Die
neuesten Themen
» Von schwebenden Steinen und Zubatschwärmen
von Arvéd
Heute um 1:30 am

» Rangerbasis von Gavina
von Kaya
Gestern um 11:29 pm

» Gewinneintragung
von Maverick
Gestern um 10:40 pm

» [Beendet] Eine wässrige Angelegnheit
von Maverick
Gestern um 10:37 pm

» Das Pokémon-Center von Marea City
von Michael
Gestern um 9:23 pm

» Windmühlen von Nevaio City
von Violet
Gestern um 7:34 pm

» Abwesenheitsliste
von Seine
Mo Mai 20, 2019 10:23 pm

» Quicknews und Newsübersicht
von Relaxo
Mo Mai 20, 2019 7:58 pm

» Star Wars: The Cake Wars
von Odile
Mo Mai 20, 2019 5:43 pm

» Das Pokémon-Center von Ondula
von Akihito
Mo Mai 20, 2019 4:43 pm

» Allianz der RPG-Welten
von Gast
Mo Mai 20, 2019 1:30 pm

» Route 11
von Cinja
Mo Mai 20, 2019 12:30 pm

» Stadtrand
von Tallulah
So Mai 19, 2019 7:42 pm

» Straßen von Ondula
von Larina
So Mai 19, 2019 7:41 pm

» Route 5
von Luzé
So Mai 19, 2019 7:41 pm

» Haus der Richies
von Fionn
So Mai 19, 2019 7:40 pm

» Der Leuchtturm
von Nanna
So Mai 19, 2019 7:39 pm

» Den Schrecken verheilen lassen
von Nanna
So Mai 19, 2019 7:38 pm

» Funkel, funkel, kleiner Stern ~
von Nanna
So Mai 19, 2019 7:37 pm

» Stratos Street
von Anuj
So Mai 19, 2019 7:36 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
[2 für 1.5] Shoprabatt auf Attacken (bis 11.06.)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

online

Yoshis Beziehungen Empty Yoshis Beziehungen

Beitrag von Yoshiam Mo Sep 07, 2015 2:34 pm

Freundebuch

YOSHI 23 JAHRE BLUMENVERKÄUFER/
TOP 4


Das bin ich ...
Yoshi ist die Art Mensch, die sich schwer beschreiben lässt und den man eher erlebt haben muss. Sein Verhalten ist ziemlich unvorhersehbar, da er einfache Dinge missversteht oder falsch einschätzt, über seltsame Motivationen verfügt und auch ein ziemlich eigenes Gefühl für Moral besitzt.
Im Grossen und Ganzen gibt er sich aber Mühe, nicht anzuecken sowie verständlich zu sein, weswegen er trotz seiner Art auch bereits engere Beziehungen geschlossen hat.
Er ist mehr der ruhige Typ und steht nicht sonderlich darauf, im Mittelpunkt zu stehen. Dadurch bevorzugt er auch seinen Job als Blumenladenverkäufer, den er auch als seinen Hauptjob betrachtet.



Enge Freunde

TSUME 100+ "ERSTES" POKÉMON
Darf ich vorstellen ...
Tsume, mein Absol. Wie, da auf dem Bild links ist ein Mensch abgebildet? - ...natürlich! Ich habe diese Dame auf einem Plakat gesehen und sie immerhin fein säuberlich ausgeschnippselt. Schliesslich waren meine ersten Gedanken beim Erblicken des Posters: "Das. Wäre. Tsume. Als. Mensch." Eine hochgewachsene, grazile Frau, die sich ihrer Erscheinung vollkommen bewusst ist, dementsprechend stolz auf ihre Ware ist und das die ganze Welt wissen lassen muss. Kurz: Ich hätte sie gemieden. Definitiv.

Zum Glück ist Tsume aber ein Pokémon. Sie begleitet mich schon, seit ich denken kann und ist nie von meiner Seite gewichen. Warum und wie es dazu gekommen ist, dass ein derart hochnäsiges Absol sich mit einem Jungen abgibt und sich um ihn kümmert, bleibt mir zwar ein Rätsel, aber das spielt auch keine grosse Rolle. Fakt ist, wir sind sehr gute Freunde und daher finde ich es nur angemessen, wenn sie einen Platz in dieser Liste verdient hat. Auch als Pokémon und überfürsorglich aggressive Begleiterin.


Freundliche Freunde

SHIRO WEISSNICHTWAS optisch Teeny, Verhalten 10 DIEBIN
Darf ich vorstellen ...
Ihre Definition für 'Freund':
»Jemand mit dem man sich versteht und auf den man sich verlassen kann...«

Das Tolle an den Gesprächen mit dieser Dame ist ja, dass wir uns selten beim Namen ansprechen. Da kann man den Nachnamen ja gleich knicken! Anderseits... Zeigt der Nachname nicht, wer der Vater ist? Ich sollte mich mehr mit der Thematik beschäftigen... Doch wie heisst es so schön? Übung macht keinen Meister! Oder so.

Eigentlich hatte ich mir von dieser kleinen >>Schimpfwort einfügen<< nichts mehr erhofft. Nein, sie war so unglaublich fies zu mir gewesen, dass ich mir zur "Selbstverteidigung" sogar einen Elektroschocker besorgen musste! Das Ding lässt sich durchfüttern, klaut Pokémon, hält sich nur teilweise an Wetten und ist... beleidigend. Im Grossen und Ganzen also eine Person, die man nicht mögen sollte... Zugegeben, das war vor einiger Zeit auch mein Eindruck, aber mittlerweile hatte sich unsere Beziehung ein wenig verbessert, wenn man das so nennen darf.
Ich rechnete es ihr jedoch hoch an, dass sie sich immer noch an das eine Versprechen hält. Ausserdem hilft sie mir unbewusst bei meinen Forschungen! Und sie hat mich als Kurt nicht ausgelacht.

Sie ist eigentlich der beste Beweis dafür, was ich damals für ein Trottel war. Wir gerieten uns wegen einer Lappalie ziemlich in die Haare - nein, das ist falsch, es beruhte nicht wirklich auf Gegenseitigkeit. Jedenfalls war ich wegen einer Kleinigkeit ziemlich sauer auf sie, was sich dann aber später klärte. Zum Glück. Shiro besitzt zwar dasselbe Hobby wie Kiyoshi - ungerechtfertiges Ausnehmen von Menschen - aber im Gegensatz zu ihm ist sie nicht so verdammt nervig. Deswegen habe ich sie ja auch zum Essen eingeladen und hey, sie besitzt ebenfalls ein Absol, das nicht weniger arrogant als Tsume ist!

Bevor ich es vergesse! Dank Shiro weiss ich nun mit Sicherheit, dass ich doch kein notorischer Lügner bin, Diebe wegen der Vergangenheit so drauf sind, wie sie drauf sind und ich doch mehr Personen als erwartet zu meinen Freunden zählen kann! Ich meine, wer Versprechen einhält, auf den kann man sich verlassen, oder? Anderseits.. NEIN! Das war die grausamste Definition für Freunde, die sie überhaupt hätte bringen können! Schliesslich verstehe ich mich mit keinem meiner Freunde so wirklich... Wieso gäbe es denn sonst ständig Missverständnisse? Grausam, diese Erklärung... Ich hätte einfach nicht genauer darüber nachdenken sollen...

Ich besitze momentan leider keinen Anhaltspunkt, wo sie sich befindet und irgendwie befürchte ich ja auch, dass wir uns nie wiedersehen werden. Ihre Nummer konnte ich zwar ausfindig machen, aber quatschen und telefonieren mag ich nicht und eine Nachricht schreiben... hm, das könnte ich irgendwann dann mal machen, wenn mir einfällt, was ich überhaupt schreiben soll. Etwa "Hey, ich habe ein Video von dir, wie du Harlem Shake tanzt, hehe."? - Lieber nicht. Plötzlich fordert sie mich noch auf, es zu löschen und... ich liebe das Video. Immer noch.
Ausserdem... Erinnert sie sich überhaupt noch an mich? Klar, ich war der Typ, der als Hinhaltetaktik mal eine etwas andere Methode anwandte und ihr eine Wette aufhalste, aber ansonsten...? Ungewiss. Vergessen werde ich sie jedenfalls nie - und das ist auch gut so.



SAMUEL WHITE 34 JAHRE ARENALEITER IN JOHTO(?)
Darf ich vorstellen ...
Mein Vorbild, Opa und Auseinandersetzungsmagnet in einer Person. Es hat eigentlich schon mit der ersten Begegnung angefangen: verrückte Situationen gepaart mit Missverständnissen und kein Ende in Sicht. Sollte er mittlerweile graue Haare haben, kann ich mit Sicherheit behaupten, dass ein guter Viertel - wenn nicht noch mehr - von mir stammen muss. Jedenfalls erwies ich seinen Nerven keinen guten Dienst, als ich meinem Trikephalo damals befahl, ihn mit Finsteraura wieder funktionsfähig zu bringen... Ähm, ja. Auf die Idee muss man auch mal kommen, finde ich!
Er hatte mich am Ende des Kampfes dann aber auch als ignorant bezeichnet. Okay, er war zwar ein schlechter Verlierer, aber... er hatte Recht.

Irgendwie ist er für mich ein wandelndes Rätsel und langsam bin ich mir sicher, dass er vieles komplett anders auffasst als ich. Eventuell liegt's ja auch daran, dass er Psychopokémon trainiert, ist ja dann schon irgendwie ein Kontrast. Jedenfalls verstehen wir uns - würde ich jetzt mal sagen - trotz all den Unterschieden sehr gut. Vielleicht liegt's ja auch daran, dass wir beide so komplett verschieden sind.
Muss ja auch noch zugeben, dass ich ihm irre dankbar bin: Er hat nämlich seine Arenaleiterhausaufgaben richtig gemacht; ohne ihn wäre ich heute nicht der Trainer, der ich bin.
Toller Typ. Das muss auch mal gesagt werden! Manchmal würde ich ihn aber lieber köpfen gehen. ...wenn ich wüsste, wo er sich momentan befindet oder was er gerade macht. Als ich damals quasi aus Johto "geflüchtet" bin, war ich im Bezug zu meinen Kontakten etwas rücksichtslos und hatte auch auf eine grosse Verabschiedung meinerseits verzichtet.

Natürlich ist Sammy nicht mein lieblicher Opa, so als kleines, unwichtiges Detail am Schluss. Leitet ihm das mit der Opasache aber nicht weiter! Eventuell fühlt er sich dann plötzlich noch alt... Man bleibt halt nicht ewig ein junger Hüpfer.



REEVE FORSYTHE > 22 JAHRE DIEB
Darf ich vorstellen ...
Oh, dieses Kerlchen soll es nun sein. Wisst ihr, wenn mir das Schreiben mehr liegen würde, könnte ich wohl ein ganzes Buch über ihn schreiben. Wir haben innert kurzer Zeit ziemlich viel und vor allem viel Verrücktes erlebt. Begegnet sind wir uns in einem Kindergarten, wo ich mich dann doch ab und zu frage, was er da zu suchen hatte. Zufälle gibt's, hm?

Irgendwie scheine ich Diebe ja anzuziehen. Er ist nämlich auch einer. Nur irgendwie ziemlich anders. Reeve schafft es nämlich bei den meisten Tätigkeiten oder auch einfach allgemein, niedlich zu sein. So etwas habe ich bei einem (wahrscheinlich?) erwachsenen Mann noch nie erlebt, heh. Im Grunde würde ich ihn als das Gegenteil von Silvester beschreiben. Vor allem charakterlich.
Unser gemeinsam genutztes Wort war wohl "interessant". Und wir haben es beide falsch genutzt, aber pst.

Unsere Wege trennten sich damals, als ich meinen alten Bekannten Samuel besuchen ging. Seither habe ich Reeve nicht mehr gesehen. Ob er sich wohl verändert hat?
Jedenfalls realisierte ich später nach dem Lesen diverser Lektüren, zu denen ich mich wegen Shoe gezwungen sah, was. Details sind da jetzt aber nicht so wichtig. Fakt ist, wie schon bei Shiro hat sich hier gezeigt, dass man danach manchmal schlauer ist und halt manches bereut.
Apropos Shiro... Ich wünsche meinen kriminellen Bekanntschaften, dass sie irgendwann die Kurve kriegen. Auch wenn sie mir ab und zu auf den Zeiger gingen, so schätze ich sie doch alle drei sehr.



YUMI UZUKI 19 JAHRE TOP 4 JOHTO (?)
Darf ich vorstellen ...
Ach, Yumi. Irgendwie schaffe ich es ja, komplett verschiedenen Persönlichkeiten zu begegnen. An dieser Stelle hätten wir das lässige, gerne auch kindische Geistermädchen. ...okay, mittlerweile sollte ich sie wohl auch als Frau bezeichnen, sind ja immerhin ein paar Jahre her.
Ich habe sie leider nun schon länger nicht mehr gesehen, aber wir waren Ex-Arbeitskollegen und sie sorgte eigentlich meist für gute Laune - oder Zoff. Mit ihr zusammen habe ich übrigens auch den Elektroschocker, den ich Shiro verpassen wollte, gekauft. Sie hat mich nicht einmal vom Kauf abgehalten, was doch schon etwas über sie aussagt. Ausserdem war mir der Pokémontyp, den sie bevorzugte, am sympathischsten. Sie hat sich mit der Zeit auch merklich verbessert und war irgendwann nicht mehr die Neue bei uns, weil sie der Top 4 in Johto doch eine Zeit lang erhalten blieb. Wo genau sie jetzt ist und ob sie immer noch Herausforderer mit ihren Geistern gruselt, kann ich nicht so genau sagen. Jedenfalls habe ich ihre Nummer noch, auch wenn ich diese von mir aus wohl nie verwenden werde.



Nette Bekannte

"KIYOSHI IKEHARA" 24 JAHRE DIEB (?)
Darf ich vorstellen ...
Der Kerl, den ich einfach nicht loswerde. Es hat damit begonnen, dass er mir seine "Freundschaft" aufzwang und scheint kein Ende zu nehmen. Immer wieder macht er entweder meine Viso-Caster Nummer ausfindig oder trifft mich sonst "zufällig". Es kann zwar ganz lustig mit ihm sein, aber meist bringt dieser Dieb mich in unangenehme Situationen, weswegen ich dann doch gut auf ihn verzichten kann. Ich habe ihn zuletzt dank meinem Fiffyen in einem Supermarkt verloren: Er himmelte gerade eine stinknormale Angel an und ich nutzte die Gunst der Minute oder so, haha.
Mit seiner stalkerschen und aufdringlichen Art kann er aber dann trotz seiner 10/10 Haarfarbe (knallige Farben und [vor allem] Rot sind toll!) nicht bei mir punkten.



KAJJA REI uhm... TOP 4 JOHTO/EINALL(?)
Darf ich vorstellen ...
Kajja... Auch eine Ex-Arbeitskollegin von mir. Jedoch in keinem Restaurant, sondern am gleichen Ort wie Yumi.
Ich finde diesen Kontrast bei ihr immer noch genial. Man betrachtet die zierliche Dame und dann bumm! - Kommt sie mit riesigen Stahlpokémon an.
Mit ihr hatte ich eher weniger zu tun, aber würde schon sagen, dass das Klima zwischen uns ganz entspannt war. Sie ist umgänglich in meinen Augen, was sie sympathisch macht.
Kajja besitzt nur ein No-Go: ihre Kochkünste. Es sträuben sich mir die Haare, ihr dabei zuzusehen. Ich verstehe ja wirklich nicht von vielem was, aber das... das... nein...



SAARI BOH JUNG KOORDINATORIN ODER SO
Darf ich vorstellen ...
Es war wohl eher nur eine flüchtige Bekanntschaft mit peinlichem Monsterenten-Abgang. Jedenfalls ist sie Silvesters kleine Schwester. Wirklich! Ich suche ja immer noch die Ähnlichkeiten bei den beiden, aber egal. Sie wirkte zwar jung, hatte aber etwas Damenhaftes und auch eine gewisse... zickige Art an sich, um es mal so zu sagen. Zugegeben, sie wurde grundlos eines Diebstahls bezichtigt, da reagiert wohl nicht jeder so freundlich. Mir gegenüber war sie ja voll okay drauf. Lag aber eventuell auch daran, dass sie mich wohl schon von den Erzählungen und was-weiss-ich-noch-nicht-alles ihres Bruders kannte.



TYNO AUCH-KEINE-AHNUNG > SAARI BEKLOPPTER TRAINER
Darf ich vorstellen ...
Der Typ, der unter die Fiffyens gegangen ist. Ich werde dieses Bild nie mehr vergessen, wie er am Boden nach seinem Pokémon herumschnüffelte. Wie auch schon mit Saari hatte ich wirklich nicht lange mit ihm zu tun gehabt, aber diese Pose... Okay, was anderes.
Es bleibt mir ein Rätsel, warum er einfach Saari als Diebin bezeichnete, wo sein Knilz doch exakt hinter ihm war. Richtig, hinter ihm. Eventuell ein neuer Trick aus einem Flirtratgeber? Ich hatte da mal einen gelesen, da stehen die verrücktesten Sachen drin, nur damit die Zielperson nicht denkt, man mäche das bewusst ihretwegen. Als ich das Shoe vorgelesen habe, hat sich das kleine Nachtara gekugelt vor Lachen, was wohl nicht sonderlich für den Erfolg dieser Ratgeber spricht. Tyno hatte aus meiner Sicht übrigens auch keinen.



Silvester P. Enzburg-Niequist > SAARI Ex Top 4 Einall
Darf ich vorstellen ...
...können wir nicht ein anderes Thema nehmen? - Ich komme wohl nicht drumherum, mh? Jedenfalls würde ich unsere Beziehung zu einander bis vor Kurzem als neutral, angenehm, respektvoll gegenüber einander und kollegial bezeichnen. Er war für mich einfach der Dandy-Kerl mit der Psycholache, dessen Präsenz - abgesehen von seinen Fangirls - für die meisten eher eine Strafe darstellte. Mir war's ja egal. Er brachte damals Abwechslung in unsere Gruppe und das war mir eigentlich ganz recht.
Bis... Er hatte ja aus irgendeinem Grund das Bedürfnis, seiner Schwester sein ganzes Wissen über mich zu teilen und irgendwie ist er auch noch an meinen Namen Yoshi rangekommen. Entweder hatte er sich heimlich über meine Sachen hergemacht und meinen richtigen Trainerpass inspiziert oder er hat den Namen von meinem zweiten Wettbewerb in Anemonia City her. Da musste dieser ja gross über Lautsprecher verkündet werden. - Wie auch immer. Es fehlte dem Herrn Silvie wohl einfach an Feingefühl, dass man den Namen eines anderen, der sich offensichtlich nie damit vorstellte, nicht einfach an die kleine Schwester weiterplaudert! Für mich ist die Sache aber nun gegessen, er hat mir eine genügend grosse Entschädigung gegeben, heh. ...wegen der aber eventuell seinen Top 4 Posten geschmissen hat. Ugh.



SAKU BLUB REIF RANGER UND LEBENSRETTER
Darf ich vorstellen ...
Wie auch schon ein paar vorherige Gesellen kenne ich Saku kaum. Er hat mir das Leben gerettet, indem er eine Horde Killerraupys mit ihrer Honweiselkönigin vertrieb.
Und er... hat mich eiskalt verarscht. Schliesslich hätte er anhand meiner Frage ahnen müssen, dass ich mich mit alten Gesten nicht wirklich auskenne und nicht wusste, dass Handküsse nicht mehr gebräuchlich sind. Egal. Saku hat eine charismatische Art an sich, dass man ihm deswegen nicht böse sein kann und es mit Humor nehmen muss. Er ist nämlich ein elender Scherzkeks und die meisten Menschen in seiner Umgebung werden wohl irgendwann einen seiner Witze abbekommen. Ich finde, er besitzt den Saku-Faktor, weil er die Menschen in seiner Umgebung mit seiner fröhlichen Art ansteckt.
Ausserdem hat er mir mein Kapuno aufgezwungen und schlussendlich muss ich sagen... Kara ist doch ein ganz angenehmes Pokémon, das ich nicht mehr missen möchte. Aber irgendwie schon gruselig, dass er mich besser durchschaute, als dass ich mich selbst kannte... Ich hätte nie gedacht, dass ich mit dem Kapuno eines Tages zumindest etwas besser umgehen könnte.



SHINDOU ? > SAARI TRAINER
Darf ich vorstellen ...
Der junge Mann, der so dermassen freundlich ist, dass es schon beinahe richtig unheimlich wird. Wirklich, so etwas wie ihn habe ich noch nie erlebt. Er begeistert sich schnell, lobt schnell, freut sich schnell... diese Liste könnte ewig so weitergehen. Ich habe ihn spontan nach einem Pokéball gefragt und obwohl er mich kein bisschen kannte, gab er mir ohne zu zögern direkt einen und wünschte mir gleich noch viel Glück beim Fang! Also echt... Leute gibt's...

Unterschätzen sollte man ihn aber deswegen keinesfalls. Er hat eine gute Auffassungsgabe und Kapunos wird man so schnell leider nicht an ihm los. Übrigens erklärte er sich in seiner Monsterfreundlichkeit auch gleich dazu bereit, einen Brief für mich zu schreiben. Echt nett von ihm.



MADAME VICTORIA > SAARI SAUBERMACHEN (?)
Darf ich vorstellen ...
Ein Mitopfer von Sakus neuestem Scherz. Aber hey, kann sie sich wenigstens als eine Dame der heutigen Zeit bezeichnen, die noch einen Handkuss bekommen hat! ...ihre Begeisterung hielt sich aber eher in Grenzen. Verständlich.
Wie auch schon Saku und Shindou ist sie richtig hilfsbereit und freundlich, so eigentlich. Das Geniale an ihr ist aber eines ihrer Pokémon, ein Magnayen. Sie hat da ein schönes Exemplar erwischt und dann auch noch mit der Fähigkeit Bedroher! Voll praktisch.

Ich habe sie zusammen mit Saku und Shindou zum Essen eingeladen, einfach, um endlich einmal meine Schulden bei ihnen zu begleichen. Sie bot mir ja sogar ihr Handy an, nur leider ist Silvester so nicht mehr erreichbar. Das wäre ansonsten wirklich weitaus praktischer gewesen.



ALICE Mary Ann Little > Optik CHAMPERONI
Darf ich vorstellen ...
Eine tolle Frau. Ich meine, sie hat sogar den Willen, Champ zu sein! Darüberhinaus scheint sie auch noch eine Frau von Kultur zu sein und guten Geschmack zu besitzen. Nicht ohne Gründe habe ich sie um Hilfe für die Einrichtung meines Kampfplatzes gebeten! Und ich finde, der kann sich dank ihr nun sehen lassen.
Im Grunde sollten sich auch die anderen Kollegen ihren Raum von ihr einrichten lassen. Frauenpower von seiner besten Seite! Und eine Teedame ist sie auch noch!
Aaaber ihr Pokémongeschmack... Ich meine, ein Feepokémon hätte auch gereicht.



SEINE MIYAZAKI 23 JAHRE TOP 4
Darf ich vorstellen ...
Was für ein stylischer Kerl! Top Kleidungsstil und die Haarfarbe hat er sogar an seinen Pokémontypen angepasst. Falls die Liga mir mit Seine Motivation geben wollte, den Job nicht direkt schon beim ersten Herausforderer zu kündigen, dann haben sie wirklich einen Treffer gelandet.
Wirklich interagiert habe ich mit ihm noch nicht wirklich, aber beobachten reicht zumindest aus, um etwas von ihm im Bezug auf Mode zu lernen. Eventuell fordere ich ihn dann auch mal heraus... aus Seine-Gründen, versteht's sich.
Ich glaube, ich werde offizieller Fanboy von ihm. Das hat er sich wirklich verdient!



PREECHA IRGENDWAS ? POLIZISTIWAS
Darf ich vorstellen ...
Mein Katastrophenbuddy. Da ich leider unwissentlich illegal agierte und Preecha von irgendeiner Polizeivereinigung war, einigten wir uns auf einen Deal: Preecha verpetzte mich nicht und ich half ihm dafür. So versuchten wir ins Pokémon Center zu gelangen (oder eher einzubrechen) und kämpften gemeinsam gegen die Invasion seltsamer Gestalten. Er war übrigens auch spendabel und dank ihm kriegte ich die notwendigen Pokébälle, um Rino zu fangen!
Schlussendlich tauschten wir noch Nummern und wir werden dieses gemeinsame Erlebnis wohl nie vergessen. Vor allem Reshirams Hilfe war wirklich beeindruckend gewesen.



JASPER REED ? POLIZISTIWAS
Darf ich vorstellen ...
Dank ihm habe ich meinen Blumenladenjob gekriegt. Er hatte nicht nur meine Bewerbung für mich geschrieben, sondern sogar eine Suchanzeige für mein Fiffyen ausstellen lassen! ...also, wenn ich seinen Worten denn Glauben schenken kann.
Irgendwie war der Nachrichtenempfänger nämlich verwirrt über meinen Namen, was einem Polizisten eigentlich nicht passieren sollte. Immerhin heisse ich auch nicht Ypsilon Punkt, sondern Yoshi!
Im Grossen und Ganzen ein hilfsbereiter und freundlicher Geselle, den ich gerne noch näher kennen lernen würde.



??? ? RANGERIN
Darf ich vorstellen ...
Bei unserer ersten Begegnung landete ihr Fangkom doch glatt an meinen Kopf. Sie hat aber zumindest ein halbwegs artiges UHaFnir, das sich um das Chaos, das sie so anrichtet, kümmert.
...wenn es nicht Kaffeereste an meiner Kleidung abwischen würde. Ich war damals total pleite und konnte mir nicht einmal mehr neue Kleidung leisten, weswegen das dann doch ein Problem darstellte.
Kurzfassung: Rangerin scheint okay zu sein, ihr Pokémon nur halb. (Kann etwas überhaupt halbokay sein...?)



Lucian ? > 20? GUTE FRAGE
Darf ich vorstellen ...
Der Kerl, der wie ein Zahnarzt aussieht. Alsoo, zumindest habe ich ihn für einen gehalten. Was er wirklich von Beruf ist, würde ich gerne wissen. Der Kerl ist so komisch, dass er ein komischer Kauz ist. Also nein, aber ich bin solchen Menschen selten begegnet. Er legt mir auch neue Worte in den Mund und scheint ziemlich angetan von sich selbst zu sein.
Darüberhinaus wollte er mein Kryppuk fangen! Das war vielleicht ein Spass, mit anzusehen und ihn davon zu überzeugen, dass es mein Kryppuk war. NICHT.
Er hat aber wirklich viele meiner Fragen beantwortet und wirkt so wissend. Ich glaube, Lucian gehört zu der Art Mensch, denen man vertrauen kann.



Emilia ? SAARI ALTER ODER SO Geister hypen
Darf ich vorstellen ...
Das Mädchen, das halb abgeht, sobald sie Geistpokémon erblickt. Sie hat sogar ausgeblendet, was für ein Schlingel mein Kryppuk ist, weil es den Geisttypen hat.
Sie zeigte sich auch äusserst fürsorglich gegenüber Tante und scheint mit Henry dicke(?) zu sein. Im Grossen und Ganzen ein nettes, kleines Mädchen, das bestimmt eines Tages auch zu einer angenehmen Frau heranwachsen wird. Kennen gelernt habe ich sie aber bisher noch zu wenig, um mir ein genaueres Urteil zu bilden.
Der bisherige Eindruck ist aber - wie bereits gesagt - gut!



Henry Simmons > Emilia Arenaleiter
Darf ich vorstellen ...
Mein Arbeitgeber. Dank ihm habe ich einiges zu Blumen gelernt und er hat mich sozusagen auch finanziell gerettet.
Wirklich verstehen kann ich ihn nicht, aber wir teilen uns zumindest ähnliche Ansichten, was Herausforderungskämpfe anbelangt. Dank ihm habe ich auch einen neuen Eindruck zum Thema Champs erhalten und finde, dass mir Henry nicht nur zum Thema Blumen was beibringen kann!
Scheinbar aber ist er wohl nicht so beliebt, so hatte ihn ein Herausforderer arrogant, unhöflich und niveaulos bezeichnet. ...wie er mir eigentlich nicht vorkam. Aber gut, dazu kenne ich ihn wohl einfach noch zu wenig, um das zu beurteilen.



Maurice Sakki 22 Jahre Reisen (?)
Darf ich vorstellen ...
Ehemaliger Arbeitskollege und Herausforderer. Es gibt eine gewisse Art Herausforderer, die ich nie vergesse, obwohl ich es gerne tun würde. Maurice ist so einer. Er hatte mich mit einem frischgefangenen Rihorn plattgemacht. Das wäre noch eines, aber wer hat schon den Nerv, ein frischgefangenes Pokémon in einem offiziellen Kampf einzusetzen?
Er war aber dann einige Jahre auch unangefochtener Champ, also hatte er wohl einfach ein gewisses Talent, weswegen ich die Niederlage gegen dieses Rihorn als weniger grosse Schande betrachte.
Mir gegenüber war er immer höflich und freundlich, aber huiuiui, nerven mich seine Fans... Das zeigt mir immer wieder, dass es eine gute Idee war, meine Identität zu verstecken.



Solomon ? ? Trainer
Darf ich vorstellen ...
Ein Herausforderer, dessen Kampfkraft sicherlich an jene von Maurice reichen kann. Ich denke, wir würden besser miteinander auskommen, wenn er nicht so verdammt voreingenommen gegenüber Unlichtpokémon und meinem Schlingking im Speziellen wäre!
Ob mein Versuch, ihn diesbezüglich etwas grübeln zu lassen was gebracht hatte, kann ich noch nicht wissen. Wahrscheinlich wird es sich nur mit der Zeit zeigen. Aber ich hoffe wirklich, dass er seine Umgangsweise mit Vorurteilen etwas ändert; immerhin könnte er schon bald als der Champ Einalls gelten und ist halt nicht so cool, wenn dieser dann kategorisch eine Art von Pokémon ablehnt.



Lucifer Ashbury 20 Jahre Reisen (?)
Darf ich vorstellen ...
Manchmal ist man im Leben nur eine Zwischenstation für andere. Das war bei Lucifer genauso, als er sich an mir vorbei erkämpft hatte.
Seine kecke Art verlieh ihm aber immer einen gewissen Charme. Keine Ahnung, was sich manche so darüber aufregten.



Fiese Feinde

STEVEN WALES EGAL RADIOMODERATOR
Darf ich vorstellen ...
Patty. Der wohl schrecklichste Radiomoderator, den die Welt je gesehen hat. Er sollte unbedingt an seiner Arbeitsweise arbeiten. Ich bin ihm zusammen mit Reeve im Radioturm von Dukatia City begegnet und er hat uns ein Interview aufgezwungen... unschöne Sache. Im Grunde hatte Patty aber auch einfach nur den Durchblick, wie ich nachträglich merkte, ähm, ja.
Trotzdem. Er gehört zu diesen sensationsverrückten Reportern, die man nicht einmal seinem Todfeinden wünscht. Die schöne Ruhe ist bei so einem Patty nämlich dahin. Er hat uns auch ausserhalb des Radioturms belästigt und kann es wohl einfach nicht lassen. Jedem seine Hobbys, hm?



??? > als ich ARSCHSEIN
Darf ich vorstellen ...
Puuh... So wirklich viel kann ich nicht zu ihm sagen, da ich mich nur schwammig an ihn erinnere. Seine Kleidung war eher schwarz gehalten, er rauchte und hatte eine stattliche Grösse. Seine Stimme habe ich auch ihm Kopf, da ich dank meinem Darkrai Lucian ja nun auch regelmässig Albträume habe! Aber sein Gesicht? Blank.
Jedenfalls ist er ein Igelavar Quäler und aus irgendeinem Grund war ich da und besorgt um dieses Igelavar. Er machte den Mist nicht einmal selber, so befehligte er einfach ein weissblaues Vogelpokémon, das Wasserattacken konnte. Da ich damals wohl noch ziemlich jung war, kannte ich die Art wohl auch noch nicht. Ist aber auch egal, zumindest habe ich mittlerweile einen Anhaltspunkt, woher meine Ängste stammen könnten...








__________________________


Yoshi
Blumenverkäufer
Top Vier

Pokémon-Team :
Yoshis Beziehungen 261Yoshis Beziehungen 198 Yoshis Beziehungen 633Yoshis Beziehungen Pok%C3%A9mon-Icon_799Yoshis Beziehungen Pok%C3%A9mon-Icon_722 Yoshis Beziehungen Pok%C3%A9mon-Icon_506_SW

Event:
Yoshis Beziehungen Pok%C3%A9mon-Icon_782

Schwarze Stadt:
Yoshis Beziehungen Pok%C3%A9mon-Icon_359m1Yoshis Beziehungen Pok%C3%A9mon-Icon_491_DPPT Yoshis Beziehungen Pok%C3%A9mon-Icon_442_DPPT Yoshis Beziehungen Aefeffccpuqc1

Punkte : 1945
Multiaccounts : Arima, Kai, Hanspeter. Zarya und Zeno
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten