dennoch zumindest von ihr gestriffen wurde. Leider wurden dadurch die Statuswerte ihres Papinella nicht erhöht, eben da es nicht richtig getroffen hatte, weshalb sich Livia nun auf den Gegenangriff vorbereiten musste. Dunkelklaue war eine Attacke vom Typ Geist und damit weder besonders effektiv noch gar nicht effektiv. Die lilane Schattenklaue, die bei manchen auch direkt die Klaue des Pokémon ummantelten und direkten Kontakt benötigten, hier aber in Form eines Schattens aufleuchteten - Livia fragte sich wirklich, wo ein Mimigma diese wohl hernahm - schoss auf Papinella zu, das auf einen Befehl ihrer Trainerin wartete. »Noch einmal Eisenabwehr.« sagte Livia da, was vielleicht etwas ungewöhnlich war, doch so wurde die Verteidigung ihres Papinella abermals gestärkt und die einschlagende Schattenklaue richtete ein bisschen weniger Schaden an. Natürlich war es immer noch ein Treffer - den Livia aber bewusst gewählt hatte. »Jetzt abermals Silberhauch.« Vielleicht war es seltsam, schon wieder mit der selben Attacke anzugreifen, doch die Windklingen schossen auf das Mimigma zu - mit etwas Glück würden sie dieses Mal komplett treffen, mit Pech würden sie wieder daneben gehen. Wie es auch werden würde, Livia war bereit für den nächsten Schritt - auch wenn sie vielleicht im Nachteil sein mochte.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Di Apr 24, 2018 8:54 am

Elara beobachtete die Situation sehr und war besorgt über das leicht gestreifte Mimigma.... Sie musste aber einen klaren Kopf behalten. Dunkelklaue konnte ihr wohl etwas helfen. Sie beobachtete wie Mimigma genau ihre Anweisungen befolgte und wirkte dabei mehr Erwachsen als in ihrem Alter angemessen. Sie hatte zwar auch Spaß, aber wenn sie hier zu viel Spaß äußerte würde sie nachlässig werden. Sie lächelte jedoch und Mimigma steuerte direkt auf Papinella zu, doch wurde die auftreffende Attacke etwas abgeschwächt durch Eisenabwehr. Sie musste diese Eisenabwehr, wieso auch immer stopppen. Sie musste diese Attacke aufhalten und so schnell wie es ging das Papinella aus dem Kampf bringen. Mimigma kam auf ihre Seite zurück, doch während des Fluges wurde Mimigma wieder mit der vollen Wucht von Silberhauch getroffen. Es war nicht so komplett agil wie andere Pokémon mit Pfoten oder anderen Körperteilen, aber es kam trotz der getroffene Attacke an. “Mimigma... Nein.. Ghost.... Du schaffst das.... Die Attacke wird uns nicht gleich unterkriegen. Wir müssen für die anderen Pokémon eine gute Vorarbeit leisten.....“, meinte sie mit einem freundlichen Lächeln und hoffte das Mimigma vom Treffer nicht vollkommen geschadet war. Jedoch war es schnell wieder auf den „Beinen“ und würde weiterkämpfen. Sie ballte die Hand zu einer Faus zusammen. Es würde schon werden... sie würden es schaffen. “Wir werden nicht so leicht unter gehen.... Okay.. Ghost... Nun setzen wir Gegenstoß ein! Wir werden die Attacke doppelt zurückschleudern! Hoffentlich werden wir einen Volltreffer damit erzielen..., meinte sie sofort und das Mimigma ladete sich wirklich mit der Energie auf. Mimigma lädt sich auf und sie wusste... Wenn der Benutzer sich nach einem Angriff mit dieser Attacke auflädt, dann verdoppelte sich die Stärke der Attacke.. Sie grinste dabei und war froh diese Attacke verwendet wurde nach dem Silberhauch von Livia.. Doch was würde sie in dieser kurzen aufladezeit tun? Sie war gespannt auf den Gegenangriff von ihr.
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Di Apr 24, 2018 9:52 am

Stratos-Arena
Arenakampfpost #006, mit: Elara
Nachdem die Dunkelklaue getroffen hatte, hatte Ryala die Chance, ebenfalls einen Treffer zu landen - und hatte schlussendlich Erfolg mit Silberhauch, die das Mimigma traf, als es zu seiner Trainerin zurückkehrte. Da es sich dabei um eine Käfer-Attacke handelte, richtete sie zwar nicht so viel Schaden an, wie Livia lieb gewesen wäre, aber sie wusste, dass es so seine Schwächen haben konnte, sich auf nur einen Typen zu spezialisieren. Beim nächsten Arenakampf würde sie gewiss mit ihrem Tauboss antreten - sofern es kein Kampf in ihrer eigenen Arena war, immerhin durfte sie da nur Pokémon ihres angegebenen Typen verwenden. So wie Elara nun, die mit Feen-Pokémon antrat. Ihr Mimigma sollte mit Gegenstoß angreifen, was eine durchaus kluge Wahl war, nachdem das Papinella ebenfalls angegriffen hatte. Livia wusste, dass sich die Stärke der Attacke verdoppeln würde, sollte sie treffen, weshalb es Livia wesentlich lieber war, dass Ryala der Attacke auswich. Sie hatte schon zuvor mit Dunkelklaue so einiges an Schaden einstecken müssen, da war weiterer Schaden nicht gerade von Vorteil. »Warte bis es da ist - dann nach oben ausweichen und anschließend Käferbiss.« befahl Livia also, denn Gegenstoß war eine psychische Attacke, die direkten Körperkontakt benötigte. Und Käferbiss war das auch. Vielleicht würde es klüger sein, eher die Attacke zu verwenden, die nicht nur wenig Schaden anrichtete, doch bisher hatte sich ihrer Meinung nach keine Gelegenheit geboten. Es würde schon noch kommen - jetzt jedenfalls wartete das Papinella darauf, dass das Mimigma möglichst nach bei ihr war, ehe sie sich mit einem kräftigen Stoß ihrer Flügel nach oben manövrierte und so der Attacke ausweichen wollte. Mimigma konnten schließlich noch nicht fliegen, weshalb Livia hoffte, dass es nicht auf die Idee kommen würde, nach oben zu springen. Ryala war zwar relativ weit oben, doch es ging nun schon wieder in eine Art Sinkflug, wenn man bei einem Schmetterlingspokémon denn davon sprechen konnte, um das Mimigma nach Ausführung seiner Attacke schließlich mit Käferbiss anzugreifen. Wie genau das Käfer-Pokémon eigentlich im Stande war, diese Attacke einzusetzen, war Livia noch immer schleierhaft, doch sie würde sich in den Rücken des Geist-Pokémon verbeißen und anschließend möglichst schnell Abstand gewinnen - vorausgesetzt, sie hatte damit überhaupt Erfolg.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Do Mai 03, 2018 10:33 pm


Elara beobachtete die Situation und versuchte in dieser Hinsicht die Situation immer weiter zu analysieren. Sie wollte das richtige tun und dennoch ihren Spaß haben. Sie lies Mimigma in dieser Hinsicht teilweise treffen, so das sie dann in dieser Situation dann auch schon Gegenstoß einsetzen konnte und diese Kraft genutzt werden wurde und sie ihn angreifen konnte, jedoch hörte sie dann die Befehle von Livia.. Ihren Angriff war daraus ausgelegt das, wenn sie mit dem direkten Angriff angriff das dieses Pokémon sie schon beißen würde mit Käferbiss.. Sie schaute Mimigma an und biss sich auf die Lippen. “Ghost! Ni.....“, fing sie an zu sprechen und doch griff Mimigma, das eigenständige Pokémon an anzugreifen und wurde genau in die indirekte Falle von diesem Pokémon gestellt, denn das Pokémon befolgte dem Befehl von Livia und wich in dieser Hinsicht geschickt aus.. Sie wollte Mimigma warnen und doch setzte es seinen Willen durch. Es würde schon werden und wurde sogleich von Käferbiss getroffen. Sie wurde in dieser Hinsicht doch schon viel grimmiger und sah wie Mimigma etwas ermüdet auf den Boden landete. Sie wusste das Ghost wusste das es getroffen wurde und dennoch angegriffen. “Ghost.... Das nächste mal... Du hast es gesehen... Warum tust du das....“,murmelte sie und biss sich auf die Lippen und würde das in dieser Hinsicht wohl hinbekommen. Es wurde einfach den Rückengebissen und nun wurde es sprichwörtlich fallen gelassen... Damit dieses Käferpokémon abstand gewinnen konnte.. Jedenfalls sah dies so aus, denn es entfernte sich sogleich von ihrem Liebling. Es war wirklich wundervoll. Eher wundervoll dämlich. Sie würde wohl mit ihrem zweiten Pokémon mehr heraus holen müssen... "Ghost... Du schaffst den Rest noch! Wir werden das für uns schon irgendwie entscheiden. Geh erst einmal in die Verteidigung und beobachte das gegenerische Pokémon...!", meinte sie nun entschlossen.
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Mo Mai 07, 2018 1:29 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #007, mit: Elara
Das Ausweichmanöver war ein voller Erfolg gewesen! Ryala hatte es geschafft, nach oben auszuweichen, der Attacke zu entgehen und anschließend zum Gegenangriff anzusetzen. Auch der folgende Käferbiss hatte so gesessen und nachdem sie wieder von dem Mimigma abgelassen hatte, fiel dieses erschöpft auf den Boden. Noch war es nicht besiegt, doch Livia fragte sich, wie lange das wohl noch dauern würde. Ryala war dahingegen noch relativ fit - bisher schien Livia doch recht gute Chancen zu haben. Kurz dachte sie noch über den Versuch von Elara nach, Ghost noch im letzten Moment zurückzurufen - wenn das Pokémon bereits eine Attacke ausführte, war das meist ziemlich unmöglich, jedenfalls hatte sie bei ihren eigenen Pokémon gemerkt, dass man sie dann eher nicht ausbremsen sollte. Vor allem wenn sie gewillt waren, anzugreifen. Das Mimigma jedenfalls kehrte nun wieder auf die Seite seiner Trainerin zurück und sollte dort in die Verteidigung gehen. Das kam Livia eigentlich ganz gelegen, denn so konnte sie von den nicht sehr effektiven Käfer-Attacken auf eine effektivere umschwenken. »Wir machen mit Psychokinese weiter, meine Süße.« bestimmte Livia da in ruhigem Ton und mit einem sanften Lächeln auf den Lippen. Im Gegenssatz zu Elara war Livia eigentlich recht entspannt, wenn auch sehr aufmerksam. Aber was brachte es ihr schon, sich zu hetzen oder mit aller Macht irgendetwas erzwingen zu wollen? Es geschah, was geschehen sollte und im Endeffekt musste sie sich nur sagen, dass sie ihr Bestes gegeben hatten. Die Augen des Papinella fingen nun blau und bedrohlich zu leuchten an - und wenn die Attacke traf, würde sich der Körper des Mimigma ebenfalls in eine blaue Aura hüllen. Livia hatte keine genaue Ahnung, wie die Attacke im Detail funktionierte, aber sie wusste, dass ihr Papinella dem Mimigma damit Schaden zufügen konnte. Und mehr brauchte sie im Grunde auch nicht zu wissen.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Mi Mai 16, 2018 8:49 pm


Elara wusste das Mimigma bald nicht mehr kämpfen konnte... Sie schaute sich um und suchte einen besseren weg, aber irgendwie gab es gar keinen so wirklich besseren weg den sie jetzt hatte.. Sie musste nun mit Mimigma bis zum Ende kämpfen. Sie biss sih auf die Lippen und nickte... Sie musste etwas machen, aber sie hatte wohl etwas gezögert in dieser Hinsicht. Sie biss sich auf die Lippen un sie versuchte ruhig zu bleiben.. Mimigma machte das was Elara sagte und blieb in der Verteidigung, doch dann machte Livia einen Schritt womit sie nicht wirklich rechnete. Sie setzte Psychokinese ein... Also lies ihrem Papinella diese Attacke einsetzen und dies würde sie nicht so schnell ändern können, wenn ihr kleines Pokémon dort erst einmal gefangen war. Sie wusste das dies wohl das Ende für Mimigma bedeuten würde.... Es war so ein Sturkopf. Sie biss sich auf die Lippen. Sie würde das schon verkraften können.. Danach würde eines ihrer besseren und sie würden es schaffen. Mimigma wurde nun in blaue Aura gehüllt und sie biss sich auf die Lippen und würde dennoch kämpfen, wenn es sein musste. “Mimigma.... Versuch dich irgendwie daraus zu befreien.. Du wirst es schaffen! Los!“, meinte sie nun anfeuernd und langsam bekam sie ein gutes Gefühl. Sie würde mit ihrem Mimigma nachher noch sprechen, aber es würde ihr nun nicht mehr so viel Anspannung verursachen.. Denn sie weiß wie ihre Pokémon waren.. Selbst ihr kleines Auzumarill feuerte sie an... Sie würden es schon hinbekommen....
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Do Mai 17, 2018 4:37 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #008, mit: Elara
Das Mimigma wurde von der Psychokinese erfasst, sodass ihr Papinella nun all seine Kraft aufbrachte, um die Energie des Geist-Pokémon aufzusaugen. Dieses versuchte, sich aus der Attacke zu befreien, jedoch ohne Erfolg. Die Psychokinese zog unermüdlich an den Kräften des Mimigma, bis sie schwächer wurde - und das Mimigma besiegt zu Boden ging. Es war zu sehr geschwächt, um noch weiterzukämpfen, was bedeutete, dass die erste Runde tatsächlich an Livia ging! »Gut gemacht, Ryala!« rief sie erfreut aus, woraufhin sich ihr Papinella zu ihr umwandte und fröhliche Geräusche von sich gab, ehe sie sich wieder nach vorn wandte, um für den nächsten Zug der Arenaleiterin gewappnet zu sein. Welches Pokémon würde sie nun in den Ring schicken? Und wie lange würde Ryala noch durchhalten? Bisher hatten nicht allzu viele Attacke getroffen, weshalb sich Livia auch weiterhin eine gute Chance ausrechnete. Aber deshalb überschätzte sie ihren Gegner natürlich noch lange nicht.

Die Niederlage des Mimigma wurde so mit Elara abgesprochen



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Di Mai 29, 2018 11:37 pm


Elaras Mimigma wurde von der Attacke erfasst, sodass ihr Papinella nun ihrem kleinen süßen Pokémon richtig zusetzen konnte. Elara biss sich auf die Lippen und würde es schon schaffen diesen Kampf dennoch zu bestehen. Sie würde einfach ein anderes Pokémon nehmen. Mimigma war noch viel zu störrisch und dies hatte sie erkannt. Sie biss sich auf die Lippen und Mimigma versuchte sich natürlich etwas sich zu wehren von der Attacke, dennoch schaffte es ihr Mimigma nicht und fiel geschwächt zu Boden und die erste Runde ging somit an ihre Rivalin. Sie holte ihr Mimigma in sein Ball zurück und kuschelte es kurz an die Wange. “Du hast es doch gut gemeistert.. Du hast die die Pause verdient..... Pass du auf ihn auf..... Wir werden nun weiter machen...“, meinte Elara nun liebevoll und gab Auzumarill den pokéball so das dieser auf diesen Ball auf passen konnte.. Elara grinste und schaute dann zu Livia.

"Nicht schlecht! Aber meinen nächsten Freund wirst du nicht so leicht besiegen! Sie wird mir immer beiseiten stehen!", meinte sie nun mit einem grinsen und hollte nun ihr Guardevoir aus ihrem Ball. Dieses landete elegant auf ihren Füßen und auch sie lächelte etwas und wurde entspannter."Nun werden wir mal richtig los legen, oder?! Nun schlag zu mit Feuerschlag!", meinte sie und auch Guardevoir machte sich auf die Attacke bereit und die Faust von Guardevoir wurde mit Feuer umhüllt und ging gleich direkt auf das Papinella zu. Sie würde kein leichtes Spiel nun mit ihrem stärksten Pokémon haben.
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Mi Jun 06, 2018 8:13 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #009, mit: Elara
Nachdem das Mimigma schließlich besiegt war, rief Elara das geist-Pokémon auch wieder zurück in seinen Ball und lobte es für seine getane Arbeit. Es hatte nicht schlecht gekämpft, keine Frage, doch bisher hatte Ryala lediglich einen Treffer einstecken müssen von einer physischen Attacke - und das, nachdem die Verteidigung zwei Mal gesteigert worden war. Demnach flog das Papinella zur Zeit auch noch recht guter Dinge über dem Boden und wartete auf das nächste Pokémon, das gewiss folgen würde. Und so war es auch bald soweit, dass ein Guardevoir auf den Plan trat. Zunächst nicht allzu beängstigend, aber es konnte durchaus stark sein, dessen war sich Livia bewusst. »Ich werde mich überraschen lassen.« antwortete sie Elara lächelnd, nach wie vor wenig beunruhigt, was aber mehr daran lag, dass sie ohnehin schon den ein oder anderen Arenakampf hinter sich hatte. Und demnach eine Niederlage auch nicht allzu schlimm sein würde. Als sie dann allerdings den nächsten Zug der anderen Arenaleiterin vernahm, war sie doch ein wenig überrascht - Feuerschlag konnte ihr definitiv zum Problem werden, einfach weil es sehr effektiv war. Bei fast jedem ihrer Pokémon. Die erhöhte Verteidigung machte zwar ein bisschen etwas wieder gut, dennoch war es wohl besser, sich nicht davon treffen zu lassen. Leider fehlte es Livia gerade auch an irgendeiner Strategie, da sie der Feuerschlag doch etwas überrumpelt hatte. Sie musste sich dringend merken, dass Guardevoir diese Attacke beherrschten...»Noch einmal nach oben ausweichen.« sagte sie deshalb, was Ryala natürlich auch sofort versuchte, allerdings war das Guardevoir doch noch etwas größer, als es das Mimigma gewesen war und der Befehl zum Ausweichen war auch einige Sekunden zu spät gekommen, sodass das Papinella dem größten Schaden zwar entkam, aber doch von dem Feuerschlag getroffen und dadurch ein wenig weiter nach oben befördert wurde. Was eigentlich gar nicht so schlecht war und glücklicherweise blieb auch eine Verbrennung aus. Änderte natürlich nichts am verursachten Schaden, doch den wollte Livia nicht auf sich sitzen lassen. »Silberhauch.« befahl sie also schlicht, während sie gleichzeitig versuchte, den nächsten Schritt zu planen. Was gar nicht so einfach war, da sie von den Attacken des Gegners einfach keine Ahnung hatte. Aber wenigstens war Ryala nun so weit oben, dass das Guardevoir sie nicht noch einmal mit Feuerschlag würde treffen können - außer natürlich, wenn es nach oben sprang. Oder Teleport beherrschte. Livia hoffte, dass letztes nicht der Fall war, denn wenn das Feen-Pokémon stattdessen springen musste, hätte Ryala eine größere Chance auszuweichen und dann direkt zum Angriff überzugehen. Aber sie würde sehen, welche Attacken noch kommen würden. Und ob der Silberhauch, der nun von Ryala ausgesendet wurde, sein Ziel traf.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam So Jun 10, 2018 10:31 pm


Die rothaarige junge Arenaleiterin würde einen kleinen Trumpf ausspielen. Sie würde das alles schon schaffen. Sie fühlte sich zwar etwas unwohl und doch würde sie es schaffen... Es ist einfach eine Tatsache das ihre Aktion schon klappen wird.. Jedenfalls hoffte das die rothaarige Dame. Sie würde es schon schaffen und sie glaubte an ihr Gewissen. Es war schon toll. Sie beobachte die Situation nun taktischer, weil sie in der Hinsicht das schon hinbekommen würde mit ihrem lieblings und auch ältestem Pokémon. Livia meinte nun das sie sich überraschen lassen würde und sie grinste böse und würde das schaffen. Sie griff als erstes mit einer Feuerattacke an und hatte sie da wo sie Papinella hin haben wollte und musste mehr grinsen. “Und nun Mondgewalt! Nun schaffen wir es schon...“, meinte sie nun sofort und sofort machte Guardevoir das was sie machen sollte.. Sie machte immer das was Elara sagte. Sie hatten einfach die stärkste Bindung gehabt. Guardevoir sammelte Energie und eine Art Mond entstand... Sie sammelten weiter und sie war schon bereit gewesen.

Zwar setzte Livia durch ihr Papinella Silberhauch an, aber sie würde dann die Chance haben Silberhauch entgegen zu schleudern. Sie grinste dabei und beobachtete Livias Reaktion. “Sollte Paninella wieder nach unten fliegen setzt du Feuerschlag ein.. Okay Freya? Du wirst den Zeitpunkt genau abschätzen können!“, meinte sie grinsend und entschlossen. Sie schaffte das alles schon. Freya schaffte es nun ihre Attacke genau gegen den Silberhauch zu schießen, doch war sie sich nicht sicher gewesen ob Papinella es zu 100% schaffte auszuweichen oder Mondgewalt sie traf. Aber jedenfalls würde Freya direkt danach noch einen Feuerschlag einsetzten und ihm richtig reinwürgen. Sie war wirlklich gespannt gewesen was kommen würde, denn nun lag es nur noch an Papinella.

avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Fr Jul 06, 2018 7:11 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #010, mit: Elara
Der Silberhauch flog auf das Guardevoir zu, doch natürlich hatte die andere Arenaleiterin nicht vor, das auf sich sitzen zu lassen. Stattdessen sollte das Guardevoir Mondgewalt einsetzen und dem Silberhauch entgegen schleudern, wohl um diesen zu neutralisieren. Tatsächlich trafen die Attacken auch aufeinander, doch während der Silberhauch nicht ganz stark genug war, schossen Ausläufe der Mondgewalt nun auch auf Ryala zu. Das Papinella wurde davon getroffen und erlitt Schaden, flog aber nach wie vor hoch über dem Boden. Und das würde sich so schnell auch nicht ändern, jetzt, wo Livia Elaras Plan hörte, abermals mit Feuerschlag anzugreifen. Sie wäre wohl schön blöd, wenn sie ihr Pokémon nun in die Reichweite des Gegners manövrieren würde. Und da die meisten von Ryalas Angriffe ohnehin spezieller Natur waren, störte sie das nicht einmal großartig. »Und noch einmal Eisenabwehr. Anschließend Silberhauch.« Auch wenn sie nicht vor hatte, ihr Papinella von einem weiteren Feuerschlag treffen zu lassen - selbst wenn der letzte sie nur gestriffen hatte - konnte es nie schaden, vorzusorgen. Sie wusste nicht, ob es überhaupt etwas brachte, falls Feuerschlag zuschlagen sollte, aber abermals die Verteidigung um zwei Stufen zu erhöhen und sie damit auf das Maximum zu bringen, war sicher nicht verkehrt. Auch wenn Ryala nach wie vor in der Luft war und so ohnehin nicht von dem Feuerschlag getroffen werden konnte. Außer natürlich, das Guardevoir lernte fliegen. Und würde die Eisenabwehr durch sein, würde ein weiterer Silberhauch folgen, um dem Guardevoir weiter Schaden zuzufügen.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Mo Jul 16, 2018 9:24 pm


Elara beobachtete die junge Dame und lächelte dabei etwas. Natürlich schoss sie Mondgewalt gegen den Silberhauch und hoffte das es klappte. Sie wusste aber das Mondgewalt stärker war und hoffte das es klappen würde. Sie grinste dabei etwas und hoffte das es lustig werden würde. Mondgewalt hatte das in der Hinsicht auch ziemlich gut getroffen und freute sich so sehr das es klappte. Sie grinste dabei und sie hörte die Angriffe die nun kommen würde und sie würde für einen Moment warten. Sie Guardevoir schaute Papinella an und die junge Dame wusste das es schon klappen würde. Guardevoir schaffte es schon in der Hinsicht. “Du musst diese Situation genau beobachten... Ausweichen wenn die Attacke kommt.. Verwende in der Hinsicht auch Zauberschein!“,meinte die junge Dame und freute sich dann auch das sie es schaffen würde. Die große Freya gab ein helles Licht ab und sollte in der Hinsicht den Gegner treffen, wenn Papinella sich in der Hinsicht blenden ließ. Zauberschein machte sich dann auch Schaden wenn es sein sollte. Sie freute sich das es klappen wird. "Ich hoffe das klappt... Guardevoir würde es schon schaffen....", meinte sie mit einem entschlossenen Gesichtsausdruck und bis sich dann auch auf die Lippen. Es war ein starkes Pokémon!
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Mo Jul 16, 2018 11:11 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #011, mit: Elara
Leider konnte das Guardevoir dem Silberhauch ausweichen, sodass Ryala wieder keinen Treffer landen konnte. Überaus ärgerlich, aber Livia ließ sich äußerlich nichts anmerken, zumal es sie auch nicht so sehr störte, wie es bei manch anderem vielleicht gewesen wäre. Ihr Papinella hatte bereits gut gekämpft und den Rest würde sie auch noch schaffen. Ganz gleich, wie lange sie noch auf dem Kampffeld sein würde. Der ankommende Zauberschein traf Ryala letztlich auch und sie taumelte ein wenig. Viel Energie hatte sie jedenfalls nicht mehr, dennoch blieb sie nach wie vor in der Luft, da sie genau wusste, dass sonst ein Feuerschlag auf sie zukommen würde. Und das wollte das Schmetterlingspokémon natürlich vermeiden. »Noch einmal Silberhauch.« befahl Livia also - irgendwann musste die Attacke ja treffen und jetzt, da Ryala stark geschwächt war, kam auch ihre Fähigkeit Hexaplaga zum Einsatz. Silberhauch attackierte das Guardevoir damit mit doppelt so viel Kraft, was auch deutlich zu sehen war. Die Windklingen waren wesentlich größer und schneller und eben wesentlich stärker, weshalb Livia guter Dinge war, dass sie dieses Mal auch trafen. Nur musste sie aufpassen, dass das Papinella selbst nicht getroffen wurde. Denn Livia war sich nicht sicher, wie viel sie noch aushalten würde.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Elara Lyallam Sa Jul 21, 2018 9:32 pm


Sie biss sich auf die Lippen und schaute sich um. Was konnte sie hier gut tun? Sie musste einen Weg finden diesen Kampf zu drehen.. Jedenfalls sah Papinella ziemlich erschöpft aus und sie grinste ein wenig. Sie würde es schaffen.. Sie könnte das erste Pokémon von Livia k.o bringen können. Sie schauten sich um. Sie musste sich konzentrieren, doch dann hörte sie den Befehl von Livia und sie musste handeln. Elara streckte die Hand raus und sah entschlossen dem Feind entgegen. “LOS! Mondgewalt voll auf Papinella!“, meinte sie sofort und würde sofort handeln und sofort hielt sie gegen den kleinen Silberhauch auch noch ein Mondgewalt entgegen und hoffte das diese Treffen würde. Zwar würde Freya in der Hinsicht auch bei einer häufigen Verwendung etwas erschöpft werden, aber es würde dennoch so daraus ausgehen das sie kampfbereit sein würde und würde immer weiter kämpfen Sie müsste in der Hinsicht wohl einen besseren Kampf austragen. Natürlich konnte es Silberhauch wohl nicht komplett so wie sie es dachte, denn dieser Silberhauch war nun wirklich stärker als die anderen, weswegen der Silberhauch zum großen Teil dennoch durch kam und guardevoir traf, da es gerade ein Mondgewald eingesetzt hatte.. So wurde es wirklich vom Silberhauch getroffen, während Mondgewalt auf dem weg war.. Sie wusste nicht ob diese Attacke mit voller Wucht traf oder ob es überhaupt traf, aber dieses Pokémon hatte wirklich einiges auf den Kasten. Sie würde dennoch nicht aufgeben.. Sie schaute zu wie Freya sich wieder aufraffte und gespannt zum Pokémon von Livia schaute.. Es war ein interessanter Schlagabtausch gewesen.
avatar
Arenaleiterin von Stratos City

Pokémon-Team :
Team:

~Freya
~Ghost
~Diana
~Oberin

Punkte : 190
Multiaccounts : Suki Kanbara, Ruby Connor, Ayumi Yumekawa
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Liviaam Mo Jul 23, 2018 10:48 pm

Stratos-Arena
Arenakampfpost #012, mit: Elara
Der verstärkte Silberhauch schoss auf das Guardevoir zu, das seinerseits abermals mit Mondgewalt angriff. Besonders abwechslungsreich waren die Attacken zur Zeit nicht gerade, aber das mussten sie wohl auch nicht sein, solange sie Wirkung zeigten. Und beide Attacken trafen nun auch ihr Ziel - Silberhauch schwächte das Guardevoir, während Mondgewalt bei Ryala sein übriges tat. Das ohnehin schon geschwächte Papinella wurde letztlich besiegt, doch bevor es den Boden hätte erreichen können, rief Livia es zurück in seinen Ball. Es hatte gut gekämpft und das sollte es auch wissen. »Dein Einsatz war wunderbar,. Jetzt kannst du dich ausruhen.« sprach sie also mit einem Lächeln, leise, sodass Elara es vielleicht gerade als Flüstern wahrnehmen konnte. Dann aber sollte natürlich direkt das nächste Pokémon folgen: ihr Ledian war hier die nächste Wahl, da sie sich ihre langjährige Freundin für den Schluss aufbewahren wollte. Liyuan schwebte nun kampfbereit auf Livias Seite - sie mussten nur aufpassen, nicht von dem Feuerschlag getroffen zu werden, aber das sollte keine Schwierigkeit sein. Solange das Ledian dem Guardevoir nicht zu nahe kam. »Starte doch bitte mit Superschall.« leitete sie also die erste Runde ihres Käfers ein. Wenn Superschall traf, würde das der erste Schritt in die richtige Richtung sein. Denn verwirrte Pokémon waren nicht immer ganz Herr ihrer selbst und das würde sie dann auszunutzen wissen. Blieb abzuwarten, ob die abgefeuerten Schallwellen auch tatsächlich trafen.



avatar
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :

Im Gewächshaus:

Punkte : 1510
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Herausforderung #1

Beitrag von Gesponserte Inhalte

Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten




Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten