Die
neuesten Themen
» Lose einlösen (Yoshi)
von Taziana
Heute um 03:09

» Startup Spirit
von Taziana
Heute um 03:07

» Route 6
von Wenwen
Heute um 01:50

» Diplomatenanfänge?
von Donia
Heute um 01:26

» Schwurhain
von Sydney
Gestern um 23:13

» Küstenbereich
von Mana
Gestern um 21:22

» Stadtzentrum
von Shogo Kirira
Gestern um 20:56

» Lose einlösen (Kaya)
von Lancelot
Gestern um 14:09

» Inside out!
von Silvana
Gestern um 12:00

» Lose einlösen (Emilia)
von Kiyoshi
Gestern um 09:57

» Am falschen PC
von Kiyoshi
Gestern um 09:55

» Ori vs. Taziana
von Ori
Gestern um 09:53

» Ultrabestien sind süß gegen diese Mieze...
von Haru
Gestern um 09:38

» Lose einlösen (Odile)
von Sayuri
Gestern um 09:20

» Insel der Riesen
von Sayuri
Gestern um 09:19

» Achtung geh nicht ins Gras
von Haru
Gestern um 09:16

» Hotel Drachenstaub
von Elli
Gestern um 02:57

» Abwesenheitsliste
von Lawrence
Mi 16 Okt 2019, 18:26

» Szenenorganisation
von Hector
Mi 16 Okt 2019, 18:20

» Vergnügungspark
von Scarlett
Mi 16 Okt 2019, 18:15

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 02.09.2019 | Noch mehr Teamzuwachs
Sayuri ist nun spontan auch noch mit dabei! Näheres dazu hier.

✗ 01.09.2019 | Teamzuwachs
Amelia und Jim Helcon unterstützen nun neu das Team! Hier gibt's Näheres dazu.

✗ 22.08.2019 | Diverses
Handhabungen wurden ergänzt, Achievements angepasst und eine Mod-Suche wurde gestartet, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 11.08.2019 | Teamänderung
Es gab eine Veränderung des Forenteams. Odile ist aus dem Team ausgetreten, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Hier geht es zum Geburtstagsevent!

Entwicklung B für 30 Punkte (bis 11.10.)

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Do 06 Jun 2019, 22:09

Jetzt war er also zu weit gegangen, irgendwie hätte ihm das von Anfang an klar sein müssen, wenigstens war sie ehrlich und schreite ihn nicht an, das war mehr als er zu hoffen gewagt hatte. Sina entwand sich aus seinem griff und er machte keine Anstalten sie daran zu hindern als sie weiter ging wusste er zu erst nicht ob er ihr folgen sollte entschied sich dann aber doch dafür mit einigen Schritten Abstand zu folgen immerhin ging bereits die Sonne unter oder zumindest war sie gerade dabei unter zu gehen. Langsam trottete er Sina in Richtung des Waldstückes hinterher, nicht sich er was er sagen sollte oder ob er überhaupt etwas sagen sollte, die Stille zwischen den beiden war irgendwie seltsam aber es lag so etwas wie Komfort darin einfach in sich selbst und in seinen eigenen Gedanken zu versinken und alles andere um sich herum aus zu blenden. Der Wald kam allmählich immer näher und sie würden sicher nach einem Unterschlupf für die Nacht suchen, vielleicht fanden sie ja eine Höhle oder so etwas in der Art, er hatte da keine Ahnung, wieso hatte er eigentlich nicht an ein Zelt gedacht. S..suchen wir eine Höhle oder willst du versuchen einen Unterschlupf zu bauen ? Er versuchte die Frage so beiläufig wie möglich klingen zu lassen weil er Angst hatte das sie sich eventuell noch streiten würden, das heißt er würde sich eigentlich nur anschreien lassen und in Tränen ausbrechen wie jedes Mal.
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Sa 08 Jun 2019, 13:43

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 24

Maike fragte ihn, was denn genau der Plan der beiden sei. Eine Gute Frage, wie Sina findet. Man weiß es nur nicht so genau. Vielleicht finden sie einen Unterschlupf, vielleicht müssen sie einen bauen. Vielleicht aber auch ist in dem Wald eine Stadt versteckt und sie können dort ein Hotelzimmer nehmen. Oder vielleicht eher zwei. Sina war nach der Aktion nicht wirklich daran interessiert mit Maike in einem Zimmer zu schlafen. Dann wäre die Versuchung für die Blauhaarige noch größer als sonst. Sie weiß ja nicht wirklich, wen sie da vor sich hat. Es könnte eine wildfremde Frau sein, welche sich als kleines Mädchen ausgibt, um andere Menschen aus zu beuten.

Bei diesem Gedanken schaut Sina Maike an, während die beiden auf den Wald zu liefen. Hmm, Maike als Kriminelle und hinterlistige Frau? Niemals. Dafür war sie zu emotional, zu jung und auch viel zu unerfahren. Wenn sie es wirklich wäre, müsste sie ihre Rolle extrem gut verkaufen können. Und mit extrem ist die Meisterklasse gemeint. Aber gut. Sie ist also nach Sinas Empfindungen ein kleines junges Mädchen. Vielleicht weiß sie auch gar nicht was sie will? So ziellos wie sie durch die Welt stapft, wäre das auch kein Wunder.

Sinas Gedanken wurden von den ersten Schatten unterbrochen. Sie betraten den Wald. Die Abendsonne schien leicht durch das Blätterkleid der Krone, sodass in dem angenehmen Schatten die ein paar Helle Flecken flackerten. Sie tanzten leichten nach links und rechts, da sich die Blätterkronen durch eine leichte Brise sanft bewegten. Sina schaute sich um. Rechts von ihnen war ein großer Baum, bei welchem das Wurzelwerk leicht nach oben gestreckt war. Vor diesem Wurzelwerk war eine kleine Fläche aus Sand. Hier könnte man bestimmt super sein Lager aufschlagen. Sina deutete mit dem Finger da hin und ging zur Stelle. Maike folgte ihm.

Die beiden richteten sich dort ein. Sina selbst sammelte einen kurzen Moment ein wenig Holz. Ein Lagerfeuerchen wäre bestimmt schön in der kühlen, aber nicht kalten, Nacht. Als sie zurück kam, platzierte sie das Holz zentral des Platzes und rief ihr Traunmagil. Total verschiwtzt und mit viel Mühe schwebte es leicht über dem Boden, als es aus dem Ball kam. "Ich weiß, es ist extrem anstrengend für dich. Aber könntest du uns mit deiner Magieflamme ein kleines Feuerchen zaubern? Wir bräuchten dringend ein wenig Wärme." Das Traunmagil steckte das gesammelte Holz mit aller Kraft an und legte sich dann auf den Boden. Sina kam zu ihm und strich ihm über die Wange. "Ist in Ordnung. Lege dich mal hier ein wenig hin und schlafe. Vielleicht hilft dir das mehr, als in deinem Pokéball." Das Traunmagil schlief sofort ein. Dann setzte sich Sina auf die Blätter, welche ihr Chelast gesammelt und verbessert hat, damit sie darauf schlafen kann. Sie schaute ins Lagerfeuer.

"Du, Maike? Was genau ist denn das Ziel deiner Reise? Was möchtest du denn mal werden? Ich meine, die einen wollen die stärksten Trainer der Welt sein, die anderen Forschen zum Beispiel wie ich. Was möchtest du denn machen? Was sind deine Träume und Wünsche?" Sie schaute dem Mädchen tief in die Augen, als sie das Thema Träume anspricht.
Worte: 520
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Sa 08 Jun 2019, 20:13

Maichael folgte Sina in den Wald, es war angenehm kühl unter dem schützenden Blätterdach und das Lichtspiel am Boden hatte irgendwie etwas magisches an sich. Sanft strich er über die Rinde der Bäume und verlor sich etwas in dem tiefen Grün das sie umgab, als Sina jedoch auf eine Stelle zum niederlassen zeigte, nickte er nur kurz und begann dann einige trockene Zweige zu sammeln damit sie ein Lagerfeuer machen konnten. Es dauerte zwar einen Moment bis er genug zusammen hatte aber die Mühe hatte sich wenigstens gelohnt denn seine Ausbeute konnte sich durch aus sehen lassen. Er legte die gesammelten zweige auf den Haufen von Sina und sah dabei zu wie ihr Traunmagil das Feuer entfachte es schien wirklich erschöpft zu sein da es sofort zu Boden sank und einschlief. Er fragte sich einen Moment warum es nicht durch den Boden sank, erachtete es aber als nicht so wichtig und setzte sich auf den Boden, an eine Wurzel gelehnt und zog die Beine wieder an ehe er mit leicht abwesenden Blick in das Feuer sah. Erst als Sina ihm eine Frage stellte, sah er wieder auf und überlegte dann einen Moment. Ich..weiß nicht, hab da bisher nicht wirklich darüber nachgedacht ich dachte ich fang einfach an und der rest kommt dann von alleine. Ich weiß ja nicht mal ob ich eine gute Koordinatorin abgebe, ich weiß nur das ich nicht das zeug zum Trainer habe, die ganzen Kämpfe und der gleichen mag ich nicht besonders. Er seufzte einmal und sah dann Sina wieder an, wollte lieber das Thema wechseln als über sich zu sprechen. Wolltest du schon immer Forscherin werden ?
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam So 09 Jun 2019, 21:33

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 25

Sina blickte zu Maike. Sie wollte Koordinatorin werden. Ein so kleines junges schüchternes Mädchen wollte Koordinatorin werden. Klar, so gut kannte Sina Maike bisher noch nicht, aber wie sollte Maike sich bitte präsentieren, wenn ihr mehr 500 Menschen zuschauen wie sie performed. Sie wird sterben vor Angst und ihre Choreographie gar nicht ausarbeiten Können. Aber das sollte nicht ihr Problem sein. Träume sollte man ausleben und für sie kämpfen, dann macht das Leben Spaß und Sinn. "Das ist doch schön, wenn du Koordinatorin werden willst. Nur wenn du auch wirklich etwas machen willst, klappt es, also träume deine Träume und verwerfe sie nicht so einfach." Sina zwinkerte dem Mädchen zu und schaute dann auf die nächste Frage mitten in die Flammen.

Wollte sie wirklich Forscherin werden. Sina meint, natürlich hatte sie schon immer das Ziel Forscherin zu sein, aber wurde sie irgendwie gelenkt oder provoziert, das zu tun? Gerade die Tatsache, dass sie es nicht so leicht hatte, forderte sie. Vielleicht wäre sie keine Forscherin geworden, wenn sie nicht so gefordert gewesen wäre? Sie hätte es dann abgebrochen und etwas Neues gemacht. Ach, was redet sich Sina da denn ein. Natürlich hat sie immer Forscherin werden wollen! "Ich wollte schon immer Forscherin werden. Als kleines Kind träumte ich schon davon und ich habe meine Träume dann ausgelebt. Denn ich bin ein Kämpfer. Ich hatte eine Menge Hürden in der Ausbildung, doch die waren mir egal. Ich schaffe alles, wenn ich es will. Das war mein Motto." Mit diesen Worten blickte Sina auch wieder Maike an.
Worte: 255
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Mo 10 Jun 2019, 18:51

Er sah sie an und lauschte ihrer Erzählung, sie hatte also von Anfang an gewusst was sie wollte, das hatte er sich schon fast gedacht. Sina wirkte einfach so stark und Selbstbewusst und so vollkommen anders als er, für sich selbst nahm er sich vor das er mehr so wie Sina sein wollte, stark und Selbstbewusst und vor allem jemand der wusste was er wollte. Ich denke du hast Recht, wenn ich etwas im Leben erreichen will dann muss ich es auch wirklich wollen. Sag mal wenn wir auf der Drachenstiege sind, was wirst du dann machen also ich meine wie gehst du dann dabei vor wenn du naja eben forschst ? Er war wirklich an ihrer Arbeit interessiert, wie er bemerkt hatte, sprach sie darüber besonders gerne also wollte er sie einfach mal reden lassen vielleicht legte sich die Spannung die zwischen den beiden aufgekommen war dann wieder. Oh und gibt es eine "Forscherschule" ? Oder bist du einfach zu jemanden hingegangen und hast da privat gelernt ? Ich hab mal gehört das es in jeder Region einen Wissenschaftler gibt der jungen Trainern hilft, warst du bei so einem ?
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Mo 10 Jun 2019, 20:14

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 26

Sina schaute Maike zu. Sie berichtete, dass sie selbstbewusster werden muss. Sie muss merken, dass sie das, was sie tut, auch wirklich will. Ein guter Schritt, zumindest in Sinas Augen. Auch Maike wird sich schon noch entwickeln. Sie ist eben einfach noch ziemlich jung, da entwickelt man sich erst. Man beginnt in ihrem Alter erst damit, sich auf das Leben hin zu entwickeln.

Dann fragte Maike nach Sinas Arbeit. Interessierte sie das wirklich? Fragt sie gerade so wirklich und wegen dem Wissen nach ihrer Arbeit, oder ausschließlich auch Freundlichkeit, weil sie eben Sinas aktuell braucht und deshalb noch ein wenig mit ihr zurecht kommen muss. Sina vermutet dank ihrer positiven Einstellung Ersteres und beginnt zu erzählen.

"Es gibt eine wissenschaftliches Gymnasium bei uns Zuhause und dort kann man eben seinen Abschluss machen, welcher so gesehen dich so bereichert, dass es dir möglich ist zu forschen oder zu promovieren und so weiter. Dabei ist es dem Abgänger selbst überlassen, wie er seine Zukunft gestaltet. Ich habe mich dann für das Forschen entschieden und lange nach einer Abteilung gesucht, in welcher ich forschen kann und möchte. Letzten Endes bin ich ein mehr oder weniger durch einen Fund in die Legenden-Forschung reingeschlittert, so zumindest meine bisherigen Befunde. Aber ja. Jede Region hat einen Regionsprofessor. Dieser beschäftigt sich dann mit einer gewissen Materie. Sie haben meist promoviert und ihren Doktor und zeigen somit starkes Interesse an der Wissenschaft. Doch gesehen habe ich noch niemanden von diesen Profs. Das muss ich aber auch nicht. Sie sind weder ein Vorbild für mich, noch interessieren mich ihre Forschungen. Gerade einige von ihnen forschen an verschiedenen Formen der Entwicklung und Aussehensveränderung. Ein stink langweiliges Thema in meinen Augen. Es gibt so viel schönes zu forschen. Vor allem vieles, was auf sich in einem längeren Zeit abspielt und somit viel besser zu forschen ist. Nun denn, jedem das Seine."

Sina streckte sich weg. Sie überlegte mit einem Riegel, den sie aus ihrer Tasche holt, ob sie Maike in ihre Forschungen einweihen soll. Normalerweise tuen Forscher dass nur bei ihren wissenschaftlichen Begleitungen. Aber ist Maike nicht schon so etwas geworden? Sina überlegt, während vor ihr ein Shuppet erscheint und um sie kreist. "Es mag mich wohl anscheinend. Was habe ich nur für einen Magneten für Pokémon?" Sina lacht während sie dem Shuppet einen Teil des Riegels gibt und den Rest selbst isst. Doch als der Riegel leer war, blieb das Shuppet nicht bei Sina. Es flog rüber zu Maike, kreiste um es und blieb am Ende neben ihr schweben und schaute auf Sina. Es wirkte als wolle es ebenfalls zuhören.

"Anscheinend ist Essen mein magischer Magnet. Auf jeden Fall mag es dich. So viel steht fest. Behalte es mal im Auge. Nicht dass es dir noch folgt." Sina lacht und zwinkert der Blauhaarigen zu. Sie soll merken, dass sie auch mehr Pokémon, als nur eines besitzen kann! "Nun denn. Ich könnte dich in meine Forschungen an der Drachenstiege einweihen. Dann musst du dich aber zu zwei Sachen verpflichten. Du musst meine wissenschaftliche Mitarbeiterin werden und dich dem damit verbundenen Eid der Verschwiegenheit unterziehen." Sina hob ernst ihren weisenden Zeigefinger und wartete auf die Antwort.
Worte: 524
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Mo 10 Jun 2019, 20:59

Michael lauschte gespannt Sinas ausführungen, sie war also auf einer richtigen Schule gewesen und so wie das klang musste man dazu extrem klug sein, einen Moment lang fragte er sich ob er wohl das zeug dazu hätte auf diese Schule zu gehen. Was er dann studieren würde ? Vielleicht Pokemonverhalten um sie besser zu verstehen das wäre sicher was. Vielleicht würde er Sina später mal dazu befragen.Bestimmt sagen sie über dein Thema das selbe aber was meinst du mit... Weiter kam er nicht denn wie aus dem Nichts erschien plötzlich ein Geisterpokemon vor Sina und vor lauter Schreck zuckte er glatt zurück aber offenbar war es nur hinter Sinas Essen her gewesen denn das hatte es mit lautem Schmatzen verputzt, wie war es überhaupt möglich das ein Geist schmatzen konnte ? Dann kam es auf ihn zu geschwebt und er musste sich wirklich beherschen nicht zurück zu weichen aber es lies sich neben ihm nieder und schien ebenso an Sinas Erzählungen interessiert zu sein. Als sie ihn dann sagte das er wenn er mehr wissen wollte Sinas Mitarbeiter werden musste und es niemandem weiterezählen durfte überlegte er einen Moment und nickte dann. In ordnung ich mach es, du musst mir nur sagen was für einen Eid ich ablegen soll. Auf Sinas Aussage hin das ihm das Shuppet folgen könnte, viel ihm etwas ein das er früher in Hoen mal über dieses Pokemon gehört hatte. In Hoen sagt man das Shuppet negative Gefühle verschlingen...vielleicht folgt es mir schon länger...ich...hab da einige davon. Er sah von Shuppet zu Sina und wieder zurück, gespannt was als nächstes passieren würde.
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Di 11 Jun 2019, 14:06

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 27

Einen Eid? Maike meint das Ernst, dass wir hier einen Eid ablegen sollen. Sie ist wohl verrückt. Wozu braucht man denn einen Eid? Aber sie wollte das kleine Mädchen etwas zum lachen bringen. "Natürlich gibt es so einen Eid! Wir schneiden uns jetzt die Haare ab, tanzen wie Hexen um das Feuer, werfen andauernd ein Haar rein und schreien, Huga Huga, bis die Haare leer sind und damit auch die Nacht vorbei." Sina musste selbst bei diese Vorstellung extremst grinsen und lachte sich erst einmal schlapp als die fertig war. Ihr kamen leicht die Tränen, welche sie mit ihren Ringfingern wegwischte.

Dann schaute sie Maike an. "Natürlich gibt es hier keinen Eid. Weißt du, es bringt niemanden etwas, wenn er sich nicht an die Regeln hält. Der eine Vertraut dem einen und der andere dem anderen. Wenn du mir nicht vertrauen kannst, wirst du früher oder später dich sehr wahrscheinlich in Gefahr begeben. Wenn ich das nicht tun kann, begeben sich meine Forschungen und damit ich in Gefahr. Somit brauche ich keinen Eid sondern einfach nur dein Vertrauen." Sina griff aus ihrer Tasche Stift und Papier und schrieb mit ihrer schönsten Handschrift 'wissenschaftliche Hilfsassistentin in Ausbildung'. Untendrunter schrieb sie kleiner und in Großbuchstaben 'AUSBIDLERIN: SINA NITZE'. Dann hielt sie der Blauhaarigen den Zettel hin. "Das ist dein Eintritt in die Wissenschaft. Klebe dir das auf die Brust. Als nächstes kümmern wir uns, wenn wir den nächsten Laden finden, um deine Kleidung. Sie muss dringend wissenschaftlicher werden." Sina zwinkerte dem Mädchen zu. Nun ja, wissenschaftliche Kleidung gibt es nicht wirklich, aber man kann sich ja ähnlich anziehen, sodass man die Zugehörigkeit weiß. Immerhin hat Sina ihren ersten Schützling.

Sie wollte schon immer einmal Menschen ausbilden und weiterbilden. Sie wollte anderen Zeigen, dass sie mehr kann, als einfach nur dumm da stehen und zuschauen. Sie kann mehr, als die Jungs mit ihren blöden Muskeln und ihren Vorurteilen. Sie kann intelligent und kompetent neue Menschen an die Wissenschaft heranziehen und das wird sie allen beweisen. Eines Tages steht Maike mit ihr auf dem Höhepunkt der Wissenschaft und gemeinsam werden zwei Frauen die Geheimnisse der meisten Legenden erforscht und veröffentlicht haben. Sie werden an der Spitze stehen, bejubelt werden und mit Auszeichnungen überhäuft. Die Jungs und Männer in den Laboratorien können einpacken. Hier kommt die Frauenpower.
Und dann kam Sina wieder auf die Erde. Denn sie merkte, dass das das ist, was sie nie wollte. Ruhm, Reichtum, öffentliche Anerkennung. Das war ihr alles egal. Lieber wollte sie für sich forschen und erkennen, was die Pokémon und den Menschen verbindet. Was die höhren Kräfte der Pokémon mit unseren höheren Kräften zu tun haben. Welche Abspaltungen gibt es? Welche Hierarchien? Das alles interessierte Sina tausend mal mehr als diese blöden Pokale und Medaillen, die Professoren und Doktoranten überreicht bekommen. Sollen sie doch mit ihrem Edelmetall glücklich werden und in Frieden sterben. Sina will das aber nicht.

Sie schaute das Shuppet an. Es kam von Moment zu Moment immer näher an Maike. Am Ende ihrer Gedanken war es an Maike und kuschelte sich an sie. Wie süß das Pokémon doch war. Oder noch eher: Wie süß das Abbild von Maike und dem Shuppet war!
Worte: 527
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Di 11 Jun 2019, 20:45

Für einen Moment dachte sie meinte das mit dem tanzen Ernst aber wie sich herausstellte, hatte sie nur einen Scherz über seine Leichtgläubigkeit gemacht was ihn leicht rot werden lies und ihm dann doch ein kleines Lächeln entlockte.Als Sina dann begann von Vertrauen zu reden überlegte er einen Moment dann sah er Sina direkt an. Ich vertraue dir! Das war mehr eine Erkenntnis als eine Aussage und als Sina ihm das selbstgemachte Ausweisschild gab musste er tatsächlich kichern, das war so albern und kindisch aber irgendwie genau das was er gebraucht hatte. Dann kamen sie auf seine Kleidung zu sprechen, zu erst war er etwas irritiert aber die Aussicht mal mit jemanden der sich auskennt nach einem neuen Outfit zu suchen war so verlockend das er es kaum erwarten konnte. Okay wenn du mir etwas "wissenschaftlicheres" aussuchst darf ich dir dann ein süßes Extra aussuchen ? Ich wette eine kleine Schleife würde dir stehen. Langsam schien er doch etwas aufzutaun und sich zu öffnen, entweder das oder das Shuppet hatte sich an seinen negativen Gefühlen satt gefressen und hatte nur noch die guten übrig gelasen. Irgendwie war dieses Pokemon so etwas wie ein Seelenretter. Als es sich dann an ihn kuschelte dachte er erst das es sich seltsam anfühlen aber das gegenteil war der Fall es fühlte sich an als wäre es aus Stoff gemacht sehr weich und irgendwie glatt. Dieses kleine Geisterpokemon wurde ihm irgendwie immer sympatischer.
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Di 11 Jun 2019, 23:32

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 28

Eine Schleife also. Eine Schleife... Eine Schleife?! Doch keine Schleife?! Sina mochte eigentlich kaum Haarschmuck und am Hals trug sie am liebsten eine Kette. Aber was könnte sie denn schnickes Anziehen? Sina war noch nie auf ihr Äußeres aus. Viel zu sehr war sie mit anderen Dingen beschäftigt und den Jungs an den Schulen und in der Forschung wollte sie sowie so nicht gefallen. Den Spastis hätte die am liebsten eine übergezogen, als dass sie sich für die schick machte.

Doch vielleicht hatte Maike recht. Vielleicht sollte sie sich wirklich etwas schickes zulegen. Ein kleines Accessoir. Ein ganz kleines Detail. Sina überlegte, was sie denn für ein Accessoir haben könnte, was zu ihr passt. Und am Ende hat sie sich auch etwas überlegt. Um die Blauhaarige glücklich zu machen, fragte sie, ob die anscheinend modebewusste Dame das Utensil denn für richtig hält. "Denkst du, ich könnte auch statt einer Schleife eine kleine grün-blaue Lilie in meinem Haar tragen, während ich mir dann einen Zopf binde?" Sie schaute nach ihrer neuen Assistentin und zeigte mit ihrem Gesichtsausdruck, dass sie Zuspruch oder Ablehnung suchte. Sie hoffte, dass sie ihr Gegenüber von der Schleife abhalten konnte. Denn die wollte sie wirklich nicht.

Während dessen schloss das Shuppet langsam die Augen und schlief an Maike ein. So ein süßes Pokémon. Was es wohl zu den beiden verschlagen hat, so mitten in einem dunklen Wald in der Nacht. Normal sollte es doch jetzt aktiv umherhausen und die Nacht unsicher machen. Stattdessen schläft es nun neben Maike und rührt sich keinen Millimeter. Untypisch für diese Spezies.
Worte: 260
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Do 13 Jun 2019, 21:44

Es dauerte eine ganze Weile bis Sina antwortet, sie schien also nicht sonderlich begeistert von der Idee mit der Schleife zu sein, konnte er ihr nicht verübeln sie sah immerhin nicht so aus als ob sie sehr auf das ganze girly Zeugs stehen würde, nicht so wie er aber naja jedem das seine. Als sie einen Gegenvorschlag machte musste er lächeln und tat so als würde er den Vorschlag ernsthaft überdenken bevor er nickte. Ich denke das geht auch, hihi vielleicht findest du ja noch etwas anderes das dir gefällt ich wette es gibt sehr viele hübsche Dinge die dir ganz gut stehen würden. Die Blume sah sicher nicht schlecht aus auch wenn er nicht wusste wie Sina mit ihren kurzen Haaren einen ordentlich Zopf machen wollte, er selbst trug ja nur diese langen Haare weil die dabei halfen sein gesicht weiblicher erscheinen zu lassen was bisher ganz gut zu funktionieren scheint.Das das Shuppet langsam einschlief bemerkte er ebenfalls, offenbar bestätigte das seine Theorie das es ihnen die ganze Zeit gefolgt war und jetzt totmüde war.Du sag mal was machen wir jetzt eigentlich mit dem kleinen hier ich meine wir können ihnen ja bis zum Morgen hier schlafen lassen aber danach ?
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Mo 17 Jun 2019, 14:30

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 29

Vielleicht hatte Maike auch recht. Vielleicht steht Sina auch mehr als sie denkt. Aber sie wollte einfach keine Puppe sein. Sie wollte nicht das nächste TopModel der Einall-Region werden. Dafür war sie zu störrisch, zu zielstrebig, zu wenig perfektionistisch. Es passte eben einfach nicht zu ihr. Aber niemand kann wohl etwas gegen eine Kleine Blume im Haar sagen. Wir nehmen dazu eine Kunstblume, dass sie schön lange hält. Sobald wird in Nevaio sind, können wir ja mal schauen, wie wir das dort hinkriegen. Ob der Modeladen Kunstblumen hat, bezweifelt sie, aber vielleicht ist dort noch ein anderer Laden.

Dann erblickte sie ferner ihrer Gedanken, wie Maike sich das Shuppet immer öfter und besorgter anschaut. Natürlich, das auch aus gutem Grund, wie Sina weiß. Es ist nicht üblich, dass solch ein Pokémon einfach so zwei Menschen hinterher geistert, und dazu noch am helligsten Tag, wenn es doch eigentlich stark Nachtaktiv und von der Dunkelheit angezogen ist. Auf die Frage, was die beiden wohl mit dem Pokémon machen sollten, wenn es wieder aufwacht, war für Sina eigentlich die Antwort schon ersichtlich. "Wir machen gar nichts. Ich denke es wird aufwachen und wieder zurück zum Wendelberg schweben. Es sehnt sich dann nach Dunkelheit und diese wird es in den Höhlen des Wendelbergs finden. Danach hat es wieder seinen Platz in der Natur erreicht. Was es auch immer wieder dazu getrieben habe, uns am helligsten Tag bis hier her in den Wald zu folgen." Sina schüttelte bei dieser Aussage den Kopf und erblickte das Pokémon. Es war nicht wirklich üblich für es und entsprach auch keiner Studie.
Worte: 263
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Mo 17 Jun 2019, 22:27

Bist du dir sicher das es so einfach ist ? Was wenn es uns weiter folgen will ? Vorsichtig schob er einige Blätter zusammen um daraus eine Art provisorisches Bett zu machen und behutsam legte er das kleine Shuppet dort hinein und lächelte das schlafende Geisterpokemon an. Irgendwie ist es ja schon niedlich, ich hätte nie gedacht das ein Geisterpokemon so friedlich schlafen kann. Gerade bereute er es keine Jacke dabei zu haben damit hätte er das Pokemon zudecken können, selbst wenn es wohl so etwas wie kälte gar nicht spürte, gehörte das einfach zu. Es erinnerte ihn daran wie seine Eltern ihn früher immer ins Bett gebracht hatten und eine einzelne Träne steig in ihm auf. Du sag mal meinst du hier leben viele von seinen Artgenossen ? Mir gefällt der Gedanke nicht das es hier eventuell alleine sein könnte. Außerdem sagt man das sie sich von schlechten gefühlen und gedanken ernähren, wenn hier nicht so viele Leute vorbei kommen könnte es hungrig werden auch wenn ich mir nicht sicher bin wie man Gefühle essen kann.
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Di 18 Jun 2019, 15:26

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 30

Man merkte Maike sichtlich an. Sie machte sich Gedanken um ihr Pokémon. Und das zurecht! Denn wenn man sich überlegt, dass das Geist-Pokémon sich so untypisch verhält, dann muss es eigentlich auch einen Grund dafür geben. Aber Sina war eben kein Arzt, sondern eine Forscherin. Also versuchte sie die Blondhaarige zu beruhigen.

"Ihm wird es hier schon gut gehen. Sonst wäre es doch wo anders, nicht wahr? Also mach dir da mal keine Gedanken, bestimmt wenn wir morgen aufwachen, ist es schon gar nicht mehr da! Apropos morgen... Ich bin hundemüde. lass uns auch so langsam schlafen! Und morgen bringe ich deinem Sesokitz mal den Gigasauger bei." Sina zwinkerte dem Mädchen zu und legte sich auf die Erde. Sie rieb sich die Augen. Sina war hundemüde, denn sie hatte einen anstrengenden Tag hinter sich. Alleine ihr Kopf platzte bald aus allen Nähten, denn der Sturz ist noch nicht ganz vergessen! Und während sie langsam ihre Augen schloss, begann sie langsam zu träumen. Und wieder kam eine merkwürdige Szene zum Vorschein.

Maike trug einen Anzug mit Jacket und Hose und schaute doch sehr anders aus. Neben ihr schwebte ein Shuppet und auf dem Kampffeld stand ein Kronjuwild. Es könnte theoretisch ja ihr Sesokitz sein, welches sich entwickelt hat. Sina stand im Zuschauerbereich und feuerte die junge Koordinatorin aus einem ihr unbegreiflichen Antrieb an. Und dann begann sie, eine Bühnenshow mit ihrem Kronjuwild abzulegen. Auf den "Hörnern" des Pokémons saß Maike und das Pokémon setzte Holzgeweih ein. Während das Geweih des Pokémon leuchtete, flogen Flammen von dem Irrlicht des Shuppets um sie. Ein schauderhaft schönes Anblick, welcher super für ein Wettbewerb geeignet wäre. Nur merkwürdig. Wieso träumt Sina gerade davon? Wieso ist Maike so maskulin angezogen und warum hat sie schon so starke Pokémon. Fragen über Fragen, die sich Sina in ihrem Traum stellte und am Ende war es ihr doch egal, denn der innere Trieb zwang sie, mächtig zu jubeln und zu feiern, als die Show zu Ende war. Dann sah sie noch gute, sowie weniger gute Vorstellungen und klatschte nach jeder. Am Ende erlang Maike den ersten Platz und gewann den Wettbewerb. Sie hielt ihr Band in der Hand und lief schnell zu Sina. Sie zeigte ihr das Band und jubelte mächtig. Sie grinste und war extrem fröhlich. Schau mal Sina, ich habe ein band gewonnen. Ist das nicht toll. Es wird einen weiteren Platz in meiner Bändersammlung finden. Schön dass sich Maike so erfreut. Doch schon merkwürdig, warum Sina das miterleben sollte. Auch wenn sie wollte, dass Maike lange bei ihr bleibt, bezweifelte sie stark, dass dem auch so sein wird. Sie wird ja schlecht mit einer Forscherin durch die Welt ziehen, wenn sie eigentlich Bänder sammelt. Obwohl Sina ja auch Bänder sammeln könnte.

Mit dieser Überlegung wachte Sina auf. Das Lagerfeuer war erloschen und anscheinend schliefen alle tief und fest. Zumindest hörte Sina nichts, bis ein leises kichern kam. Ihr Traunmagil war wach geworden und sah um einige erfrischter aus, als vorher. Klar, es war Nacht, da war es wach. Denn die Nacht mochte es anscheinend sehr.
Worte: 509

Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Di 18 Jun 2019, 22:56

Mhh, na gut vielleicht hast du recht. Er sah nochmal auf das Geisterpokemon eher er sich dann hinlegte. na gut dann gute nacht schlaf gut. Erst jetzt bemerkte er wie müde er eigentlich war und es dauerte nicht lange da war er in der Traumwelt versunken, jedoch wurde er nicht mit einem angenehmen Traum belohnt sondern er hatte wie fast jede nacht den selben wiederkehrenden Albtraum in dem er wehrlos, von einer Gruppe Menschen umringt war und von seinem Stiefvater geschlagen wurde, wieder und wieder und wieder. Er wollte fliehen doch er konnte nirgendswo hin, die gesichtslosen gestalten standen nur da und lachten darüber während er sich kaum noch auf den Beinen halten konnte. Er sah sich felehend nach Hilfe um doch da war niemand der ihm hätte helfen können. Niemand war da er war ganz allein und würde es wohl auch immer sein. Niemals würde ihm jemand zu Hilfe eilen, wer würde sich auch schon um so jemanden wie ihn kümmern wollen. Gerade als der letzte Schlag ihn traf schreckte er hoch und saß zitternd in dem provisorischen Nachtlager und wischte sich mit einer bebenden hand die Tränen weg, es war immer das selbe ständig schreckte er mit Tränen in den Augen hoch, wie erbärmlich er doch war. Langsam legte er sich wieder hin und schloss die Augen in der Hoffnung dieses Mal wenigstens traumlos zu schlafen.
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Di 18 Jun 2019, 23:13

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 31

Während Sina sich an die Dunkelheit mit ihren Augen gewöhnte, schwebte das Traunmagil um sie und wollte ihr anscheinend etwas zeigen. So langsam erkannte die Forscherin Umrisse und als sie dann auch Sina sah, merkte sie, dass sie nicht gut schlief. Ihre Stirn war voller Schweiß und sie wälzte sich Schlimmer von rechts nach links als eine Walzer-Attacke. So ging Sina erst einmal zu ihr und strich ihr mit der Hand über die Wange. "Alles ist gut, du träumst nur schlecht. Ich bin da doch.", flüsterte sie dem Mädchen ins Ohr. Dann schaute sie noch kurz nach dem Shuppet. Auch es schlief tief und fest und machte keinen Mucks. So folgte Sina dem Traunmagil in den Wald. Sie musste heftig aufpassen, dass sie nicht über Wurzeln oder Rotomurfhügel stolperte oder sogar auf die Knie fiel. Dann aber erkannte sie vorne etwas Licht. Immer schneller bewegte sie sich mit Traunmagil auf den Flecken zu und dann waren sie da. Eine Kleine Erhöhung, eine Art Mini-Klippe und sie standen da und schauten auf unendlich viel Wiese. Eine traumhafte Aussicht mit einem Sternenzelt darüber und einem glasklaren Sichelmond. Ach ist das ein schöner Moment. Sina setzte sich an diese Miniklippe und ihr Trauunmagil schwebte neben ihr, nahe am Boden. "Das willst du mir also zeigen? Es ist traumhaft schön und rührt mich sehr!" Sina schaute das Traunmagil an, welches kurz kicherte, dann aber sehr traurig schaute.

Stimmt. In solch einer Nacht hat Sina Kogra gefangen. Es war alleine in einer Gasse und schwebte über Müll und Dreck. Sein Dach aus Pappe war stark durchgenässt von den ganzen Regenschauern, die Tage zuvor fielen. Es lebte nicht wirklich schön und hatte wirklich ein besseres Leben verdient. Deshalb fing Sina es auch. Es sollte bei ihr ein neues, ein besseres Zuhause finden. Denn in Azuria City hatte es keine Zukunft. So strich Sina dem Geist leicht am Rücken. "Alles okay bei dir? Es scheint mir, als erinnere dich diese Nacht an deine alte Vergangenheit. Ich möchte dich wissen lassen, dass ich und meine Kollegen nun immer für dich da sind." Das Pokémon schaute zu Boden, es war sehr niedergeschlagen. Doch dann kam ein kleiner Sternschnuppenschauer über den Himmel. Abermals fielen Sternschnuppen vom Himmel und der Anblick war Traumhaft. "Jede Sternschnuppe soll dir Zeigen, dass du diesen Weg in dein neues Leben geschafft und verdient hast und du niemals zurück kehren wirst!" Mit diesen Worten fiel dem Traunmagil die erste Träne vom Gesicht, gefolgt von weiteren. Dann lehnte es sich an Sina und die beiden schauten glücklich sich den restlichen Sternschauer an. Als der Schauer dann zu Ende war, machten sich die beiden langsam aber sicher auf die Reise zum Nachtlager. Traunmagil versprühte auf einmal eine noch viel positivere Aura als sonst. Diesen Gespräch schien für es sehr wichtig gewesen zu sein. Sonst hätte es Sina auch nicht zu der Klippe geführt. Es war eine Nacht, die nur den beiden gehörte und auch niemand so schnell erfahren wird. Am Nachtlager angekommen, ließ Sina ihren geist mit einem leisen '"Gute Nacht"' in den Pokéball, legte sich auf ihren Schlafplatz und schlief direkt ein.
Worte: 515
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Fr 21 Jun 2019, 21:53

Er wachte aus, einem wenigstens traumlosen, Schlaf auf als die ersten Sonnenstrahlen über den Horizont kletterten und die ersten Vogelpokemon mit ihren Rufen begannen. Zuerst hatte er keine Ahnung wo er war bis ihm wieder einfiel das er ja mit Sina im Freien übernachtet hatte, das war irgendwie ein seltsames Gefühl und gerade fiel ihm auf das er den ersten Tag seines Abenteuers hinter sich gebracht hatte und jetzt dem zweiten entgegen sah. Langsam setzte er sich auf und streckte sich einmal, anschließend sah er nach dem kleinem geist neben sich welcher immer noch friedlich vor sich hin schnarchte. Sie mussten sich wirklich was einfallen lassen immerhin kamen die meisten Geisterpokemon nicht gut mit der Sonne klar. Mit einem kurzen Blick vergewisserte er sich das Sina noch schlief und stand auf und ging ein paar Schritte um sich die Beine zu vertreten, der Tau lag noch auf den Blättern und Grashalmen und allgemein wirkte der Morgen geradezu magisch. Ob wohl jeder Tag so begann wenn man unterwegs war ?
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Fr 21 Jun 2019, 22:30

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 32

Sina wurde langsam wach. Die Nacht zehrte an ihren Kräften. Traunmagil und sie waren anscheinend doch länger unterwegs gewesen, als Sina es erst vermutete. Aber die Aussicht war es der Forscherin wert gewesen. Die ganzen Sterne und der Sternregen waren eine Aussicht, welche sie niemals so leicht vergessen wird. Und die Tatsache, dass sie ihrem Pokémon dadurch näher kam, erfüllte ihre Stimmung mit Freude. Weniger Freude hatte Sina, als sie sah, dass Maike nicht auffind bar war. Sie lag dort nicht mehr, aber ihre Sachen waren noch an Platz und stelle. Sie machte sich Sorgen. Was ist, wenn sie entführt wurde? Sina malte sich die unmöglichsten Situationen aus.

Doch neben den Sachen schlief das Shuppet und ihm wäre doch als nachtaktives Wesen etwas aufgefallen, was nicht stimmt. So ging Sina zu dem Geist-Pokémon und schüttelte es ganz sanft. "Hey mein Kleiner... oder meine Kleine. Naja, hast du Maike gesehen?" Sina schaute den Geist an, wie er langsam wach wird. Das riss er die Augen langsam auf und schwebte über dem Boden. Er schaute sich um und merkte ebenfalls, dass Sina nicht da war. Als es jedoch auch merkte, dass ihre Sachen noch da waren, flog es erst wild von rechts nach links, dann aber flog es wieder zurück Richtung Wendelberg-Marea-Pfad. Ihm wurde es anscheinend zu bunt. Verständlich. Ein wildes Pokémon hat bei Trainern nichts verloren und ihm wächst dann mit der Zeit alles über den Kopf.

Mit diesen Gedanken merkte Sina erst jetzt, dass Maike vielleicht auch mal auf dem Klo hinter einem Baum war oder nach Nahrung suchte. So setzte sich die Forscherin erst einmal auf ihren Hosenboden und wartete ein wenig, ob die Blauhaarige wieder auftaucht.
Worte: 278
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Fr 21 Jun 2019, 22:59

Nachdem er sich genug gestreckt hatte und auch etwas Auslauf gehabt hatte, kehrte er zurück und sah das Sina bereits aufgewacht war. Tut mir Leid, ich musste nur mal kurz die Beine vertreten. Er ging zurück zu seinem Schlafplatz und bemerkte das das Shuppet verschwunden war, das machte ihn schon etwas traurig immerhin hatte er es gemocht. Ich nehme an das unser Besucher zurück zu seinen Artgenossen geflogen ist ? Er schaute Sina bei der Frage nicht an und tat statdessen so als ob er mit seiner Tasche beschäftigt war, sie sollte nicht sehen das es ihn traurig machte immerhin hatte sie mehrfach gesagt das es nicht bleiben könne außerdem hatten sie ja eine Mission und mussten weiter. Nachdem er nicht länger so tun konnte als ob, stand er wieder auf und hing sich die tasche um. Was machen wir jetzt ? Willst du weiter oder noch etwas warten ? Er war sich nicht sicher wie er sich fühlen sollte das der kleine geist weg war, stimmte ihn sehr neidergeschlagen aber für Sina wollte er es sich nicht anmerken lassen auch wenn es schwer war das Gefühl der Leere in seinem Bauch zu ignorieren. Er wusste das er nur einen Ball hätte werfen müssen um es zu fangen aber war es wirklich okay es einfach so einzufangen und es von seiner Familie und Freunden zu trennen, nur damit er sich nicht von ihm verabschieden musste ?
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Sa 22 Jun 2019, 13:24

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 33

Nach einer Weile kam Maike dann doch wieder. Sie war sich nur kurz die Beine vertreten, wie sie es nannte. Keine Ahnung, warum Menschen das tun, aber Sina konnte das nicht nachvollziehen. Sie als Forscherin vertrat sich automatisch die Beine, wenn sie forscht. Im Labor rennst du von A nach B und wieder zu A, im Einsatz musstest du von Ort zu Ort kommen und selbst Busfahrten können anstrengend werden. Aber gut, Maike wird schon merken, dass sie das bald nicht mehr braucht. Außer sie ist nur Sinas Assistentin, bis sie an der Drachenstiege sind. So haben sie das noch gar nicht besprochen. Das müssen sie dringend mal nach nachholen, denn Sina möchte schon wissen, woran sie ist.

Während sich nun Maike Gedanken um das gegangene Geisterpokémon macht und betrübt schaut, gibt Sina das Kommando des Zusammenpackens. Sie mussten weiter, um bei Zeit in Nevaio an zu kommen und nicht vollständig in ihrem Fortschritt stagnieren. Als Sina dann alles gepackt hatte, deutete sie auf den Weg Richtung Norden. "Wenn wir in diese Richtung laufen, müssten wir Nevaio eigentlich näher kommen und automatisch aus dem Wald raus finden." Mit diesen Worten brachen die beiden auf, den Schlafplatz hinter sich liegen. Und wieder verspürte Sina eine Freudenwelle. Sie blieb stehen. Sie schaute sich wild um und machte keinen Mucks. Ein Blick nach rechts, einer nach links. Dann wieder umgedreht und wieder alles abgeschaut. Und sogar abgehört, wie ein Fuchs. Dann winkte sie einen Baum zu sich. Es sah sehr merkwürdig aus. "Komm schon mein kleines Shuppet. Du kannst auch mit uns gehen, während wir dich sehen!" Und hinter dem Baum kam der kleine Geist heraus.
Worte: 273
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam So 23 Jun 2019, 20:10

Er packte seine Sachen zusammen und machte sich dann daran Sina zu folgen, offensichtlich wusste sie wo es lang ging, das war wenigstens etwas denn er wusste es nicht. Okay, ich bin direkt hinter dir. Was meinst du wie weit es dann noch ist wenn wir es aus dem Wald geschafft haben ? Er schaute sich immer mal wieder um während des Laufens und achtete darauf nicht versehentlich über eine Wurzel zu stolpern während er sich gleichzeitig bemühte mit Sina Schritt zu halten da er sie nicht aufhalten wollte. Wie Nevaio City wohl so war ? Er war da noch nie und hatte auch noch nie etwas über die Stadt gehörte, hatte sie nur ab und an auf einer Karte gesehen. Als Sina plötzlich anhielt sah er sich um, was hatte sie diesmal entdeckt ? Seine nicht gestellte Frage, wurde schnell beantwortet als Sina mit einem Baum sprach und plötzlich eine bekannte Gestalt hinter selbigem auftauchte. Es war das Shuppet von vorher offenbar war es doch nicht zurück zu seinen Freunden geflogen sondern hatte sich dafür entschieden ihnen weiterhin zu folgen. Der Anblick des kleinen geistes hellte Michaels Stimmung wieder auf und er lächelte leicht. Oh, es ist wieder zurück, was machen wir jetzt ?
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Mo 24 Jun 2019, 16:35

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 34

Was wir jetzt machen? Fragte Maike gerade wirklich, was die beiden jetzt machen sollen, da das Pokémon wieder da ist? Was hält sie von nichts? Immerhin ist es ein wilder und eigenständiges Pokémon, welches auch gut und gerne alleine zurecht kommt. Denn es ist ja auch alleine weg gelaufen, uns alleine gefolgt und auch alleine gerade wieder hier her gekommen. Also macht Sina schon mal gar nichts. Immerhin ist sie nicht die Mutter des armen Dings.

Dafür reagierte sie erst einmal auf die Frage, die sie gestellt bekommen hat. "Du, wie weit wir brauchen kann ich leider aktuell noch nicht sagen. Ich vermute mal... noch eine Weile." Sina musste bei dieser Aussage kichern. Denn immerhin hat sie überhaupt gar keine Ahnung und die Aussage 'eine Weile' lässt sich lang dehnen und ziehen, bis fast schon ins Unendliche. Aber woher sollte sie das auch wissen. Sie ist weder von dieser Region, noch hat sie Geographie studiert. Als Forscher ist man eben immer in der Weltgeschichte unterwegs, da gibt es keine Zeiträume, die man irgendwie schätzen muss. Man muss eben forschen. Und so lange wie es dauert, dauert es eben. Man versucht einfach nur, möglichst effektiv und schnell zu forschen, damit man auch sein nächstes Projekt schnell und gut in die Tat umsetzen kann. Doch Maike hatte auch noch einiges zu lernen. Ist noch nicht einmal 24 Stunden Assistentin, da kann man noch wenig wissen. Aber Sina wird ihr mit der Zeit schon die Erfahrung geben, damit auch sie zu einer guten Forschungs-Mitarbeiterin wird. Und dann prahlt sie. Und wieder Traum von Sina. Sie will prahlen, dass es zwei Frauen bis ganz nach oben geschafft haben und nichts und niemand, noch nicht einmal ein Mann sie daran gehindert hat, mit Maike solch einen Erfolg zu genießen. Sie sind dann die größten der Welt und ihre Forschung wird in die Geschichte eingehen. Wenn sie erst einmal mehr über die Rote Kette weiß, so macht sie sich auf und schickt erste Ergebnisse an das Forschungsinstitut und bald kommen dann Antworten und sie werden staunen vor den ganzen tollen Ergebnissen. Und Sina wird gemeinsam mit Maike lachen und prahlen und sagen, dass sie das alles heraus gefunden haben. Sie alleine. Sie. Zwei Frauen!

Sina verstrickte sich zu sehr in ihre Träume und Details und sie merkte das erst, als sie sich nach Maike umsah. Sie stand da und starrte auf den Geist, als wären sie aneinender gefesselt und sie würde gerne diese Bindung erhalten. Aber gut. Dann antwortet Sina eben auf die Frage von Maike noch einmal zum mitschreiben. "Maike, wir als Forscher tuen da jetzt gar nichts. Oder ich zumindest nicht. Ich brauche ja nicht in sein natürliches Leben eingreifen, daran habe ich aktuell kein Interesse. und so wie du starrst, willst es bestimmt fangen, nicht?" Mit einer lauten Lache und einem unterschwelligen Ton fragte sie das die Blauhaarige. Sie wusste genau, dass Maike nicht den mumm hatte, sich dem Geist zu stellen oder ihm etwas Neues zu bieten, wenn sie selbst kaum mit Neuem und Veränderungen zurecht kam. Deswegen musste sie ehrzlichst lachen.
Worte: 510
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Mo 24 Jun 2019, 20:50

Offensichtlich, war er Sina nicht spontan genug, das allein reichte aus um seine Selbstzweifel hervor zu bringen allerdings geschah etwas seltsames, denn sobald seine negativen gefühle aufkamen, begannen die Augen des Shuppets zu leuchten und er fühlte sich direkt besser. So sieht es also aus wenn sie die Gefühle anderer verschlingen. Interessant. Er ging einen Schritt auf den kleinen Geist zu als Sina vorschlug das er es fangen sollte. Konnte er das so einfach ? Würde es das überhaupt wollen ? hatte er überhaupt das Zeug dazu es zu fangen ? Immerhin hatte er noch nie ein Pokemon gefangen, sein Sesokitz war immerhin ein Geschenk gewesen. Ich...ich weiß nicht...ob ich es fangen sollte ich meine, ich mag es wirklich sogar aber ist es okay es einfach so zu fangen und zu behalten ? das erscheint mir irgendwie egoistisch. Er holte den freien Ball hervor und sah ihn an, dann kam ihm eine Idee. Ich werde es selber entscheiden lassen was es möchte. Wenn du so viel Zeit hast Sina, natürlich. Mit diesen Worten aktivierte er den ball und legte ihn auf den Boden und trat dann einige Schritte zurück. Er war gespannt was passieren würde und ob er so vielleicht einen neuen Begleiter bekommen würde.
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Sinaam Mi 26 Jun 2019, 14:26

Außenbereich - Seite 2 1558112014104-1658263fojm0

Post 35

Sina hätte wirklich einige Antworten von ihrer eigenen Assistentin erwartet. 'Vielleicht können wir es ja zu seiner Familie bringen?' 'Denkst du, es kann überhaupt überleben, wenn es schon wieder hier ist?' 'Vielleicht hat es ja gar kein Zuhause?' Aber mit dieser Antwort hätte sie nicht gerechnet. Sinas Ironie wurde von ihr gekonnt ignoriert oder nicht verstanden und so fragte sie doch tatsächlich Sina, ob es nicht egoistisch sei, das Pokémon einfach zu fangen. Mensch Maike. Wenn sie wüsste, dass es normal ist, seine Pokémon durch Kampf zu schwächen und dann einen Pokéball zu werfen. Das ist Pokémon. Und Pokémon hat eben auch etwas mit Egoismus zu tun. Aber die Tatsache dass durch den Ball eine Bindung aufgebaut wird, welche die beiden stärker zusammen wachsen lässt und beiden das Leben versüßt, ist eine, welche die meisten Pokémon dazu anregt, doch zu einem Trainer zu gehen. Und dann legte die Blauhaarige einen Ball auf den Boden und ließ das Pokémon selbst entscheiden. An sich eine nette Idee, aber Sina bezweifelt, ob das geht. Und tatsächlich, das Shuppet schaute den Ball nur an und kickte ihn da mit einem Telekinetischen Stoß weg.

"Was hälst du davon, ich bringe dir noch eine starke Pflanzen-Attacke wie Gigasauger bei und dann kämpft du gegen es? Ich denke, es will gefangen werden durch eine Würdevollen Kampf. Mit dir!" Mit diesen Worten erhoffte sich Sina Maike zu erreichen. Und das Shuppet fing an zu tanzen. Das war anscheinend seine Intention. oder es war jetzt einfach nur gut gelaunt. Sina kann ja nicht in das Pokémon hinein schauen. Obwohl es bestimmt interessant wäre zu wissen, was in so einem Shuppet ist...
Worte: 272
Sina
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Außenbereich - Seite 2 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 490
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan

Nach oben Nach unten




Außenbereich - Seite 2 Empty Re: Außenbereich

Beitrag von Michaelam Do 27 Jun 2019, 22:05

Kämpfen ? Er ? Das war die dümmste Idee der Welt er hatte doch keine Ahnung wie man sowas macht, eigentlich hatte er ja keine Ahnung von irgendwas, er war vollkommen hilflos allein, wie sollte er es da schaffen einen Kampf zu bestreiten. Mit einem leisen seufzer, sammelte er den Ball wieder ein und verstaute ihn wieder in seiner Tasche. Anschließend ließ er sein Sesokitz heraus welches sich mit einem kurzen Ohrenzucken dem für ihn fremden Pokemon näherte und es beschnupperte, die beiden schienen sich zumindest nicht zu hassen. N..na gut wir können es ja mal versuchen ich weiß aber nicht ob ich das zeug für einen richtigen Kampf hab. Ich bin doch erst seit gestern Koordinatorin. Er war sich sicher das Sina wieder sauer auf ihn sein würde weil er so ein rückgratloser Feigling ist aber das war nunmal wer er ist, ein nichts ein niemand der sich selbst dazu motivieren muss aufzuwachen.
Michael
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz; Schuppet
Punkte : 705
Multiaccounts : Mana

Nach oben Nach unten




Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten