Die
neuesten Themen
» Route 4 - Ruinen
von Aleia
Heute um 1:14 am

» regia Serpi
von Emerson
Gestern um 6:42 pm

» Coup de Foudre
von Gast
Gestern um 2:24 pm

» Weihnachtsmärchen in BoW
von Relaxo
Gestern um 12:01 pm

» Route 6
von Anuj
Mi Dez 04, 2019 11:48 pm

» Herausforderung #001
von Tyler
Mi Dez 04, 2019 10:29 pm

» [Beendet]Übermut tut selten gut
von Cinja
Mi Dez 04, 2019 10:13 pm

» Aufs Eis legen
von Emilia
Mi Dez 04, 2019 5:25 pm

» Rangwünsche
von Emilia
Mi Dez 04, 2019 5:17 pm

» Westlicher Ewigenwald
von Gwen
Mi Dez 04, 2019 4:58 pm

» Die OdUF
von Sina
Mi Dez 04, 2019 1:51 pm

» Konzepte vorstellen
von Sayuri
Mi Dez 04, 2019 1:45 pm

» Trend Street
von Zeena
Mi Dez 04, 2019 1:08 am

» Eine redlich falsche Entscheidung
von Fionn
Mi Dez 04, 2019 12:09 am

» Weihnachtsfeier der RPV
von Armstrong
Mi Dez 04, 2019 12:01 am

» Einkaufsviertel
von Tallulah
Di Dez 03, 2019 11:30 pm

» Postpartnersuche
von Cain
Di Dez 03, 2019 11:24 pm

» Allerlei News
von Yoshi
Di Dez 03, 2019 6:32 pm

» Bar "Drunken Swanna"
von Lawrence
Di Dez 03, 2019 10:26 am

» Winterwunderland mit Turnier
von Leo
Di Dez 03, 2019 10:14 am

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 20.11.2019 | Mix-News
Hiermit führen wir die Mini-Plots ein!

✗ 10.11.2019 | News vor Galar
Diese News berichtet über einen frei gewordenen Ultrabesuch-Posten und hauptsächlich QoL Änderungen.

✗ 14.10.2019 | Gemischte News
Diverse News zu unserer aufs Eis legen Farbe, Pokékleinanzeigen und der Reisen-Mechanik. Hier könnt ihr mehr darüber erfahren.

✗ 02.09.2019 | Noch mehr Teamzuwachs
Sayuri ist nun spontan auch noch mit dabei! Näheres dazu hier.

✗ 01.09.2019 | Teamzuwachs
Amelia und Jim Helcon unterstützen nun neu das Team! Hier gibt's Näheres dazu.

✗ 22.08.2019 | Diverses
Handhabungen wurden ergänzt, Achievements angepasst und eine Mod-Suche wurde gestartet, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 11.08.2019 | Teamänderung
Es gab eine Veränderung des Forenteams. Odile ist aus dem Team ausgetreten, weiteres dazu gibt es hier!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!

Entwicklung C für 75 Punkte (bis 18.12.)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

regia Serpi Empty regia Serpi

Beitrag von Lycosam Fr Jul 19, 2019 9:38 pm

regia Serpi

regia Serpi Regia_10

Beschreibung Nachtclub:
Das regia Serpi ist ein nobler Nachtclub, der von Mittwoch bis Sonntag geöffnet ist.

Von außen präsentiert sich das zweistöckige, quadratische Gebäude in schlichtem grau, der Eingang ist direkt an der Straße gelegen, die Doppeltür ist tiefschwarz lackiert, links und rechts neben der Tür befinden sich zwei silber-graufarbene Statuetten auf einer Säule die jeweils ein Serpiroyal zeigen.
Vor der Tür ist stets ein Türsteher postiert. Mit Blick auf das Gebäude ist rechts neben dem Eingang eine portable Absperrung aus schwarzer Seide, die Ordnung unter anstehenden Gästen wahren soll. Ein edler silberner Schriftzug zeigt den Namen des Clubs: „regia Serpi“

Doch das Äußere des Nachtclubs lässt nicht ansatzweise erahnen, was sich im Inneren befindet. Hinter dem Eingang offenbart sich eine eigene Welt, die Gäste werden in ein Farbenspiel aus schwarz, silber und blau entführt umrahmt von guter Musik und bunten Lichtspielen.
Zuerst betritt man den Eingangsbereich, einen rundlichen Raum in dessen Mitte sich ein eigener Bereich für die Sicherheitskräfte verbirgt, sodass die Gäste von diesem Raum aus in den eigentlichen Saal des Nachtclubs gelangen können. Der Boden ist aus glänzendem, schwarzen Fließen, die fast aussehen wie schwarzer Marmor, die Wände sind dunkelblau tapeziert mit silbernen Mustern.

Angestellte haben Zugang zu den Personalräumen, die über eine unscheinbare Tür erreicht werden können, hier durchläuft man eine Aneinanderreihung von Räumen: Ein Spindraum mit Sitzbänken, dahinter Umkleiden und Duschen, gefolgt vom eigentlichen Aufenthaltsraum für die Mitarbeit und schließlich dem letzten Raum, das Büro des Inhabers, Lycos.

Doch für Gäste sind dies Ebenen, die sie nie sehen werden, darum wandern Besucher stets an der Tür vorbei bis hin zum Herz des Nachtclubs: dem großen Saal. Gästen wird die Möglichkeit geboten ihre Garderobe abzugeben, ehe sie sich den Fluten der Musik hingeben können. Das Herz des Clubs bietet eine große, runde Tanzfläche in deren Mitte sich eine Bühne befindet, auf der das weiße Klavier des Besitzer thront. Rechts wird der Saal durch eine runde Wand geteilt an der zahlreiche runde, dunkle oder graue Lederbänke verteilt sind in deren Mitte sich ein kleiner, schwarzer Tisch erhebt. Größere Bänke bieten Platz für bis zu 5x Personen, Kleinere für 2x oder 3x Gäste. Weitere Sitzgelegenheiten finden sich um die Tanzfläche herum, hinter der sich ein riesiges Aquarium befindet, welches sich bis ins zweite Stockwerk erhebt und vielen Wasser-Pokémon beheimatet. Ein Fußboden-Aquarium mit weiteren Fisch-Pokémon zieht sich Wellenförmig bis zur Bar, einer halbmondförmigen großen Bar mit einer riesigen Auswahl an Getränken aus allen Regionen und eigenen Drinks und Cocktails. Rechts von der Bar findet sich ein abgetrennter VIP-Bereich mit eigener Tanzfläche über den man auch einen weiteren Zugang zu den Personalräumen und Fahrstühlen eins erste Stockwerk erhält.Ein Gang hinter der runden Wand führt schließlich zu den weißgefliesten Toilettenräumen.

Der Club bietet herausragenden Service, gute Getränke und abwechslungsreiche Musik mit Auftritten von Bands oder DJ’s, manchmal performt Lycos sogar persönlich am Klavier. Mit seinen 500qm ist Platz für rund 300x Gäste, ohne dabei eine überfüllte Atmosphäre zu verströmen. Die Preise sind etwas gehobener aber erschwinglich, aber die Qualität rechtfertigt die Preise.

Wohnbereich 1.Stock:

folgt
Lycos
Lycos
Ʈħє Ɗєνιʅ
Das Rudel

Pokémon-Team :
Punkte : 85

Nach oben Nach unten




regia Serpi Empty Re: regia Serpi

Beitrag von Lycosam Sa Jul 20, 2019 12:13 am

Büro Orchester [1]

Emerson
Lycos


klack, klack, klack, klack… tip, tip, tip… klack, tip, klack, tip… kritzel, kritzel… tip, klack, tip
Einem Orchester gleich spielte jedes Instrument unaufhörlich seine Melodie. Die dunklen Absätze der Lederschuhe klackten immer wieder dumpf auf, wenn sie den Teppich-Boden berührten. Der Füllfederhalter erklang mit einem feinen tipseln, sobald er kurz gegen das Glas des Tisches pochte und wenn die Feder  zum schreiben ansetzte entsprach das einem kritzelnden Laut. Dazu mischte sich ein entfernter, kaum wahrnehmbarer Bass der scheinbar den Rhythmus des Stücks bestimmen wollte, gepaart mit dem eigentlichen Rhytmusmacher, dem mal ruhigen, mal schnellen Atmen einer Person. Doch das Orchester bestand eigentlich nur aus einem Instrument, oder vielmehr einer Person. Es war ein hochgewachsener Mann mit auffallend hellblauem Haar, der in einem schwarzen, ledernen Bürostuhl saß. Vor sich ein großer, schwarz-gläserner Schreibtisch auf dem Papiere über Papiere lagen. Klack, tip, klack ging die Musik minutenlang weiter um abrupt zu verstummen. Der Blauhaarige, streckte die klackenden Fuße von sich, legte den Füllfederhalter mit einem letzten dumpfen Klang auf den Tisch und lehnte sich in seinem Stuhl zurück, die Hände in seinem Schoß verschränkend. Ein seufzen entwich seinen Lippen, als er den Kopf mehrmals hin und her wog bis ein dumpfes Knacken ertönte.
Lycos hatte sich an diesem Abend den Büroarbeiten gewidmet und während die Gäste des regia Serpis nebenan zu Musik tanzten und tranken, saß er in seinem Büro und ging diverse Dokumente durch, lauschte den Geräuschen seines Stiftes. Stumm blickte er auf die Schiebetür seines Büros. Der Abend war bis jetzt äußerst ereignislos und lang gewesen… Ja, fast schon Langweilig. Und Lycos hasste Langeweile. Aber was hatte er für eine Wahl? Als Chef hatte er auch solche Arbeiten zu erledigen, ganz gleich wie monoton und eintönig die Aufgabe war.

Der Anzugträger rollte seinen Stuhl zurück und erhob sich aus dem weichen Leder. Er knöpfte sich das weiße Sakko zu und trat mit leichtfüßigen Schritten vom Schreibtisch weg. Das lange, grüne Pokémon, welches neben dem Schreibtisch lag streckte den Kopf empor und sah seinen Trainer neugierig an. Serpiroyal musterte den Blauhaarigen, als dessen schwarzen Schuhe mit dumpfen Klängen den grauen Teppichboden durchquerten und schließlich vor dem großen Bücherregal neben dem Aufzug hielten. Das Bücherregal aus schwarz-braunem, lackierten Holz hielt nicht nur Bücher und Ordner sondern auch ein ganzes Regal mit Musik-CD’s -inklusive Musikanlage. Ein schlanker Finger berührte die Schaltfläche und die blauen LED’s leuchteten auf, ein „On“ erschien und innerhalb von Sekunden erklang auch schon Musik aus den im Raum verteilten Boxen. Das Preludio von Verdis „la traviata“ drang durch die Boxen und alle anderen Geräusche verklangen.
Die feinen Züge des Mannes, verloren jedwede Angespanntheit und an ihre Stelle trat ein beruhigter, entspannter Ausdruck. Für einen Moment nur die Musik genießend schloss Lycos die Augen. ‚Wunderbare Melodien, kaum zu glauben, dass Menschen so etwas wundervolles erschaffen können.‘ Er wippte leicht vor und zurück, während er sich nur auf die Musik konzentrierte. Als die Anlage in eine kurze Pause verfiel um den nächsten Teil abzuspielen, öffnete Lycos wieder die Augen. Mit einem leichten Lächeln musterten seine eisblauen Augen das Pokémon, welches ihn noch immer betrachtete. Die Musik erklang und Lycos bewegte sich in Richtung des Pokémon. Serpiroyal lag auf einem weißen, sehr plüschigen Kissen, direkt neben dem Tisch. Sie war selten in ihrem Pokéball, erst Recht nicht in den eigenen Vier Wänden. Sanft strich Lycos dem Pflanzen-Typ über den glatten Kopf und setzte sich anschließend wieder in seinen Stuhl. Serpiroyal schlang eine Ranke um seinen Fuß, während er sich wieder den Dokumenten widmete, diesmal mit den Klängen der Oper als Hintergrundmusik.


__________________________

regia Serpi Lycossigiviolinelhjzj
Lycos
Lycos
Ʈħє Ɗєνιʅ
Das Rudel

Pokémon-Team :
Punkte : 85

Nach oben Nach unten




regia Serpi Empty Re: regia Serpi

Beitrag von EmersonGestern um 6:42 pm


#001
Byron!
Hmm?
Dein Bericht ruft.
Blondes Haar und blaue Augen kamen langsam unter einem Haufen von Decke und Körperteilen hervor. Die Augen zusammengekniffen versuchte Emerson, das einfallende Licht irgendwie so zu verarbeiten, dass er wieder etwas sehen konnte. Er sah zu, wie die Umrisse seines Untergebenen sich entfernten, dann schlug er die Decke zurück und entblößte seinen Körper der Kälte, die im Raum stand. Gähnend stand er auf und rieb sich die Augen bevor er sich nach vorne kippen ließ. Ein paar hundert Liegestützen später fühlte er sich nicht nur wieder lebendig sondern frierte auch weniger. Schweiß rann seine Muskeln herunter und er sprang einmal kurz in die Dusche, bevor er sich schließlich anzog und dem Ruf Lycos' folgte.
Schon als er den Club betrat schlug ihm direkt der Geruch von Alkohol und zu vielen Körpern auf engem Raum entgegen. Sein blick lungerte für einen Moment auf dem grazilen Körper einer Frau auf der Tanzfläche die ganz genau zu wissen schien, wie sie sich bewegen musste. Sie ertappte ihn jedoch und ihre Blicke trafen sich für einen Moment. Unwillig befeuchtete er kurz die Lippen mit seiner Zunge, rang sich dann aber dazu durch, sich abzuwenden und statt geradewegs auf die Tanzfläche zu springen, rechts abzubiegen und durch eine graue Türe zu verschwinden die fast mit der Wand verschmolz. Nachdem die Türe hinter ihm zugefallen war, wurde die Geräuschkulisse von draußen gedämpft und nur noch ein stetiger Klang des Basses, der durch den Boden zu vibrieren schien, drang bis zu ihm.
Immer zwei Treppenstufen auf einmal nehmend erklomm Emerson den 1. Stock, ging vorbei an ein paar Sicherheitsleuten die er mit nicht einmal einem Nicken bedachte. Sie waren immerhin nur angestellte und auch wenn er nicht der Ranghöchste war, so stand er weit über ihnen. Und wo er eigentlich einen Dreck auf Ränge gab, nutzte er seinen doch ab und zu aus um sich vor Gesprächen zu drücken.
Emerson schlug seine linken Knöchel zweimal schnell hintereinander gegen die Türe, die zu Lycos Büro führte, bevor er eintrat. Lycos kannte ihn, wusste wahrscheinlich schon, dass er es war, und war deswegen wohl auch gewohnt, dass Emerson sich in manchen Beziehungen nur schwer etwas sagen ließ – und das inkludierte auch Manieren, von denen der ehemalige Boxchampion nicht allzu viel hielt. Als er eintrat schaute das Serpiroyal seines Chefs kurz auf, schien jedoch nicht allzu interessiert an ihm. Das wäre anders, wenn er ein Feind wäre, wie er glaubte, aber solch einer würde es kaum bis hier oben schaffen, davon war er überzeugt. Zumal das Rudel nicht unbedingt viele Feinde hatte, zumindest im Moment. Zumindest, soweit er wusste. Er war immerhin der, der die meisten Feinde annulierte.
Lycos.“, grüßte Emerson mit einem nicken und nahm in einem der Stühle Gegenüber seines Bosses Platz.
Die letzte Operation verlief ohne Probleme.“, gab er kurz und knapp. Er wusste nicht genau, was Lycos sonst hören wollte. Was er am liebsten jedoch nicht hören wollte, war die Mukke, die bei dem Blauhaarigen lief. Er wusste zwar länger, dass Lycos ein Fan von so Zeug war, aber er selbst bevorzugte da andere Musikrichtungen über dieser.
Emerson || Lycos

Emerson
Emerson
Hundemon
Das Rudel

Pokémon-Team : regia Serpi Masskiwwjwg
Punkte : 15
Multiaccounts : Gabriel, Ryker, Atlas, Geno & Phineas

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten