Die
neuesten Themen
» Lose einlösen (Odile)
von Ileva
Heute um 11:18 pm

» Space Odyssey
von Ileva
Heute um 11:17 pm

» Zoobesuch - ein Spaß für die ganze Familie
von Claude
Heute um 10:39 pm

» [Polizisten] Brückenpanik
von Odile
Heute um 10:06 pm

» Bar "Drunken Spinda"
von Niall
Heute um 9:32 pm

» Abwesenheitsliste
von Yoshi
Heute um 8:45 pm

» Vermeintlicher Badespass
von Untamo
Heute um 8:33 pm

» Ganz groß rauskommen!
von Enya
Heute um 7:47 pm

» Reservierungen
von Emilia
Heute um 1:06 pm

» Rangwünsche
von Emilia
Heute um 12:52 pm

» Pfad zum Ewigenwald
von Lefiya Adams
Heute um 11:55 am

» Staubbedeckt
von Yukine
Heute um 10:06 am

» Postpartnersuche [Event]
von Yuki
Heute um 9:13 am

» Lose einlösen (Yoshi)
von Genevieve
Heute um 2:49 am

» Mario Party abridged
von Genevieve
Heute um 2:46 am

» Route 11
von Alistair
Heute um 12:20 am

» Lose einlösen (Emilia)
von Yukine
Gestern um 9:59 pm

» MC Relaxo
von Yukine
Gestern um 9:58 pm

» Straßen von Ondula
von Ileva
Gestern um 9:44 pm

» Das große Krabbeln
von Yuki
Gestern um 5:53 pm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

✗ 02.07.2019 | 4. Geburtstag!
Es ist so weit, BoW wird schon 4 Jahre alt! Um das gebührend zu feiern, gibt es hier ein Geburtstagsevent. Lasst es krachen!

✗ 26.05.2019 | Umfrage zum Umzug
Nach der Ankündigung von letzter Woche findet ihr hier nun die offizielle Abstimmung bezüglich eines Umzugs!

✗ 18.05.2019 | Zukunft des BoW
Derzeit gibt es bezüglich des Forums wichtige Dinge zu besprechen, die ihr hier nachlesen könnt. Aber keine Sorge, es ist nichts Schlimmes!

✗ 01.04.2019 | Osterevent
Mit dem Start des Aprils startet auch unser Osterevent. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und eine schöne Zeit!

✗ 19.03.2019 | Noch frischerer Wind
Braun gebrannt aus dem Urlaub zurück, schließt sich Lawrence ab heute dem Team wieder an!

✗ 19.03.2019 | Wettbewerb
Bis zum 27.03. habt ihr die Möglichkeit, euch für den Wettbewerb in Orion City anzumelden!

✗ 11.03.2019 | Letzte News & WB-Umfrage
Jetzt habt ihr die Newswelle überlebt! Die letzten großen Änderungen wurden euch hier vorgestellt und als kleine, interaktive Aufgabe gibt es dazu noch eine Umfrage zu den Wettbewerbshallen, an der ihr teilnehmen könnt!

✗ 04.03.2019 | Überdosis News
News, News, News! Wie versprochen gibt es eine große Ladung voller Neuigkeiten und Änderungen, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 01.03.2019 | Veränderungen im Forum
Zwar steht das BoW momentan einer holprigen Zeit gegenüber, doch sitzt das neue Team fleißig daran, im Hintergrund an kommenden Änderungen zu arbeiten. Was genau das heißt, könnt ihr hier nachlesen!

✗ 02.07.2018 | Bonus für RPV & Taijitu
Jeweils die nächsten 5 Bewerber für die RPV und die Taijitu erhalten in der Bewerbungsphase satte 100 Bonuspunkte, die sie zusätzlich verteilen dürfen!
RPV (5/5) | Taijitu (5/5)

✗ 02.07.2018 | BoW wird 3 Jahre alt!
Beyond our Wishes feiert nun schon seinen 3. Geburtstag; feier mit! Mehr findest du hier.

✗ 24.02.2018 | Neue Wettbewerbshallen
Wir suchen neue Wettbewerbshallen! Nun habt ihr die Möglichkeit, Ideen für neue Hallen einzusenden und eure Hallenidee im Rollenspiel zu sehen. Mehr ist hier zu lesen.

✗ 30.11.2017 | Adventskalender 2017
Auch dieses Jahr dürft ihr euch wieder auf unseren Adventskalender freuen! Auch Bewerber haben etwas davon und dürfen die enthaltenen Geschenke für ihre unfertigen Steckbriefe verwenden.

✗ 13.08.2017 | Änderung der Wettbewerbe
Die Wettbewerbe des Forums haben bisher nicht wirklich geglänzt, weshalb ihr nun ins Spiel kommt! Habt ihr Ideen, Anregungen oder Wünsche für den Ablauf von Wettbewerben? Teilt sie uns mit uns sagt uns eure Meinung! Mehr dazu hier!

✗ 02.07.2017 | BoW feiert Zweijähriges!
Beyond Our Wishes gibt es nun schon seit zwei Jahren! Zur Feier des Tages haben wir uns ein paar schöne Dinge für euch ausgedacht, die ihr hier nachlesen könnt!

✗ 20.04.2017 | Ein alter Gegner tritt ab
Heute verabschieden wir uns leider von Shawn, der das Team aus zeitlichen Gründen verlässt, uns aber als User weiterhin beehrt! Wir bedanken uns herzlich für seine Unterstützung und die Arbeit, die er geleistet hat.

✗ 13.04.2017 | Eier hier, Eier dort!
Beyond Our Wishes wünscht euch allen frohe Ostern! Aus gegebenem Anlass haben sich 70 Eier im Forum versteckt. Ob ihr sie findet?

✗ 16.12.2016 | BoWinnliche Weihnachten!
Es weihnachtet in BoW! Bis zum 23.12.2016 habt ihr die Möglichkeit, eure Punkte zu verschenken. Die Bescherung gibt es am 24. Weitere Informationen findet ihr hier.

✗ 24.11.2016 | Adventskalender
Wie auch im letzten Jahr gibt es auch dieses Mal einen Adventskalender, bei dem ihr schöne Preise gewinnen könnt. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euch anzumelden!

✗ 27.10.2016 | Teamwiederaufnahme
Wie in diesem Thread darauf hingewiesen wurde, wird Nahash ab heute ihre Teamarbeit als Gründungsadministratorin wieder aufnehmen.

✗ 02.07.2016 | Happy Birthday, BoW!
Das Beyond our Wishes feiert heute seinen ersten Geburtstag.

✗ 22.06.2016 | Geburtstags-Countdown
Es ist so weit! Nicht mehr lange und Beyond Our Wishes feiert seinen ersten Geburtstag! Um die Wartezeit bis zum großen Tag etwas spannender zu gestalten, gibt es einen Geburtstags-Coundown, an dem ihr teilnehmen könnt!

✗ 29.03.2016 | Teamänderungen
Avery hat das Team verlassen, wird aber als Nanaki weiterhin im Forum aufzufinden sein. Shawn wurde daher nun zum Admin ernannt und BoW hat mit Trafalgar, Qiuyi und Saari auch noch drei neue Moderatoren erhalten! Näheres hierzu findet ihr hier.

✗ 28.03.2016 | Oster Event
Überraschung gefällig? Zieht bis zu 3 Ostereier in diesem Thread und lasst euch überraschen, was daraus schlüpfen wird!

✗ 03.03.2016 | Yoshi nur noch im Hintergrund
Wie ihr in diesem Thread entnehmen könnt, hat Yoshi praktisch alle Aufgaben abgelegt und ist nur noch für die Technik und den Style zuständig.

✗ 01.01.2016 | Glücksziehen zum Neujahr
Versuch dein Glück doch mal bei unserem Glücksziehen, eventuell ziehst du ja das ganz grosse Los...?

✗ 30.11.2015 | Adventskalender
Passend zur Adventszeit könnt ihr jeden Tag ein Türchen in unserem Adventskalender öffnen. Was sich wohl dahinter verbirgt?

✗ 23.09.2015 | Das Oktoberevent
Sie ist wieder da. Die schaurig schöne Halloweenzeit! Daher haben wir für unser Oktoberevent gleich eine ganze Zombieapokalypse für euch parat. Fressen oder noch am fliehen?

✗ 14.09.2015 | Ein neuer Gegner erscheint!
Wie ihr aus diesem Thread entnehmen könnt, wird das Team von nun an von Shawn unterstützt.

✗ 25.08.2015 | Megaentwicklungen 2.0
Die Megaentwicklungs-Umfrage geht in die zweite Runde! Dieses Mal könnt ihr bis zum 30.08.2015 voten, wie die Megaentwicklungen in Zukunft gehändelt werden sollen. Hier könnt ihr abstimmen.

✗ 12.08.2015 | Megaentwicklungen
Entscheidet bis zum 20.08.2015 mit, wie Megaentwicklungen zukünftig gehandhabt werden sollen. Hier geht's zur Umfrage!

✗ 12.08.2015 | Wettbewerbshallen-Abstimmung
Bis zum 20.08.2015 könnt ihr nun für die Hallen abstimmen, die ihr im RPG sehen wollt! Die Abstimmung findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Wettbewerbshallen
Bis zum 11.08.2015 (verlängert) könnt ihr mitwirken und uns eure Beschreibungen für Wettbewerbshallen schicken. Weiteres findet ihr hier.

✗ 16.07.2015 | Quests
Es gibt nun eine Übersicht, in der alle aktuellen Quests gelistet sind. Zudem wurde das Thema "Informationen zu Quests" erweitert.

✗ 11.07.2015 | Reservationsliste
Beim Erstellen eines Steckbriefes wird nun oberhalb des Editors eine Textbox mit Links zu den Reservationen angezeigt.

✗ 02.07.2015 | Eröffnung
Das Forum hat nun offiziell eröffnet! Ihr könnt euch anmelden und eure Steckbriefe beginnen. Sobald eure Steckbriefe angenommen sind, könnt ihr auch schon loslegen!

✗ 29.06.15 | Aufbau
Das Forum befindet sich weiterhin im Aufbau. Es fehlen noch einige Threads und Unterforen, ehe wir loslegen können!

Noch keine Ahnung, was du spielen willst?


Dann wirf doch einen Blick in unsere zahlreichen Gesuche!
Hier geht es zum Geburtstagsevent!

Stufe X Pokémon für 100 Punkte (bis 11.08.)
Stufe 2 Pokémon für 200 Punkte (bis 11.08.)

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Michaelam Fr Mai 17, 2019 7:44 pm

Er fragte sich ernsthaft wie ein so kleines Pokemon so bockig sein konnte, weshalb es ihn noch mehr verwunderte als es plözlich von der Topfpflanze abließ und davon sprang. Dummerweise hatte er nicht rechtzeitig los gelassen weshalb ihn das Rehkitz erst umwarf und dann ein Stück mitschleifte ehe es ihm mit einem kurzen Tritt abschüttelte und in die Richtung einer jungen Frau lief welche es aus der Hand fütterte und plötzlich ganz brav war. Mit aufgeschlagenen Knien und einem Anflug von Schmerzenstränen in den Augen stand er wieder auf und klopfte sich den Schmutz ab.Wieso ist es bei ihr so einfach...ich kann aber auch gar nichts... Mit einem energischen Kopfschütteln verjagte er die trüben gedanken, das war jetzt nicht der richtige Zeitpunkt sich in der nächsten Ecke zu verkriechen, wenigstens sein Pokemon wollte er erst wieder zurück holen. Sesokitz, komm hier rüber ich ähm...hab da was für dich. Mit einer Hand hinter dem Rücken versuchte er die Neugier des kleinen Wesens zu wecken allerdings hätte er auch genauso gut mit der Wand reden können, seufzend gab er es also auf und holte dann doch den Ball heraus nachdem die fremde Frau von dem Pokemon abgelassen hatte und rief es zurück. Sie schien offensichtlich Erfahrung mit Pokemon zu haben, vielleicht wäre sie sogar bereit ihm ein paar Tricks zu verraten. Er wartete also in etwas Abstand bis sie mit ihrem Gespräch fertig war, sein Stiefvater hatte ihm mehr als einmal "klar gemacht" das er sich bei den Gesprächen von Erwachsenen nicht zu beteiligen hatte, eher dann versuchte sie anzusprechen aber kein Wort heraus brachte. Als sie dann zu der Karte ging, folgte er ihr langsam und nahm das bisschen Mut das er hatte zusammen und atmete einmal tief durch. So gut es ging versuchte er seine Stimme zu verstellen um mehr wie ein junges Mädchen zu klingen eher mit leiser Stimme sprach. Ähm...Entschuldigung, ich...ähm..also ich wollte mich bedanken das sie mein Pokemon davon abgehalten hatten die Inneneinrichtung zu fressen, sie kenne sich anscheinend sehr gut mit Pokemon aus. Schüchtern wie er war, versuchte er sich beim sprechen auch noch hinter seinem langen Pony zu verstecken. Oh, bitte lass es sie nicht merken...
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz
Punkte : 865
Multiaccounts : Mana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Sinaam Fr Mai 17, 2019 8:39 pm

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 1558112014104-1658263fojm0

Post 2

Ein kleines nettes Mädchen unterbrach Sinas Gedanken über die Drachenstiege. Ein kleines blauhaariges Mädchen stand neben ihr und sprach sie an. Sie dankte wegen irgend einem Pokémon und lobte sie, dass Sina sich sehr gut auskenne. Jetzt erst verstand Sina, dass das eben gepflegte Sesokitz wohl ihres war. Oder sie vermutete es zumindest. Aber das Kompliment mit der Pokémonkenntnis nimmt Sina gerne an. Immerhin besitzt sie ihr erstes Pokémon seit 18 Jahren. Somit hat sie auch schon einiges mit Draco durchgemacht. Vor allem die Entwicklung hat Sina sehr mitgenommen. Aus dem kleinen knuddeligen Ding wurde das große wunderschöne Amagarga.

Sie erblickte nun das Mädchen. Wieso schaut sie denn so betrübt? So geheimnisvoll? Sina verstand sie nicht. Sie war doch so hübsch für ihr Alter. Der Kleidungsstil war stimmig und die Haarfarbe echt schön. Sina möchte ihre zwar lieber, aber das ist ja jedem das seine. ihr standen die Haare auf jeden Fall. Nur die Stimme war etwas männlich, aber ich meine, sie kann ja nichts dafür. Sina kennt genug Männer, die auch sehr feminin klingen und sie stört es nicht.

So überlegt sie jetzt, was sie darauf antworten soll. "Ja... ich besitze meine Pokémon schon etwas länger. Ja gut, ich bin glaube ich auch schon ein wenig älter." Sina lacht herzlich und hofft inständig, sie kann die kleine auch zum Lachen bringen. Dann besänftigte sie sich wieder und redete weiter. "Ein Sesokitz ist aber auch echt eine interessante Spezies. Süß und formwandlerisch zugleich. Alleine sein Fell und seine Hörner sind aus solch einem mysteriösen Etwas, das wir uns im Studium kaum Formulierungen aussuchen konnten, die auch echt passend waren. Da wollte ich es einfach näher sehen. Ich hoffe das störte dich nicht."

Sina schaute zufrieden zu dem kleinen Mädchen runter und lächelte über beide Wangen. Sie erhoffte sich eine freundliche Antwort und eventuell auch, noch einiges über dieses Sesokitz zu erfahren. Immerhin ist es nicht das häufigste Pokémon in der Pokémonwelt. Bei sich in Sinnoh hopste vielleicht mal ein vereinzeltes Sesokitz in der Nähe der Siegesstraße umher. Mehr aber auch nicht. Vorallem die Herkunft dieser vereinzelten Exemplare ist ungeklärt. Viele sagen, hinter der Siegesstraße wäre ein langer Weg voller Blumen, auf dem viele Pokémon leben, aber belegt ist das angeblich nicht. Obwohl Sinas Ansatz ja immer ist: Wer nicht nach Quellen sucht, kann auch keine finden!


Zuletzt von Sina am Fr Mai 17, 2019 9:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 365
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Michaelam Fr Mai 17, 2019 9:11 pm

Zu seinem Glück hatte sie nicht bemerkt was er wirklich war oder aber es war ihr egal, beides war gut für ihn. Als die Fremde dann anfing zu lachen, versuchte er es mit einem Lächeln brachte aber kaum mehr als ein leichtes Mundwinkel verziehen zustande und lies es schnell wieder bleiben, zu lächeln fühlte sich seltsam an. Etwas nervös fuhr er sich mit der hand durch die Haare, nicht sicher wie er darauf antworten sollte. Als sie dann das gespräch auf das Sesokitz lenkte war er sichtlich erleichtert etwas zum reden zu haben. Also...mein vater meinte das sie hier in der Nähe recht häufig vorkommen, er hat mir eines gefangen damit ich auf Reisen gehen kann. Mit einem kurzen Blick schaute er auf die Karte um heraus zu finden nach welchem Ort die Frau gesucht hatte immerhin musste er sich ja noch irgendwie erkenntlich für die Hilfe zeigen. Ihr Lächeln war wirklich herzlich und es fühlte sich seltsam an es nicht wirklich erwiedern zu können. Jetzt wäre eigentlich auch der perfekte Moment sich zu verabschieden und zu gehen allerdings machte ihn der Gedanke mit diesem bockigen Pokemon zu reisen nicht wirklich glücklich es wäre wirklich schön jemanden zu haben mit dem er hätte reisen können. Ähm also...sind sie neu in der Stadt ? Ich hab gesehen wie sie auf die Karte geschaut haben...also...ich wohne eine Weile hier vie..vielleicht kann ich ja weiter helfen. Er wollte sich wirklich nicht aufdrängen aber alleine würde er es wahrscheinlich nichtmal aus der Stadt schaffen ohne das das Sesokitz das Weite sucht.
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz
Punkte : 865
Multiaccounts : Mana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Sinaam Fr Mai 17, 2019 9:33 pm

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 1558112014104-1658263fojm0

Post 3

Das kleine Mädchen wollte Sina weiterhelfen. Wie freundlich von ihre. Sie wohnt hier anscheinend schon länger. Wenn sie sich hier in der Region gut auskennt, vielleicht kann sie Sina sogar bis zur Drachenstiege führen. Natürlich nur, wenn sie Lust und Zeit hat und die Genehmigung ihrer Eltern. Außer sie ist Trainerin, dann ergibt sich das denke ich schon von selbst. Keine Eltern der Welt sind so unverantwortlich und schicken ihr Kind als Trainer raus in die freie Welt, wenn sie es nicht gestatten zu reisen.

Sina hätte damals auch Trainerin werden können. Statt 18 Jahre Weiterbildung in irgend einem Forschungskrams hätte sie einfach ihr Amarino nehmen können und die Welt erkunden. Sie war auch gar nicht davon so abgeneigt. Bücher Ade und willkommen du ach so schöne Welt. Doch Sina wollte unbedingt die Forscherlizenz haben. Sie wollte eine offizielle Forscherin werden. Davon träumte sie schon so lange. Also quälte sie sich doch durch dieses beschissene Studium. Neben ihren schlechten Kollegen hatte sie auch echt langweilige Themen und Dinge, die sie überhaupt nicht interessiert. Deshalb hat sie auch schon manche Sachen wieder vergessen. Wozu wissen, aus welchen Materialien ein Pokéball besteht. Ist sie Fabrikant? Sie kann es doch einfach in einem Fachbuch nachlesen. Dafür sind die Dinger doch gedruckt worden! Oder wenn man gefragt wird, was sich bei einer Entwicklung von einem Pokémon ändert. Es kann einem wohl jedes Kind sagen, wenn minimal drei Punkte gefordert sind, dass es Größe, Form und Stärke sind. Bei Bedarf sogar Typ und Fähigkeit. Doch im Studium denken alle entweder man is sau dumm oder sau schlau. Ein 'Zwischendrin' gibt es da nicht.

Sina schaut das Mädchen an und erfreut sich sehr über die Antwort. "Weißt du, würde ich nach Sesokitz forschen, würde ich dich jetzt noch mehr dazu ausfragen und mit dir auch welche besichtigen gehen. Aber leider bin ich auf einer Forschungsmission. Ich muss etwas über einen mysteriösen Gegenstand herausfinden. Du kannst mich nicht zufälligerweise so schnell wie möglich zur Drachensteige bringen? Ich würde mich bei dir auch revanchieren, wenn du mir sagst, was dir fehlt beziehungsweise was du möchtest." Sina grinste das Mädchen hoffnungsvoll an und wartete gespannt auf die Antwort.
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 365
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Michaelam Fr Mai 17, 2019 9:50 pm

Drachenstiege ? Sein Vater hatte sich den Turm mal mit ihm angesehen, es dauerte eine Weile bis man dort war aber der Turm war wirklich ein einmaliger Anblick und hatte selbst ihm ein Lächeln entlockt. Er trat näher an die Karte und versuchte sich daran was sein Vater gesagt hatte, da war etwas von einer Abkürzung, welche sie nicht genommen hatten weil es da von wilden Pokemon nur so wimmelte. Also...bei der Drachenstiege war ich schon mal, es gibt zwei Wege, entweder man nimmt die Straßen durch Panero und Nevaio City, die sind soweit sicher. Oder es gibt eine Möglichkeit durch den Turnerpfad und über den Wendelberg aber mein Vater meinte das es da viele wilde Pokemon gibt und der Abstieg nicht ganz einfach ist. Wieder strich er sich durchs Haar, so viel hatte er schon lange nicht gesprochen, es war irgendwie leichter mit jemand fremden zu sprechen als mit der Familie. Ich...bin seit kurzem erst ein Koordinator...ich meine Koordinatorin also ich weiß nicht viel über Pokemon, hat man ja gesehen. Sein Blick glitt zu Boden und er schien wieder in Gedanken zu versinken, schüttelte aber nur kurz den Kopf und sah dann die Frau, welche offenbar eine Forscherin war, wieder an. Ich könnte sie ja hinführen, wenn sie denn einen absoluten Neuling dabei haben wollen. Ich will auch keine Belohnung nur...ich glaube alleine würde ich mit meinem Pokemon nicht klar kommen.
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz
Punkte : 865
Multiaccounts : Mana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Sinaam Fr Mai 17, 2019 11:00 pm

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 1558112014104-1658263fojm0

Post 4

Sina sah das Mädchen an. Sie ist also Koordinator... sie meint natürlich Koordinatorin. Sina denkt, sie hat eine Feministin vor sich. Wenn man schon solchen Wert auf die Formen von Nomen schaut, dass sie an ein Geschlecht, in dem Fall das weibliche Geschlecht, angepasst sind, muss man ja eigentlich ein Extrema sein. Aber sie war freundlich. Und deshalb wollte Sina gerne mit ihr den Weg auf sich nehmen. Natürlich war Sina an einer schnellen Reise interessiert, da sie genau weis, eine Spurensuche kann Jahre dauern, da sind Zeiteinsparungen ein muss, um schnell zu Ergebnissen zu kommen. So hat sich Sina vorgenommen, sicherlich den Turnerpfad zu nehmen, um dann den Wendelberg zu erreichen. Egal wer oder was der Wendelberg auch war, die musste dort hin um schnellst möglich die Drachenstiege zu erreichen. So oder so, einen unerfahrenen aber dafür kundigen Mitmenschen könnte sie wirklich brauchen.

So war es ebenfalls beschlossene Sache, dass das Mädchen, von welchem sie im Übrigen immer noch nicht den Namen kennt, sie begleiten soll. Nur Sina ist ein Gutmensch. Ohne Revanche macht sie hier gar nichts. Sie überlegte wie sie ihrem Gegenüber und ihrem Pokémon helfen kann. Dann bekam sie eine brilliante Idee und wendete sich schließlich der Blauhaarigen zu.

"Also, ich werde den Turnerpfad begehen und würde dich gerne dabei haben. Wir haben keine Zeit zu verlieren. Einen kundigen Menschen von Einall hätte ich schon gerne dabei, also ist auf dich kein Verzicht! Und ohne Belohnung sollst du natürlich nicht ausgehen. Ich werde dir helfen, mit deinem Sesokitz klar zu kommen. Und wenn du möchtest, kann dir mein kleiner Fadi helfen, dass Sesokitz bald Gigasauger kann, wenn es das nicht sowieso schon beherrscht. Denn Fadi kann diese Attacke richtig gut!"
In diesem Moment kramte Sina mit einer Hand in der Tasche einen Pokéball, der an der oberen Hälfte mit grüner Farbe angemalt wurde, heraus und ließ ein Pokémon mit einem Lichtblitz erscheinen. Es war ihr Chelast Fadi.
Dann hielt sie nach ihrer Ansprache die Hand Richtung des Mädchens. "Willkommen in der Forschergruppe. Mein Name ist Sina. Freut mich dich kennen zu lernen!" Sina grinste über beide Wangen.
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 365
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Michaelam Sa Mai 18, 2019 7:30 pm

Jetzt fühlte er sich schon etwas seltsam, war er doch gar nicht aus Einall und so gut kannte er sich auch nicht aus aber so würde er wenigstens nicht alleine reisen müssen. Bei dem Angebot der Dame vor ihm lächelte er leicht. D..das wäre toll, vielen Dank. Ich verspreche auch das ich sie nicht aufhalten werde. Sie werden es nicht bereuen. Irgendwie war es seltsam, diese fremde Forscherin war so freundlich dabei kannten sie sich gar nicht oder war vielleicht genau das der Grund ? Was wenn sie ihn nicht mehr dabei haben will wenn sie sich besser kennen lernten ? Aber es war besser es zumindest zu versuchen anstatt von vornherein zu sagen das klappt nicht. Mit einem leichten Lächeln nickte sie dem gerade gerufenen Chelast zu und nahm dann die Hand der Frau, welche sich als Sina vorstellte, und schüttelte sie mit einem schwachen Händedruck, wie bei einem Kind. M..mein Name ist Maike, freut mich sehr.
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz
Punkte : 865
Multiaccounts : Mana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Sinaam Mo Mai 20, 2019 1:41 pm

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 1558112014104-1658263fojm0

Post 5

"Hallo Maike!", begrüßte Sina ihr Gegenüber. Sie war sehr erbaut, dass das kleine und vor allem ihrem Anschein nach noch junge Mädchen sie begleiten wird. Dabei ist Sina schon sehr gespannt, was sie erleben werden. Egal ob viele Pokémon oder nicht, auf Draco, Fadi, Sokatu und Kogra ist verlass, wenn sie benötigt werden. Nur ein Problem wird sich wohl noch ergeben: Darf man denn den Turnerpfad ohne weiteres Betreten. Sina meint, er heißt nicht umsonst Turnerpfad. Ihres Wissens nach gehört er einem Herrn Turnern. Aber wer das wohl sein mag und wo dieser wohl gerade ist? Wenn nicht, schleichen sie einfach schnell durch zum genannten Wendelberg und sagen bei ihrem Ziel, sie haben den Pfad nie beschritten! Zwar ist Lügen nicht immer eine Lösung, aber ab und zu ist flunkern angebracht, um sein Gegenüber und den Rest der Welt zu schützen und nicht nur ausschließlich sich.

Auf jeden Fall wollte Sina jetzt unbedingt los. Sie konnte es nicht abwarten, endlich die Drachenstiege zu sehen und eventuell Infos über die Rote Kette zu finden. Und selbst wenn nicht, man fühlt sich dann einen Schritt weiter. Zwar einen Kleinen, aber immerhin einen statt keinen. "Hast du hier noch etwas zu erledigen oder bist du gut vorbereitet? Wenn du nämlich fertig bist, würde ich gerne ohne weitere Umstände losziehen in den Turnerpfad. Ich kann es nicht abwarten, vielleicht neue Forschungsergebnisse zu finden und somit meine Forschung anzutreiben, verstehst du?" Sina schaut die blauhaarige an und erhoffte sich eine Zustimmung der jungen Trainerin. Doch sicher konnte sie sich dabei nicht sein.
258 Wörter
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 365
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Michaelam Mo Mai 20, 2019 10:29 pm

Oh, ähm ich war hier fertig also wir könnten sofort los. Jetzt war er schon etwas nervös immerhin war es das erste Mal das er mit jemand fremden reiste und noch dazu als Mädchen, er hoffte inständig das sie sich gut verstehen würden. Vielleicht könnte sie ihm auch dabei helfen mehr wie eines auszusehen. Plötzlich huschte ein kurzes Lächeln über sein Gesicht. Wie lange forschen sie eigentlich schon ? Wenn ich fragen darf. Er nahm seine Tasche und zeigte mit einem kurzen Nicken das er bereit zum Abreisen war. Das würde die reise seines Lebens werden da wollte er seine Reisepartner besser kennen lernen, außerdem hoffte er so nicht über sich selbst reden zu müssen. Er wollte nicht über seine Vergangenheit reden, eigentlich wollte er an sie nicht einmal mehr denken. Damit war er fertig jetzt war er hier und konnte selbst bestimmen was er wollte oder vielleicht auch nicht da er ja eigentlich keine Ahnung hatte was da alles auf sie zukommen würde. Eines aber war klar, sie würden so einiges erleben.
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz
Punkte : 865
Multiaccounts : Mana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Sinaam Di Mai 21, 2019 9:27 am

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 1558112014104-1658263fojm0

Post 6

Schön. Sinas Gegenüber war also fertig mit ihren Vorbereitungen. Sie selbst hatte soweit auch alles, was sie brauchte. Also waren sie zur Abreise bereit. Sina bewegte sich langsam zur Tür und sagte: "Na wunderbar, dann können wir uns ja direkt zum Turnerpfad aufmachen." Sina wirkte sichtlich erfreut. Während sie das Pokémon-Center verließ, hörte sie von der Blauhaarigen die Frage, wie lange sie schon forsche. "Ich bin schon etwas länger an meinem Forschungsprojekt. Meine ersten Quellen fand ich vor vier Jahren. Seit dem suchte ich nach Verwertbarem. Letztere fand ich in Sinnoh, doch diese Verwiesen mich nach Einall. Nun muss ich hier weiter suchen. Sonst wird das schwierig, neue Quellen zu finden." Sina machte sich gerade klar, dass sie einfach schon vier Jahre nach Informationen über die Rote Kette sucht. Wie lange sie wohl durchhalten wird.
tbc: Höhlengänge vom Marea-Pfad
137 Wörter


Zuletzt von Sina am Do Mai 30, 2019 9:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Sina
Oppvåket liv
Forscherin

Pokémon-Team :
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_69rukho
Draco
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_381oj7q
Fadi
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_6133jps
Sokatu
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 128px-pokmonsprite_42jpkls
Kogra

Punkte : 365
Multiaccounts : Leo, Cinja, Tyler, Milan
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Michaelam Di Mai 21, 2019 9:23 pm

Schweigend hörte er ihr zu und nickte nur hin und wieder zustimmend, er selbst hatte keine Ahnung um was für ein Forschungsobjekt es sich denn handelte und er bezweifelte stark das er es überhaupt verstehen würde. Ich bin sowieso bloß der Reiseführer wenn wir angekommen sind, bin ich sowieso wieder alleine. Da waren sie wieder, die Gedanken die er eigentlich längst los sein wollte aber sie waren hartnäckig und kamen immer wieder zurück. Mit einem energischen Kopfschütteln versuchte er sie abzuschütteln aber so richtig wollten sie nicht verschwinden. Ich wünschte ich wäre nicht so nutzlos, vielleicht sollte ich es einfach lassen und Sina hinbringen und dann nachhause gehen. Mit einem tiefen seufzer folgte er seiner Begleitung.

tbc: Turnerpfad
Michael
Koordinator

Pokémon-Team : Sesokitz
Punkte : 865
Multiaccounts : Mana
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Empty Re: Das Pokémon-Center von Marea City

Beitrag von Arvédam Di Jun 25, 2019 4:40 pm

arvéd alleine#41
Nach dem Abenteuer mit Lee, musste sich sich erstmal ein wenig erholen. Eigentlich hatte sie vorgehabt die Höhle an dem Tag zu durchqueren, aber nun war sie fix und fertig. Sie gab ihre Pokémon bei Schwester Joy ab und war danach sogar zu müde, um sie sich noch einmal abzuholen. Über Nacht würden sie es schon aushalten und das Pokémon-Center war immerhin auch sicher. Sie machte sich auf jeden Fall keine Sorgen, irgendwelche Probleme dabei zu bekommen. Dann legte sie sich schlafen.

Am nächsten Tag wachte sie sehr erfrischt auf. Es war noch recht früh am Morgen, für einige Menschen wohl eindeutig zu früh, aber Arvéd war schon auf den Beinen und beschäftigte sich gerade mit ihrer Frisur. Da war diese eine Strähne! Die die immer rumzickte! Schließlich allerdings schaffte sie es auch, diese zu richten und besah sich noch einmal im Spiegel. Ja, das Ergebnis konnte sich definitiv sehen lassen. Heute hatte sie ihre Haare offen und voluminös geformt. Wirklich, sie hatte sich selbst übertroffen, glücklich stapfte sie also die Treppe hinunter und holte, ihre Pokémon von der Rezeption ab. Dabei viel ihr überhaupt nicht auf, wie ein weiterer Ball ebenfalls in ihre Tasche kullerte, weil sie schon wieder mit etwas komplett anderem beschäftigt war. Immerhin hatte sie Hunger und roch frische Brötchen aus der Kantine des Centers.
Also machte sie sich erstmal auf etwas zu essen und ihren Pokémon noch den Erholungsschlaf zu gönnen, zur Not könnten sie sich ja auch noch selbst befreien, insofern, sie Hunger hatten. Außerdem war es hier extrem voll, viele junge Trainer und sogar ein paar Geschäftsmänner konnte man ausfindig machen. In diesem Tumult würde das Mädchen ihre Pokémon sicherlich verlieren.
Während sie also da saß und genüsslich ihre Brötchen aß, dazu ein großes Glas voll mit Milch trank hörte man gedämpfte Stimmen aus dem Center. "WO IST MEIN LAVADOS! HAT ES JEMAND GESEHEN!", der Junge kreischte durch die Gegend und kam schließlich auch in die Kantine. Immer und immer wieder ertönten seine Schreie. Einige fühlten sich gestört, andere hielten ihn für einen Idiot, Lavados? War das nicht dieses legendäre Pokémon? Ja der hatte bestimmt kein Lavados. Der laberte doch nur rum. Arvéd fühlte mit ihm, sie hatte noch nie von Lavados gehört und es war ihr auch relativ egal, was für ein Pokémon es war, aber eines zu verlieren, musste wirklich schlimm sein. Sie würde vermutlich ähnliche Panik schieben und ohne Rücksicht auf die anderen Leute überall suchen. Selbst ihr neustes Pokémon das Rocara namens Schnauzi war ihr schon unfassbar ans Herz gewachsen. Wie es sich willentlich vor das Mädchen geschmissen hatte, um sie zu beschützen und dann auch noch diesen Berg Steine aufgegessen hatte, damit sie durch das Loch passten. Sie war sich sicher einen treuen, tollen Freund gefunden zu haben und oberputzig war es auch noch!
Der Mann allerdings, den Tränen nah, wurde schließlich von ein paar anderen Leuten angepöbelt und darum gebeten das Center zu verlassen, die Welt war wirklich, wirklich ungerecht manchmal. Aber was konnte Arvéd machen? Sie wusste noch nicht einmal wie das Pokémon aussah und würde sie sich mit der Security anlegen, würde sie sowieso niemand ernst nehmen, leider. Denn Kinder nahm man einfach nie richtig ernst. So gerne hätte sie dem Mann bei der Suche geholfen.
Schließlich, als er aufgegeben hatte sich zu wehren, ging er angeschlagen. Auch er wusste wohl, es machte keinen Sinn sich hier länger herumzuschlagen, wenn ihm wirklich jemand sein Pokémon geklaut hatte, würde eine einzige wohl mehr bringen. Wenn es wirklich so ein seltenes und legendäres Pokémon war, sollte es wohl auch auffallen, wenn es auf einmal jemand besaß.
Schließlich nach einer ganzen Weile, hatte sie aufgegessen und machte sich auf. Sie wollte sich heute vornehmen die Höhle zu durchqueren. Ob Lee wohl noch da war? Sie hoffte es zwar, wusste aber wohl auch, dass sie keine zu großen Erwartungen daran haben sollte. Als sie schließlich den Ausgang von Marea City erreich hatte, wollte sie ihre Pokémon wieder freilassen, doch? Was war das denn, in ihrer Tasche befand sich noch ein weiterer Ball. Er war grün und hatte schöne rote Verzierungen, welche wie Blütenblätter aussahen. Konnte es sein, dass Schwester Joy ihr diesen ausversehen gegeben hatte? Was war... oh nein! Was war wenn darin das Pokémon des jungen Trainers war? Sie öffnete den Ball vorsichtig und nachdem sich der rote Laser materialisiert hatte wusste Arvéd eines. Sie hatte dieses Pokémon noch nie vorher gesehen, aber wenn das kein Lavados war, dann würde sie sich sofort hier ihre Haare abschneiden! Das Pokémon selbst schien etwas verdattert zu sein, immerhin hatte es vermutlich einen anderen Trainer erwartet und nicht sie. "Oh nein! Schwester Joy hat die Pokébälle vertauscht. Aber wie finden wir deinen Trainer jetzt wieder? Er muss sicherlich noch irgendwo in Marea City sein, wir müssen ihn suchen!", das Mädchen war ganz außer Atem, sie wollte nicht mit dieser Schuld und diesem Schock leben, jemandem ein geliebtes Pokémon weggenommen zu haben. Das Lavados, welches sich recht schnell mit der Situation abgefunden hatte, bot Arvéd an, auf seinen Rücken zu steigen. Auch es wollte lieber wieder zu seinem Trainer zurück, aber durch Panik schieben und rumsitzen, würden sie sich wohl auch nicht mehr wieder finden. "Ja natürlich, in der Luft werden wir ihn bestimmt schneller wiederfinden!", sie kletterte auf den Rücken des großen Vogels und dieser erhob sich daraufhin in die Lüfte.
Arvéd und ihr neuer Begleiter suchten den ganzen Tag danach, viele Passanten wie verdattert nach oben, sahen sie richtig? Aber den einen Trainer, den fanden sie nicht mehr. Wo war er bloß abgeblieben? Eines war dem Mädchen klar, sie musste ihn wieder finden, das Pokémon gehörte nicht ihr, aber solange wie sie ihn nicht fanden, konnte sie es ja auch behalten. Irgendjemand musste sich ja um es kümmern! Auch das Lavados selbst war schließlich doch glücklich, zumindest bei Arvéd gelandet zu sein, es hätte auch deutlich schlimmer kommen können, so war es doch immer noch ein sehr gefragtes und besonderes Pokémon, für das so einige Kriminelle einen Haufen Geld bezahlen würden.
Das Mädchen übernachtete erneut in dem Pokémon-Center, diesmal aber alle Pokémon bei ihr, noch so einen Schock könnte sie nicht verkraften und ihr neuer Teamzuwachs sicher auch nicht.

__________________________
Goose:
Du hast plötzlich einen Heißhunger auf deinen Lieblingskuchen! Versuche deinen Postpartner davon zu überzeugen, dass ihr Kuchen essen gehen müsst - am besten jetzt sofort!
Arvéd
The Phoenix
Koordinatorin

Pokémon-Team :
Sirra:
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Pok%C3%A9mon-Icon_498
Geschlecht weiblich
Fähigkeit Speckschicht
Item Trank
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter besonnen, nett, Beschützer, skeptisch
Attacken Tackle, Rutenschlag, Glut, Schnüffler

Kussi:
Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Pok%C3%A9mon-Icon_370
Geschlecht weiblich
Fähigkeit Wassertempo
Item -
Pokéball Premierball
Besonderes -
Charakter verfressen, immer glücklich, sorglos, nicht nachtragend
Attacken Diebeskuss, Bitterkuss, Liebreiz, Wasserdüse

Schnauzi:

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Cb7Jt4q
Geschlecht neutral
Fähigkeit Neutraltorso
Item -
Pokéball Pokéball
Besonderes -
Charakter freundlich, unsicher, kleinlich
Attacken Zauberschein, Katapult, Schärfer, Tackle

Phoenix:

Das Pokémon-Center von Marea City - Seite 7 Pok%C3%A9mon-Icon_146
Geschlecht neutral
Fähigkeit Erwzinger
Item -
Pokéball Freundesball
Besonderes -
Charakter freundlich, besonnen, ruhig, rational
Attacken Feuerwirbel, Hitzewelle, Luftschnitt, Einäschern, Irrlicht, Brüller, Reflektor

Punkte : 20
Multiaccounts : Kaya, Frank, Maverick, Anthony, Untamo, Maira, Mika
Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten




Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten