Die
neuesten Themen
» We Rise As We Fall
von Gast
So Mai 31, 2020 1:09 am

» BEFORE DARK TIMES
von Gast
Fr Mai 29, 2020 11:55 pm

» Phalê Empire
von Gast
Do Mai 14, 2020 11:23 pm

» last chance for New York
von Gast
So Mai 10, 2020 11:37 pm

» Anfrage Silberkristall RPG Forum
von Gast
Fr Mai 01, 2020 6:50 pm

» the memory remains / fsk 21 / fandom marvel
von Gast
Sa Apr 25, 2020 11:23 pm

» Changing Tides ist umgezogen
von Gast
Mi Apr 15, 2020 8:50 pm

» Eventstart im Digimon Realms
von Gast
Mi Apr 15, 2020 2:39 pm

» Moonlight Legend
von Gast
So Apr 12, 2020 3:57 pm

» Frohe Ostern!
von Gast
Sa Apr 11, 2020 9:28 pm

» Dark Stars [Warrior Cats RPG]
von Gast
Fr Apr 10, 2020 12:45 pm

» Zero
von Gast
Fr Apr 03, 2020 9:11 pm

» Enter the Elements [Anfrage]
von Gast
Mo März 30, 2020 6:34 pm

» Der Black Heaven hat eine neue Postingarea
von Gast
Mo März 30, 2020 4:03 pm

» [Partnerschaftsende] Shinobi no Monogatari
von Gast
Do März 19, 2020 3:59 pm

» Seoul the Castle
von Gast
Mi März 18, 2020 11:40 am

» [Neuigkeiten] Senshi Akademie
von Gast
So März 15, 2020 4:41 pm

» Over the Rainbow
von Sina
Mi Feb 26, 2020 8:14 pm

» Abwesenheitsliste
von Leo
So Feb 23, 2020 8:28 pm

» Fairy Tail Rollenspielforum - Partnerschaftsanfrage
von Bahamuth
Di Feb 18, 2020 5:41 am

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 16.12.2019 | Galar ist da
Ab dieser News könnt ihr euch auch Pokémon aus Galar schnappen!

✗ 3.12.2019 | Allerlei News
In dieser News führen wir einige Lockerungen ein, allen voran bei unserer Shiny-Regelung und haben eine RPV-Abteilung überarbeitet.

✗ 1.12.2019 | Weihnachten im BoW
Es weihnachtet im BoW. Sei es unser Adventskalender oder auch eine Runde wichteln!

✗ 20.11.2019 | Mix-News
Hiermit führen wir die Mini-Plots ein!

✗ 10.11.2019 | News vor Galar
Diese News berichtet über einen frei gewordenen Ultrabesuch-Posten und hauptsächlich QoL Änderungen.

✗ 14.10.2019 | Gemischte News
Diverse News zu unserer aufs Eis legen Farbe, Pokékleinanzeigen und der Reisen-Mechanik. Hier könnt ihr mehr darüber erfahren.

✗ 02.09.2019 | Noch mehr Teamzuwachs
Sayuri ist nun spontan auch noch mit dabei! Näheres dazu hier.

✗ 01.09.2019 | Teamzuwachs
Amelia und Jim Helcon unterstützen nun neu das Team! Hier gibt's Näheres dazu.

✗ 22.08.2019 | Diverses
Handhabungen wurden ergänzt, Achievements angepasst und eine Mod-Suche wurde gestartet, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 11.08.2019 | Teamänderung
Es gab eine Veränderung des Forenteams. Odile ist aus dem Team ausgetreten, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!

Entwicklung C für 75 Punkte (bis 18.12.)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Severin Calvagh Empty Severin Calvagh

Beitrag von Gastam Fr Jul 13, 2018 10:39 pm



⚝ Severin
Calvagh



Allgemeines    

Rufname
Kurz und Knackig; Sev. Für die Faulen und weniger Faulen. Severin ist es im Grunde egal, wie man ihn nun anspricht. Seit kurzem wird er auch gerne mal mit "Chef" innerhalb der Abteilung gerufen. Seltener wird er mit seinem Nachnamen angesprochen, was Severin eh ablehnt. Sev ist für alle beteiligten doch am Besten!


Herkunft
Geboren wurde Severin in der Sinnoh Region, genauer gesagt in Trostu. Es war zwar nur ein kleiner Ort, aber trotzdem gab es genug Orte zum Entdecken.


Alter
30 Jahre! Auch wenn Sev nun doch langsam auf die 31 zugeht.


Beruf
Auch wenn Severin erst seit einem halben Jahr der Abteilungsleiter für Ultrabestienübergriffe ist, arbeitet er schon länger für die RPV. Vorher war dort als Pokemon Psychologe tätig und profitiert auch als Abteilungsleiter noch immer von der Fähigkeit, zwischen Menschen und Pokemon vermitteln zu können.



Aussehen    

Größe
1,79m


Auffälligkeiten

Langes, wirres Haar, verschlafener Blick und ein netter Dreitagebart. Sev hat so einige Auffälligkeiten, allen voran aber eine längliche Narbe unter dem rechten Auge. Die ist sogar erst ein halbes Jahr alt und stammt aus der Katastrophe, als die Ultrabestien in Einall eingefallen sind. Stören tut sich Sev aber nicht daran. Allgemein interessiert sich der ehemalige Forscher wenig um sein Äußeres. In der Praxis hat es selten jemanden Interessiert, solange die Ergebnisse stimmten. Jetzt, da er auch hin und wieder mal in die Öffentlichkeit treten darf, wird schon regelmäßig genörgelt. Für solche Auftritte gibt es dann aber auch mal einen ordentlichen Anzug und zusammengebundene Haare.


Persönliches  

Persönlichkeit
Severin ist wohl die Art Person, die man nicht sofort auf einen Führungsposten gesetzt hätte. Er ist schnell unmotiviert, sieht vollkommen übermüdet aus und wirklich vertrauensvoll wirkt er jetzt auch nicht. Eigenschaften, die aber nur auf dem ersten Blick so erscheinen, denn eigentlich ist Severin eine nachdenkliche und durchaus zuverlässige Führungskraft. Er besitzt ein breites Wissen über Pokemon und ihre Verhaltensweisen und kümmert sich nicht direkt um irgendwelche Vorurteile. So hatte er auch kein Problem damit gehabt, sich mit einer solchen Ultrabestie anzufreunden, die sich mittlerweile auch in seinem Team befindet. Allgemein kann sich Sev schnell mit Pokemon anfreunden und eine Vertrauensbasis aufbauen. Dafür hat er sich aber auch jahrelang mit ihren Verhaltensweisen auseinander gesetzt und sie studiert. Nicht umsonst wurde er in der RPV eine gewisse Zeit lang als Psychiater für eben jene Pokemon eingesetzt, die traumatische Erlebnisse hinter sich hatten. So ist der Schwarzhaarige auch eine sehr geduldige und auch freundliche Person, die wenig Redet. Was aber auch mehr daran liegt, dass es ihm nicht liegt, irgendwelche Gespräche anzufangen. Wenn er aber gefragt wird, gibt es auch Antworten. Sofern es keine dummen Fragen sind. Oder Fragen, die man sehr gut alleine beantworten könnte, wenn man sich mal irgendwie informieren könnte. Oh oder welche, die sich schon von alleine beantworten. Da wird Severin sehr gerne mal Sarkastisch. Womit man sich dann nicht unbedingt Freunde macht.

In den Job als Abteilungsleiter muss sich Severin noch einarbeiten. Wirklich sicher fühlt er sich in der Position noch nicht, da er oft Bedenken hat, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Er hat noch nie gerne Verantwortung übernommen und ging erst viele Was-wäre-wenn Szenarien durch, ehe er wirklich etwas zusagte. Nun, da er Teams zusammenstellen muss und sie auf Missionen schicken soll oder sonstige Dinge festlegen, ist er noch einen tacken Vorsichtiger geworden. Severin ist kein Freund von Gefahren, auf die man sich nicht vorbereiten kann. Natürlich kann man nicht immer alles beachten. Das ist auch ihm bewusst. Aber Gefahren, die man kennt und sich drauf vorbereiten kann, auf die sollte man sich dann auch so gut es geht vorbereiten. Missionen, bei denen man nicht weiß, wie sie ausgehen, gehören nicht zu den Dingen, die Severin gerne alleine bearbeitet. Das Problem bei solchen Gefahren ist leider auch, dass schnell Panik aufkommen kann. Nicht unbedingt beim beteiligten Team, aber bei der Bevölkerung. Sev kann es nicht ausstehen, wenn man sofort wegen jeder Kleinigkeit Panik schiebt. Er selber ist eh jemand, der hauptsächlich gelassen bleibt. Es ist viel zu anstrengend, sich wegen kleinen Dingen aufzuregen. Außerdem kann man eh bessere Entscheidungen treffen, wenn man ruhig bleibt. In der Hektik passieren Fehler. Fehler, die durchaus vermieden werden können! Passieren aber Fehler, so steht der Schwarzhaarige aber auch für diese Ein. Es wäre ja noch schöner, wenn man sich davor scheut und einen anderen Sündenbock sucht und vorschickt! Ist ja klar, dass trotz aller Vorsichtsmaßnahmen irgendwas schiefgehen kann.

Vorsichtsmaßnahmen, Vorbereitungen und sonstiges Zeug benötigt natürlich auch einiges an Zeit. Zeit, die sich Severin für seinen Job gerne nimmt und sich auch nicht über Überstunden beschwert. Problem ist da nur, dass er seine eigenen Bedürfnisse gerne mal hinten anstellt. Es kommt nicht selten vor, dass der Schwarzhaarige auch einmal vergisst etwas zu essen oder zu trinken. Wenn man ihn nicht daran erinnert, schlägt es selbstverständlich auf den Körper. Aber diesen Job hat Zaria schon längst übernommen. Das treue Nebulak denkt an die Dinge, die ihr Partner vergisst und erinnert ihn dann daran. Und darin ist Zaria sehr Ausdauernd! Das Nebulak hört erst auf zu nerven, wenn Sev sich um die Dinge gekümmert hat, die er vergessen hat. Außer Schlaf. Selbst Zaria hat mittlerweile begriffen, dass es nichts bringt und kümmert sich dann lieber um Kaffee.



Stärken

~ Geduldig
~ Wissen über Pokemon
~ Zuverlässig
~ Vorsichtig
Schwächen

~ Noch unerfahren
~ Unsportlich
~ Humorlos
~ Sarkastisch


Vorlieben

~ Pokemon
~ Schnee
~ Zuverlässige Kollegen
~ Bücher
Abneigungen

~ Nervige Menschen
~ Kaffee
~ Pokemonschänder
~ Unnötige Panik





Vergangenheit    

Geburt - 5 Jahre


- Geburt in Trostu, Sinnoh Region
- erster Sohn der Familie
- Vater war Forscher für Pokemonentwicklungen, Mutter arbeitete als Erzieherin in einem Kindergarten
- Durch die Forschungen seines Vaters kam er schon früh in Kontakt mit Pokemon
- Dieser passte aber nicht immer auf und Sev wurde von einem Charmian gebissen
- Schaute ab da lieber in Bücher, als sich mit den Pokemon weiter zu beschäftigen
- Als er fünf Jahre war, wurde sein jüngerer Bruder geboren
- Sein Vater brachte Sev das Lesen bei, da er sich mit den Bildern in den Büchern nicht mehr zufrieden gab


6 Jahre - 15 Jahre


- Sein Vater versuchte ihn immer wieder an Pokemon heranzuführen, doch Sev weigerte sich
- ließ sich auch nicht erweichen, mit dem Angebot, ein eigenes Pokemon zu bekommen
- Seine Eltern beschlossen, es dann einfach darauf beruhen zu lassen und zu warten, bis er älter ist
- Schlich sich aber immer öfter raus und besuchte den Turm den Ruhenden
- Fand den Ort irgendwie total faszinierend und fühlte sich dort wohl
- Die anderen Kinder fanden den Turm aber eher gruselig, weshalb sie nie dort hin wollten
- Fühlte sich aber irgendwann beobachtet und traf auf ein Nebulak
- Es kam ihm zwar nicht zu Nahe, aber Sev achtete auch darauf, das Pokemon nicht zu stören
- Seine Eltern erfuhren schließlich von den Ausflügen in den Turm von den anderen Kindern, unterbanden sie aber nicht, da sich Sev nicht falsch verhielt
- Er sollte seinen Eltern nur immer vorher bescheid sagen
- Mit neun Jahren kam seine kleine Schwester zur Welt
- Sollte hin und wieder auf seinen Bruder aufpassen, damit seine Eltern sich um die Kleine kümmern konnten
- Sein kleiner Bruder kam mit Pokemon besser zurecht und suchte oft Kontakt zu ihnen, weshalb Sev nicht gerne auf ihn aufpasste
- Seine freie Zeit verbrachte er noch immer oft im Turm der Ruhenden, wo auch noch das Nebulak war
- Mittlerweile hatte Sev aber mehr Interesse an das Pokemon entwickelt, blieb aber bei Beobachtungen
- Das Nebulak handelte aber nicht anders und oft beobachteten sie sich einfach nur gegenseitig
- Mit zwölf Jahren kam dann aber wieder das Thema Pokemon in der Familie auf und seine Eltern wollten wieder, dass er ein eigenes Pokemon trainierte
- Sev wollte aber nicht. Allgemein wollte er kein Trainer werden
- Sein Vater war damit nicht ganz so glücklich und ärgerte sich darüber
- Da er seinen Vater aber auch nicht verärgern wollte, schlug Sev vor, ihm bei seiner Forschung etwas Gesellschaft zu leisten und dadurch etwas Kontakt zu den Pokemon aufzunehmen
- Damit war sein Vater einverstanden und nahm seinen Sohn öfter mit
- Allerdings blieb es dann doch nur bei Beobachtungen, was Sev auch wesentlich interessanter fand
- Fertigte hin und wieder auch Zeichnungen von Pokemon an, die er Beobachtete
- Von dem Nebulak kamen eine menge Zeichnungen
- Diese fanden irgendwann auch seine Eltern und sein Vater wollte das Nebulak gerne kennenlernen
- Das Nebulak tauchte aber nicht auf, als Sev mit seinem Vater im Turm war
- Auch Tage danach blieb das Nebulak versteckt und Sev befürchtete schon, dass das Pokemon weg war
- Erstaunlicherweise hing er doch mehr an dem Pokemon, als gedacht
- Erst ein paar Wochen später tauchte das Nebulak wieder auf
- Beide trauten sich, sich etwas weniger Distanz zwischen ihnen zu haben und sie bauten Vertrauen auf
- Auch die Beziehung zu seinem Bruder besserte sich, da sich Sev damit begnügte die Poekom zu beobachten, die sein Bruder anschleppte
- Hatte mit 15 Jahren eine große Sammlung an Zeichnungen verschiedenster Pokemon
- Auch hatte er mittlerweile festgestellt, dass er sich mehr für das Verhalten der Pokemon interessierte, als sie zu trainieren
- Erzählte seinem Vater davon, der vorschlug, dass er ebenfalls in die Forschung gehen könne und mit dem Verhalten von Pokemon arbeiten könnte
- Hielt dies für eine gute Idee und auch seine Mutter war davon Begeistert


16 Jahre - 26 Jahre


- Kümmerte sich auch mehr um die Schule, da er einen guten Abschluss haben wollte, um Studieren zu können
- Vernachlässigte aber die Treffen mit dem Nebulak
- Dieses fand das aber gar nicht toll und folgte Sev den einen Tag einfach bis nach Hause
- Das Pokemon weigerte sich beharrlich zu gehen und Sev erlaubte dem Pokemon zu bleiben
- Von da an trafen sie sich eher bei ihm zuhause, als im Turm
- Irgendwann fing Sev an das Nebulak mit Zaria anzusprechen, worauf das Nebulak auch hörte
- Sein Bruder fand das Pokemon natürlich ziemlich cool und sagte Sev immer wieder, dass er es doch fangen sollte
- Dieser wollte das aber nicht und das Nebulak wollte auch nicht
- Damit hatten sie diese Sache ihrer Meinung nach geklärt und fertig wars.
- Mit 18 Jahren konnte er sein Studium in Pokemonpsychologie antreten, musste dafür aber nach Jubelstadt
- Bezog eine kleine Wohnung, auch wenn es sich vorerst seltsam anfühlte
- Zeitgleich ging sein Bruder auf Reisen, um Trainer zu werden
- Zaria blieb in Trostu
- Kam mit seinem Studium gut zurecht und lernte auch viel Neues
- Kam durch das Studium auch an eine gute Freundin Vivi, da sie gleiche Interessen hatten
- Gerade seine Zeichnungen interessierten sie
- Trafen sich oft zum gemeinsamen Lernen und Sev fühlte sich etwas weniger Einsam in Jubelstadt
- Ein Jahr später kam auch sein kleiner Bruder für eine kurze Zeit nach Jubelstadt, da er auf der Durchreise war
- Blieb einige Zeit bei seinem Bruder
- Sein Bruder zog bald weiter und für Sev ging das normale Lernen weiter
- Durch Vivi wurden seine Zeichnungen unter ihren Kollegen bekannter und hin und wieder wurde Sev gefragt, ob er nicht die Pokemon von ihnen zeichnen könne
- Da Sev so mehr Pokemon beobachten konnte, willigte er hin und wieder ein
- Verdiente sich dadurch auch noch ein wenig was dazu
- Beendete mit 22 Jahren das Studium gemeinsam mit Vivi
- Während Vivi weiter in die Psychologische Arbeit tauchen wollte, wollte Sev lieber wie geplant in die Forschung
- Da er aber keine Ahnung hatte, wie er damit anfangen sollte, hielt er sich erst noch an Vivi
- Gemeinsam reisten sie dann nach Einall
- Vivi kam von dort und ihre Eltern leiteten eine Psychologische Praxis dort
- Während Vivi dort auch anfing zu Arbeiten, suchte sich Sev erst einmal einen Nebenjob
- Vivix Eltern schlugen immer wieder vor, dass er auch bei ihnen einen Platz finden würde, aber noch lehnte Sev ab
- Er wollte ja lieber Forschen, statt als Psychologe zu Arbeiten
- Bewarb sich daher endlich bei einem Forschungsinstitut, musste aber doch etwas länger warten, bis eine Antwort kam
- In der Zeit gab es für Sev eine Überraschung, denn in Stratos City traf er auf Zaria
- Das Nebulak wurde allerdings von einem Trainer gefangen, der alles andere als gut mit dem eigentlich scheuen Nebulak umging
- Sev stellte den Trainer zur Rede, konnte aber nicht beweisen, dass das Nebulak zu ihm gehörte
- Zaria weigerte sich mit dem Trainer mitzukommen und haute immer wieder ab
- Der Trainer hatte irgendwann keinen Bock mehr auf das Theater, da Zaria auch partout nicht auf ihn hören wollte
- Sev bekam den Pokeball von dem wütenden Trainer und somit blieb Zaria wieder bei ihm
- Eigentlich wollte Sev das Nebulak frei lassen, aber das wollte bleiben
- Mit 24 Jahren bekam Sev dann auch endlich sein erstes Teammitglied
- Irgendwie freute sich Sev darüber, da er nun nicht mehr ganz so alleine war
- Vivi freute sich ebenfalls, Zaria kennenzulernen, auch wenn das Nebulak nun noch viel scheuer war, als vorher schon
- Allgemein mied das Nebulak die Nähe anderer Menschen und fasste nur sehr schwer Vertrauen zu Vivi
- Sev war es aber wichtig, dass Zaria mit Vivi klar kam, da sie seine einzige wirkliche Freundin hier in Einall war
- Merkte schließlich, dass es mit dem Verhaltendes Trainers zusammen hing und nahm sich viel Zeit, Zaria wieder an die normalen Umstände zu gewöhnen
- Bekam dann auch die Zusage von dem Forschungsinstitut, bei dem Sev dann auch wenig später anfing
- War allerdings etwas überrascht, wie viel Zeit eine richtige Forschung in Anspruch nahm und hatte Schwierigkeiten sich noch genügend Zeit für Zaria zu nehmen
- Mit der Zeit gewöhnte sich Sev aber daran und auch Zaria wurde wieder offener
- Das Nebulak konnte sich auch endlich mit Vivi anfreunden und hielt sich oft in deren Praxis auf, wenn Sev im Institut war


26 Jahre - 29 Jahre


- Durch Zufall bekam Sev dann mit, dass das Kind seiner Nachbarn Schwierigkeiten mit seinem Yorkleff hatte
- Dieses wurde von einer Bande Kinder geärgert und verletzt und der Junge hatte es nicht beschützen können
- Das Kind litt sehr darunter, da sein Yorkleff immer auf Abstand ging und sich immer weiter zurückzog
- Fühlte sich an die Sache mit Zaria erinnert und bot dem Jungen seine Hilfe an
- Es dauerte eine Weile, bis das Yorkleff sich das Yorkleff überhaupt wieder von dem Jungen anfassen ließ
- Noch länger dauerte es, bis sich das Yorkleff so weit öffnete, dass auch Sev es streicheln durfte
- Gemeinsam schafften sie es aber wieder ein Vertrauensverhältnis aufzubauen
- Während dieser Tätigkeit merkte Sev, dass ihm dies lag
- In seiner Kindheit hatte er Pokemon gemieden und nur mit Zaria konnte er offener auf Pokemon zugehen
- Er wollte, dass es für Pokemon auch möglich war, wenn sie ein schlechtes Erlebnis hatten
- Vivi fand die Sache natürlich super, merkte aber an, dass sie in ihrer Praxis nur kleinere Fälle hatten
- Ihr Vater aber, schlug ihm die RPV vor, da es dort mehr zu Tun gäbe
- Da er dafür seinen Job im Forschungsinstitut kündigen müsse, wollte Sev aber erst auf Nummer sicher gehen und half in der Praxis aus
- Diese Arbeit machte ihm aber deutlich mehr Spaß und Sev beschloss, sich wirklich mal bei der RPV zu erkundigen
- Tatsächlich hatten sie noch Stellen frei und waren offen für Pokemon Psychologen
- Wieder dauerte die Bewerbungsphase lange, aber Sev wartete geduldig
- Mit fast 28 Jahren bekam er die Zusage für den Job
- In der RPV war er natürlich nicht der einzige Pokemon Psychologe und erhielt am Anfang noch einige Unterstützung
- Schnell merkte Sev, dass er in diesem Job ziemlich zufrieden war und konnte sich dementsprechend auch schnell einfinden
- Vivi freute sich sehr für Sev
- Und auch wenn Sev sich ein wenig davor fürchtete, was er für Geschichten in der RPV hören würde, wie grausam Menschen sein könnten, so kam er doch erstaunlich gut damit klar
- Für Sev war es der richtige Job und er bekam auch bald das Vertrauen seiner Kollegen


30 Jahre - RPG Start

- Für Sev war die Arbeit irgendwann das Normalste auf der Welt und arbeitete auch immer mal wieder Neulinge in der Abteilung ein
- Aufsteigen tat er aber nicht, da er sich immer gegen eine Beförderung wehrte
- Ein halbes Jahr nach seinem 30. Geburtstag wurde Einall aber von den Ultrabestien angegriffen und fiel ins Chaos
- Sev sorgte sich um die Pokemon und versuchte in der Katastrophe zu helfen, wo er nur konnte
- Wurde während der Katastrophe allerdings auch von einer der Ultrabestien verletzt, wodurch er an die Narbe kam
- Nachdem der Angriff vorbei war, kam noch mehr Arbeit auf die RPV zu
- Sev hatte aber Interesse für die fremden Wesen entwickelt, die noch in Einall zurückgeblieben waren
- Angst hatte er keine vor ihnen und fing in seiner Freizeit an, sie zu beobachten
- Auch Vivi teilte sein Interesse, obwohl die Praxis ihrer Eltern während des Überfalls fast komplett zerstört worden ist
- Ihre Eltern wollen Stratos verlassen und in einer anderen Stadt eine neue Praxis eröffnen
- Vivi hat beschlossen, in der RPV zu arbeiten
- Dadurch traf er auch auf ein Anego, welches oft von Sev gezeichnet wurde
- Wie mit Zaria damals konnte er die Distanz zu dem Wesen Schritt für Schritt überbrücken
- Das Anego fasste Vertrauen zu Sev und hielt sich immer öfters in seiner Nähe auf
- Seine Kollegen bewunderten ihn dafür, da sie diese Wesen doch eher noch als gefährlich ansahen
- Für Sev waren es aber nur Wesen, die das Vertrauen verloren hatten
- Da er sich mit dem Anego anfreunden konnte, bestätigte es seine Annahme
- Um den gleichen Fehler nicht noch einmal zu begehen, bot Sev dem Anego nun an, seinem Team beizutreten
- Die Ultrabestie willigte ein und wurde von Sev mit einem Pokeball der neuen RPV Abteilungen gefangen
- Da das Anego etwas weibliches an sich hat, wird sie Arya genannt
- Seine Kollegen finden dies doch eher seltsam und fühlen sich der Anwesenheit von Arya nicht immer wohl
- Andere Kollegen hingegen, finden es richtig, sich mit den Wesen anfreunden zu wollen
- Ein paar Wochen später wird Sev Leiter der Abteilung für Ultrabesitenübergriffe
- Grund dafür war unter anderen sein ruhiges Handeln während der Katastrophe und seine Fähigkeit, zwischen Pokemon und Menschen, wie auch zwischen Ultrabestie und Mensch vermitteln zu können
- Anfangs war Sev skeptisch, willigte aber ein
- Ärgerte sich aber über den Fakt, dass er doch mehr in der Öffentlichkeit zu tun haben würde, als anfangs gedacht
- Auch ist es ungewohnt, Befehle zu erteilen und Sev brauchte eine Weile, bis er sich zurechtfand
- Wird von einigen Kollegen aber unterstützt und als Leiter anerkannt
- Auch Vivi unterstützt ihn
- RPG Start





Administratives    

Avatar
Shota Aizawa - My Hero Academia


Alter
21 Jahre


Archivieren
Jups


Mehrfachaccount
Trafalgar, Kaoru, Tabris, Elyas, Astoria, Ares






Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Severin Calvagh Empty Re: Severin Calvagh

Beitrag von Gastam Fr Jul 13, 2018 10:40 pm



⚝ Trainer-
             pass



Orden und Bänder
Keine Orden oder Bänder


Tasche
- Drei Pokebälle
- Geldbeutel mit RPV Dienstausweis
- Hausschlüssel
- Handy
- Zeichenblock und Bleistifte
- Etwas Pokemonfutter





Pokemon 1  

Name
Nebulak


Spitzname
Zaria


Geschlecht
Weiblich


Typ
Geist | Gift


Fähigkeit
Schwebe


Item
Keines


Attacken
⚝ Hypnose
⚝ Schlecker
⚝ Spukball
⚝ Smog
⚝ Giftschock
⚝ Bürde
⚝ Finsteraura


Pokemon 2  

Name
Anego


Spitzname
Arya


Geschlecht
Neutrum


Typ
Gestein | Gift


Fähigkeit
Bestien-Boost


Item
Keines


Attacken
⚝ Toxin
⚝ Giftschock
⚝ Gifthieb
⚝ Zauberschein
⚝ Juwelenkraft
⚝ Psychoschock
⚝ Psychokinese







Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Severin Calvagh Empty Re: Severin Calvagh

Beitrag von Gastam Fr Jul 13, 2018 10:42 pm

Rechnung:
Nebulak | Pokemon fangen | 35 Punkte
Attacken:
Hypnose (/) | 35 Punkte
Schlecker (30) | 0 Punkte
Spukball (80) | 35 Punkte
Smog (30) | 0 Punkte
Giftschock (65) | 20 Punkte
Bürde (65) | 20 Punkte
Finteraura (80) | 35 Punkte
------
180 Punkte

Anego | Seltenes Pokemon fangen | 800 Punkte
Attacken:
Toxin (/) | 35 Punkte
Giftschock (65) | 20 Punkte
Gifthieb (80) | 35 Punkte
Zauberschein (80) | 35 Punkte
Juwelenkraft (80) | 35 Punkte
Psychoschock (80) | 35 Punkte
Psychokinese (90) | 35 Punkte
------
1030 Punkte

180+1030=1210 Punkte

1000 Punkte Startguthaben
100 Punkte RPV Bonus
150 Punkte Neuer Charakterbonus
------
1250 Punkte
Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Severin Calvagh Empty Re: Severin Calvagh

Beitrag von Gastam Sa Jul 14, 2018 11:46 pm

Gast
Anonymous
Gast

Nach oben Nach unten




Severin Calvagh Empty Re: Severin Calvagh

Beitrag von Gesponserte Inhalte

Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten