Die
neuesten Themen
» Herausforderung #006
von Livia
Heute um 5:34 pm

» Route 3
von Livia
Heute um 5:22 pm

» Psychiatrische Pokémonklinik
von Artemis
Gestern um 8:02 pm

» Route 7 - Turm des Himmels
von Sev
Gestern um 6:24 pm

» Das Pokémon-Center von Stratos City
von Kaoru
Gestern um 5:29 pm

» Weihnachtsgrüße aus Neovine!
von Gast
Gestern um 4:28 pm

» Neovine [Änderung]
von Gast
Gestern um 4:27 pm

» Rangwünsche
von Trafalgar
Gestern um 11:46 am

» Fragen
von Sharanzan
Fr Dez 07, 2018 9:40 pm

» Herausforderung #1
von Elara Lyall
Fr Dez 07, 2018 2:45 pm

» Zentrale der RPV
von Enya
Do Dez 06, 2018 11:18 pm

» Den Schrecken verheilen lassen
von Nanna
Do Dez 06, 2018 9:29 pm

» Der Zentralpark
von Alice
Mi Dez 05, 2018 6:33 am

» Reservierungen
von Spencer
Di Dez 04, 2018 6:45 pm

» Not defeated by rain
von Alistair
Mo Dez 03, 2018 10:28 pm

» Postpartnersuche
von Third of Seven
Mo Dez 03, 2018 7:24 pm

» Westliches Waldstück
von Levia
So Dez 02, 2018 7:23 pm

» Lotterie
von Trafalgar
So Dez 02, 2018 12:58 am

» Abwesenheitsliste
von Lawrence
Sa Dez 01, 2018 8:24 pm

» Trafalgars Wohnung
von Fionn
So Nov 25, 2018 1:05 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (4/5) | Taijitu (1/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Momentan findet kein Event statt.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Zytomegaam So Sep 30, 2018 3:24 am



Willkommen im schaurig schönen Geisterhaus!

Der kühle Wind pfeift euch um die Ohren, während ihr vor dem Gartentor des Anwesens steht. Das Tor geht leise quietschend auf und bereitet euch den Weg zum Anwesen. Eine Hintertür könnt ihr jedoch nicht aus machen. Dafür jedoch eine Einkerbung in der Außenmauer des Anwesens. Allem Anschein nach sollt ihr etwas hineinlegen, um euch einen Weg ins Innere zu bahnen.

Wenn ihr euch genauer umseht, erblickt ihr einige Bäume, die gerade Früchte tragen. Ihr erkennt, dass in diesem Garten jedoch ausschließlich zwei Sorten wachsen. Sinelbeeren und Pirsifbeeren. Ob ihr wohl eine Beere pflücken und in die Einkerbung an der Außenmauer legen sollt?

Für welche Beere entscheidet ihr euch? Nehmt ihr die Sinelbeere oder lieber die Pirsifbeere?





Wichtig!
Wenn ihr eure Wahl trefft, welche Möglichkeit ihr wahrnehmen wollt, gebt dies unbedingt mit folgendem Code am Ende des Posts an:

Code:
<hw18>Stichpunkt</hw18>

Bitte gebt ausschließlich die markierten Stichpunkte an. Danach muss auf den Post eines Teammitglieds gewartet werden, bevor weitergepostet werden darf. Die Folgen und Konsequenzen der Wahl werden mit dem Post des Teammitglieds mitgeteilt. Erst dann darf auch im Inplay darauf eingegangen werden.

__________________________

avatar
Newsbringer
  Elfuns kleiner Freund

Punkte : ♦♥
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Lawrenceam Mi Okt 03, 2018 3:57 am

Kühler Wind und fahles Mondlicht. Diese Atmosphäre fing ja bereits sehr Halloween-isch an. Für eine Party mit kostenlosem Eintritt und Essen hatten die Organisatoren sich auch bei der Mutprobe ordentlich ins Zeug gelegt. Wie finanzierten sie das alles nur...?
Der Luftzug wehte Lawrence bei diesem Gedanken ein paar seiner Haarsträhnen in sein Gesicht, die er nach einem genervten Laut mit seinen in weißen Handschuhen steckenden Fingern wieder hinter seine Ohren strich. Halloween ohne Verkleidung war schließlich ein Unding, so hatte er sich in die Schale dieses gewissen grünen Klempners geworfen, der dazu tendierte, schaurige und von Geistern verseuchte Villen zu durchforsten. Alles komplett passend mit Blaumann, grünem Shirt und der Mütze, die seine Initiale trug. An seiner Gürtelschlaufe hing sogar eine Taschenlampe, die sich ein wenig in der Helligkeit verstellen ließ... zur Sicherheit. Nur der falsche Schnauzer fehlte, zum einen, weil Lawrence in Gesichtsbehaarung alles andere als gut aussah und zum anderen, weil er befürchtete, dass irgendwelche frechen Geister ihn bestimmt von seinem Gesicht reißen würden. Wenn nicht sie, dann mit Sicherheit Castor und Pollux, die beide schon voller Vorfreude vor dem momentan noch verschlossenen Gartentor herumhüpften. Die beiden Lichtel wollten zu diesem Anlass unbedingt draußen sein, doch der Arenaleiter traute dem Kuchen nicht. Sie wollten dieser Mutprobe bestimmt noch ihren eigenen Pfeffer geben, so wie sie ständig Schabernack trieben...!

Seine leicht saure Attitüde dem gegenüber war jedoch schnell vergessen, als er Emilia entgegensah und dem Gartentor dabei den Rücken zuwandte. Ihr Hexenkostüm brachte ihm ein heiterrs Lächeln auf die Lippen. Es stand ihr wirklich super. Bei einer Mutprobe wie dieser musste sie als Geisterfanatikerin wohl komplett in ihrem Element sein. Lawrence konnte es ihr nicht verdenken, immerhin fand er Geistpokémon auch überaus faszinierend. Die Liebe seiner "kleinen Schwester" zu ihnen würde er aber nicht ansatzweise erreichen können, das war wirklich eine Klasse für sich. Doch allein schon der Gedanke, dass er ihr mit ihrem gemeinsamen Ausflug hierher eine Freude bereiten konnte, machte ihn auch überaus glücklich.
"Das Tor auf diesem Weg scheint noch verschlossen.", sagte er zu ihr und wurde leicht nachdenklich. "Vielleicht müssen wir- WAH!" Abrupt zuckte er aus Schreck mitten in seinem Satz zusammen und wirbelte herum, als hinter ihm plötzlich das leise und hässliche Quietschen von Metall ertönte, mit dem die Pforte sich wie von Geisterhand öffnete. Für einen Moment erstarrte der Brillenträger in dieser verdutzten Haltung, es fühlte sich so an, als würde sein Herz jeden Moment aus seiner Brust springen. Als sein Puls sich langsam wieder legte, lockerte er auch seine Stellung wieder und seufzte einmal müde aus, während seine Lichtel ihn dafür leise auslachten. "Wow... das fängt gut an, sowas kann nicht gesund fürs Herz sein... ich werde langsam echt alt." Er versuchte diese Worte mit einem scherzhaften Kichern zu untermalen, das letzten Endes aber nur nervös klang. So setzte er sich entschlossen die Mütze wieder etwas fester auf den Kopf, um zu überspielen, dass er es hier doch ein kleines bisschen mit der Angst zu tun bekam. Diese Blamage wollte er vor Emilia nicht erfahren wollen, wo sie ihn in seiner Position doch sonst so sehr bewunderte...! "Ich bin schon gespannt, was hier auf uns wartet.", murmelte er noch leise vor sich hin, ehe sie den Garten betraten.

Das Blattwerk der Beerenbäume in dieser Anlage erschien in der Dunkelheit der Nacht pechschwarz, während das Flackern der blauen Flammen der Lichtel ihnen einen noch unheilvolleren Schein gab als ohnehin schon und die an den Bäumen hängenden Sinel- und Pirsifbeeren entgegen ihrer sonst so fröhlichen Farben blass und tot erscheinen ließ. Warum hatte er diese Geisterkerzen nur mitgenommen...?
Obwohl jeder Garten eine Art Hintertür besitzen sollte, war von hier aus allerdings bereits zu erkennen, dass das Anwesen auf dieser Seite nur eine einzige Wandund Fenster zeigte. Keine Tür in Sicht.
"Hm..." Ein wenig ratlos legte Lawrence daraufhin seinen Kopf schief, ehe er sich mit einem etwas beklommenen Lächeln an seine Begleiterin wandte: "Emi, kannst du hier eine Art Eingang erkennen?"

__________________________
avatar
狐火
Arenaleiter von Twindrake City

Pokémon-Team :

Zu Hause:

Geese:

Punkte : 665
Multiaccounts : Alistair, Spencer, Preecha, Yang
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Emiliaam So Okt 07, 2018 8:55 pm

Eine Halloweenparty! Wie lange hatte sich Emilia schon auf diesen Tag gefreut? Vermutlich viel zu lange, auf so ein schönes Ereignis konnte man sich aber auch nur freuen! Da war es ebenso kaum verwunderlich, dass sie die Nacht zur vor eher nur wach im Bett lag, anstatt zu schlafen und ihr Halloween Kostüm schon Wochen im voraus gekauft hatte. Nun gut, letzteres hätte sie so oder so schon vorher gekauft ohne von dieser Party zu wissen, war Halloween immerhin eines der schönsten Ereignisse im Jahr! Nun mehr war sie aber Feuer und Flamme, gab es zu der Halloween Party auch eine Mutprobe! Wie toll war das denn bitte? So lief sie fröhlich neben ihrem Bruder her, während sie ihren Hexenhut etwas richtete. Was sie wohl bei dieser Mutprobe machen sollten? Das ganze schien auf jeden Fall sehr interessant zu werden! Während Emis Pokemon allerdings in ihren Pokebällen blieben, wollten sie unterschwellig wohl Henry das "Babysitten" überlassen, waren die beiden Lichtel ihres Bruders aus ihren Pokebällen und wollten ebenso motiviert an der Mutprobe teilnehmen. Emilia freute dies sehr, immerhin hatte sie die beiden Pokemon sehr ins Herz geschlossen!
Nach einem kleinen Fußmarsch standen die Vier nun vor einem verschlossenen Gartentor. Ließ es sich nicht öffnen oder würde es ihnen jemand von innen öffnen? Emilia musste kurz grübeln, während ihr Bruder das Problem noch einmal ansprach. Sollten sie einfach einen anderen Weg suchen? Hu? Kaum hatte Henry seinen nächsten Satz begonnen, ging das Tor auf, wie von Geisterhand! Während sich der Schwarzhaarige sichtlich zu erschrecken schien, funkelten die Augen des kleinen Mädchens. "Wie coool!", quietschte sie fasziniert und sprang vor Freude dabei in die Luft. "Quatsch Nii, du musst einfach nur die Atmosphäre richtig spüren!", antwortete sie lächelnd auf Henrys Aussage hin, dass er wohl wirklich langsam alt wird. "Außerdem habe ich noch den Schnauzer für dein Kostüm in meiner Tasche!", fügte sie noch hinzu und drehte sich dabei kurz tadelnd zu dem Arenaleiter um. Im gleichen Moment ging sie dann auch schon voran in den Garten und schaute sich neugierig um. Auch wenn es hier sehr trostlos war, trugen ein paar Bäume doch tatsächlich Früchte, Sinelbeeren und Pirsifbeeren! "Also ich finde es schon jetzt toll hier Nii!", erwiderte sie auf die Aussage ihres Bruders hin, geriet aber wieder ins Grübeln, als sie die Worte des Älteren vernahm. Tatsache, einen Eingang gab es hier tatsächlich nicht! "Komisch..", murmelte sie leise und schaute sich wieder um. War das hier schon eine Sackgasse? Oder hatten sie sich schon verlaufen? Irgendwie muss man doch ins innere kommen! Oder nicht? Etwas nachdenklich näherte sie sich den Bäumen und musterte diese. Vielleicht gab es aber auch hier Hinweise, wie sie ins Innere kommen konnten! Genau, sie mussten alles untersuchen! "Nii, vielleicht ist es ein Geheimgang den wir suchen müssen?", rief Emi aufregt und sprang wieder in Richtung ihres Bruders. "Wir müssen den Garten gut untersuchen. Vermutlich beginnt das Spiel jetzt schon, wir müssen einfach alles geben!", erklärte das kleine Mädchen motiviert und war Feuer und Flamme das Rätsel schnell zu lösen. Aber wo sollte sie anfangen? In Film gab es entweder an den Hauswänden einen Hinweis oder aber dieser versteckte sich irgendwo in der Nähe. Suchen war jeden Falls jetzt angesagt, weshalb die Schwarzhaarige sich noch einmal zu den Bäumen begab.

__________________________
avatar
Stalker-chan
Trainer

Pokémon-Team :



Die Teufel des Tages:
[ ]Horror-Pickel
[ ]Sei in deinem Element!

Gewinne:
1x Stufe 1/X Pokémon fangen
1x Shiny Pokémon fangen
1x Entwicklung C

Punkte : 1835
Multiaccounts : Seine & Enya & Sebastian
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Lawrenceam Mo Okt 08, 2018 3:37 am

Emilia wie sie leibte und lebte. Während Lawrence sich vor der quietschenden Tür ordentlich erschreckte, war sie natürlich überaus begeistert von dem Szenario. Sie würde wahrscheinlich noch darüber jubeln, wäre sie im Ansatz, von ihrem eigenen Driftlon entführt zu werden. Etwas, das Lawrence einmal beinahe als Kind passiert war und das ihm im Nachhinein doch ziemlich Bange gemacht hatte, als man ihn darüber aufgeklärt hatte. Da war seine kleine Schwester wirklich eine Klasse für sich.
Zumindest wusste sie ihn über sein stetiges Älterwerden hinwegzutrösten. Aber die Atmosphäre spüren? Ohh, er spürte sie. Und wie er das tat. Er spürte sie wohl nur... auf eine ganz andere Weise. Bevor er dazu etwas kommentieren konnte, machte Emilia ihn aber auch schon darauf aufmerksam, dass sie den zu seinem Kostüm gehörigen Schnauzer bei sich trug. Da musste der Arenaleiter verlegen eine Hand in seinen Nacken legen. Wurde er doch glatt dabei ertappt, wie er versucht hatte, ihn zurückzulassen. "Ups...", äußerte er dabei und lachte kurz einmal zurückhaltend auf. "Ich werde ihn dann später auf der Party aufsetzen, okay? Nicht, dass ich ihn bei der Mutprobe verliere." Bei diesen Worten schielte er kurz noch einmal misstrauisch zu seinen beiden Lichtel, die momentan aber zu begeistert vom Garten waren, um ihn zu beachten.

Auch Emi schien dieser düstere Ort sehr gut zu gefallen, doch sie mussten sich beide schnell damit konfrontiert sehen, dass der Weg hier endete. Sie tippte allerdings gleich auf einen Geheimgang, was Lawrence ebenfalls für wahrscheinlich hielt. So eine Mutprobe würde bestimmt auch ein paar Rätsel parat halten, die sie dazu anregen sollte, entgegen ihrer Angst noch nachzudenken. Vermutete er zumindest. Seine kleine Schwester war zumindest schon Feuer und Flamme und richtete ein paar sehr motivierte Worte an ihn, die Lawrence nun ebenfalls enthusiastisch eine Hand vor sich zur Faust ballen ließen. "Richtig! Ich werde dich nicht enttäuschen!", verkündete er nun und war dabei völlig von ihrer Motivation angesteckt. Sie sah auch einfach zu süß aus, wenn sie so war...!
Emilia begab sich zim Suchen schon einmal zu den Bäumen und Pollux entschloss sich dazu, ihr dabei fröhlich hinterherzuhüpfen. Vermutlich, um ihr mit seiner Flamme ein wenig die Sicht zu verbessern. So blieben Lawrence und Castor an der Wand zurück. Der Arenaleiter und sein Pokémon tauschten kurz einmal einen nachdenklichen Blick, wie es schien, hatte das Lichtel auch ehrliches Interesse darsn, bei der Lösung des Rätsels zu helfen und schien ebenfalls sehr enthusiastisch. "Ich denke, ich werde einfach mal die Wand noch etwas genauer inspizieren.", äußerte der Brillenträger nun gegenüber Castor und ging die hintere Mauer des Gebäudes einmal ab. Dabei stach ihm jedoch gleich etwas ins Auge. Eine Art Einkerbung? Interessant. Castor hatte sie wohl auch gleich bemerkt, Lawrence konnte im Moment darauf vernehmen, wid das Lichtel neben ihm aufgeregt auf und ab hüpfte und dabei seine Ärmchen nach ihm ausstreckte. "Magst du auch mal schauen?", fragte er daraufhin amüsiert und hob die kleine Kerze anschließend auf, um sie auf der Höhe der Einbuchtung zu halten. "Hepp!"
Kurz schien das Lichtel die Einkerbung einmal zu betrachten, ehe es niedlich mit seinem Ärmchen vor ihr herumwedelte. "Lichtel, Lich!", meinte es dabei grinsend. Lawrence konnte allerdings nur fragend seinen Kopf schieflegen. "Ah, okay. Ich verstehe nur leider nichts, Castor." Als die Geisterkerze daraufhin beleidigt schmollte, konnte Lawrence nicht anders, als einmal amüsiert aufzulachen. "Aber wir könnten mal versuchen, dort etwas hineinzulegen, nicht?" Daraufhin nickte das Lichtel schon zufriedener und Lawrence setzte es wieder ab. Anschließend wandte er sich in die Richtung, in die seine Begleitung vermutlich verschwunden war. "Emiii!", rief er ihr nach. "Hier ist ein Loch in der Wand, in das man etwas reinlegen kann. Hast du etwas Kleines gefunden, das irgendwie verdächtig aussieht?" Die Suche bei den Bäumen hatte hoffentlich etwas ergeben.

__________________________
avatar
狐火
Arenaleiter von Twindrake City

Pokémon-Team :

Zu Hause:

Geese:

Punkte : 665
Multiaccounts : Alistair, Spencer, Preecha, Yang
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Emiliaam So Okt 28, 2018 3:49 am

Wie konnte es Henry nur wagen und mit einem halbfertigen Kostüm hier auftauchen? Immerhin war auch der Fakeschnauzer ein wichtiger und notwendiger Bestandteil des Kostüms, denn mit einem unfertigen Kostüm würde man Halloween auch nicht richtig spüren können! Das musste es sein! Dann hatte Emilia auch den Grund gefunden, warum ihr Bruder teils so erschrocken wirkte. Ein Grund mehr ihm den Schnauzer unter die Nase zu kleben und das schöne Kostüm komplett zu machen. Allerdings erwiderte der Schwarzhaarige auch schnell, dass er den Schnauzer später auf der Party anziehen würde, immerhin könnte er jetzt ja verloren gehen. Nun, wo er recht hatte, hatte er recht. "Ist gut Nii!", nickte sie einmal kurz und ließ den Schnauzer sicher verstaut in ihrer Tasche.
Aber zurück zu der Mutprobe! Dass der Ort einfach klasse war, konnte man nicht bestreiten, der Veranstalter hatte sich wirklich die größte Mühe gegeben, um diese Mutprobe so interessant wie möglich zu gestalten. Und das meinte Emi, die eigentlich noch ziemlich am Anfang der Mutprobe war. Allerdings war Emilia natürlich auch schnell zu begeistern, wenn das Thema Horror ins Spiel kam. Ihre Worte hatten auch nun ihren Bruder motiviert sich bei dem ganzen anzustrengen und die Mutprobe mit aller Energie zu bewältigen! "Sehr gut Nii, so können wir das schaffen!", erwiderte Sie lächelnd und widmete sich dann wieder ihrer Umgebung, dem Garten. Dieser war für das Thema wunderbar.. wie sollte man sagen? "gestaltet". Die Atmosphäre war wundervoll gewesen, wahrlich passend zum Thema. Doch etwas stach heraus, die bewachsenen Bäume. Diese waren mit Sinelbeeren und Pirsifbeeren bestückt gewesen und gaben den sonst trostlosen Garten etwas Farbe. An sich war dies ja auch gar nicht schlecht gewesen, aber sollten die Beeren vielleicht irgendwas bedeuten? Emilia grübelte drüber, konnte aber leider nichts erkennen. Aber wenigstens suchte die Schwarzhaarige nicht allein, kam Pollux mit ihr mit, auch um ihr Licht an diesem dunkleren Ort zu machen. "Danke Pollux, das ist sehr lieb von dir!", bedanke sich Emilia lächelnd, wobei sie die kleinen Kerze kurz über die Wange streichelte. Doch auch wenn sie mit Pollux zusammen nach Hinweisen suchte, so fand sie doch leider gar nichts, was etwas schade war. Aber vielleicht hatte ihr Bruder ja mehr Glück? Sofern Emi nichts übersehen hatte, war dies doch die einzig positive Option.
Und kaum hatte sie darüber nachgedacht, erklang auch schon die Stimme ihres Bruders, die nach ihr rief. Der Brillenträger erklärte, dass er ein kleines Loch in der Wand gefunden hatte, in der man etwas reinlegen könnte. Hatte Emilia etwas kleines gefunden, das man in das Loch legen konnte? "Sollen wir jeweils eine Beere mitnehmen Pollux? Ich weiß zumindest nicht, was wir sonst nehmen könnten..", sprach sie noch etwas nachdenklich zu dem kleinen Pokemon, schnappte sich dann aber von zwei Bäumen, an den untersten Ästen, jeweils eine Sinelbeere und eine Pirsifbeere. Emilia musterte die Beeren noch einmal kurz, ehe sie entschlossen nickte und die Beeren dann zusammen mit Pollux zu ihrem Bruder brachte. "Vielleicht passen die Beeren rein Nii!", rief sie ihm entgegen, musste dann aber feststellen als sie bei ihm ankam, dass tatsächlich nur eine Beere reinpasste. "Oh..", murmelte die Schwarzhaarige kurz, ehe sie die beiden Beeren noch einmal kurz musterte und sich dazu entschloss die Sinelbeere in den kleinen Spalt zu legen. Ob das helfen würde?

Sinelbeere

__________________________
avatar
Stalker-chan
Trainer

Pokémon-Team :



Die Teufel des Tages:
[ ]Horror-Pickel
[ ]Sei in deinem Element!

Gewinne:
1x Stufe 1/X Pokémon fangen
1x Shiny Pokémon fangen
1x Entwicklung C

Punkte : 1835
Multiaccounts : Seine & Enya & Sebastian
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Zytomegaam So Okt 28, 2018 11:45 am



Ihr pflückt eine Sinelbeere und legt sie in die Einkerbung der Außenmauer. Nach einer kurzen Phase der Stille ertönt ein lautes Krachen und der Boden unter euren Füßen bricht auf. Ihr rutscht urplötzlich einen finsteren, kalten Tunnel hinab. Spinnenweben schlagen euch ins Gesicht und bleiben spottend an euch kleben. Ihr habt wohl die falsche Wahl getroffen, landet nun aber wenigstens, wenn auch unsanft, im Hexenkessel.


Der nächste Raum erwartet euch...

Nachdem ihr im Raum angekommen seid, der Hexenkessel genannt wird, erfahrt ihr schon sehr bald, woher dieser Name eigentlich stammt. An den Wänden flackern Fackeln, die ein tiefgrünes Licht absondern, während in der Mitte des Raums ein Fennexis mit Hexenhut in einem großen Kessel herumrührt und diabolisch kichert. Mit der Pfote rührt es in der Luft herum, als es euch erblickt, als wollte es euch dirigieren. Offenbar braucht das hexenartige Pokémon noch Zutaten für seinen Zaubertrank, ist aber zu sehr damit beschäftigt, die glühend grüne Pampe weiterzurühren.

Kaum blickt ihr euch sorgfältig im Raum um, fallen eure Blicke auf zwei Gläser, die etwas enthalten. Das müssen die Zutaten sein. Aber was braucht das Fennexis denn nun genau? Bei genauerer Betrachtung erkennt ihr ein Auge und einen Zubatflügel. Ob die wohl echt sind?

Was bringt ihr dem Fennexis? Das Auge oder den Zubatflügel?



__________________________

avatar
Newsbringer
  Elfuns kleiner Freund

Punkte : ♦♥
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Lawrenceam So Nov 04, 2018 4:53 pm

Als Emi auf Lawrences Rufen hin vorschlug, jeweils eine der Beeren mitzunehmen, wurde Pollux für einen Moment nachdenklich, ehe er bestätigend mit seinem Körper wippte. Eine andere Option würden sie wohl nicht haben, so wie es aussah. Immerhin war bis auf die Beeren nichts auffälliges an diesem Ort.
So erspähte der Arenaleiter letzten Endes seine kleine Schwester, als sie die zwei Beeren an ihn herantrug und musterte sie fragend. Die richtige Größe schien eine einzelne Beere ja zu haben... "Einen Versuch wäre es wohl wert.", äußerte er dazu und ließ Emilia einfach mal machen. Tatsächlich schien wirklich nur eine der Beeren hineinzupassen und die Geisttrainerin entschied sich für die Sinelbeere. Es schien jedoch nichts zu passieren.
"Hmm, probier doch vielleich mal die an- AAAAAHHHHHHH!" Mitten in seinem Satz brach auch plötzlich der Boden unter ihnen auf und Lawrence fand sich dabei wieder, wie er schwerst schockiert und laut kreischend auf dem Bauch einen dunklen Tunnel hinunterrutschte. Spinnenweben schlugen ihm ins Gesicht und verfingen sich in seinen Haaren und gerade, als ihm erst so richtig bewusst wurde, was da gerade eigentlich mit ihm geschah, landete er auch schon mit dem Gesicht voran wieder auf hartem Grund. "Uff..."
Mit zitternden Armen und bebendem Atem versuchte er kurz darauf auch schon, sich wieder vom Grund zu erheben. Na, schlimmer konnte das jetzt wirklich nicht mehr werden... "ARRGH!" Fehlanzeige. Kaum hatte er seinen Oberkörper wieder leicht gehoben, war auch schon etwas Schweres auf seinem Rücken gelandet und hatte ihn erneut zu Boden geworfen. War das... Emi? Castor und Pollux purzelten nun zumindest auch schreiend an den beiden vorbei und rollten durch den in düsterem Grün beleuchteten Raum, ehe sie geschlagen liegen blieben. So eine Kullerpartie war wohl ein wenig zu viel für zwei kleine Kerzenstummel.
Dem konnte der Schwarzhaarige jedoch noch keine Beachtung schenken, wo nach wie vor ein Gewicht auf ihm saß. "I-ich... Luft...!", ächzte er verzweifelt und streckte seinen Arm dabei aus, im vergebenen Versuch, unter Emi wegzukrabbeln. Er würde den Raum wohl erst genauer ansehen können, sobald sie aufgestanden war.

__________________________
avatar
狐火
Arenaleiter von Twindrake City

Pokémon-Team :

Zu Hause:

Geese:

Punkte : 665
Multiaccounts : Alistair, Spencer, Preecha, Yang
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Re: Horrorhaus [Lawrence & Emilia]

Beitrag von Gesponserte Inhalte

Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten