Die
neuesten Themen
» [Feuer] Explosive Festrettung
von Niall
Gestern um 2:22 pm

» Elternwerden für Arme
von Ileva
Gestern um 2:09 pm

» Herzliche Einladung zur 2. Großen Versammlung
von Gast
Gestern um 12:23 pm

» [Fee] Gierige Mäulchen
von Aprilynne
Mi Apr 17, 2019 5:43 pm

» Traumbrache
von Hector
Mi Apr 17, 2019 5:29 pm

» Eine wässrige Angelegnheit
von Jim Helcon
Mi Apr 17, 2019 2:18 pm

» Name ist leider nicht Programm
von Atlas
Mi Apr 17, 2019 7:34 am

» Stratos Street
von Frank
Mi Apr 17, 2019 6:27 am

» Drachenzähmen schwer gemacht
von Atlas
Di Apr 16, 2019 1:40 pm

» Sicher, dass es gut genug aussieht?
von Emilia
Di Apr 16, 2019 10:08 am

» Reservierungen
von Emilia
Di Apr 16, 2019 8:05 am

» Straßen von Stratos City
von Hannah
Mo Apr 15, 2019 6:44 pm

» Postpartnersuche
von Olivia
Mo Apr 15, 2019 5:31 pm

» Herausforderung #007
von Aprilynne
Mo Apr 15, 2019 1:41 pm

» Abwesenheitsliste
von Yoshi
Mo Apr 15, 2019 1:33 am

» Ultrabesuch-Charakter Umfrage
von Relaxo
So Apr 14, 2019 10:45 pm

» [Eis] Wenn Geld aus Sand und Hitze Eis macht...
von Aprilynne
So Apr 14, 2019 7:17 pm

» Außenbereich
von Olivia
So Apr 14, 2019 5:10 pm

» Toxische Begegnung
von Tallulah
So Apr 14, 2019 2:09 pm

» Faule Ostereier zum mitnehmen, bitte!
von Tallulah
So Apr 14, 2019 2:08 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Das Osterevent 2019 hat begonnen! Wir wünschen euch viel Spaß!
[2 für 1.5] Shoprabatt auf Attacken (bis 11.05.)
[+100 Punkte] für Top 4-Bewerbungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Herausforderung #008 Empty Herausforderung #008

Beitrag von Liviaam So März 31, 2019 12:17 pm

Kampf #008
Pokémon-Team von Livia

Cinna [Webarak]
Nadelrakete -- Sprungfeder -- Psystrahl
Fadenschuss -- Käfertrutz



Pokémon-Team von Sydney

Poseidon [Plinfa]
Schnabel -- Lehmschelle -- Blubbstrahl
Kraftreserve (Eis) -- Felsgrab



Livia
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_018m1Herausforderung #008 596Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_267Herausforderung #008 167Herausforderung #008 557

Im Gewächshaus:
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_637Herausforderung #008 015Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_166Herausforderung #008 283

Punkte : 1820
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson, Calluna, Hector
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Sydneyam So März 31, 2019 2:43 pm

1 // GEGEN LIVIA

Es wäre gelogen zu behaupten, dass Sydney geradewegs in die Arena gestiefelt war, als ihr Termin gekommen war. Eigentlich hatte sie nämlich noch einige Zeit vor dem Gebäude gestanden und mit sich gehadert, ob wirklich ein guter Zeitpunkt war, um den Kampf zu starten. Sicherlich hätte sie mit Poseidon noch mehr trainieren können, aber bis zu dem Punkt an dem sie tatsächlich vor dem Gebäude gestanden hatte, hatte sie sich ziemlich sicher gefühlt. Irgendwie war das alles verpufft, kaum, dass sie die gläserne Wand des Gewächshauses erblickt hatte. Doch Poseidon hatte es geschafft, sie doch dazu zu bringen, ihren Hintern zu bewegen und sich endlich offiziell für den Kampf zu melden, damit er anfangen konnte. Der Schiedsrichter der Arena hatte sie dann mitgenommen und zum Gewächshaus geführt, was Sydney im ersten Moment den Atem verschlagen hatte. Es war wirklich wunderschön und auch wenn Sydney anfangs ein wenig skeptisch gewesen war, was das Kämpfen in einem Glashaus anging, war sie doch plötzlich überzeugt davon, dass mehr als genug Platz da war, um nichts zu zerstören. Begeistert sah sie sich um, als der Schiedsrichter sie über die schmalen Wege im Gewächshaus führte und man von allen Seiten Geräusche von Pokémon hören konnte. „Wow, wirklich schön hier…“, flüsterte sie zu Poseidon, der momentan in ihren Armen saß und ebenfalls überaus fasziniert dreinblickte.
Gerade öffnete sie den Mund, um den Schiedsrichter etwas zu fragen, sie sie schnurstracks mit dem Gesicht voran durch ein Spinnennetz lief. „Pffr-pfpf-pfrr“, ertönte es ihrerseits, während sie versuchte, das klebrige Zeug mit einer Hand aus ihrem Gesicht zu wischen. Das funktionierte allerdings mehr schlecht als Recht, weshalb die Hälfte in ihren Haaren hängenblieb und ihr einen Look verpasste, als wäre sie gerade… wortwörtlich durch ein Spinnennetz gelaufen. „Ew…“, murmelte sie und pflückte sich das klebrige Netz von der Zunge, immerhin war sie mit offenem Mund direkt durchgelaufen. Peinlich. Doch der Schiedsrichter sagte dazu zum Glück nichts und Sydney hoffte, die Leiterin würde die Spinnennetze in ihren Haaren nicht bemerken. Hinterher dachte sie noch, Sydney wäre ein totales Trampeltier, das nicht aufpasste, wo es hinlief. Poseidon fand das wohl ziemlich lustig, denn er lag in ihren Armen und lachte sich kaputt. Das konnte sie natürlich nicht auf sich sitzen lassen, weshalb sie ihn kurzerhand hochhob und damit dafür sorgte, dass er ebenfalls durch ein Spinnennetz ging. Nun hatten sie beide Netze an ihren Köpfen – immerhin machte das den Eindruck, dass sie beide aus demselben Holz geschnitzt waren. Bei Arceus, hoffentlich hielt Livia sie nicht für dämlich.

Als sie am Kampfplatz ankamen, stellte sich Sydney an den ihr gezeigten Ort. Der Schiedsrichter hatte sie auf dem Weg über die Regeln belehrt und Sydney war mehr als froh darüber, dass die Leiterin sich dem Herausforderer anpasste, denn sie selbst hatte ja gar nicht mehr als ein Pokémon. Das wäre problematisch geworden, denn was sie als nächsten zu ihrem Team hinzufügen wollen würde, wusste sie noch überhaupt nicht.
Abwartend stand sie nun da. Mittlerweile hatte sie Poseidon auch heruntergelassen, so dass er sich ein wenig auf dem Kampffeld umsah, doch die Umgebung schien ihn gerade noch viel mehr zu begeistern. Solange es noch nicht ernst wurde, ließ sie ihm den Spaß. Hauptsache er konzentrierte sich, wenn der Kampf anfing.

Sydney
rising sun
Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pokmon-icon_393_dpptkpkh7

Punkte : 1065
Multiaccounts : Saari, Odile, Sawyer, Rumi
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Liviaam So März 31, 2019 3:54 pm

Eventura-Arena
Arenakampfpost #001, mit: Sydney
Ein neuer Tag war angebrochen. Heute erwartete Livia eine Herausforderin, die sich bereits im Vorfeld angekündigt hatte, sodass Livia genau wusste, wann sie auf jeden Fall in ihrem Gewächshaus sein musste. Nicht, dass sie nicht ohnehin schon immer dort war, wenn sie zu Hause war...jedenfalls hatte diese Herausforderin ihre Trainerreise wohl gerade erst begonnen, weshalb sich Livia bereits Gedanken darüber gemacht hatte, mit welchem Pokémon sie heute antreten würde. Bei einem Neuanfänger würde sie jedenfalls nicht Tarua in den Kampf schicken, denn irgendwie sollte man ja auch eine reelle Chance haben zu gewinnen. Sie war schließlich nicht dafür da, alle Trainer daran zu hindern, sich zur Liga hochzuarbeiten, sondern lediglich ihr Können zu erproben. Also hatte sie sich dafür entschieden, eines ihrer kleineren Pokémon in den Kampf zu schicken. Wobei kleiner natürlich nicht immer gleich schwächer hieß. Nun wartete sie jedenfalls geduldig darauf, dass ihre Herausforderin, Sydney Beauchamp, zu ihr kommen würde. Und um sich die Zeit zu vertreiben, fing sie an, mit ihrem Gehweiher die umliegenden Blumen ein wenig zu gießen. Vom Kampffeld aus war sie nicht unbedingt zu sehen, doch sie würde schon erfahren, wann ihre Herausforderin eintreffen würde.
Und letztlich musste sie auch gar nicht allzu lange darauf warten. Sie hörte bald schon einige Stimmen, dann kam ihr Papinella zu ihr geflogen, um ihr mit Zeichen zu verstehen zu geben, dass es nun soweit war. Irgendeines ihrer Pokémon sagte ihr einfach immer Bescheid, wenn Besuch eingetroffen war. So überbrückte sie also die Entfernung zum Kampffeld, wo sie ein blondes Mädchen entdeckte. Ihr Plinfa fiel ihr erst auf dem zweiten Blick auf, denn es sah sich offenbar in der Nähe des Kampffeldes um. Beide aber, sowohl das Mädchen als auch ihr Pokémon, hatten Rückstände von Spinnennetzen auf ihren Köpfen, was Livia zum Schmunzeln brachte. Es war keinesfalls böse Absicht, dass sie sich nicht darum kümmerte, die hiesigen Spinnennetze zu entfernen. Es war vielmehr eine erste, kleine Herausforderung, die Menschen mit Angst vor Käfern oft schon zum Verzweifeln brachte. Aber die Spinnennetze taten niemandem etwas. Die meisten davon waren von ihrem Webarak Cinna, das nun auch neben ihr her krabbelte - denn das kleine Pokémon würde heute den Kampf antreten. »Ich begrüße Euch und Euer Pokémon herzlich in meiner Arena.« fing sie an und verbeugte sich vor der Blondine. Wie alt sie wohl sein mochte? Sicher nicht älter als sechzehn, wenn überhaupt. Aber das sollte hier natürlich kein Hindernis sein! »Mein Name ist Livia Crowne. Wie ich sehen kann, seid Ihr bereits auf einige Spinnennetze meines Lieblings Cinna getroffen. Ich hoffe sehr, dass ich Euch damit nicht verärgert habe.« fuhr sie fort, wobei sie bei dem Namen Cinna hinab auf ihr Webarak deutete. Manche Menschen hatten allein deswegen schon unglaublich schlechte Laune. Was vielleicht auch verständlich war. Wenn auch nicht für Livia. »Liege ich richtig damit, dass meine Assistentin Euch bereits über die Regeln informiert hat?« fragte sie dann nach, doch normalerweise war es durchaus so, wenn sie den Herausforderer zum Kampfplatz begleitete. Immerhin blieb dann auch genügend Zeit, um sich der Regeln anzunehmen. »Wenn Ihr keine weiteren Fragen habt, können wir den Kampf auch gern bereits beginnen - Ihr seid sicherlich sehr aufgeregt.« fügte sie an. Denn sie wollte ihr Gegenüber sicher nicht unnötig hinhalten und nervös machen. Denn der erste Arenakampf war gewiss etwas ganz Aufregendes!



Livia
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_018m1Herausforderung #008 596Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_267Herausforderung #008 167Herausforderung #008 557

Im Gewächshaus:
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_637Herausforderung #008 015Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_166Herausforderung #008 283

Punkte : 1820
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson, Calluna, Hector
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Sydneyam So März 31, 2019 5:40 pm

2 // GEGEN LIVIA

Während Poseidon sich ein wenig am Kampffeld umsah und vielleicht sogar das ein oder andere Pokémon erspähte, das hier lebte, stand Sydney noch immer auf dem ihr zugewiesenen Platz. Auch sie hatte kurzzeitig den Blick schweifen lassen und wartete gespannt darauf, wann Livia wohl dazustoßen würde, doch bald beschäftigte sie sich lieber damit, zu versuchen, die Spinnenweben aus ihren Haaren zu fischen. Leider funktionierte das mehr schlecht als recht, so dass ihre Frisur am Ende schlimmer aussah, als vorher. Allerdings auch nicht so schlimm, dass sie sich nicht vor der Leiterin zeigen wollte. Eher so „Oha, trägt sie ihre Haare immer so?“-mäßig, wenn man nicht gerade bemerkte, dass sie mit klebrigen Netzen zu tun hatte. Natürlich kam die Arenaleiterin genau in dem Moment zu ihnen, als Sydney gerade äußerst konzentriert versuchte, eine Haarsträhne ihres Ponys von dem klebrigen Zeug loszuwerden, wobei sie sich sogar ein wenig angestrengt auf die Zunge biss. Umso überraschter war sie, als sie plötzlich angesprochen wurde.
Zack, da war die Aufregung wieder da! Huhh, die echte Livia Crowne!! In echt sah sie sogar noch besser aus als auf den Fotos, die Sydney im Internet gefunden hatte. „Oh! Äh! Hallo!“, rief sie ein wenig abgehakt und lächelte schief, als würde sie gerade ihrer ersten großen Liebe gegenüberstehen. War natürlich nicht so, aber ungefähr so aufgeregt war Sydney auch gerade. Auch Poseidon wurde nun auf Livia und ihr Pokémon, ein kleines Webarak, aufmerksam. Würde das ihr Gegner werden? Sydney machte auf keinen Fall den Fehler, ein Pokémon nur aufgrund seiner Größe zu unterschätzen, doch sie war irgendwie ganz froh drum, dass sie nicht einem riesigen Pokémon gegenüberstanden. Andererseits ging sie davon aus, dass Leiter fair kämpften und einer Anfängerin nicht gleich ihr stärkstes Pokémon gegenüber stellten. Das beruhigte Sydney zumindest ein wenig, weshalb sie einmal tief durchatmete und Livia wieder ansah, während Poseidon schon auf sie und das Webarak zu spazierte. Vor dem Käferpokémon angekommen, schenkte das Plinfa ihm ein strahlendes Lächeln, soweit das mit einem Schnabel eben ging, und hielt ihm den Flügel hin, wohl um die Hände zu schütteln. Naww, wie süß. Sydney verfing sich ein paar Sekunden in der Momentaufnahme, ehe sie den Kopf schüttelte und sich dran erinnerte, dass sie sich ja in einem Gespräch befand. „Ach quatsch!“, versicherte sie und machte eine abwinkende Bewegung mit der Hand. „Spinnenweben tun einem ja nichts, von daher kein Problem.“ Amüsiert grinste sie und sah zu, wie Poseidon, nach der Begrüßung, wieder zu ihr watschelte und vor ihr stehen blieb.
Sydney nickte auf die nächste Frage hin. „Jap! Sie hat mir alles genau erklärt und sich jede meiner nervigen Fragen angehört“, erwiderte sie, noch immer mit einem Grinsen im Gesicht. Doch ihr Blick wurde ernster, als es schließlich darum ging, den Kampf anzufangen. Sie nickte auf die Worte der Arenaleiterin und sah herunter zu ihrem Plinfa. „Bereit, Poseidon?“, fragte sie das kleine Pokémon, welches daraufhin eisern nickte und auf das Kampffeld watschelte, um sich kampfbereit hinzustellen. „Okay, wir sind bereit! Und aufgeregt auf jeden Fall…“ Ihr entfleuchte ein nervöses Lachen. Doch bis jetzt machte Livia einen sehr sympathischen Eindruck! Die Hände zu Fäusten geballt, sah sie zu, wie auch das Webarak sich auf das Kampffeld begab. Allerdings wusste sie gar nicht, wie es jetzt weiter ging. Sie ging davon aus, dass Livia wohl den ersten Zug machen würde. Einen Moment konnte man ihr diese Unsicherheit auch im Gesicht ablesen.

Sydney
rising sun
Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pokmon-icon_393_dpptkpkh7

Punkte : 1065
Multiaccounts : Saari, Odile, Sawyer, Rumi
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Liviaam Fr Apr 05, 2019 12:11 pm

Eventura-Arena
Arenakampfpost #002, mit: Sydney
Es war durchaus erfrischend, gegen jemanden antreten zu können, der seine Reise gerade erst begonnen hatte. Sicher war sie völlig aufgeregt, vielleicht etwas nervös, doch trotzdem war sie hergekommen und würde sich dieser Herausforderung stellen. Das war auf jeden Fall sehr schön und Livia hatte vor, ihr die Freude an Kämpfen zu ermöglichen - oder sie zumindest nicht verschwinden zu lassen. Über die Spinnenweben regte sie sich glücklicherweise nicht auf, doch Cinna kicherte leise in sich hinein. Das Webarak hatte einfach seinen Spaß daran, sie zu spinnen und jetzt, wo jemand durch sie hindurchgelaufen war, hatte er auch wieder etwas zu tun! »Das beruhigt mich.« erwiderte Livia noch mit einem Lächeln. Als das Plinfa auf das Webarak zukam und ihm den Flügel hinhielt, kam auch Livia nicht umhin, diese Situation zuckersüß zu finden. Cinna versuchte nämlich, mit seinen kleinen Spinnenbeinchen den Flügel zu erwischen, was leider mehr schlecht als recht funktionierte. Immerhin war es nicht ganz einfach, eines der Beinchen anzuheben. Aber Poseidon würde ihm da sicher entgegen kommen! Und dann ging es auch schon um die Regeln der hiesigen Arena, sodass sich Livia wieder auf ihre Herausforderin konzentrierte. Es war schließlich wichtig, dass Sydney diese Regeln verstand, doch offenbar hatte Livia ganz recht mit ihrer Vermutung gehabt. Ihre Assistentin hatte ihr bereits alles erklärt und sogar - nervige - Fragen beantwortet, die Sydney wohl gehabt hatte. Kurz lachte Livia auf. Sie konnte sich gar nicht vorstellen, dass es so nervige Fragen gewesen waren, aber es war schön zu hören, dass das Wichtigste vor dem Kampf bereits besprochen worden war. »Das ist sehr gut. Dann steht dem Beginn unseres Kampfes nichts mehr im Weg.« antwortete sie, nun wieder lächelnd und so kam es, dass sich beide Parteien kampfbereit auf ihre Seite des Kampffeldes stellten. Cinna blickte abwartend zu dem Plinfa hinüber, während Livia zu Sydney sah. Sie schien nach wie vor aufgeregt und ein wenig unsicher, weshalb sie beschloss, sie gar nicht lange warten zu lassen. Der Kampf würde jetzt jedenfalls beginnen und sie war sich sicher, dass Sydney ihre Nervosität schon ablegen würde. Jedenfalls war es bei ihr damals so gewesen, sobald der Kampf begonnen hatte. »Wir beginnen mit Fadenschuss.« wies sie ihr Webarak also an. Es konnte durchaus gefährlich werden, direkt mit Fadenschuss zu starten und so eine direkte Verbindung zwischen Cinna und Poseidon herzustellen, aber sie wollte nicht unmittelbar mit einer Schaden anrichtenden Attacke beginnen. Außerdem war es eine gute Möglichkeit herauszufinden, welche Attacken das Plinfa schon beherrschte. So feuerte das Webarak einen Faden ab, um das Wasserpokémon damit einzuwickeln und so in seiner Schnelligkeit einzuschränken.



Livia
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_018m1Herausforderung #008 596Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_267Herausforderung #008 167Herausforderung #008 557

Im Gewächshaus:
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_637Herausforderung #008 015Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_166Herausforderung #008 283

Punkte : 1820
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson, Calluna, Hector
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Sydneyam Fr Apr 05, 2019 1:00 pm

3 // GEGEN LIVIA

Natürlich beugte Poseidon sich ein Stück herunter, damit das Webarak sich nicht noch wortwörtlich ein Bein ausreißen musste, um ihm den Flügel zu schütteln. Vollkommen verzaubert beobachtete Sydney das Verhalten ihres Pokémons und war vor allem begeistert davon, wie es sich mittlerweile charakterlich verändert hatte, seit es Sydneys Partner war. Immerhin war es am Anfang unglaublich zickig, gemein und vor allem recht gewalttätig gewesen. Zwar hatte es Sydney natürlich nie wirklich wehgetan, doch ab und zu mit seinem Schnabel zugepickt, wenn ihm etwas nicht gepasst hatte. Die Verhaltensweisen hatte Poseidon mittlerweile vollkommen abgelegt, was wohl auch ein Zeichen dafür war, dass er mittlerweile reifer geworden war. Der Gedanke daran ließ Sydney einen Moment darüber grübeln, wann Poseidon sich wohl zu einem Pliprin entwickeln würde. Bisher hatten sie noch nie über eine Entwicklung gesprochen, doch Sydney war sich sicher, dass es nicht mehr lange dauern würde! Sie kämpften schließlich schon eine Weile zusammen und nach dem Arenakampf, wie auch immer er ausgehen würde, würden sie beide nochmal ein wenig an der Erfahrung wachsen. Wow, Sydney wäre so begeistert, tatsächlich mal eine Entwicklung beobachten zu können! Bisher hatte sie sowas nämlich nur im Fernsehen gesehen und sicherlich war es nochmal viel spannender, wenn es tatsächlich vor einem geschah.
Der Gedanke, durch den sie ein wenig abgeschweift war, wurde durchbrochen, als Livia wieder sprach. Sydney schüttelte kurz den Kopf, um sich wieder ins Hier und Jetzt zu befördern und schenkte der Arenaleiterin ein eisernes, vorfreudiges Lächeln. Poseidon war mittlerweile zu ihr zurückgekehrt und hatte sich kampfbereit auf den Kampfplatz gestellt, während Sydney selbst sich kurz räusperte und nickte. „Okay, los geht’s!“, antwortete sie kampfbereit, auch wenn sie innerlich das Gefühl hatte, vor Nervosität gleich zu sterben. Plötzlich kam sie sich vor, als hätte sie noch nie einen Pokémonkampf bestritten und das, obwohl sie doch sogar schon einen Kampfwettbewerb mit Poseidon gewonnen hatte! Sie hoffte nur, dass diese Aufgeregtheit sich im Laufe des Kampfes erledigen würde, denn Sydney wollte natürlich 100% ihr Bestes geben, nicht mehr und nicht weniger!

Aufmerksam sah Poseidon Cinna an, als der Kampf beginnen sollte. Livia ließ das Webarak Fadenschuss einsetzen, was, wenn Sydney sich recht erinnerte, dazu führen würde, dass Poseidon sich langsam bewegen würde, insofern die Attacke traf. Es galt also, genau das zu verhindern! Doch statt Poseidon den Befehl zu geben, auszuweichen, wollte Sydney lieber ein Manöver starten, das sie mal im Fernsehen gesehen hatte. Generell war sie kein großer Fan davon, die eigene Kampftaktik auf das Ausweichen zu zentrieren. Vielleicht lag es daran, dass sie selbst auch gerne mit dem Kopf durch die Wand ging – wer wusste das schon? Poseidon war da auf jeden Fall ähnlich gestrickt, weshalb Sydney schnell reagierte und ihm den Befehl zum Kontra zurief. „Versuch den Faden mit Blubbstrahl zu zerstören!“, rief sie, woraufhin Poseidon Luft holte und dem Fadenschuss einige leuchtende Blubberblasen entgegenschleuderte. Sydney hoffte, dass sie den Faden dadurch zerstören und vielleicht sogar einen Treffer landen könnte – wenn der Fadenschuss allerdings stark genug war, würde Poseidon nicht ausweichen können. Es blieb spannend!

Sydney
rising sun
Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pokmon-icon_393_dpptkpkh7

Punkte : 1065
Multiaccounts : Saari, Odile, Sawyer, Rumi
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Liviaam Sa Apr 06, 2019 4:12 pm

Eventura-Arena
Arenakampfpost #003, mit: Sydney
Nun, wo der Kampf begonnen hatte, war auch Sydney voll darauf konzentriert, ganz wie Livia es vorausgesehen hatte. Als das Webarak den Fadenschuss auf das Plinfa abfeuerte, reagierte die Blonde schnell und setzte direkt zum Gegenschlag an. Das Plinfa sollte Blubbstrahl einsetzen, um den Fadenschuss zu zerstören und seine Wirkung somit zu eliminieren. In der Hoffnung, dass die Blasen zu schwach sein würden, wie es erst neulich bei ihr selbst in einem Kampf gewesen war, reagierte Livia zunächst nicht darauf und ließ den Fadenschuss weiter auf das Plinfa zuschnellen. Vielleicht war der Faden dicht genug gesponnen, damit der Blubbstrahl ihm nichts anhaben konnte. Leider war Blubbstrahl nun einmal stärker als ein einfacher Blubber, sodass der Faden doch fast mittig riss und sein Ziel nicht erreichte. Zu allem Überfluss flogen dann auch noch weitere Blasen direkt auf Cinna zu, was natürlich nicht im Sinne von Livia gewesen war. Eine schnelle Reaktion war nun erforderlich und sie überlegte nur kurz, ob sie das übliche Ausweichmanöver starten oder eine andere Taktik verwenden sollte, die so leider nicht mit jedem Käferpokémon machbar war. Cinna aber beherrschte eine ganz wunderbare Attacke, die ihm das Ausweichen deutlich leichter machte. »Ausweichen mit Sprungfeder, dann Nadelrakete!« sagte sie rasch, in der Hoffnung, dass es noch etwas bewirken würde. Tatsächlich sprang Cinna auch unmittelbar danach in die Luft, wurde aber von einigen der Blasen erwischt, sodass er nicht so weit nach oben kam, wie es sonst der Fall war. Dennoch war das Spinnenpokémon nun in der Luft und feuerte direkt die nächste Attacke ab. Mehrere Nadeln schossen von oben auf das Plinfa herab, während Cinna langsam wieder zu Boden sank. Leider war er dadurch auch ein sehr gutes Ziel, denn wenn er sich nicht gerade in die Bäume zog, würde er nun nicht ausweichen können. Jedenfalls für die nächste Zeit nicht. Aber vielleicht hatten sie ja auch Glück und das Plinfa war so stark mit der Nadelrakete beschäftigt, dass es nicht sofort zu einem Gegenschlag ausholen konnte.



Livia
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_018m1Herausforderung #008 596Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_267Herausforderung #008 167Herausforderung #008 557

Im Gewächshaus:
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_637Herausforderung #008 015Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_166Herausforderung #008 283

Punkte : 1820
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson, Calluna, Hector
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Sydneyam Sa Apr 06, 2019 8:16 pm

4 // GEGEN LIVIA

Gespannt wartete Sydney ab, ob ihr Manöver Früchte tragen würde, oder nicht. Ihre Hände waren noch immer zu Fäusten geballt, nun allerdings nicht wegen der Aufregung, sondern mehr als eine Art „Daumen drücken“, während ihr Plinfa die Blubberblasen los auf ihren Weg schickte, um den Faden zu vernichten. Natürlich wusste sie nicht, ob der Faden nicht vielleicht zu stark war, um sich von einem einfachen Blubbstrahl zerstören zu lassen, doch sie versuchte, optimistisch zu bleiben. Die ersten paar Blasen, die den Faden trafen, hatten zwar keinen großen Effekt, so dass Sydney schon die Hoffnung verlor – doch dann gab das Netz tatsächlich nach und wurde in der Mitte abgeschnitten, so dass es Poseidon nicht erreichte. „Oh, klasse!“, rief sie begeistert aus, vollkommen von dieser eigentlich kleinen Freude übermannt. Sofort räusperte sie sich und versuchte wieder ernst drein zu gucken, damit Livia nicht noch von ihr dachte, sie wäre so leicht zu begeistern wie ein kleines Kind und deswegen nicht ernst zu nehmen. Zwar war es wohl unwahrscheinlich, dass die Arenaleiterin tatsächlich so dachte, aber die Sorge war natürlich trotzdem da – gerade beim allerersten offiziellen Kampf.
Einige der Blasen vom Blubbstrahl erreichten sogar Cinna, der mithilfe von Sprungfeder versuchte, auszuweichen. Das schaffte er, wenngleich er auch von ein paar der Blasen getroffen wurde, was seinen Sprung etwas schwächte. Sydney war für den Moment so überrascht davon, ein Webarak so hoch springen zu sehen, dass sie ganz vergaß, zu reagieren. Die Konsequenz daraus war, dass Poseidon die Nadelrakete abbekam und von fiesen, kleinen Nadeln gespiekst wurde, die ihn zurückwarfen. „Oh nein!“ Schockiert sah sie zu Poseidon, der sich gerade wieder aufrappelte und den Kopf schüttelte. „Tut mir leid, Poseidon!“ Doch das Plinfa zwinkerte Sydney nur kurz zu, wohl als Zeichen, dass alles in Ordnung war. Der sofortige Konter hatte sich damit erledigt, doch Sydney sah nicht davon ab, diesen Kampf noch für sich zu gewinnen! „Setz Felsgrab ein und versuch, Cinna damit zu begraben!“ Zum Glück hatten sie den Angriff noch extra geübt, da Poseidon sich anfangs noch schwer damit getan hatte, die Felsen zu beschwören. Das funktionierte diesmal aber ganz gut, so dass vier mittelgroße Felsen über seinem Kopf erschienen, die er dann auf das Webarak zu feuerte, um ihm zu schaden. Als die Attacke ausgeführt war, zupfte sich Poseidon noch einige der Nadeln aus dem Gefieder, die sich dort verheddert hatten und piepste kurz genervt. Sein schönes Gefieder…!

Sydney
rising sun
Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pokmon-icon_393_dpptkpkh7

Punkte : 1065
Multiaccounts : Saari, Odile, Sawyer, Rumi
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Liviaam So Apr 07, 2019 12:03 pm

Eventura-Arena
Arenakampfpost #004, mit: Sydney
Die Reaktion ihrer Herausforderin, als ihre Attacke Erfolg hatte, zauberte Livia ein Lächeln auf die Lippen. Es war schön, dass Trainer, die ihre Reise gerade erst begannen, sich auch über solche Kleinigkeiten erfreuen konnten. Livia konnte aber auch beobachten, wie Sydney sich bemühte, ihre Freude vor ihr zu verbergen, was sie durchaus schade fand. Ob sie glaubte, dass Livia ihre Freude negativ bewertete? Egal, der Kampf sollte weitergehen und Livia konzentrierte sich auf die nächste Aktion ihres Gegenübers. Denn als Cinna dem Blubbstrahl mit Hilfe von Sprungfeder auswich, hätte Sydney alle Zeit der Welt gehabt, zum Gegenschlag anzusetzen. Doch es schien, als würde sie sehr überrascht davon sein, dass das Webarak überhaupt in die Lüfte sprang, weshalb sie zunächst gar nicht reagierte. Daran konnte man durchaus erkennen, dass sie eben noch nicht viel Erfahrung hatte, was Livia aber keineswegs schlimm fand. Einmal davon abgesehen, dass es ihr jetzt gerade natürlich auch zu gute kam, denn Cinna feuerte die Nadelrakete ab, die das Plinfa dann auch traf. Sofort erwachte Sydney aus ihrer Starre und entschuldigte sich bei ihrem Pokémon, das es seiner Trainerin aber wohl nicht übel zu nehmen schien. Cinna war mittlerweile auch wieder auf dem Boden aufgekommen und bereit für den nächsten Angriff der Herausforderin. Dieser folgte nun auch unmittelbar, denn das Plinfa sollte Felsgrab einsetzen - keine Attacke, bei der Livia wollte, dass Cinna davon getroffen werden würde, denn Gesteins-Attacken waren grundsätzlich nicht besonders gut für das Käfer-Pokémon. Livia musste aber zugeben, dass es sie durchaus überraschte, dass Poseidon diese Attacke schon beherrschte. Offenbar hatte Sydney bereits viel mit dem Pokémon trainiert. Unterschätzen sollte sie die Blondine demnach nicht. »Ausweichen mit Fadenschuss.« entschied Livia rasch, wobei sie nicht bemerkte, dass das Plinfa sich die restlichen Nadel aus dem Gefieder zupfte. Lediglich das Gepiepse hörte sie, wobei sie sich aber lieber auf Cinna konzentrierte, der nun den Fadenschuss auf einen naheliegenden Baum feuerte. Dieses Manöver nutzte sie in ihrer Arena sehr gern, da sich die Bäume dafür einfach anboten. So zog sich das Webarak an einem der Äste nach oben, um den Felsen zu entkommen, die das Plinfa auf ihn geworfen hatte. Obwohl das Webarak gar nicht mal so langsam war, schaffte er es jedoch nicht, den ersten beiden Felsen auszuweichen, sodass er davon getroffen wurde und an seinem Faden hin und her schwenkte. Eisern bemühte er sich, den Faden dennoch beizubehalten und sich weiter daran hochzuziehen, sodass er trotz zweier Treffer einer sehr effektiven Attacke letztlich im Baum verschwand. Dort krabbelte er den Stamm nach oben ins Blätterdach, sodass er von unten nicht mehr zu sehen war. So konnte Livia jedoch auch nicht einschätzen, wie stark der Schaden gewesen war, den Cinna tatsächlich hatte einstecken müssen. Leider lief es nicht unbedingt so, wie es Livia lieb gewesen wäre, aber das hatte man ja öfter in Kämpfen. Sie ließ sich davon jedenfalls nicht beirren. »Und Psystrahl.« sprach sie aus. Nur wenige Sekunden später schoss der aurafarbene Strahl direkt auf das Plinfa zu. Mit etwas Glück und wenn er traf, würde er Poseidon außerdem auch noch verwirren, aber das würde sich zeigen. Dadurch verriet das Webarak natürlich auch seine momentane Position, doch dort verblieb es nicht, sondern krabbelte den Stamm wieder hinunter, Richtung Boden, damit er sich, nachdem die Attacke entweder getroffen hatte oder daneben gegangen war, wieder den Kämpfenden zeigen konnte.



Livia
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_018m1Herausforderung #008 596Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_267Herausforderung #008 167Herausforderung #008 557

Im Gewächshaus:
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_637Herausforderung #008 015Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_166Herausforderung #008 283

Punkte : 1820
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson, Calluna, Hector
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Sydneyam Do Apr 11, 2019 8:22 am

5 // GEGEN LIVIA

Überaus überrascht sah Sydney dabei zu, wie Cinna einen Fadenschuss in einen der Bäume abschoss und sich damit aus dem Staub machte. Das war mal ein interessantes Manöver! Daran, die Umgebung miteinzubeziehen, hatte sie bisher noch gar nicht gedacht und für die Zukunft würde sie schauen, ob sie sich nicht auch irgendwie Vorteile erhaschen könnte, indem sie das Umfeld des Kampfplatzes miteinbezog. Doch für den Moment brachte ich das nichts, denn Cinna war aus dem Blickfeld von Poseidon und Sydney verschwunden, was den Verlauf des Kampfes ein wenig abbremste – Sydney hatte einfach absolut keine Ahnung, was sie tun sollte! „Bleib in Bewegung, Poseidon“, war ihr nächster Schritt. Es war immerhin zu erwarten, dass das Webarak aus seinem Versteck heraus angreifen würde und verkehrt war es sicher nicht, kein einfaches Ziel darzustellen. Poseidon schien die Anweisung im ersten Moment zu verwirren, bevor er sich aber in Bewegung setzte und wild über das Kampffeld lief. Das gab ein ziemlich bescheuertes Bild ab, aber zum schön aussehen waren sie ja immerhin nicht hier. Als das erwartete Ereignis, der Angriff von Cinna, eintrat, hatten sie so zumindest den klitzekleinen Vorteil, dass ein bewegtes Ziel schwerer zu treffen war. „Und ausweichen!“ Als der Psytrahl in den Boden einschlug, sprang Poseidon gerade noch rechtzeitig zur Seite, um ihm auszuweichen; allerdings schleuderte ihn die Druckwelle zurück, so dass er erstmal auf den Hintern fiel und dann ein paar Purzelbäume rückwärts machte.
Kopfschüttelnd richtete sich das Pokémon wieder auf und Sydney musste sich beherrschen, nicht auf das Kampffeld zu laufen und ihn in den Arm zu nehmen. Obwohl er der Attacke zum Großteil ausgewichen war, hatte er durch den Rückstoß trotzdem einstecken müssen und das einzig Positive war, dass er durch das Herumgepurzel näher an Cinna gekommen war. „Schnabel!“ Von Flugattacken wusste sie immerhin, dass sie sehr nützlich im Kampf gegen Käfer waren. Poseidon sprang also auf Cinna zu und wollte ihm mit seinem leuchtenden Schnabel angreifen.

Sydney
rising sun
Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pokmon-icon_393_dpptkpkh7

Punkte : 1065
Multiaccounts : Saari, Odile, Sawyer, Rumi
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Herausforderung #008 Empty Re: Herausforderung #008

Beitrag von Liviaam So Apr 14, 2019 12:48 pm

Eventura-Arena
Arenakampfpost #005, mit: Sydney
Obwohl es wahrscheinlich überraschend für ihre Herausforderin gekommen war, dass Cinna einfach im Baum verschwunden war, bemühte sie sich, aus der Situation einen eigenen Vorteil zu ziehen. Das war durchaus etwas Positives und so sollte ihr Plinfa immer in Bewegung bleiben. Ein durchaus schlaues Manöver, denn bewegliche Ziele waren bekanntlich weniger leicht zu treffen als Ziele, die einfach an Ort und Stelle verharrten. Livia musste sich allerdings ein Grinsen verkneifen, als sie das Wasserpokémon über das Kampffeld rennen sah. Es sah einerseits wirklich niedlich aus, andererseits aber auch überaus belustigend. Und seine Wirkung hatte es auch, denn als der Psystrahl aus dem Baum auf das Plinfa geschossen kam, konnte es noch rechtzeitig zur Seite springen. Mehr oder weniger jedenfalls, denn durch die Druckwelle wurde das Plinfa dennoch nach hinten befördert. Es machte mehrere Purzelbäume, was Livia wiederum überaus niedlich fand. Doch auch das versuchte sie sich nicht anmerken zu lassen. Sie fand, dass sich Sydney wirklich sehr gut schlug. Außerdem zog sie auch aus dieser Wendung wieder ihren eigenen Vorteil, denn durch die Druckwelle war das Plinfa mehr oder weniger unmittelbar vor Cinna gelandet, der gerade den Baum hinab geklettert war und sich nun dem Wasserpokémon direkt gegenübersah. Überrascht davon stoppte das Webarak in seiner Bewegung, was gewiss nicht sehr vorteilhaft war. Denn der Konter sollte rasch kommen: Schnabel. So nah wie Poseidon Cinna war, hatte Livia kaum Zeit, überhaupt irgendeinen Befehl zu geben. Und letztlich war sie selbst auch immer noch abgelenkt von den Purzelbäumen, die das gegnerische Pokémon geschlagen hatte. Das Ende vom Lied war, dass weder Cinna noch Livia reagierten und der Schnabel das Webarak frontal traf. Von einer Flug-Attacke getroffen zu werden, war für ein Käferpokémon ohnehin nie besonders gut, einen Volltreffer davon einstecken zu müssen, war allerdings noch viel schlechter. Dem Webarak knickten die Beine weg, wodurch es nun ein noch viel besseres Ziel abgab. Sprungfeder würde nun mit Sicherheit auch nicht den gewünschten Effekt erzielen, weshalb Livia fieberhaft überlegte, was sie nun tun sollte. Immerhin befand sich das Plinfa immer noch in unmittelbarer Nähe und sie war sich nicht sicher, ob Cinna noch eine Schnabel-Attacke einstecken konnte. »Nadelrakete.« entschied sie schließlich. Vielleicht würden die Nadeln das Plinfa zurückdrängen, sodass es wieder außer Reichweite war. Einmal mehr mit Fadenschuss auszuweichen, hielt Livia nämlich nicht für schlau, dafür war das Plinfa noch viel zu nah dran. So versuchte Cinna, die Nadeln abzufeuern und sich gleichzeitig wieder aufzurichten. Hoffentlich würde die Attacke das Plinfa zumindest zurückdrängen. Nur wie sollte es dann weitergehen?



Livia
Käfermaniac
Arenaleiterin von Eventura City

Pokémon-Team :
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_018m1Herausforderung #008 596Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_267Herausforderung #008 167Herausforderung #008 557

Im Gewächshaus:
Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_637Herausforderung #008 015Herausforderung #008 Pok%C3%A9mon-Icon_166Herausforderung #008 283

Punkte : 1820
Multiaccounts : Riley, Yamuna, Dawson, Calluna, Hector
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten