Die
neuesten Themen
» Apikofarm & Café Honmel
von Elena
Gestern um 10:41 pm

» Elias Viso-Caster
von Elias
Gestern um 9:31 pm

» Jeans Kommunikation
von Jean
Gestern um 9:30 pm

» Elena's Handy
von Elena
Gestern um 9:20 pm

» Szenenorganisation
von John
Gestern um 9:03 pm

» Johns Viso-Caster
von John
Gestern um 9:01 pm

» Postpartnersuche
von John
Gestern um 8:54 pm

» Das Pokémon-Center von Gavina
von Lou
Gestern um 4:30 pm

» Lose einlösen (Emilia)
von Dan
Gestern um 12:57 pm

» Kaufhausschreck
von Dan
Gestern um 12:57 pm

» Lose einlösen (Odile)
von Lou
Gestern um 11:44 am

» Cave Mining
von Lou
Gestern um 11:43 am

» Das alte Schultrauma
von Anuj
Gestern um 11:34 am

» Lose einlösen (Lawrence)
von Ashé
Gestern um 10:42 am

» ?ud tsgas saW
von Ashé
Gestern um 10:41 am

» Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]
von Leo
Gestern um 10:25 am

» Hundred Miles Away
von Gast
Sa Aug 24, 2019 11:22 pm

» Dungeons & Dragonites
von Larina
Sa Aug 24, 2019 7:54 pm

» Gastro-Meile Rayono City
von Zeena
Sa Aug 24, 2019 7:14 pm

» Innenstadt
von Charlotte
Sa Aug 24, 2019 5:59 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 11.08.2019 | Teamänderung
Es gab eine Veränderung des Forenteams. Odile ist aus dem Team ausgetreten, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Hier geht es zum Geburtstagsevent!

Entwicklung B für 30 Punkte (bis 11.09.)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Zytomegaam Di Mai 01, 2018 12:28 am

Nevaio City • Die Legendenhalle
Stärke
Das Gebäude

Findet in Nevaio City ein Wettbewerb statt, so wirkt es jedes Mal wie ein großes Event. Touristen und Besucher der Stadt glauben häufig, dass ein Fest stattfindet und völlig falsch liegen sie damit nicht. Wettbewerbe werden in der hiesigen Stadt groß gefeiert. Sie wird festlich geschmückt, behangen mit schwarz-weißen Fahnen, und watet sogar mit aller Hand Verkaufsständen auf. Für die Bewohner von Nevaio City ist der Wettbewerb in der Legendenhalle das Aufleben lassen einer alten Tradition und viele der Einwohner versammeln sich zum gemeinsamen Public Viewing. Für Verpflegung ist gesorgt.
Dementsprechend ist die Bühne der Legendenhalle keine groß aufgebaute Bühne, sondern der Turm der Drachenstiege selbst. Teilnehmer erklimmen mühselig den Turm, um an dessen Spitze einen großen Auftritt hinzulegen. Jene Auftritte werden von zuvor aufgestellten Kameras gefilmt und Live übertragen. Für die Teilnehmer bedeutet dies, dass sie die gesamte, obere Etage des Turms für ihren Auftritt nutzen können. Es sind zudem genügend Kameras aufgestellt, um den Auftritt aus den verschiedensten Winkeln betrachten zu können. Es lohnt sich also, rundum eine gute Figur zu machen. Da Teilnehmer nicht in den Hintergrund treten oder sich anderweitig vor den Kameras verstecken können, wird in dieser Halle viel Wert darauf gelegt, dass Teilnehmer und Pokémonpartner ein gutes Zusammenspiel beweisen.
Die Legendenhalle mag dadurch zwar ein wenig ungewöhnlich wirken, für die Bewohner Nevaio Citys ist diese Form des Wettbewerbs aber eine ehrwürdige Tradition, die der Huldigung der beiden legendären Drachen Einalls dient. Nun mag die Tradition zwar zu einem Wettbewerb geworden sein, die Bewohner Nevaio Citys und teilweise auch anderer Städte Einalls, sehen dieses Spektakel jedoch immer noch als Danksagung an Reshiram und Zekrom an.


Das Band

In der Legendenhalle kann man das Heldenband erringen.

Besonderheiten

In dieser Wettbewerbshalle gibt es keine speziellen Regeln. Grundsätzlich erwarten die Zuschauer jedoch, dass der Teilnehmer einen aktiven Part zum Auftritt beiträgt und im Einklang mit seinem Pokémon zusammenarbeitet, statt ihm nur Befehle zu geben.

__________________________

Zytomega
Legendäre Dates
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 579  Elfuns kleiner Freund Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 547

Interessiert an einem legendären Date?
Dann schau doch mal hier vorbei!

Punkte : ★ ¥ ⊹ ♠ ♣
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Re: Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Leoam Mo Jul 22, 2019 5:35 pm

Navio City ♦ Stärke

Bewertungssystem: Juryentscheidung

Jury:

Donia (Was ist wahre Stärke?) - Levia (Harte Schale - Weicher Kern) - Vincent (Zerstörerische Kraft)


Pokémonanzahl: 2 Pokémon dürfen genutzt werden

Teilnehmer:

  • Sina (mit Chelast und Traunmagil)
  • Michael (mit Sesokitz)
  • Sayuri (mit Dragonir und Vulpix)
  • Zarya (mit Tohaido) --> disqualifiziert auf eigenen Wunsch


Runden: 3


Reihenfolge: Michael - Sina - Sayuri
Leo
Frauenschwarm
Koordinator

Pokémon-Team : Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9monsprite_148_HGSS Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9monsprite_350_Weiblich_DP
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9monsprite_023_DP
Punkte : 350
Multiaccounts : Cinja, Sina, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Re: Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Michaelam Mo Aug 05, 2019 9:51 pm

Da stand er nun, von Sina zu diesem Wettbewerb überredet, dabei war das Thema eigentlich so gar nicht seine...Stärke. Okay um ehrlich zu sein hätte bei keinem Thema gewusst was er da eigentlich verloren hatte. Noch dazu machten ihn die ganzen Zuschauer und Kameras unglaublich nervös. Wie sollte er es nur anstellen, weder war Sesokitz der Inbegriff von Stärke noch waren dessen Attacken wirklich für diese Art Wettbewerb geeignet. Als dann sein Name, okay nicht sein echter Name, aufgerufen wurde kratzte er das bisschen Mut das er finden konnte zusammen. Ein Konzept hatte er nicht wirklich, das hier war mehr eine Improvisation. Als er dem Gang zur Bühne folgte, dachte er darüber nach was er mit Sesokitz anstellen konnte, so richtig wollte ihm nichts einfallen bis auf.... Das könnte klappen...auch wenn es wohl sehr gewagt ist. Das Rehpokemon sah ihn fragend an als er ihm schnell den Plan erklärte, hoffentlich verstand es was es von ihm wollte. Gemeinsam betraten sie also die Bühne, ein Glück waren die Scheinwerfer so eingestellt das aus der Menge nur eine dunkle Masse wurde so das er sich weniger beobachtet fühlte. Er schluckte einmal tief und verbeugte sich dann kurz vor der Jury. Okay Sesokitz, fangen wir an. Entschlossen nickte ihm das Pflanzenpokemon zu. Es war einfaches Manöver aber gleichzeitig war es auch vollkommen verrückt. Als die beiden auf der Bühne standen begann er mit dem was er am besten konnte, zu tanzen. Es war eine ganz einfache choreo mit der er den angeborenen spieltrieb von seinem Pokemon weckte welches dann auch direkt mit dem eigentlichen Teil der Show begann.

Die Blume auf seinem Kopf begann leicht zu Leuchten und ein Band aus grünem Licht formte sich zwischen den Beiden. Michael konnte es fast sofort spüren. Wie die Kraft langsam aus ihm heraus sickerte. Lange würde er das nicht durchhalten also musste er sich beeilen. Sesokitz währenddessen begann damit seine Schritte mit kleinen Hopsern nachzumachen, es sprang mit ihm vor und zurück zur Seite und machte jede Umdrehung mit während sie beide durch das Band verknüpft waren. Es war das einzige was ihm zum Thema Stärke eingefallen war. Die Stärke aus dem Band zwischen Mensch und Pokemon hier mal wortwörtlich zur Schau gestellt. Dazu noch die nicht ganz unwichtige Stärke trotz der aufkommenden Erschöpfung weiter zu machen, bis zum bitteren Ende. Inzwischen liefen ihm die Schweißtropfen über die Stirn, er brauchte eine Art Finale und wusste auch schon genau das richtige. Denn den letzten Schritt beendeten sie damit das Sesokitz seine Synthese ein, genau in dem Moment wo es die Gigasauger Attacke beendete so das es einen kleinen Lichtblitz zum Schluss gab.

Erschöpft lächelte er die Juroren an und verbeugte sich nochmal bevor er sich zurück zog. Das war kräftezehrender gewesen als erwartet.
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz
Punkte : 865
Multiaccounts : Mana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Re: Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Sinaam Mi Aug 07, 2019 10:50 am

So, nun war Sina an der Reihe. Auch wenn sie Maikes Auftritt gerade nicht gesehen hat, baute sie doch darauf, dass sie es gut meisterte. Immerhin ist sie Koordinatorin, und das auch in Sinas Augen nicht ohne Grund. Nun müsse sie sich überlegen, was sie zeigen könne, um die Juroren zu überzeugen. Stärke. Stärke. Was kann Sina zeigen, was Stärke, die eigentliche Definition von Stärke, bedeutet. Sie grübelte lange, bis sie aufgerufen wurde. Und dann hatte sie doch eine Idee. Und ihre Pokémon waren mit ihr.

Als die Forscherin dann das Feld betrat, winkte sie dem Publikum zu. Erst ein Winken links, dann ein winken rechts, und nicht zu letzt noch vorne und hinten. Danach stellte sie sich vor die Jury, winkte und sprach danach in einem ernsten Ton. "Ich beginne dann jetzt mit meinem Auftritt." Sofort griff sie zu den Pokébällen und mit zwei Lichtblitzen schossen Fadi und Kogra aus den Bällen. Sie inszenierten einen Streit. Sie blökten sich an und zeigten schon, dass sie sich körperlich auseinander setzen wollen. So diente Sina als Schiedsrichterin und ließ die beiden zum Kampf frei. Doch eine Sache war schon von vorne herein klar, was das Publikum nicht weiß. In Sekundenschnelle wird gleich der Sieg schon entschieden sein. Mit einer Rückkehrattacke versuchte das Chelast Sinas Kogra zu treffen. Doch ohne Erfolg. Es sprang durch den Geist hindurch, welches lächerlich lachte. Danach versuchte es Trogi noch einmal und noch einmal, bis er erschöpft vor dem Traunmagil zu Boden sank.

Kogra natürlich soll die Chance nun ergreifen und fing an eine riesige Magieflamme zu kreieren, um sie auf das Chelast zu werfen. Die bunten Farben und das Spiel von blauen, roten und grünen Flammen, wurde so gewaltig, dass der Saal hell erleuchtete. Und dann sah man, wie das Traunmagil den Ballen auf den Boden fallen lies. Es lies den Ballen auf den Boden fallen, sodass er in tausend kleine Flammen zersprang, welche schnell erloschen. Sina als Schiedsrichterin musste natürlich verwundert schauen.

Dann aber schwebte Kogra auf Trogi zu und half ihm auf die Beine. Es erzählte mit dem Chelast eine kurze Weile und dann hoben beide den Arm. Sina als Schiedsrichterin rannte sofort zwischen die Beiden und schrie zur Menge. "Ich erkläre hiermit beide zu Siegern!", und sie klatschte in die Hände. Danach erstreckte Sie sie erfreut in den Himmel.

Diese glückliche Szene sollte das Ende des Auftritts bedeuten. Die Szene soll zeigen, dass man, gerade in einer Welt der Pokémon, auch vergeben können und dem anderen Helfen muss, um Stärke zu zeigen. Eine Stärke, welche etwas mit Inneren Werten zu tun hat. Das ist mal eine schöne Idee gewesen, die Sina da in den Kopf geschossen ist. Sie blieb mit Kogra und Trogi noch ein paar Sekunden so stehen, um das Endbild zu verdeutlichen. Danach winkte sie den Massen zu und ging zur Jury. "Mein Auftritt ist beendet." Mit diesen Worten drehte sich Sina zum Ausgang und lief mit Trogi und Chelast nach draußen, die Menge am Toben. Gut, das tat sie eigentlich immer, wenn ein schöner Auftritt geboten wird.
Worte: 507
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 410
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Re: Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Sayuriam Do Aug 08, 2019 10:21 am

Sayuri war noch vor einigen Tagen los gezogen um alles für ihren Auftritt zu kaufen. Zum Glück für sie hatte sie sogar fast alles bekommen. Eine einfache Violine für Anfänger geeignet. Nun Sayuri war alles andere als eine Anfängerin, aber bei so einer Violine schmerzte ihr Herz nur ein wenig sollte sie bei der wagemutigen Performance Schaden nehmen. Sie war auch endlich perfekt gestimmt und ließ sich sauber spielen. Ein wundervolles Instrument. Sie hatte vorsichtshalber einen Ersatzbogen gekauft.
Und so wartete sie. Sina und ihre Freundin Maike hatte sie schon getroffen und sich die beiden Vorführungen in der Liveübertragung angesehen. Sie prüfte nochmal alles. Ihr Dutt war schön fest und sie drückte vorsichtshalber noch einmal die gefühlt zweihundert Haarnadeln fest. Es würde schließlich stürmisch werden. Nur zwei Strähnen und ihr Pony fielen ihr ins Gesicht. Sie trug ein schneeweißes Kleid aus schwerer Seide ohne jeglichen Schnickschnack und ihren Siegelring. Keinen Schmuck, keine Kopfbedeckung... gar nichts. Sie fühlte sich ein wenig nackt. Auch das Kleid hatte sie ein weiteres Mal gekauft. Glücklicherweise hatte die Boutique zwei in ihrer Größe gehabt. Aber sie würde es noch für den zweiten Auftritt brauchen. Als sie zu ihrer Tasche neben sich schaute merkt sie mal wieder wie perfektionistisch sie doch war und dabei war sie nicht einmal im Ansatz eine Koordinatorin. Hatte sie es vielleicht übertrieben? Sie sah Lady fragend an. Das Guardevoir schwebte zu ihr und drückte sie sanft. Dann wurde ihr Name aufgerufen. „Wünsch mit Glück“, lächelte sie ihr Pokemon an, das sie bei ihren Sachen zurückließ. Wenn sie über das kommende nachdachte brauchte sie wirklich ein wenig Glück, auch wenn sie ihren Pokemon blind vertraute.
Als sie oben auf der Drachenstiege ankam war sie sprachlos vor Begeisterung. Sie hatte auf dem Weg Ragnar, ihr Dragonir raus gelassen und war mit ihm letzte Planungen durch gegangen. Eine solche „Wettbewerbsarena“ unterstrich ihre Idee irgendwie noch. Ragnar war vor geflogen und hatte sich auf der obersten Ebene an einer der Säulen niedergelassen. Danach hatte sie auf den Stufen ihre Schuhe stehen gelassen und war barfuß weiter gegangen. Hime, ihr Vulpix trottete noch gemütlich, aber anmutig mit weitem Abstand hinter ihr her. Ihre linke Vorderpfote war mit einem weisen Verband verbunden und sie trug eine dunkelgrüne Schleife um den Hals. Sayuri selbst hielt in einer Hand Violine und gespannten Bogen.
Sie trat vor die Jury und machte einen tiefen Knicks. Das Zeichen, das sie beginnen würde. Die junge Frau hatte Ähnlichkeiten mit einem Geist... schneeweißes Haar, alabasterfarbene Haut und ein weißes Kleid. Die einzige Farbe waren ihre tiefroten Augen. Als sie die Violine ansetzte und die ersten Töne spielte, begann auch Himes Spiel. Leise sanfte Töne erklungen und Sayuri drehte sich zu ihrem Vulpix. Sie bewegte sich stets im Takt der Musik leicht tanzend. Sie lockte es mit der Musik und bat es zu ihr zu kommen. Das kleine Feuerpokemon humpelte so überzeugend, dass sogar Sayuri Mitleid mit ihr bekam. Was für eine Schauspielerin, schoß es ihr durch den Kopf. Aber es kam immer näher auf sie zu. Als plötzlich ein wütender Schrei die sanfte Musik durchbrach und ein 'wildes' Drachenpokemon auf Hime zustürzte. Dragonir streifte das Vulpix und verschwand wieder. Hime stellte sich auf, sank jedoch wieder zurück und sah sich um. Sayuri selbst trat an ihre Freundin heran und stellte sich zwischen Hime und Ragnar. Ihr Spiel wurde schneller und fordernder. Sie forderte mit schnellen Tönen den Drachen heraus. Ragnar nahm ihre Herausforderung an, und obwohl er immer wieder versuchte Hime zu attackieren baute er sich vor Sayuri auf. Beide hatten die Übereinkunft getroffen, dass er sie treffen durfte, wenn er nicht mit voller Kraft zuschlug. Er schlug mit dem Schweif nach ihr, was ein peitschendes Geräusch erzeugte und jedes mal , versuchte die junge Frau das Pokemon mit ihrem Spiel zurück zu drängen. So entstand ein 'Kampf' zwischen Musik und Wildheit. Aber das Pokemon war stärker und drängte Sayuri immer weiter zurück bis sie schützend über ihrem Vulpix stand. Das war für beide das Zeichen für den nächsten Schritt. Vulpix knurrte und ihr Schweif fächerte sich auf, aber Ragnar ignorierte die Drohgebärde und schlug erneut auf Sayuri ein... und er traf perfekt. Besser hätte sich Sayuri es gar nicht wünschen können. Die Kugeln an seinem Schweif trafen sie ihn der Kniekehle und sie sank in die Knie. Die Violine ließ sie zu Boden gleiten und blieb schützend über ihrem Pokemon knien. Als Dragonir zornig aufbrüllte und begann sie zum umkreisen, hatte Sayuri ein wenig Angst. Sie vertraute ihrem Pokemon blind, aber im inneren des sich aufbauenden Wirbelsturmes zu sein, war ein mulmiges Gefühl. Ragnar umrundete sie immer noch und schuf eine mächtige Windhose, die er aufrecht erhielt und darauf achtete das sie sich nicht wegbewegte. Das Letzte was man von Vulpix und Sayuri sah, bevor sie der Sturm verschluckte war, dass die Frau sich beschützend über das Pokemon beugte und es mit ihrem Körper abschirmte.
Was die Jury und auch die Kamera nicht sehen konnte, war das Sayuri sich ganz klein machte und die Violine unter sich schob, damit sie geschützt war. Und Vulpix quetschte sich unter Sayuri heraus um ihre Attacke auszuführen.
Nur kurz war der Sturm aufgezogen und riss an allem und jedem um sicher herum, da schoss ein Flammenstrahl gen Himmel und zerriss den Sturm, den das Dragonir erschaffen hatte. Der Strahl sammelte sich am höchsten Punkt in einer Kugel und explodierte. Ein Feuerregen senkte sich auf die Arena hinab und vertrieb das 'wilde' Drachenpokemon. In Mitten des Feuerregens stand eine Frau, das Haar löste sich aus dem Dutt, das Kleid war zerrissen und hatte Brandflecken. Aufrecht mit klarem und ungebrochenem Blick. Stolz und mutig im Angesicht des Sturmes und des Feuerregens. Sie war sehr froh, das echte Seide nicht so schnell Feuer fing.
Sie war aufgestanden, als sich der Tornado aufgelöst hatte. In der rechten Hand hielt sie dicht am Kleid ihre Violine mit dem Bogen und im linkten Arm hielt sie Hime, die gen Himmel schaute, wo sie gerade eine beachtliche Funkenflugattacke hin geschossen hatte. Sayuri machte erneut einen tiefen Knicks, nachdem alles Feuer vom Himmel gefallen war und beendete die Vorstellung damit.
Hime sprang von ihrem Arm und verneigte sich auch. Und Ragnar erschien wieder bei den beiden und schien gut gelaunt zu strahlen.
Sayuri wusste nicht wo ihr Herz war. Sie hatte alles überlebt. Das Feuer, das vom Himmel fiel. Die Windhose. Sie hatte zwei wunderbare Pokemon, nun musste es nur noch so gut ausgesehen haben, wie es in ihrer Vorstellung gewesen war. Und sie hoffte, dass ihre Botschaft angekommen war. Was war wahre Stärke für die Forscherin? Die zu beschützen, die sie liebte und das um jeden Preis. Morgen hätte sie bestimmt viele blaue Flecken, aber es hatte sich gelohnt!

__________________________
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Sayuri11
Sayuri
Lady
Pokémon-Team : Lady Namida (Guardevoir)
Tinúviel (Absol)
Hime (Vulpix)
Lanthir Faloth (Lapras)
Ragnar (Dragonir)
Nova (Lilminip)
Punkte : 235
Multiaccounts : Ashitera, Riona, Kiyoshi, Silvana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Re: Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Doniaam Mo Aug 19, 2019 2:51 am

Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Wettbewerb_jury_banne4lkwg

Die berühmte Dame seufzte und nahm sich ein Schluck aus ihrem Sekt Glas und sah hinaus. Sie fuhr nach Navaio City, um als Jurorin eines Wettbewerbs zu sein und war sehr gespannt auf die Teilnehmer, doch hasste die langweilige Autofahrt. Als ihr Fahrer anhielte, zuckte die Blondhaarige etwas und sah genauer heraus und bemerkte erst einige Augenblicke später, dass sie an der Wettbewerbshalle war. Die Türe öffnete sich und die Kriminelle stieg heraus und wurde direkt von mehreren Fotografen fotografiert. Donia setzte automatisch ihr charmantes Lächeln auf und schaute in mehreren Kamaras hinein und begann sich in Richtung Eingang sich zu bewegen. Vor dem Eingang standen einige Journalisten und bombardierten die Dame mit Fragen. Doch diese ignorierte sie und ging ins Gebäude. Als die einen Flur entlang ging, blieb sie einfach stehen und Strich eine blonde Haarsträhne aus dem Gesicht. „Warum müssen immer so viele Journalisten da sein?“ fragte sie sich leicht genervt und ging durch eine weitere Tür.

Sie stand an ihrem Platz und zupfte an ihrem Lederkleid etwas, da es nicht richtig saß. Ihr Outfit war komplett aus Leder. Sie hatte ein Lederkleid bis zu den Knie und Overkneeschuhe. Die Modedesignerin setzte sich hin und sah zur Bühne. Denn Miss D wusste, dass der Wettbewerb bald begann. Im selben Moment kam schon der Moderator auf die Bühne und erklärte kurz den gesamten Ablauf des Wettbewerbs. Nach seinem Vortrages begann es schon mit einem blauhaarigen Jungen, der für Donia sehr aufgeregt aussah. Zu Beginn seiner Vorführung fing der Junge an zu tanzen und dies verwirrte die Modedesignerin und sie musste eine Augenbraue erheben. Dies zog sich durch seine ganze Vorführung und als diese zu Ende ging, schluckte die Blondhaarige. Denn sie war keinesfalls begeistert davon. Als der Moderator wieder auf die Bühne ging, sah dieser zur Modedesignerin und lächelte breit. „Dies war Maike.“ sprach der Mann ins Mikrofon und verkündete die nächste Teilnehmerin. Dieser war von einer selbstbewussten Frau. Der ganze Auftritt war ein Streit zwischen zwei Pokémon und am Ende ein Unentschieden. Die nächste Teilnehmerin erstaunte die Blondine, denn sie erkannte den Körper wieder. // In diesem Körper war ich doch, auf dieser komischen Insel.// dachte sie sich und sah dem riesen Auftritt genau an und klatschte leicht, wie bei den anderen. Nach den drei Aufführungen wurden die Juroren zur Beurteilung erfragt. Die Modedesignerin war die erste in der Reihe. „Also zu Maike. Dies war ein sehr eigenartige Darstellung von Stärke und ich war zu Anfang irritiert und musste überlegen, wie ich dies bewerten sollte. Aber erstmal gehen wir an den Anfang. Ich habe deine Nervosität bemerkt und hatte Angst, dass du dich gar nicht anfangen würdest. Dann zu deiner Choreo, sie war relativ einfach und elegant, doch leider darf ich Eleganz nicht mit bewerten in dieser Art von Wettbewerb.“ sagte Donia freundlich und machte eine kleine Pause. „Ich verstehe deine Nachricht, die du uns damit zeigen wolltest, doch es war der falsche Weg. Ich kann dir leider nur 4 Punkte geben. Ich hoffe die nächste Runde wird besser. Ich weiss, dass du das kannst.“ erklärte die Kriminelle und ließ sich in den Stuhl fallen. Nach der Frage des Moderators zum nächsten Auftritt räusperte die Dame im Lederkleid erneut und setzte wieder ein Lächeln auf ihren Lippen auf. „ Die zweite Aufführung war einesehr schöne Darbietung von deinen Pokémon. Chelast und Traum agil. Besser hätte es nicht sein können. Doch bei dem ganzen Spektakel habe ich dich vermisst Sina. Du standst leider nur da und hast nichts gemacht.“ sagte Donia und strich sich durchs Haar. „Deswegen gebe ich dir leider nur 8 Punkte.“ erläuterte die berühmte Dame und beendete ihre kurze Beurteilung. Die Blondine war zu ihrer letzten Beurteilung gekommen und deswegen nahm sie einen kleinen Schluck von ihrem Glas. „ Dann zu der letzten Teilnehmerin. Zu erst muss ich mal sagen, dass ich wegen dem zerstörten Kleid leider keine Punkte abziehen kann. Aber ich muss sagen, dass dein Auftritt sehr schön anzusehen war. Doch die Windhose von deinem Drachenpokemon hat leider für mich zu viel verdeckt. Mit diesen Fakten gebe ich für diesen Auftritt 7 Punkte.“ sagte Miss D und nahm sich ein Schluck aus ihrem Glas.

Bewertung 1.Runde:

Michael: 4
Sina: 8
Sayuri: 7

__________________________
Donia
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Doniasigijtj3i
Donia
Beauty Queen
Taijitu Elite

Pokémon-Team :
Pokémon Team:
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 683 Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 118 Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 449Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 353

Punkte : 150
Multiaccounts : Amelia, Taziana, Scarlett
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Re: Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Leviaam Do Aug 22, 2019 3:59 pm

Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Wettbewerb_jury_banneo5kgr
Juror: Nikolai [NPC/Wrestler]


Hach, was würde das doch für ein aufregender Tag werden!
Nikolai hatte sich schon lange auf diesen Tag gefreut – Jurymitglied im Wettbewerb der Stärke, na, das war doch auf jeden Fall sein Fachgebiet! Der Wrestler grinste durchgehend und rückte hier und da immer mal wieder seinen Championgürtel, den er gut sichtbar über seiner Schulter drapiert hatte, zurecht.
Ihm war zwar bewusst, dass er zwischen den zwei schicker gekleideten Juroren wohl etwas unpassend wirkte, aber das war dem Riesen ziemlich egal. Er trug eben das, was man so trug – was sollte daran auch verkehrt sein?
Ein muskelbetonendes Shirt, eine locker sitzende Jeanshose und dicke Wanderstiefel mit fester Sohle waren die Kleidungsstücke seiner Wahl. Er hatte sich bewusst dagegen entschieden auf der Drachenstiege im Wrstleroutfit zu erscheinen – denn hierbei handelte es sich schließlich immer noch um einen heiligen Ort!
Nikolai warf einen Blick zu der Frau zu seiner linken. Sie hatte blondes Haar und trug ein enganliegendes Lederkleid mit eingearbeiteten Elementen aus schwarzem Lack.
„Ist das nicht ein aufregender Tag?“, fragte Nokolai mit seiner tiefen Stimme und lachte. „Ich bin gespannt wie sich die teilnehmenden Koordinatoren schlagen – und ganz besonders wie sie sich an das Thema Stärke heranwagen werden.“, fügte er noch an, beugte sich leicht vor und stützte sich mit seinen muskulösen Unterarmen auf dem Jurypult ab. Er wollte die Auftritte aufmerksam beobachten und nichts verpassen.
Bald darauf ging es auch schon los und die Koordinatoren begangen mit ihren Auftritten, die Nokolai aufmerksam verfolgte. Hier und da schien er sich Notizen zu machen – wobei der Stift in seiner Hand merkwürdig klein wirkte. Seine Schrift war auch nicht die beste, aber die Hauptsache war schließlich, dass er sie entziffern konnte, oder?
Nach leider nur 3 Auftritten war es auch schon soweit, dass die Bewertungen anstanden. Nokolai lauschte der Dame neben sich natürlich höflicherweise, aber zeitgleich grinste er, denn er freute sich wie ein kleines Kind darauf seine Bewertung abgeben zu können – das wollte er immer schon einmal gemacht haben!
Als er an der Reihe war, stand er auf und räusperte sich einmal, bevor er sich an die Koordinatoren wandte, die sich zur Bewertung auf der Bühne versammelt hatten: „Erst einmal möchte ich euch allen dreien für eure Teilnahme an diesem Wettbewerb danken.“, fing er an und schenkte den Teilnehmern ein breites Lächeln. „Ich bin bereits auf die nächste Runde gespannt – doch erst einmal sollten wir die erste Runde bewerten, nicht wahr?“


Michael/Maike mit Sesokitz

Maike:
„Ich denke es ist das beste, nach der Reihenfolge der Auftritte vorzugehen, also zuerst zu dir und deinem Sesokitz, Maike. Wie meine Vorgängerin bereits erwähnte sah man dir deine Nervosität deutlich an, doch du hast sie überwunden und deinen Auftritt bis zum Ende durchgezogen, dafür möchte ich dir zuerst ein großes Lob aussprechen. Leider war dein Auftritt zu diesem Thema leider etwas ... enttäuschend. Ich habe die Nachricht mit dem Band zwischen Trainer und Pokémon zwar verstanden, jedoch hat in deinem Auftritt nichts darauf hingedeutet, was denn nun eigentlich die Stärke dahinter ist. Hättet ihr gemeinsam ein Hindernis überwunden oder etwas gemeistert, dann wäre das Thema der Stärke aus meiner Sicht zumindest noch einmal viel deutlicher geworden. So kann ich euch beiden leider nur 2 Punkte vergeben – ihr habt zwar eine sehr gute Nachricht in euren Auftritt eingebaut, aber eine Tanzeinlage hat für mich leider nicht sonderlich viel mit Stärke zu tun – so schön sie auch anzusehen war. Aber ich wünsche dir für den nächsten Auftritt trotzdem viel Glück und hoffe du lässt dich nicht unterkriegen und bist auch weniger nervös.“

Sina mit Traunmagil & Chelast

Sina:
„Nun zu dir, Traunmagil und Chelast, Sina. Ich muss sagen mir als professioneller Wrestler hat eure Kampfeinlage sehr gefallen. Besonders das Ende fande ich eine sehr schöne Idee – ich bin auch der Meinung, dass beiden Pokémon ein großes Lob ausgesprochen werden sollte und beide Sieger sind. Doch muss ich meiner Kollegin wieder einmal zustimmen – du selbst hast dich leider sehr zurückgehalten, dabei hättest du dich viel besser einbringen können. Es ist hier in der Drachenstiege üblich, dass sich die Teilnehmer auch selbst in die Auftritte einbinden, daher war es wirklich schade, dass man von dir bis auf das Ende eigentlich gar nichts wahrgenommen hat. Nichtsdestrotz fand ich den Kampf sehr schön koordiniert, wenn er auch irgendwann durch die sich wiederholenden Abläufe eher eintönig wirkte – das Spektakel aus den Flammen von Traunmagil hat mich jedoch wieder herausgerissen und das Ende fande ich wie ich bereits wahrscheinlich mehrfach erwähnt habe, sehr schön. Eine sehr schöne Message, für sie ich jetzt am Ende auch noch einmal ein Lob dir gegenüber aussprechen möchte. Ich gebe dir und deinen beiden Pokémon damit auch guten Gewissens 6 Punkte. Ich freue mich also schon sehr auf euren nächsten Auftritt und bin gespannt, was ihr euch da ausgedacht habt.“


Sayuri mit Dragonir & Vulpix

Sayuri:
„Zwar zuletzt, aber nicht weniger wichtig, möchte ich mich nun an dich, Dragonir und Vulpix wenden, Sayuri. Ich muss sagen, dass war im wahrsten Sinne des Wortes eine sehr windige Angelegenheit, haha. Deine Musikeinlage mit der Geige fand ich eine sehr schöne Idee und sie hat den Kampf mit deinem Dragonir wirklich sehr schön untermalt. Doch ich muss leider auch sagen, dass du dich meiner Ansicht nach zu sehr selbst in den Vordergrund gestellt hast. Der Anfang deines Auftritts war sehr spannend, dieser Auftakt mit dem angreifenden Dragonir und dem Vulpix, sehr schön. Doch dann kamst du hinzu und obwohl sich die Trainer, wie ich schon bei Sina erwähnte, mit einbringen sollen, fand ich doch, dass du dabei leider dein Vulpix zu sehr an den Rand gedrängt hast. Dieser Kampf, der ja auch zum Höhepunkt deines Auftritts führen sollte und damit wichtig war, fand eigentlich nur zwischen dir und dem Dragonir statt – an einen Beitrag des Vulpix kann ich mich bis auf einige Drohgebärden leider nicht erinnern. Auch wenn ich dir trotzdem ein Lob für deinen Mut aussprechen möchte, dass du es riskiert hast von deinem Pokémon getroffen zu werden. Jedoch war auch dein Finale leider nicht ganz das, was ich erwartet hätte. Die Windhose war wirklich ein imposanter Anblick und für einen Moment haben sich sicherlich alle Sorgen um dich und das Vulpix gemacht, da man euch nicht sehen konnte .... was jedoch auch genau das ist, was mich gestört hat. Man hat weder dich noch dein Vulpix gesehen – und obwohl ich den Funkenregen wirklich wunderschön und passend als Abschluss fand, so konnte man leider sowohl von der Attacke, wie auch leider von deinem Pokémon nicht viel mehr sehen als den Abschluss als Funkenregen. Daher kann ich euch leider nur 4 Punkte geben. Aber ich freue mich schon auf euren nächsten Auftritt und wünsche euch viel Glück. Damit möchte ich dann auch an meinen Kollegen abgeben.“


Mit einem letzten Lächeln zu den drei Teilenehmern, ließ sich Nokolai auch wieder auf seinen Stuhl nieder und trank etwas Wasser aus den bereitstehenden Gläsern. Es war lange her, dass er so lang am Stück gesprochen hatte und sein Mund fühlte sich so trocken an wie die Habaro-Wüste. Nun war er aber gespannt wie sein Kollege die drei Auftritte bewerten würde – und vor allem natürlich wie es weiterging. Denn schließlich kam als nächstes sein eigenes Thema an die Reihe!

Bewertung 1. Runde:

Maike: 2 Punkte
Sina: 6 Punkte
Sayuri: 4 Punkte
Levia
Wüstenblume
Arenaleiterin von Marea City

Pokémon-Team : Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_470Atari
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Irrbis11 Abby | Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_548 Aralia | Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_556 Rea

Punkte : 810
Multiaccounts : Ileva, Aleia, Niall & Finn
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Empty Re: Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle]

Beitrag von Yoshiam Sa Aug 24, 2019 8:57 am

jury #1
nevaio city
NPC-Stellvertretung für Vincent

Mit stolzen Schritten war Cindy an das Jurypult herangetreten. Heute war ein besonderer Tag, nicht, weil die langgewachsene Frau mal wieder bei der Bewertung eines Wettbewerbs mithelfen durfte, sondern weil auch ihre heimliche Konkurrenz Donia in der Jury vertreten war. Jeder Auftritt bedeutete Werbung und gerade deswegen hatte sie sich heute beim Vernehmen ihrer Kollegen gleich doppelt so gut herausgeputzt! Wo könnte man sich besser herauskristallisieren oder gar vermarkten, als wenn sie im direkten Vergleich zu einer persönlichen Rivalin stand? Ihre Kontrahentin wollte heute mit Leder punkten, sie hingegen mit prächtigem Kunstfell. Aber im Grunde standen jetzt  die Vorführungen und nicht sie im Mittelpunkt!
Amüsiert betrachtete sie die jeweiligen Vorführungen und verfolgte schliesslich aufmerksam das Urteil ihrer Kollegen, ehe sie zum Zuge kam. Dabei erhob sie sich von ihrem Jury-Sitz, strich elegant eine Strähne aus dem Gesicht, die sie absichtlich nicht mit Haarlack befestigte, ehe sie zu referieren begann.
Mein Name ist Cindy Lightwood, meines Zeichens Modedesignerin. Damit meine Bewertung möglichst fair und nachvollziehbar abläuft, bin ich transparent bei den meinen Kriterien: jeweils ein Punkt für Intro und Outro, 4 für den Inhalt - worunter auch zählt, dass ihr das jeweilige Thema passend unterbringt - zwei Punkte für die Aufführung sowie die Präsentation und letztendlich sind zwei Punkte für meine weibliche Intuition, das Bauchgefühl, das ich allgemein bei eurer Aufführung habe.

Sie nickte kurz Maike zu, ehe sie sich auch schon an die Bewertung machte und die Teilnehmerin eindrucksvoll niederstarrte.
Es zeugt von Mut, in einem Wettbewerb ein scheinbar völlig unpassendes Pokémon für die Kategorie zu wählen. Da hast du dieses Mal wohl auch reichlich Glück gehabt, dass meine Kollegin dir eine gut machbare Themenvorlage geliefert hat. Ahem. Du hast bewiesen, dass man selbst mit Gigasauger eine Botschaft überbringen kann. Leider muss ich aber auch sagen, dass deine Vorführung insgesamt sehr kurz ausgefallen war, wir haben nur wenige Attacken und Abwechslung zu Gesicht bekommen. Mehr Vorbereitungszeit wird dir sicherlich gut tun, besonders dann, wenn du einen professionellen Auftritt hinlegen möchtest. Ich rechne es dir aber positiv an, dass du dich selbst auch mit eingebracht hast. Darauf baut vor allem auch das Publikum hier. Für deine Aufführung gibt es von mir grosszügigerweise 5 Punkte. Eigentlich sind es weniger.
Sie räusperte sich kurz, ehe sie sich nicht weniger stolz an die nächste Teilnehmerin wandte.
Dein Auftritt erschien mir selbstbewusster als jener deiner Vorgängerin. Du musst uns aber nicht wirklich mitteilen, wann du beginnst, das bekommen wir dann schon selber mit, beziehungsweise sollten wir das sogar! Was mir hier am stärksten negativ auffiel, war dein fehlendes Mitwirken in der Aufführung selber. Das hat Maike davor sehr gut gemacht und sollte eigentlich auf jeden Fall dabei sein, wenn man sich etwas über die Wettbewerbshalle informiert hat, Fräulein! Dein Intro war aber besser gestaltet gewesen, definitiv! Ein Kampf war zudem eine wundervolle Idee, um bei einem Stärke-Wettbewerb zu punkten! Leider hätte ich da gerne etwas mehr davon gesehen, aber zumindest deine Nachricht, dass man bei einem Streit eben auch mal sich beruhigen, verzeihen und auf einander zugehen muss, fand ich wirklich eindrucksvoll. Für deinen Auftritt gibt es auch für dich gnädige 5 Punkte.
Nun war es an der Zeit, auch die letzte Teilnehmerin unter ihre Fittiche zu nehmen! Jedenfalls für wenige Minute. Sie rieb sich verschwörerisch die Hände, ehe sie auch schon mit ihrer Kritik begann:
Bei dir habe ich deutliche Vorbereitung gemerkt, du hast sogar ein Instrument mitgebracht. Leider ist eine Violine und ein Kleid aber dann doch etwas unpassend für einen Stärke-Wettbewerb, was dich zumindest von meiner Seite aus etwas Punkte bei der Präsentation kostet. Du hast dich aber zur Genüge selbst in die Vorstellung mit eingebracht, was ich dir anrechne, das Schlussbild und auch die Szenerie selber war eindrucksvoll, aber auch von dir hätte ich generell noch etwas mehr Attacken gesehen, selbst wenn die wenigen nur so von Stärke trotzten. Dein Intro hätte noch etwas mehr sein können, aber hatte zumindest das Nötigste dabei, fürs Outro erbarme ich mich zumindest wegen dem Schlussbild für die volle Punktzahl, auch wenn du danach eher unspektakulär von dannen gezogen bist. Von mir bekommst du für deine Aufführung gerade im Bereich Inhalt und Bauchgefühl die meisten Punkte, was ein Total von 7.5 Punkten ergibt.
Sie strich sich abermals eine Strähne weg, rückte ihren Stuhl mit einer eleganten Bewegung zur Seite und nahm wieder mit einem verschwörerischen Lächeln Platz. Nichts war schöner für sie, als Leute so richtig hart dranzunehmen!

__________________________


Yoshi
Blumenverkäufer
Top Vier

Pokémon-Team :
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 261Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 198 Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] 633Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_799Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_722 Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_506_SW

Event:
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_782

Schwarze Stadt:
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_359m1Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_491_DPPT Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9mon-Icon_442_DPPT Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Aefeffccpuqc1

Punkte : 70
Multiaccounts : Arima, Kai, Hanspeter, Zarya und Zeno
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Runde 1 endete wie folgt:

Maike erhielt insgesamt 11 Punkte von den drei Jurys (4+2+5).

Sina erhielt insgesamt 19 Punkte von den drei Jurys (8+6+5).

Sayuri erhielt insgesamt 18,5 Punkte von den drei Jurys (7,4,7,5).

Somit führt aktuell Sina knapp vor Sayuri. Auch wenn Maike aktuell das Schlusslicht bildet, ist noch alles drin! :)

Runde zwei hat mit dem letzten Jurypost gestartet. Bitte ans Posten denken!!! ;)
Leo
Frauenschwarm
Koordinator

Pokémon-Team : Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9monsprite_148_HGSS Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9monsprite_350_Weiblich_DP
Die Legendenhalle [Wettbewerbshalle] Pok%C3%A9monsprite_023_DP
Punkte : 350
Multiaccounts : Cinja, Sina, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten