Die
neuesten Themen
» [Feuer] Explosive Festrettung
von Niall
Gestern um 2:22 pm

» Elternwerden für Arme
von Ileva
Gestern um 2:09 pm

» Herzliche Einladung zur 2. Großen Versammlung
von Gast
Gestern um 12:23 pm

» [Fee] Gierige Mäulchen
von Aprilynne
Mi Apr 17, 2019 5:43 pm

» Traumbrache
von Hector
Mi Apr 17, 2019 5:29 pm

» Eine wässrige Angelegnheit
von Jim Helcon
Mi Apr 17, 2019 2:18 pm

» Name ist leider nicht Programm
von Atlas
Mi Apr 17, 2019 7:34 am

» Stratos Street
von Frank
Mi Apr 17, 2019 6:27 am

» Drachenzähmen schwer gemacht
von Atlas
Di Apr 16, 2019 1:40 pm

» Sicher, dass es gut genug aussieht?
von Emilia
Di Apr 16, 2019 10:08 am

» Reservierungen
von Emilia
Di Apr 16, 2019 8:05 am

» Straßen von Stratos City
von Hannah
Mo Apr 15, 2019 6:44 pm

» Postpartnersuche
von Olivia
Mo Apr 15, 2019 5:31 pm

» Herausforderung #007
von Aprilynne
Mo Apr 15, 2019 1:41 pm

» Abwesenheitsliste
von Yoshi
Mo Apr 15, 2019 1:33 am

» Ultrabesuch-Charakter Umfrage
von Relaxo
So Apr 14, 2019 10:45 pm

» [Eis] Wenn Geld aus Sand und Hitze Eis macht...
von Aprilynne
So Apr 14, 2019 7:17 pm

» Außenbereich
von Olivia
So Apr 14, 2019 5:10 pm

» Toxische Begegnung
von Tallulah
So Apr 14, 2019 2:09 pm

» Faule Ostereier zum mitnehmen, bitte!
von Tallulah
So Apr 14, 2019 2:08 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Das Osterevent 2019 hat begonnen! Wir wünschen euch viel Spaß!
[2 für 1.5] Shoprabatt auf Attacken (bis 11.05.)
[+100 Punkte] für Top 4-Bewerbungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Weed-ledeedledoo, the first place is you! Empty Weed-ledeedledoo, the first place is you!

Beitrag von Odileam Mo Apr 01, 2019 6:39 pm

Odile & Calluna
„Weed-ledeedledoo, the first place is you!“
- 1 -

Der Weiße Wald war ein Ort, den Odile wirklich gerne besuchte. Sie kam nicht oft dazu, doch wenn sie mal da war, genoss sie ihren Aufenthalt. Diesmal allerdings war er eher weniger erfreulich, weil sie für ihre Ermittlungen bezüglich des Schmugglerrings hatte herkommen müssen. Sie hatte einen weiteren anonymen Tipp bekommen, allerdings wirkte es, als würde er sich im Sande verlaufen. Ärgerlich, doch immerhin konnte sie sich ein wenig im Weißen Wald aufhalten. Die Arbeit rief allerdings bald schon wieder, weshalb sie sich spätestens am Abend zurück auf nach Stratos City machen müsste. Doch für den Moment wollte sie gerne genießen, hier zu sein und sie hatte von einem ominösen Wettbewerb gehört, der heute stattfinden sollte. Irgendetwas von wegen Unkraut bewerten. Weshalb man genau Unkraut bewertete, war ihr jetzt nicht ganz klar, aber vielleicht würde es ja witzig werden.
Sie hatte sich daher auf den Weg zur Veranstaltung gemacht und stand gerade noch ein wenig verwirrt herum, weil sie nicht ganz wusste, was nun passieren würde und wohin sich die Zuschauer setzen sollten, als ein Mann auf sie zukam. „Ahh, da sind Sie ja!“, rief er freudig aus und deutete ihr an, ihm zu folgen. Noch verwirrter blickte sie drein, doch folgte ihm trotzdem, denn vielleicht wollte er ja tatsächlich zu ihr, allerdings entpuppte sich das bald als Fehleinschätzung: er führte sie nämlich direkt zum Tisch, an dem die Jury saß. Zwei Männer, die aussahen, als würden sie sich für die wichtigsten auf dem Planeten halten, saßen bereits dort und unterhielten sich leise. Offenbar kannten sie sich und waren wohl sehr bekannt in der Unkraut-Branche, denn immer wieder kamen Leute zu ihnen, um sich Autogramme zu holen. Odile und Amelia betrachteten das ungefähr gleich verwirrt, während der Mann weiter plapperte. „Man kann an Ihrer Ausstrahlung schon erkennen, dass sie die perfekte Beurteilerin von Unkraut sind. Das strahlt einfach alles an ihnen aus!“, fuhr er fort und Odile fragte sich, ob das wirklich ein Kompliment war. Doch sie war noch immer ein wenig zu überrumpelt, um klar zu stellen, dass sie kein Jurymitglied war und auch nichts von Unkraut verstand – sie hatte ja nicht einmal einen Garten zuhause! Doch ehe sie sich versah, saß sie schon auf dem Jurystuhl. Rechts von ihr einer der Männer, der sie nicht mal eines Blickes würdigte, und links von ihr ein junges Mädchen. „Ich weiß wirklich nicht-“, fing Odile an, gegen den Mann zu sprechen, doch er winkte nur ab. „Sie schaffen das schon! Und nicht vergessen, Miss Unkraut wird am Ende verbrannt!“ Wie bitte? Er verschwand, bevor Odile noch etwas sagen konnte. Amelia schien auch noch nicht ganz zu verstehen, was hier gerade abgelaufen war, doch sie war zumindest die erste, die bemerkte, wer das Mädchen war, das neben Odile saß. Sie tippte Odile auf die Schulter und deutete dann zu der Blondine, welche Odile auch sogleich erkannte.
„Oh, Calluna?“, fragte sie überrascht und neigte den Kopf zur Seite. „Ich wusste nicht, dass du dich mit… Unkraut auskennst.“ Sie hob die Augenbrauen und schüttelte leicht den Kopf. „Oder bist du auch mehr oder weniger hierzu gedrängt worden…?“ Irgendwie hoffte sie, dass es so war. Denn da sie absolut nichts über Unkraut wusste, würde sie sich gleich wahrscheinlich vor dem ganzen Publikum blamieren. Immer wieder amüsant, in welchen Situationen Calluna und sie aufeinander trafen… Vielleicht waren sie verhext.

Odile
« Pas de deux »
RPV - Abteilungsleiter

Pokémon-Team :
Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_448m1_3dsvmjd4Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_62388kzpWeed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_338drkveWeed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_3377yk59

Punkte : 1680
Multiaccounts : Saari & Rumi & Sawyer & Sydney
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Osterquest [Pflanze]
Osterpost #01, mit: Odile
Ein Wettbewerb, bei dem es Unkraut zu bewerten galt! Calluna hatte keine Ahnung, warum man so etwas tun sollte, aber als sie beim letzten Mal im weißen Wald gewesen war, hatte sie von diesem Event gehört und nun war sie wieder hier. Ein Wunder eigentlich, dass sie sich überhaupt daran erinnert hatte, aber sie war hier. Und wollte dem Wettbewerb natürlich als Zuschauerin beiwohnen, denn was wusste sie schon über Unkraut? Sie war schon froh, wenn sie Luma verstand und die war nun wirklich das Gegenteil eines Unkrauts...jedenfalls versuchte sie gerade, sich einen Platz unter den Zuschauern zu suchen, Zola in ihrem Arm, als ein Mann auf sie zugesteuert kam. "Genau jemanden wie Sie habe ich gesucht!" sprach er zu ihr und Calluna wandte sich ihm verwirrt zu. Jemanden wie sie? Bevor sie etwas hätte sagen können, packte der Mann sie am Arm und zog sie mit sich mit, hin zur Bühne in Richtung der Jury, die bisher lediglich aus zwei Männern bestand, die Calluna bisher nicht näher in Augenschein genommen hatte. Ein überraschter Laut entkam ihren Lippen, doch so perplex - und verträumt - sie war, ließ sie sich ohne Gegenwehr mitziehen. Und ehe sie sich versah, wurde sie auch schon auf einen der Juryplätze gedrückt, als dürfte sie wahrhaftig hier sein. »Ich denke, Sie verwechseln mich da mit jemandem.« versuchte sie es, nun endlich aus ihrer Träumerei erwacht. Die Umgebung hier war wirklich wunderschön und es war auch sehr spannend, was bei diesem Wettbewerb eigentlich genau passieren würde. Nur..hatte sie eben keine Ahnung von Unkraut. "Nein nein, ich weiß, dass Sie diejenige welche sind, die ganz perfekt hier rein passt! Immerhin scheinen sie sich doch hervorragend mit Unkraut auszu kennen!" Ehm..nein? Doch bevor sie noch etwas sagen konnte, war der Mann verschwunden und sie, mit Zola auf dem Arm, hockte auf einem der Jurysitze, ohne irgendeine Ahnung davon, was hier eigentlich passieren würde. Verwirrt sah sie zu Zola hinab, die sich nun jedoch mit den Vorderpfoten auf dem Tisch vor ihnen abstützte, um darüber hinweg die ganzen Zuschauer sehen zu können. Calluna wandte sich an einen der Männer, der auch in der Jury saß und offenbar genau wusste, worum es hier ging. Ein Stuhl stand noch zwischen ihnen, aber vielleicht konnte er ihr ja helfen! »Entschuldigen Sie?« versuchte sie es, doch der Mann sah sie nur kurz mit einem abschätzenden Blick an, ehe er sich wieder seinem Kollegen zuwandte und mit ihm sprach. Vermutlich über Unkraut. Sehr nett...gut, vielleicht konnte sie sich ja einfach unbemerkt davon schleichen? Sie wollte sich gerade wieder erheben - immerhin hatte sie nun wirklich nichts hier zu suchen - fiel allerdings ein Pixi in ihr Blickfeld. Es gehörte wohl einem der Zuschauer und Calluna war gleich hin und weg von ihm. Immerhin sollte es angeblich aus dem Weltall stammen! Ob seine Trainerin das wohl wusste? Träumerisch blickte sie das Pixi weiter an, ganz in Gedanken versunken, sodass sie auch gar nicht mitbekam, dass sich der Mann, der sie hier zur Jury zitiert hatte, sich bereits ein neues Opfer gesucht und diese ebenfalls zum Jurytisch gezogen hatte. Erst als sie am Rande wahrnahm, dass das Siegerunkraut wohl verbrannt werden sollte, erwachte sie wieder aus ihrer Träumerei und blickte den Typen recht sprachlos an. Wieso machte man denn einen solchen Aufstand, das beste Unkraut zu küren, wenn man es danach verbrannte? Sie blickte dem Mann noch eine Weile hinterher, als Zola plötzlich zu bellen anfing und Calluna nur Sekunden später von einer ihr vertrauten Stimme angesprochen wurde. Sie wandte sich ihrer neuen Sitznachbarin zu und erblickte so niemand geringeres als Odile. Kannte sie sich etwa mit Unkraut aus? »Oh..nein, ich kenne mich damit nicht aus.« versicherte Calluna rasch. Sie hatte absolut keine Ahnung davon, trotzdem saß sie jetzt hier. Aus Odiles nächsten Worten schloss sie aber, dass auch die Schwarzhaarige nicht freiwillig hier war. War das hier also so etwas wie eine Masche, einfach fremde Menschen aus dem Publikum zu ziehen und in die Jury zu verfrachten? So würden sie sicher nicht das beste Unkraut küren können...oder ging es darum, das schlechteste ausfindig zu machen? Calluna hatte keine Ahnung! »So ist es! Du etwa auch?« fragte Calluna nach einer Weile, nachdem sie bemerkt hatte, dass ihre Gedanken schon wieder abgedriftet waren. Irgendwie war es doch beruhigend, dass sie nicht die einzige war, die eigentlich nicht hier sein sollte. Dennoch, die Blicke der beiden Männer entgingen ihr nicht. Nicht, dass es sie stören würde, was sie von ihr hielten, aber sie zeigten nur zu deutlich, dass sie glaubten, etwas Besseres zu sein. Na das konnte ja heiter werden.
Calluna
Trainer

Pokémon-Team :
Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pok%C3%A9mon-Icon_037 Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pok%C3%A9mon-Icon_755 Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pok%C3%A9mon-Icon_793

Punkte : 2105
Multiaccounts : Livia, Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Weed-ledeedledoo, the first place is you! Empty Re: Weed-ledeedledoo, the first place is you!

Beitrag von Odileam Do Apr 04, 2019 4:41 pm

Odile & Calluna
„Weed-ledeedledoo, the first place is you!“
- 2 -

Irgendwie kam es viel zu oft vor, dass Odile in Situationen geriet, in die sie eigentlich nicht hatte geraten wollen. Eine Aneinanderreihung von Zufällen, die früher oder später in absurden Situationen endeten – so wie jetzt, wo sie zur Jury von Unkraut auserkoren worden war. Weshalb? Gab es irgendeine höhere Macht, die einen Plan mit ihr verfolgte? War das Schicksal? Karma? Die Polizistin konnte es sich wirklich nicht erklären. Zumal diese komischen Schachzüge des Schicksals sie immer entweder in absolut absurde Dinge ritt oder in absolut schreckliche Dinge. Dazwischen gab es nichts. Sie konnte nicht mal in Ruhe zum Bäcker laufen; irgendwie war sie wohl verflucht. Doch mittlerweile hatte sie sich irgendwie angewöhnt, die Sachen hinzunehmen, wie sie kamen. Gerade, wenn es keine Möglichkeit gab, sich aus der Affäre zu ziehen, blieb einem ja sowieso nichts anderes übrig. Und je schneller sie das hier über die Bühne brachten, desto früher könnte sie sich wieder mit wirklich interessanten Dingen beschäftigen. Vielleicht würde das hier ja auch Spaß machen – doch bisher hatte Odile da eher gemischte Gefühle.
Doch immerhin war sie nicht allein. Calluna, auf die sie offenbar stets in solchen komischen Momenten traf, schien ebenfalls Opfer dieses Schicksals geworden zu sein und war wohl auch eher unfreiwillig auf den Jurystuhl gesetzt worden. Doch wie Odile schien sie wohl das Beste draus zu machen. Was anderes blieb ihnen wohl auch nicht übrig. Auf die Frage des Mädchens hin nickte Odile. „Ja, der Mann dahinten hat irgendetwas geplappert von wegen, ich hätte die perfekte Ausstrahlung für die Jury und man könnte ja förmlich sehen, wie gut ich mich mit Unkraut auskenne“, erklärte sie und runzelte die Stirn. Wenn man es mal im übertragenen Sinne sehen würde, hatte er wohl recht. Sie beschäftigte sich mit Serienmördern und besonders schlimmen Verbrechern, die man vielleicht als Unkraut ansehen könnte, das sie ausrupfte. Aber sie bezweifelte, dass er es so gemeint haben wird. „Ich bin mal gespannt, wie das hier ablaufen wird…“ Ein Blick auf den Tisch vor ihr verriet zumindest, dass es wohl ein ganz klassisches „Schilder mit Bewertungszahl hochhalten“ war, mit dem sie bewerten mussten. Das machte es zumindest ein wenig einfacher, wenn sie nicht dazu gezwungen waren, noch eine perfekte Begründung abzuliefern, weshalb sie sich für diese Bewertung entschieden haben…

Der Wettbewerb schien schließlich zu beginnen. Zumindest wurden die Zuschauer gebeten, sich hinzusetzen und die Jury, sich bereit zu halten. Langsam wurde das Gerede auf den Zuschauerbänken zu einem leisen Gemurmel und verstummte schließlich komplett, während der Mann, der Odile und Calluna vorhin angesprochen hatte, sich mit einem Mikrofon auf die Mitte der Bühne begab. „Meine Damen und Herren, herzlich willkommen zum alljährlichen Unkraut-Wettbewerb! Auch heute möchten wir die Miss Unkraut küren und mit einem großen Feuer feiern! Dafür begrüße ich herzlich unsere Jury“, er deutete zum Jurytisch und das Publikum klatschte vereinzelt, „und natürlich unsere Teilnehmer. Es läuft wie jedes Jahr ab! Die Kandidaten präsentieren ihr Unkraut und derjenige mit der schlechtesten Bewertung scheidet die Runde aus. Das Unkraut, was am Ende übrigbleibt, gewinnt! Mit diesen Worten wünsche ich Ihnen viel Spaß und möge der Wettbewerb gewinnen!“ Der Applaus wurde nun stärker, während die Kandidaten die Bühne betraten. Odile hob die Augenbrauen – die hatten tatsächlich Unkraut dabei! Einer von ihnen sogar einen irgendwie ranzig wirkenden Kürbis. Odile war sich nicht sicher, aber irgendwoher kam er ihr bekannt vor…

Odile
« Pas de deux »
RPV - Abteilungsleiter

Pokémon-Team :
Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_448m1_3dsvmjd4Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_62388kzpWeed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_338drkveWeed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_3377yk59

Punkte : 1680
Multiaccounts : Saari & Rumi & Sawyer & Sydney
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Osterquest [Pflanze]
Osterpost #02, mit: Odile
Irgendwie bezweifelte sie, dass sie aus diesem Schlamassel wieder herauskommen würde. Dass sie absolut keine Ahnung von Unkraut hatte, schien hier auch nicht zu zählen. Sie war ja nicht einmal dazu gekommen, ihr absolutes Unwissen darüber preiszugeben. Man hatte sie einfach auf diesen Stuhl verfrachtet und da war sie nun. Odile ging es da wohl ganz ähnlich, denn sie erzählte sogleich, dass der Mann, der auch Calluna hergeholt hatte, etwas davon erzählt hatte, dass sie die perfekte Ausstrahlung für die Jury hätte. Offenbar sah Odile so aus, als würde sie sich bestens mit Unkraut auskennen, was Calluna skeptisch zu ihr blicken ließ. Sie meinte das nun keineswegs böse, aber woran hatte der Mann denn festgemacht, dass sie sich mit Unkraut auskannte? »Mhm..ja, so etwas Ähnliches hat er mir auch gesagt.« Wobei sie sich hier auch fragte, woran er es bei ihr denn festgemacht hatte. Aber gut, nun waren sie beide hier und irgendwie gab es auch kein Entkommen mehr. Also Augen zu und durch, richtig? Calluna war auch gespannt, wie es hier überhaupt so ablaufen würde, immerhin war sie noch nie bei einem solchen Wettbewerb gewesen und wusste entsprechend auch nicht, was sie eigentlich zu tun hatte. Die Schilder vor ihnen auf dem Tisch zeigten ihr aber, dass sie zumindest keine verbale Bewertung abgeben musste. Jedenfalls hoffte sie das, denn wie gesagt, sie hatte nun wirklich keine Ahnung von Unkraut. »Ich auch. Hoffentlich müssen wir unsere Entscheidung nicht begründen.« fügte Calluna an Odiles Worte noch an, doch dann schien der Wettbewerb auch schon in die erste Runde zu gehen. Jedenfalls wurden die Teilnehmer und Zuschauer ruhiger und setzten sich auf ihre Plätze. Auch die Jury sollte sich nun bereithalten, was Zola neugierig über den Tisch hinwegblicken ließ. Was würde wohl passieren? Das Vulpix war schon ganz aufgeregt und wollte unbedingt wissen, welche Rolle es denn in dem ganzen spielte. Calluna umfasste die Taille des Pokémon, während es sich auf den Tisch abstützte und lauschte dann den Worten des Mannes, der ganz offensichtlich keine Menschenkenntnis hatte. Oder sich einfach einredete, was er in anderen sehen wollte. Er kündete jetzt jedenfalls den alljährlichen Unkraut-Wettbewerb an - was allein schon seltsam klang, hier aber wohl ganz normal war. Jedenfalls klatschten einige in die Hände, als die Jury begrüßt wurde und Calluna lächelte verhalten. Eigentlich sollte sie wirklich nicht hier sein...aber wenigstens erklärte der Mann nochmal, wie es ablaufen würde. Die Teilnehmer präsentierten ihr Unkraut und der mit der schlechtesten Bewertung flog raus. Wobei Calluna immer noch keine Ahnung hatte, ob das Unkraut, das am schlechtesten war, jetzt mehr Punkte bekam oder andersherum. Oder woran sie festmachte, welches Unkraut besser war als ein anderes. Aber vielleicht konnte sie sich da an den anderen Jurymitgliedern orientieren, die aussahen, als wüssten sie wirklich alles über dieses Thema. Der Applaus, der eben noch sehr verhalten gewesen war, wurde nun aber stärke, als die Teilnehmer die Bühne betraten - mit Unkraut im Arm. Skeptisch betrachtete Calluna die Leute. Es gab wirklich sehr verrückte Hobbies! Aber sie durfte darüber wohl auch gar nicht urteilen. Das eine Unkraut sah dabei auch noch aus wie ein Kürbis. Irgendwie hatte sie Unkraut immer mit Grünzeug in Verbindung gebracht, das man nicht essen konnte... „Teilnehmerin Nr. 1: Tamaya.“ rief der Typ aus, der eben alle Leute begrüßt hatte und kurz darauf trat entsprechende Teilnehmerin nach vorn und hob ihr Unkraut in die Höhe. Es handelte sich dabei um einen Löwenzahn in voller Blüte, der von Zola ein lautes Gebell abbekam. Offenbar würde sie die Pflanze gern essen... »Psst, sonst musst du in deinen Ball.« flüsterte Calluna ihrem Pokémon zu. Sie wollte wirklich nicht noch mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen als ohnehin schon. Denn jetzt musste die Jury diesem Löwenzahn irgendwelche Punkte geben. Calluna betrachtete die Karten vor ihr auf dem Tisch und überlegte überfordert, was sie nun tun sollte. Ein Seitenblick auf die Männer in der Jury und dann auf Odile verschafften ihr einige Zeit, doch letztlich griff sie wahllos einfach eines der Schilder und hielt es in die Höhe. Darauf war eine 4 abgebildet. Die Männer in der Jury bewerteten die Pflanze allerdings mit einer 7. Was auch immer das nun zu bedeuten hatte. Sicher würde gleich schon der nächste Kandidat nach vorne treten.

__________________________
Weed-ledeedledoo, the first place is you! Callun11
Calluna
Trainer

Pokémon-Team :
Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pok%C3%A9mon-Icon_037 Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pok%C3%A9mon-Icon_755 Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pok%C3%A9mon-Icon_793

Punkte : 2105
Multiaccounts : Livia, Riley, Yamuna, Dawson
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Weed-ledeedledoo, the first place is you! Empty Re: Weed-ledeedledoo, the first place is you!

Beitrag von Odileam Sa Apr 06, 2019 7:51 pm

Odile & Calluna
„Weed-ledeedledoo, the first place is you!“
- 3 -

Calluna teilte dieselben Sorgen, die auch Odile hatte. Wahrscheinlich berechtigt, denn wer wollte sich schon vor versammelter Mannschaft blamieren, weil man keine Ahnung von dem hatte, was man eigentlich tun sollte? Immerhin wäre es für echte Kenner (Unkraut-Kenner, auch wenn Odile keine Ahnung hatte, was man für Qualitäten und Qualifikationen brauchte, um als solcher zu gelten) sicher einfach zu sehen, dass Odile und auch Calluna keine Leute vom Fach waren. Aber gut, die beiden Herren neben ihnen hatten sie ja kaum eines Blickes gewürdigt, also fiel es entweder tatsächlich nicht auf, oder es war ihnen einfach egal. Odile atmete einmal tief durch. Es war zumindest ein kleiner Trost, dass Calluna sich wahrscheinlich ungefähr genau so verloren fühlte, wie Odile es tat. Wenn man sich zusammen blamierte, blamierte man sich dann überhaupt? Skeptisch hob die Polizistin die Augenbrauchen, doch naja, sie hatte ja etwas unternehmen wollen, um die Zeit zu überbrücken. Nun hatte sie definitiv etwas zu tun, auch wenn sie so etwas eigentlich nicht im Sinn gehabt hatte. Doch man konnte ja an solchen Dingen nur dazulernen und Erfahrung gewinnen… auch wenn Odile bezweifelte, dass man in Zukunft Nutzen von Unkraut-Wissen machen können würde.
Der Wettbewerb fing an und nachdem die Teilnehmer auf der Bühne vorgestellt worden waren, ging es auch direkt in die erste Runde. Odile hatte wirklich keine Ahnung, was sie hier groß bewerten sollte. Das Aussehen des Unkrauts? Wurde dann danach bewertet, was am schlechtesten aussah? Oder bekam das hübscheste Unkraut die höchsten Punkte? Fragen über Fragen, die Odile sich definitiv nicht beantworten konnte, weshalb sie auch vollkommen ratlos das Löwenzahn ansah, das der Teilnehmer mitgebracht hatte. Vorsichtig linste Odile zur Seite zu Calluna, doch das Mädchen schien auch keine Ahnung zu haben, was sie tun sollte und fuhr die selbe Taktik auf, die Odile: bei anderen abgucken. Die Schwarzhaarige warf ihr einen verwirrten Blick zu und folgte ihrem Blick zu den Karten der Herren, die das Unkraut mit sieben bewerteten. Calluna nahm eine Vier und da Odile absolut keinen Plan hatte, was sie tun sollte, entschied sie sich für eine Fünf. Es folgte ein Schnauben der männlichen Jurymitglieder, was Odile beinahe schon persönlich nahm, doch schüttelte sie nur den Kopf und sah zu Calluna. „Keine Ahnung, was ich hier mache…“, flüsterte Odile zu Calluna, während der Teilnehmer die Bühne verließ und der nächste an der Reihe war.
Diesmal handelte es sich um einen älteren Mann, der den Kürbis mitgebracht hatte. Odile kam das Ding noch immer sehr bekannt vor, allerdings wollte ihr nicht einfallen, woher. Es war allerdings ein sehr schöner Kürbis und sie wusste nicht recht, warum er sich als Unkraut qualifizierte, aber da die beiden Kerle auch wieder bewerteten, entschloss Odile, darüber einfach hinweg zu sehen und sich eine kleine Strategie auszudenken. Sie würde in Zukunft einfach bewerten, was am Schönsten aussah. Ob das stimmte oder nicht… wer wusste das schon. Daher hielt sie für den verfärbten Kürbis auch eine 9 hoch. Die Bewertungen der Männer fielen ungefähr im selben Bereich aus. Abwartend sah sie zu Calluna herüber. Immerhin hatte der Wettbewerb nicht allzu viele Teilnehmer, also würde dieser Unsinn bald ein Ende finden – hoffte Odile…

Odile
« Pas de deux »
RPV - Abteilungsleiter

Pokémon-Team :
Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_448m1_3dsvmjd4Weed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_62388kzpWeed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_338drkveWeed-ledeedledoo, the first place is you! Pokmon-icon_3377yk59

Punkte : 1680
Multiaccounts : Saari & Rumi & Sawyer & Sydney
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten