Die
neuesten Themen
» Lotterie
von Lawrence
Gestern um 6:03 pm

» Abwesenheitsliste
von Yoshi
Gestern um 11:47 am

» Änderungen im LoD
von Gast
Gestern um 1:15 am

» Route 16
von Neyla
Do Mai 24, 2018 12:01 pm

» Wohnung von Riley Avari
von Riley
Do Mai 24, 2018 11:44 am

» The Hope dies last
von Gast
Mi Mai 23, 2018 10:29 pm

» Reservierungen
von Lawrence
Di Mai 22, 2018 1:12 pm

» Wiese vor dem Musiktheater
von Mika
Mo Mai 21, 2018 3:41 pm

» Bibliothek "Distant World"
von Honoka
Mo Mai 21, 2018 3:31 pm

» Boutique "Milotica"
von Clyde
So Mai 20, 2018 12:42 pm

» Das Pokémon-Center von Panaero City
von Solomon
Do Mai 17, 2018 9:33 pm

» Herausforderung #1
von Livia
Do Mai 17, 2018 4:37 pm

» Kyoya vs Solomon
von Solomon
Do Mai 17, 2018 2:57 pm

» Strand von Ondula
von Spike
Do Mai 17, 2018 11:07 am

» Neues von der Insel! [Shima no Koji]
von Gast
Mi Mai 16, 2018 4:01 pm

» Nördliches Stadtzentrum [Event]
von Yang
Di Mai 15, 2018 11:58 pm

» Sportstadion [Event]
von Emilia
Di Mai 15, 2018 11:51 pm

» Einklangspassage [Event]
von Alistair
Di Mai 15, 2018 11:12 pm

» Sporthalle [Event]
von Enya
Di Mai 15, 2018 11:02 pm

» Fragen
von Kaya
Di Mai 15, 2018 3:38 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Momentan findet kein Event statt.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ranger & Polizisten Vereinigung - RPV

Beitrag von Zytomegaam Mo Jun 22, 2015 12:47 pm

Ranger & Polizisten Vereinigung

Die Ranger & Polizisten Vereinigung; kurz auch die RPV genannt; ist eine staatliche Institution, die sich zur Verbrechensbekämpfung und zum Schutz der Bürger aus den verschiedensten darauf spezialisierten Berufsfeldern zusammensetzt. Hauptsächlich wurde sie von Polizisten und Rangern gegründet, die gleichermaßen zum Wohl des Volkes beitrugen, woher letztlich auch ihr Name stammt. Heute ist die Vereinigung jedoch ein kunterbunter Mix aus den verschiedensten Leuten, die eifrig zur Verbrechensbekämpfung und dem Wohlergehen der Leute beitragen.
Es ist jedoch nicht automatisch jeder Ranger oder Polizist Mitglied dieser Vereinigung. Die RPV hat sich auf die schwerwiegensten Fälle spezialisiert und spaltet sich damit von den gewöhnlichen Polizisten und Rangern ab. Sobald ein Fall eine gewisse Härte erreicht, wird er automatisch an die RPV übergeben. Mit der aufkeimenden, höheren Kriminalitätsrate, die die Zeit nach der Ultrabestieninvasion mit sich brachte, hat sie mit der Verbrechensbekämpfung alle Hände voll zu tun, beteiligt sich aber nichtsdestotrotz auch am Wiederaufbau, um sicherzustellen, dass die Maßnahmen friedlich und von Verbrechern ungestört durchgeführt werden können.
Die Zentrale der RPV liegt inmitten von Stratos City. Das riesige Bürogebäude der Vereinigung ist kaum zu übersehen und gut zu erreichen. Es ist jedoch auch ein äußerst geschäftiger Ort, an dem die Einsatzkräfte hastig aus- und eingehen, um an ihren Einsatzorten für Recht und Ordnung zu sorgen.


Aufgaben & Ziele

Die RPV spaltet sich in vier verschiedene Abteilungen auf, die jeweils andere Ziele verfolgen. Davon dienen zwei allein der Verbrechensbekämpfung, während die letzte Abteilung sich auf gänzlich andere Arbeiten spezialisiert, die für das Fortbestehen der RPV jedoch ebenso wichtig sind.
Grundsätzlich kümmert die RPV sich nicht um Lappalien oder kleinere Verbrechen. Wer einen einfachen Diebstahl anzeigen oder Beschwerde wegen eines zu lauten Nachbarn einlegen möchte, ist hier eindeutig an der falschen Adresse. Die RPV befasst sich mit grausamen Fällen und legt sich mit brutalen Verbrechersyndikaten an, um ihnen das Handwerk zu legen und Einall ein ganzes Stückchen sicherer zu machen.

Die Abteilung für Gewaltverbrechen spezialisiert sich auf das Fassen von Serienkillern, Vergewaltigern, Entführern und aller Hand anderer Psychopathen, die alleine oder in kleineren Gruppen agieren, die nicht ausschweifend organisiert sind. Angestellte dieser Abteilung sind geschult darin, sich in die kranken Köpfe der Verbrecher hineinzudenken, um ihnen einen Schritt voraus zu sein. Sie müssen sich jedoch auch ebenso häufig mit Opfern und Familien der Opfer auseinandersetzen; ihnen möglicherweise schlechte Nachrichten übermitteln.
Teil dieser Abteilung sind häufig Polizisten und Kriminologen, die pflichtbewusst genug sind, sich die Arbeit anzutun. Auch Forensiker und Rechtsmediziner machen einen großen Teil ihrer aus, um Spuren zu sichern und auswerten zu können, damit sie den Tätern schnell auf die Schliche kommen. Ranger gibt es unter ihr jedoch auch einige, die sich aber hauptsächlich mit Gewaltverbrechen gegen Pokémon beschäftigen.

Die Abteilung für organisiertes Verbrechen hingegen, kümmert sich um Drogenkartelle, kriminelle Sekten, Terrorismus, illegale Vereinigungen und verbrecherische Banden, wie Bankräuber oder Schmuggler. Diese Arbeit beinhaltet oft lange, ausführliche Planung und erfordert viel Geduld, um den Banden und Organisationen erfolgreich das Handwerk legen zu können. Da sie sich mit ebenso gewieften Verbrechern herumschlagen müssen, die sorgfältige Pläne schmieden und vorsichtig, sowie häufig verdeckt agieren, ist ein ebenso vorsichtiges Vorgehen von Nöten.
Hier sind oft Kriminologen und verdeckte Ermittler am Werk, die sich teils nach langer und sehr genauer Vorbereitung in Organisationen und Banden einschleusen, um sie nach einem langwierigem Prozess endlich zerschlagen zu können. Da es sich bei diesen Verbrechern zu meist um eiskalte und skrupellose Kriminelle handelt, die in einer festen Struktur agieren, macht es die Arbeit in dieser Abteilung zu einem äußerst gefährlichen Job.
In ihr befinden sich aber auch Sprengstoffexperten zur Vereitelung von terroristischen Anschlägen, sowie Spezialisten im Umgang mit religiösem Fanatismus.

Die Abteilung für Ultrabestienübergriffe spezialisiert sich allerdings weniger auf die Verbrechensbekämpfung. Diese Abteilung besteht hauptsächlich aus Technikern und Rangern, die wahre Experten im Umgang mit Pokémon sind.
Durch die eifrige Forschungsarbeit der RPV hinsichtlich der Ultrabestien, ist es ihnen möglich, auch diese außerirdischen Wesen mit FangKoms einzufangen und beruhigen zu können. Sie spüren Ultrabestien auf, die sich nach Einall verirrt haben und nehmen sie sicher in gewahrsam, bis sich eine Gelegenheit ergibt, sie in ihre Dimension zurückzuschicken. Zudem beschützen sie die Bürger Einalls vor jenen Ultrabestien und versuchen, jedwede weitere Zerstörung und Invasion in Zaum zu halten und zu verhindern.
Diese Abteilung stellt einen wahrlich kunterbunten Mix aus verschiedenen Berufsfeldern da. FangKom- & Pokéball-Techniker helfen, die FangKoms der Ranger aufzurüsten oder Pokébälle zu entwickeln und zu verbessern, die ein einfacheres Einfangen der Bestien ermöglichen. Forscher dieser Abteilung versuchen unermüdlich, hinter das Geheimnis dieser fremdartigen Wesen zu kommen, um mit ihren Forschungsergebnissen die Arbeit aller zu erleichtern. Unter ihnen gibt es jedoch auch genauso gut Polizisten, die sich dem Beschützen der Bürger gewidmet haben.

Zu guter letzt gibt es da noch die Abteilung für sonstige Angelegenheiten, die tatsächlich eher eine interne Sache ist, statt einer wirklich offiziellen Abteilung. In dieser Abteilung finden sich jene Mitarbeiter, die nicht aktiv zur Verbrechensbekämpfung oder dem Aufspüren von Ultrabestien beitragen. Dies umfasst unter anderem Polizeipsychologen, die häufig beansprucht werden, um die grausamen Erlebnisse zu verarbeiten, die gemacht werden.
Darunter zählen auch Pressesprecher, die sich gerade jetzt bemühen, unzufriedene Bürger und Reporter zu beruhigen und Transparenz zu schaffen, aber auch einfache Putzkräfte oder Kantinenmitarbeiter, Hausmeister oder auch Buchhalter, die sich um die Finanzen der Vereinigung kümmern; ebenso wie Sachbearbeiter für das Archiv oder die Poststelle der RPV, sowie Mitarbeiter, die für Public Relations zuständig sind und in sozialen Medien für ein besseres Image sorgen, aber auch Pokémonpfleger, die sich um verstörte Pokémon kümmern, die Opfer von Vebrechen wurden. - Letztlich alles, was auch nur in irgendeiner Weise gebraucht wird.


Einsatzteams & Einzelspezialisten

Um Verbrechen und Übergriffe so effektiv wie nur möglich zu bekämpfen und zu verhindern, agieren die meisten Mitglieder der RPV in festen Einsatzteams. Die eingeschweißten Teammitglieder, die stets zusammen agieren und mit Fällen betraut werden, können sich aus den verschiedensten Leuten zusammensetzen. Oft sind dies, je nach Abteilung, Mitglieder, die die verschiedenen, anfallenden Aufgaben innerhalb ihres Teams als Spezialisten übernehmen können.
Ein Einsatzteam wird stets von einem Teamleiter angeführt, der die Verantwortung für den ihnen zugewiesenen Fall trägt, und alle relevanten Entscheidungen und Vorgehensweisen fällt und bestimmt. Die hohe Vertrauensbasis, die sich im Laufe der Jahre innerhalb der Teams entwickelt, ermöglicht es jedem, das Beste aus sich herauszuholen und größtmögliche Leistung zu erbringen. Es liegt am Teamleiter, die Fähigkeiten seiner Leute korrekt einzuschätzen und sie entsprechend einzusetzen.
Die Einsatzteams ändern sich zumeist nur dann, wenn entsprechende Mitglieder kündigen oder ein Gesuch auf Versetzung einreichen; etwa wenn die Chemie zwischen den einzelnen Mitgliedern nicht stimmt und es ein professionelles und zuverlässiges Weiterarbeiten behindert.

Als Einzelspezialisten sind grundsätzlich jene Mitarbeiter der RPV bekannt, für die eine feste Zusammenarbeit mit anderen keinen oder nur wenig Sinn ergibt. Sprengstoffexperten in etwa können flexibler eingesetzt werden und kurzzeitig Einsatzteams zugeteilt werden, die aktuell einen solchen Experten benötigen, da sie für das Ausführen einer guten Arbeit nicht zwingend auf eine hohe Vertrauensbasis angewiesen sind.
Auch Polizeipsychologen agieren verständlicherweise eher allein, um ihre Patienten nicht in Bedrängnis oder Verlegenheit zu bringen. Forscher, die die Ultrabestien erforschen, können sich ebenfalls flexibler zusammensetzen, um ihre Forschungserkenntnisse miteinander auszutauschen und zu teilen, können wiederum aber auch in festen Teams agieren, die jederzeit auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten und sich unterstützen.
Vorrangig wird also in festen Einsatzteams agiert, wenn eine hohe Vertrauensbasis notwendig ist. Das betrifft vor allem Mitglieder die aktiv der Verbrechensbekämpfung und dem Schutz der Menschen dienen. Eigensicherung ist auch eine Angelegenheit der Einsatzteams, schließlich geben die Menschen, denen man vollends vertraut, auch immer noch die beste Rückendeckung, wenn es brenzlig wird.


Hierarchie

Die hierarchische Struktur innerhalb der RPV hat sich vor einem halben Jahr, nach der Invasion der Ultrabestien, grundlegend geändert.

Es führen drei Vorstandsmitglieder die Vereinigung an, die sich auf die unterschiedlichsten Aufgabengebiete konzentrieren; tatkräftig mitanpacken oder aber die Vereinigung nach außen vertreten. Sie sind jedoch allzeit diejenigen, die Sorge dafür zu tragen haben, dass innerhalb der RPV alles rundläuft und die bei Versagen und Fehlern in aller Kritik stehen.

Nach den Vorständen, folgen die vier unterschiedlichen Abteilungen, die alle als gleichwertig betrachtet werden und nur in seltenen Fällen untereinander kooperieren; wenn es wirklich notwendig sein sollte. Andernfalls konzentrieren diese Abteilungen sich ganz auf ihre eigenen Aufgaben und geben Fälle, bei denen sich herausstellt, dass sie doch nicht in ihren Aufgabenbereich fallen, an ihre entsprechenden Kollegen weiter. Nur die Abteilung für sonstige Angelegenheiten fällt ein wenig aus diesem Rahmen, da sie sich vermehrt um die internen Angelegenheiten kümmern.

Jede Abteilung wird von einem Abteilungsleiter und einem stellvertretenden Abteilungsleiter instruiert, die ebenso dafür Sorge zu tragen haben, dass in ihren Abteilungen alles geregelt verläuft. Sie stehen in der Verantwortung, alle Fälle an die passenden Einsatzteams und Einzelspezialisten zu übergeben und das Treiben in ihrer Abteilung zu koordinieren.

Die Einsatzteams und Einzelspezialisten einer Abteilung sind gleichrangig und unterscheiden sich lediglich in ihren Aufgabengebieten und Arbeitsweisen. Während Einzelspezialisten alleine agieren, da eine ständige Teamarbeit für sie nicht notwendig ist, agieren die Einsatzteams in einem festen Kreis, der sich nur selten ändert.
Neulinge in der RPV starten häufig als Einzelspezialisten und werden in bestehende Einsatzteams integriert oder zu völlig neuen Einsatzteams zusammengesetzt, sobald ihre markantesten Stärken zum Vorschein treten, um sie in möglichst, einander ergänzende Konstellationen zu bringen.
Jedes Einsatzteam wird letztlich von einem Teamleiter angeführt, der sein Team koordinieren und die Stärken seiner Teammitglieder vollends zur Geltung bringen soll.

Alte Hierarchie:
An der Spitze der Vereinigung standen zwei Bosse. Der eine ein Ranger, der andere ein Polizist. Beide hatten innerhalb der Organisation gleichermaßen viel zu sagen und stimmten sich über wichtige Entscheidungen gemeinsam mit den drei Vorständen ab.

Sowohl die Bosse, als auch die Vorstände; von denen jeder eine Abteilung vertrat; übernahmen rein administrative Aufgaben, gaben Befehle weiter und kümmerten sich um die Öffentlichkeitsarbeit. Jeder Vorstand hatte Sorge dafür zu tragen, dass in seiner Abteilung alles reibungslos abläuft.

Innerhalb einer der drei Abteilungen; fokussiert auf Polizisten, Ranger und Forscher; gab es jeweils einen Abteilungsleiter, der die Befehle des Vorstands annahm und an seine Mitarbeiter weitergab. Für den Fall der Fälle gab es auch stets einen Vize Abteilungsleiter.

Um Übersicht zu wahren und Befehle geordnet und unmissverständlich weitergeben zu können, gab es zusätzliche Teams, die eingesetzt wurden. Jedes Team verfügte deswegen über einen Teamleiter, der die Befehle weitergab, selber Befehle gab und Sorge dafür trug, dass alles reibungslos ablief.



FÜHRUNGSEBENE


Arima Ekans VORSTANDSMITGLIED
Seit 5 Jahren bei der RPV



Akira Rosé VORSTANDSMITGLIED
Seit 9 Jahren bei der RPV



Enya O'Deorain VORSTANDSMITGLIED
Seit 4 Jahren bei der RPV



ABTEILUNG FÜR GEWALTVERBRECHEN


Ayato Ezekiel Takashima ABTEILUNGSLEITER
Seit 3 Jahren bei der RPV



Name STV. ABTEILUNGSLEITER
Seit xx Jahren bei der RPV



Preecha Kanokvichitra RECHTSMEDIZINER
Einzelspezialist
Seit ½ Jahr bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



ABTEILUNG FÜR ORGANISIERTES VERBRECHEN


Name ABTEILUNGSLEITER
Seit xx Jahren bei der RPV



Name STV. ABTEILUNGSLEITER
Seit xx Jahren bei der RPV



Ares Lyall SPRENGSTOFFEXPERTE
Einzelspezialist
Seit 5 Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



ABTEILUNG FÜR ULTRABESTIENÜBERGRIFFE


Ferris O'Reilly ABTEILUNGSLEITER
Seit 14 Jahren bei der RPV



Logan Asher STV. ABTEILUNGSLEITER
Seit 4 Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



ABTEILUNG FÜR SONSTIGE ANGELEGENHEITEN


Name ABTEILUNGSLEITER
Seit xx Jahren bei der RPV



Name STV. ABTEILUNGSLEITER
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



Name -
-
Seit xx Jahren bei der RPV



__________________________

avatar
Newsbringer
  Elfuns kleiner Freund

Punkte : ♣♦♥
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten